European Lithium - einen Blick wert !


Seite 1 von 194
Neuester Beitrag: 04.07.24 07:39
Eröffnet am:04.11.16 10:18von: celi-michiAnzahl Beiträge:5.835
Neuester Beitrag:04.07.24 07:39von: Wolle185Leser gesamt:1.987.459
Forum:Hot-Stocks Leser heute:517
Bewertet mit:
15


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
192 | 193 | 194 194  >  

1109 Postings, 4567 Tage celi-michiEuropean Lithium - einen Blick wert !

 
  
    #1
15
04.11.16 10:18
bin heute auf A2AR9A gestossen und werde das mal im Auge behalten.

Vielleicht auch ein aussichtsreiches Unternehmen im Lithium-Segment.  
4810 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
192 | 193 | 194 194  >  

3154 Postings, 2755 Tage Wolle185gestern zu Start

 
  
    #4812
29.02.24 09:25
Critical Metals Corp
0,1186 $ 0,00% +0,00 $
entspricht 0,11 Euro

 

3154 Postings, 2755 Tage Wolle1854811

 
  
    #4813
29.02.24 09:45
locker bleiben --- die EL Aktionäre werden in den nächsten Tagen über den Zusammenschluss
informiert werden.
Nur meine persönliche Meinung  

4 Postings, 154 Tage Mane1703Zusammenschluss

 
  
    #4814
29.02.24 20:14
Wie läuft so ein Zusammenschluss ab? Werden unsere EL Aktien 1:1 umgewandelt?  

20 Postings, 1282 Tage DS2000CRML

 
  
    #4815
01.03.24 09:57
Uns gehören nun über 80% der neuen Gesellschaft. Kein Umtausch nötig. Sieht doch ganz gut aus.  

2375 Postings, 6649 Tage hello_againVerstehe ich nicht.

 
  
    #4816
01.03.24 12:35
Etwas verstehe ich noch nicht.

EUR ist zurzeit mit ca. 70Eur Mio Marktkapitalisierung bewertet = Kurs von gerade eben, ca 0,05€ und 1,4 Mrd Aktien.

CRML ist an der NASDAQ mit 0,84 Mrd USD ( = 1.3Mrd AUD) bewertet.
EUR gehören von CRML 83,03%,  was 0,7 Mrd bzw 700 Mio Eur entspricht.

Das heißt, die EUR Aktien müssten, auf Basis der NASDAQ CRML Bewertung, das Zehnfache wert sein.
Jetzt kann man noch EUR für 0,05 bei L&S kaufen.

Fragen
- habe ich mich verrechnet oder gibt es momentan wirklich 10:1 zu kaufen?
- Wer verkauft zu einem Zehntel des Wertes?

Da EUR seit Jahren enttäuscht, erwarte ich eigentlich nicht mehr viel. Ich bin nur verwirrt.

Die Entwicklung von CRML wird interessant. Falls diese einbricht (Luft nach unten ist), ist für EUR wie im Laufe der letzten Jahre nix zu holen. Dagegen spricht jedoch die Finanzielle Stabilität, die Sizzle mit reingebracht hat.
Ich bin verwirrt.

Hier noch Links dazu
EUR Press release https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/EUR/02780084.pdf
News https://stockhead.com.au/resources/...spinning-out-wolfsberg-project/
NASDAQ opening Ceremony https://www.marketopen.com.au/...-rings-nasdaq-bell-in-new-york-city/  

885 Postings, 1068 Tage Black_Gold_Investo.3 neue tweets

 
  
    #4817
01.03.24 13:14
$EUR European Lithium and Sizzle combine to birth new entity Critical Metals Corp
https://tinyurl.com/262tng7t

--------------------------------------------------

Tony Sage’s European Lithium has officially joined forces with acquisition company Sizzle Corp to form and list Critical Metals Corp on the American Stock Exchange and drive the development of the Wolfsberg lithium project.

https://bit.ly/3IkeO8j

--------------------------------------------------

Critical Metals Corp. Completes Business Combination

https://bit.ly/436grzZ  
Angehängte Grafik:
ghilqmvamaajtpq.jpg
ghilqmvamaajtpq.jpg

1304 Postings, 3800 Tage alessioDer Markt

 
  
    #4818
1
01.03.24 13:20
bewertet  den Wert der Mine in Wolfsberg .

In Australien  hat  man auch das Bild der Mine das man im Prozess  in Richtung Bergbau ist .
Auf HC werden immer super tolle  Bilder des Vorkommens  dargestellt  .
Das Entspricht ja keinesfalls der Realität .
Die Aktie ist nach dem doch guten Start in Australien Abgestürzt  hat nicht ganz 40% verloren vom Pig .
Das Tony den Deal hinbekommen  hat ist eine Meisterleistung  der Verkauft sicher auch den Eskimos
Kühlschränke .
Bei dem aktuellen Lithium Preis der wirklich im Keller Ist wehr hätte Interesse  in ein solchen Projekt mit diesen Kennzahlen zu investieren  bei dem man bei den Aktuellen Preisen jenseits der Gewinnschwelle wäre .
Ich wünsche den Investierten  die hier von Anfang an am Ball sind das sie doch noch irgendwie  ohne Verluste hier raus kommen .  
   

3154 Postings, 2755 Tage Wolle185Auf WO

 
  
    #4819
1
04.03.24 08:00
Sind die Basher Idi......  wieder in Action  --- schönes Kino von Ahnungslosen von denjenigen die
diese Fusion nicht verstanden haben.
Na ja wie immer von den Bashern Hauptsache Unsinn geschrieben.
In diesem Sinne eine gute Zukunft  mit EL - Fusionen/Übernahmen brauchen immer
etwas Zeit.
ALLES NUR MEINE PERSÖNLICHE MEINUNG
 

209 Postings, 2419 Tage KillerfrogErste Analystenkaufempfehlungen

 
  
    #4820
04.03.24 19:04

1304 Postings, 3800 Tage alessioAnalystenkaufempfehlungen ?

 
  
    #4821
1
09.03.24 09:22
Das sind  Bezahlte Buy Empfehlungen  das gabs schon mal mit First Berlin.

Was diese am Ende Wert sind sieht man am Ende an der aktuellen  Kursentwicklung .

Hier mal eine perfekte Zusammenfassung warum der Kurs genau da ist wo er ist .

People keep saying the ASX investors don’t get it..no, the ASX investors get it perfectly well..that billion dollar shareholding is essentially worthless - until significant project progress occurs and significant risks are mitigated (such as the lithium price improving and stabilising to a point where you’re not making a US$3500 per tonne loss or thereabouts on your product, which is what your current DFS shows). Others such as updated DFS, locked in and binding offtake agreements with realistic prices, significant levels of project funding received, all mine and plants designed and permitted and in construction or close to it, additional drilling to prove viable resources which hopefully includes better grades, much thicker intervals and much shallower than the current 10-12mt at 0.6-1% resource.
All those things that other companies need to do to prove their worth, not just an implied valuation of some shares you issue yourself.

https://hotcopper.com.au/threads/...7832298/page-762?post_id=72799195  

108 Postings, 3933 Tage toccArtikel orf

 
  
    #4822
17.03.24 10:20

885 Postings, 1068 Tage Black_Gold_Investo.News

 
  
    #4823
22.04.24 08:14
EUROPEAN LITHIUM TO ACQUIRE LEINSTER LITHIUM PROJECT IN IRELAND WITH CRML SHARES ENSURING A SECURE AND SUSTAINABLE SUPPLY OF CRITICAL RAW MATERIALS

https://stkt.co/wIxG82Ta  
Angehängte Grafik:
glulyhubsaakgiq.jpg
glulyhubsaakgiq.jpg

3154 Postings, 2755 Tage Wolle185News

 
  
    #4824
1
22.04.24 08:25
Irland ist normalerweise nicht das, was einem in den Sinn kommt, wenn man an Lithium denkt, aber das australische, deutsche und US-amerikanische börsennotierte Unternehmen European Lithium Ltd (ASX: EUR, FRA: PF8, OTC: EULIF) scheint bereit zu sein, das Mineral in der Republik Irland zu verfolgen, nachdem es ein Projekt in einem wenig erkundeten Gebiet südlich von Dublin übernommen hat.

European Lithium hat mit dem britischen Unternehmen Technology Metals plc eine Absichtserklärung über den Erwerb aller Anteile an dessen Tochtergesellschaft LRH Resources Ltd. unterzeichnet, die das Lithiumprojekt Leinster kontrolliert, das 23 Schürflizenzen auf einer Fläche von 761 Quadratkilometern umfasst.

Gemäß dieser Vereinbarung wurden 1.234.568 Aktien von European Lithium an Critical Metals Corp (NASDAQ: CRML) – einem Explorations- und Erschließungsunternehmen, das durch die Fusion von European mit Sizzle Acquisition Corp (NASDAQ: SZZL) entstanden ist – zu einem Preis von 8,10 US-Dollar pro Aktie für 10 Millionen US-Dollar übertragen.

Das Lithiumprojekt Leinster ist in zwei Blöcke unterteilt – North Leinster und South Leinster – und Diamantbohrungen im Süden haben Gehalte von 2,57 Prozent Lithiumoxid im Prospektionsgebiet Knockeen ergeben, wo lithiumhaltige Spodumen-Pegmatite identifiziert wurden.

Die Mineralisierung in den Konzessionen befindet sich entlang der Deformationszone East Carlow, die mit großen Spodumenvorkommen in der Provinz in Verbindung steht, wo das Vorkommen von Spodumen erstmals in den 1970er Jahren festgestellt wurde.

Das Projekt befindet sich ebenfalls in derselben tektonischen Zone und entlang des Streichens des Projekts Avalonia, das von Blackstairs Lithium erkundet wird – einem Joint Venture zwischen International Lithium Corp (ILC) und Ganfeng Lithium Corp., letzterem Chinas größtem – und dem weltweit drittgrößten – Lithiumverbindungsproduzenten.

Tony Sage, Chairman von European Lithium, sagte, die Übernahme sei ein Beweis für das Interesse des Unternehmens, sein Portfolio in verschiedenen Gebieten auf dem Kontinent aufzubauen.

"Die Akquisition zeigt unser Engagement, im europäischen Lithiumsektor weiter zu expandieren, und verdeutlicht unsere Fähigkeit, Boden in äußerst aussichtsreichen Lithiumprovinzen zu identifizieren und zu sichern, indem wir unser erstklassiges Know-how in den Bereichen Exploration und Projektentwicklung in Kombination mit einer starken Bilanz nutzen", sagte er.

"Dies zeigt auch den Wert unserer Investition in Critical Metals Corp.

"Im weiteren Verlauf können wir die Investition immer wieder nutzen, ohne unsere Barreserven aufzubrauchen."  

3154 Postings, 2755 Tage Wolle185hier zum lesen

 
  
    #4825
22.04.24 08:29

1304 Postings, 3800 Tage alessioFrankfurt

 
  
    #4826
1
22.04.24 12:14
In Frankfurt  hat jemand  über 800.000 Aktien unlimitiert zu 0,027€  rausgehauen .
Wahrscheinlich jemand der wieder keine Ahnung hatte aber dafür gibt ja dann genug Aktien für die Profis hier zum weiteren aufstocken.  

15 Postings, 1044 Tage Hagen KräutsSchon wieder Aktienverwässerung.....

 
  
    #4827
1
22.04.24 21:14
Anfänglich waren es nur ca. 300 Millionen.
Jetzt wurde von 1,39 Milliarden auf 1,56   AUFGESTOCKT.....
Und das für ein altes Bergwerk ohne Aussicht auf Förderung...  

885 Postings, 1068 Tage Black_Gold_Investo.Quarterly Report

 
  
    #4828
30.04.24 08:38
QUARTERLY REPORT Quarter ended 31 March 2024

https://bit.ly/4aVMPZk
 
Angehängte Grafik:
gmy2fd0a8aaslva.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
gmy2fd0a8aaslva.jpg

10007 Postings, 3593 Tage KursrutschSorge vor Rohstoffmangel: EU will sich von

 
  
    #4830
30.05.24 20:11
Abhängigkeiten lösen
https://www.merkur.de/wirtschaft/...ffe-china-gesetz-zr-93091828.html

Nur Artikelschreibermeinung die ich mir nicht zu neigen mache
und
keine Aufforderung zum Kauf/Verkauf von sog Wertpapieren  

2023 Postings, 4948 Tage leonardo50618Denke mal geht bald los hier

 
  
    #4831
1
05.06.24 15:51
Kurs Rutscht nicht mehr tiefer  

3154 Postings, 2755 Tage Wolle185läuft

 
  
    #4832
06.06.24 08:10
BMW machts möglich (siehe News)und das ist gut so  

3154 Postings, 2755 Tage Wolle185Super News

 
  
    #4833
06.06.24 08:15
European Lithium schließt 15-Millionen-Dollar-Vertrag mit BMW über Lithiumhydroxid in Batteriequalität ab
ASX-Nachrichten, Materialien
ASX: EUR MCAP 79,69 MIO. $

06. Juni 2024 10:22 (AEST)


Der Markt Online - Bei The Bell
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter At The Bell, um exklusive Markteinblicke zu erhalten
E-Mail*
European Lithium Ltd (ASX:EUR) hat das Vertrauen in sein Lithiumprojekt Wolfsberg in Österreich gestärkt und bekannt gegeben, dass die Bayerische Motoren Werkte Aktiengesellschaft (besser bekannt als BMW) 15 Millionen US-Dollar an die ECM Lithium AT GmbH gezahlt hat – für die Abnahme von Lithiumhydroxid in Batteriequalität aus Wolfsberg, das mit diesem an BMW gelieferten Metall verrechnet werden soll.

Die ECM Lithium AT GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Critical Metals Corp, einem Unternehmen, an dem European Lithium die Mehrheit (83,03 Prozent) der Anteile hält, wobei diese Vereinbarung die Pläne von Critical Metals widerspiegelt, ein wichtiger Lieferant von Lithium-Ionen-Batterien als Teil einer europäischen Lieferkette zu werden.

Wolfsberg – 270 Kilometer südlich von Wien gelegen – ist ein Projekt in der Entwicklung, das 22 ursprüngliche und 32 sich überschneidende Explorationslizenzen sowie eine von der österreichischen Regierung erteilte Bergbaulizenz für 11 Abbaugebiete umfasst.

Es verfügt über eine gemessene, angezeigte und abgeleitete Mineralressourcenschätzung (MRE) von 10,98 Millionen Tonnen mit 1 Prozent Lithiumoxid.

Der Vorsitzende von European Lithium, Tony Sage, sagte, das Interesse von BMW an der Beschaffung von Material aus dem Projekt deute darauf hin, dass es auf dem Lithiummarkt der Region rentabel sei.

"Dies ist ein großer Meilenstein für das Wolfsberg-Projekt, der nun den Weg für die nächsten Finanzierungsschritte ebnet", sagte er.

European Lithium wurde bei 5,0 Cent gehandelt.

EUR in Zahlen
 

2023 Postings, 4948 Tage leonardo50618Hammer News

 
  
    #4834
1
06.06.24 14:06
BMW
Wahnsinn  

3154 Postings, 2755 Tage Wolle185super News

 
  
    #4835
04.07.24 07:27
https://hotcopper.com.au/threads/...es-shareholder-agreement.8081613/

Für mich die Perle der Zukunft mal sehen wo wir 2026 stehen  

3154 Postings, 2755 Tage Wolle185Deutsch

 
  
    #4836
1
04.07.24 07:39
European Lithium Limited (ASX: EUR, FRA:PF8, OTC: EULIF) (European Lithium oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass die Obeikan Group for Investment Company (Obeikan Group) die Aktionärsvereinbarung unterzeichnet hat. European Lithium plant, mit einigen seiner verbundenen Unternehmen zusammenzuarbeiten, um eine groß angelegte Lithiumhydroxid-Verarbeitungsanlage im Königreich Saudi-Arabien zu bauen und in Betrieb zu nehmen, um Spodumenkonzentrat zu verarbeiten, das aus dem Lithiumprojekt Wolfsberg in Österreich gewonnen wird. • Das 50 %/50 %-Joint Venture ist auf die Entwicklung, den Bau und die Inbetriebnahme einer Lithiumhydroxid-Verarbeitungsanlage sowie den Betrieb der Anlage zur Umwandlung von Lithiumspodumenkonzentrat aus Wolfsberg ausgerichtet. • Gemäß der Aktionärsvereinbarung strebt das neu gegründete Unternehmen Arabian New Energy (Arabian
New Energy) ein exklusives Recht zum Kauf von Spodumen an, das aus den aktuellen Ressourcen
in Wolfsberg (Zone 1) gewonnen wird. Die Anlage soll so entwickelt werden, dass sie die Mindestanfangskapazität und Produktspezifikationen auf der Grundlage des verbindlichen langfristigen Liefervertrags
des Unternehmens mit BMW (siehe ASX-Ankündigung vom 21. Dezember 2022) erfüllt.

• Gemäß der Aktionärsvereinbarung und vorbehaltlich der erfolgreichen Inbetriebnahme der Anlage wird das Wolfsberg-Projekt Zone 1 das Lithiumspodumenkonzentrat während der Lebensdauer
der aktuellen Ressourcen der Wolfsberg-Mine zu einem reduzierten Preis an das Joint Venture verkaufen, wobei ein Mindest- und Höchstpreis der endgültigen Vereinbarung der Parteien unterliegt.

• Die Parteien werden einen Entwicklungsausschuss einrichten, um gemeinsam an allen wichtigen
Entscheidungen im Zusammenhang mit der Entwicklung der Anlage zu arbeiten.
• Sobald Critical Metals Corp (CRML) die Abtretungsurkunde (siehe ASX-Ankündigung vom 2. Juni 2023) und die Aktionärsvereinbarung unterzeichnet hat, werden beide Vereinbarungen für alle Parteien verbindlich. Tony Sage, Executive Chairman von EUR, sagte: „Dies ist ein weiterer großer Meilenstein für das Wolfsberg-Projekt, der auf die jüngste Zusage von BMW in Höhe von 15 Millionen US-Dollar folgt. Wir haben jetzt zwei sehr engagierte Partner, die sicherstellen, dass wir unser Ziel erreichen, die ersten europäischen Produzenten von Spodumen und Hydroxid zu werden. Nachdem diese wichtigen Meilensteine ​​erreicht wurden, werden die nächsten Schritte nun viel einfacher. In den nächsten zwei Quartalen erwarten wir, die aktualisierte DFS für die nun getrennten Projekte abzuschließen und die erforderlichen Mittel für den Baubeginn sicherzustellen. Der Vorstand der neu gegründeten Arabian New Energy wird einen führenden ECPM ernennen, der den Bau der Hydroxidanlage beaufsichtigt. Die Finanzierung des Projekts wird von Saudi-Arabien aus organisiert.“ Abdallah Obeikan, CEO der Obeikan Investment Group, sagte: „Wir freuen uns, diese Vereinbarung mit European Lithium getroffen zu haben. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Partnerschaft für alle Beteiligten von Vorteil sein wird. Diese Partnerschaft wird die solide technische Expertise von European Lithium und seinen Tochtergesellschaften mit dem industriellen Wissen von Obeikan und der Stärke der saudi-arabischen Finanzmärkte kombinieren. Es handelt sich um eine strategische globale Zusammenarbeit, um die Ziele von Vision 2030 zu erreichen und die Entwicklung der neuen Industrie im Königreich Saudi-Arabien voranzutreiben. Über European Lithium European Lithium Limited ist ein Bergbauunternehmen in der Explorations- und Entwicklungsphase, das sich hauptsächlich auf Lithium in Österreich, der Ukraine, Irland und Australien konzentriert. European Lithium hält derzeit 67.788.383 (83,03 %) Stammaktien von Critical Metals. Basierend auf dem Schlusskurs der Critical Metals-Aktie von 9,81 USD pro Aktie am 2. Juli 2024 wird die aktuelle Investition des Unternehmens in Critical Metals mit 665.004.037 USD (997.506.056 A$) bewertet, wobei zu beachten ist, dass diese Bewertung Schwankungen des Aktienkurses von Critical Metals unterliegt. Weitere Informationen finden Sie unter https://europeanlithium.com. Über die Obeikan Group for Investment Company Die Obeikan Group ist ein führendes privates Industrieunternehmen, das in mehreren Bereichen tätig ist, darunter Glas, Papier und Kunststoffe, wobei der Schwerpunkt zunehmend darauf liegt, die Leistungsfähigkeit der Technologie und der digitalen Transformation in allen seinen Geschäftsbereichen zu nutzen. Die Gruppe ist im Königreich Saudi-Arabien und in MENA tätig und besitzt mehr als 20 Fabriken und 25 Unternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.obeikan.com.sa. Über Critical Metals Corp  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
192 | 193 | 194 194  >  
   Antwort einfügen - nach oben