Kinross Gold "buy" - Deutsche Bank Securities


Seite 1 von 10
Neuester Beitrag: 11.07.24 14:45
Eröffnet am:05.03.10 17:21von: buranAnzahl Beiträge:237
Neuester Beitrag:11.07.24 14:45von: lampenstefanLeser gesamt:100.801
Forum:Hot-Stocks Leser heute:16
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  

246516 Postings, 6901 Tage buranKinross Gold "buy" - Deutsche Bank Securities

 
  
    #1
7
05.03.10 17:21
schaut doch gut aus :-)))))))
GrB  
211 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  

3662 Postings, 5495 Tage mamex7So sehen Sieger aus!

 
  
    #213
1
22.08.19 11:33
Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von

28046 Postings, 3881 Tage Galearisscha la la la lah.....so sehen Siega aus schah la

 
  
    #214
28.08.19 12:25
la la la..  

28046 Postings, 3881 Tage Galearisscha la la la la lah .......

 
  
    #215
03.09.19 22:29

3662 Postings, 5495 Tage mamex7Q2 Zahlen 2019

 
  
    #216
23.10.19 09:48
Kinross Gold übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,06 die Analystenschätzungen von $0,03. Umsatz mit $837,8 Mio. über den Erwartungen von $816,71 Mio. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

3662 Postings, 5495 Tage mamex7Vorschau Q3

 
  
    #217
1
23.10.19 09:54
Seit dem letzten Ergebnisbericht der Kinross Gold Corporation (NYSE: KGC) sind 83 Tage vergangen, und die neuen Quartalsergebnisse werden voraussichtlich in 15 Tagen vorliegen . Die Aktien der KGC werden derzeit mit einem Volumen von 8,46 Mio. Stück gehandelt, verglichen mit dem normalen täglichen Standardvolumen von 15,77 Mio. Stück. Dies hat dazu geführt, dass die Aktien des Unternehmens um -2,79% gesunken sind und derzeit einen Anteil von 4,53 USD pro Aktie haben. Die KGC-Aktie stieg um 0,94 USD (-17,18%), seit sie am 25. September 2019 ihr 52-Wochen-Hoch von 5,47 USD erreicht hatte letzte Woche. Die Aktie legte seit dem letzten Kursanstieg um 15,9% zu. Die Frage ist also, ob der Aufwärtstrend in diesem Zeitraum bis zur nächsten Veröffentlichung der Gewinne anhält oder ob der Kurs der KGC-Aktie korrigiert werden muss.

Kinross Gold Corporation (KGC) Prognosen und letztes Quartalsergebnis
Vor der Veröffentlichung des dritten Geschäftsquartals am Mittwoch, dem 06. November 2019, rechnen 12 Analysten mit einem Gewinn von 0,08 USD je Aktie, wobei Analysten mit unterschiedlichen Aussichten von 0,03 USD bis 0,13 USD rechnen. Der derzeit vereinbarte Ausblick liegt im Vergleich zum Gewinn des Vorjahres bei - 0,04 USD je Aktie, sodass ein Rückgang von -300% erwartet wird. Die Gewinnprognose für das gesamte Geschäftsjahr der Kinross Gold Corporation wird im laufenden Jahr voraussichtlich bei rund 0,29 USD liegen, was einem Rückgang von fast 190% gegenüber dem Vorjahr von 0,1 USD entspricht.

Schauen wir uns nun den Verkaufsbereich an. Der Umsatz von KGC wird auf 985 US-Dollar geschätzt. Dies entspricht mehr als den 985 US-Dollar, die im dritten Quartal des vergangenen Jahres verbucht wurden. Es wird jedoch erwartet, dass sich ihre sequenziellen Verkäufe gegenüber den 1,12 Mrd. USD im zweiten Quartal bewegen. Ihr Ausblick für das Gesamtjahr ist auf 3,42 Mrd. USD festgelegt, was bedeutet, dass der Umsatz gegenüber dem Vorjahreswert von 3,21 Mrd. USD um 6,54% steigen würde. Der Umsatz der Kinross Gold Corporation soll im nächsten Quartal um 1,75% steigen, mit einem Umsatzziel von 3,48 Mrd. USD.

Analyse der Ertragsgeschichte der Kinross Gold Corporation (NYSE: KGC)
In den letzten Jahren war bekannt, dass die KGC-Aktie die Ertragsprognose der Wall Street verfehlt hat. Das Unternehmen hat 25% der Zeit verpasst, laut den gezogenen Daten zu ihren Einnahmen, konnte Prognosen 1-mal erfüllen und die Erwartungen 8-mal übertreffen. In der Vergangenheit war der Kurs der Kinross Gold Corporation-Aktie gestiegen, nachdem die Gewinne in 21 der letzten 39 Quartale veröffentlicht worden waren.

Rückblickend hat die Kinross Gold Corporation (KGC) Aktie auf Gewinneinbußen und -schwankungen reagiert. Dies gab den Anlegern Anlass, optimistisch zu sein, da der Preis nach einem der letzten vier Gewinnberichte gesunken ist. Die Aktien der Kinross Gold Corporation verzeichneten am ersten Tag vergangener Gewinnveröffentlichungen 11,19%, 1,63%, 1,56% bzw. -0,37%. Nach einer Woche der Gewinnberichte betrugen die Veränderungen 25,87%, 2,29%, 18,38% und -7,87%. Ihre Kursbewegungen nach dem Gewinn haben zu einem durchschnittlichen Anstieg von 3,5% und einem durchschnittlichen Anstieg der Kinross Gold Corporation von 9,67% am nächsten und siebten Tag in Folge geführt. Die 1-monatige Aktienperformance von KGC führte zu einem Kursrückgang von -12,55% bei einer Rendite von 58,95% in den letzten 52 Wochen.

Die geringere Anzahl von Analysten hat der Kinross Gold Corporation-Aktie ein Kauf- oder besseres Rating (7) zugewiesen, während 10 von ihnen ein Hold-Rating mit dem von den Analysten vorgeschlagenen 11-Jahres-Kursziel von 5,67 USD aufweisen. Dieses Kursziel impliziert ein potenzielles Plus von 25,17 Prozent in den nächsten 12 Monaten, basierend auf dem aktuellen Aktienkurs.

Kinross Gold Corporation (KGC): Post-Earnings-Announcement-Drift (PEAD)

Bereits am 31. Juli 2019 veröffentlichte die Kinross Gold Corporation (NYSE: KGC) ihre Ergebnisse für das zweite Quartal, in denen ein Gewinn pro Aktie von 0,06 USD ausgewiesen wurde, der die Konsensschätzungen von 0,03 USD übertraf. Nachdem die Gewinne gemeldet worden waren, begann der Kurs der KGC-Aktie mit 3,94 USD und bewegte sich am ersten Tag zwischen 3,99 USD und 4,48 USD. Der Aktienkurs betrug zum Handelsschluss 4,47 USD, das Gesamtvolumen der Aktien betrug 39348644 USD.

Am 07. Mai 2019 wurde der Ergebnisbericht für das erste Quartal mit einem Gewinn je Aktie von 0,07 USD veröffentlicht. Dies lag über der Schätzung von 0,02 USD je Aktie. Die Aktienkursspanne von KGC lag am ersten Tag nach Bekanntgabe zwischen 3,16 und 3,3 USD, nachdem der Tag bei 3,06 USD eröffnet worden war. Die Sitzung endete bei 3,11 USD und es gab ein Gesamtvolumen von 19770170 Aktien.

Der 13. Februar 2019 war der Tag, an dem die Ergebnisse des vierten Quartals bekannt gegeben wurden. Der Gewinn lag bei 0,01 USD und damit über dem prognostizierten Wert von 0 USD je Aktie. Bereits am nächsten Tag eröffnete die KGC-Aktie bei 3,19 USD und blieb in einer Spanne von 3,22 bis 3,36 USD. Am Ende bewegte es sich auf 3,26 USD, ein Gesamtvolumen von Aktien betrug 24510754 USD.

Im Vorjahresquartal am 7. November 2018 verzeichnete das Unternehmen einen Verlust je Aktie von - 0,04 USD. Das war schlimmer als die 0 Analysten erwartet hatten. Der Aktienkurs der Kinross Gold Corporation begann am ersten vollen Handelstag nach dem Gewinn bei 2,51 USD und wechselte dann während der gesamten Sitzung die Hände zwischen 2,6 USD und 2,72 USD. Der Schlusskurs von 2,66 USD ergab sich aus dem Volumen von 24673754 Aktien.
https://dxcnews.com/2019/10/22/...g-the-earnings-and-analyst-ratings/

10 Postings, 1181 Tage AnkeuieyaLöschung

 
  
    #218
24.04.21 13:06

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

8 Postings, 1180 Tage SimoneujsiaLöschung

 
  
    #219
25.04.21 02:37

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

3662 Postings, 5495 Tage mamex7News

 
  
    #220
12.11.21 15:03
Kinross Gold Corp. übertrifft im Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,07 die Analystenschätzungen von $0,05. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

3473 Postings, 3114 Tage PolluxEnergyInterview

 
  
    #221
18.11.21 13:11
Interview mit President & CEO Rick Van Nieuwenhuyse von Contango Ore, die in Alaska zusammen mit Kinross das Manh Choh Gold Projekt aufziehen: https://www.commodity-tv.com/play/...old-mine-in-alaska-with-kinross/  

1503 Postings, 1598 Tage Bennyjung17Heute dunkelrot

 
  
    #222
09.12.21 13:39
Nachrichten dazu?  

1503 Postings, 1598 Tage Bennyjung17Heute Geschäftszahlen

 
  
    #224
16.02.22 17:54
Weiß jemand was?  

1196 Postings, 6454 Tage giogenFalls die 5 Euro erreicht werden

 
  
    #226
04.04.23 11:23
geht es hier erst einmal Richtung 9 Euro weiter.  

207 Postings, 2399 Tage lampenstefanAusbruch ?

 
  
    #227
28.11.23 18:34

207 Postings, 2399 Tage lampenstefanKann ja mal mit mir alleine reden

 
  
    #228
27.03.24 17:44
Also Gold bei knapp 2200 Dollar/Unze. Kurs lächerlich. Bin ich hier im Forum der einzige Investierte ? Kinross ist doch jetzt eine Gelddruckmaschine. Verstehe das wer will, ich nicht.  

2302 Postings, 3949 Tage seitzmannLetztes Jahr gab es hier ein

 
  
    #229
28.03.24 07:13
Übernahmeangebot, was das Unternehmen als zu niedrig abschmetterte.
Ich bin sicher das nächste kommen wird......mal schaun  

2302 Postings, 3949 Tage seitzmannPerf. seit Threadbeginn: -69,28%

 
  
    #230
28.03.24 07:28
Das zeigt das Goldminen nichts für Langfristanleger ist. Goldpreis hin oder her.  

309 Postings, 4201 Tage TurbobabaEinstiegszeitpunkt

 
  
    #231
1
03.04.24 18:47
Langfristig? Das kommt auf den Einstiegszeitpunkt an.
Ich habe meine Kinross seit dem 12.03.2020, yeah.
War beim Einstieg neben meinem Können aber natürlich auch Glück dabei.
Bin aktuell inclusive Dividenden + 51,2 % im Plus.
Die letzten Tage waren nach übler Durststrecke endlich mal wieder sehr erfreulich.  

2302 Postings, 3949 Tage seitzmannKinross Gold mit guten Zahlen

 
  
    #232
08.05.24 07:25

2302 Postings, 3949 Tage seitzmannHört sich gut an

 
  
    #233
09.05.24 19:58

2302 Postings, 3949 Tage seitzmannAlle Blicken auf Barrick und Newmont

 
  
    #234
1
11.07.24 07:39
aber Kinross läuft und läuft....  

207 Postings, 2399 Tage lampenstefanIn anderen Foren

 
  
    #235
11.07.24 10:47
wird schon heftig spekuliert, ob es zu einer Übernahme von Kinross durch einen (genannten) Großen kommen wird. Bis zu den Zahlen am 30.07 (Q1/24) werde ich erst mal nichts verkaufen, obwohl mein Zielmarke bereits überschritten ist. Für mich scheint Gold immer wieder an die 2400 ran zulaufen, die dann irgendwann geknackt wird. Das sollte Kinross dann in die Zweistelligkeit treiben. Spannend...  

309 Postings, 4201 Tage TurbobabaNoch lange nicht an Gewinnmitnahmen denken

 
  
    #236
11.07.24 14:29
Hallo,

Kinross läuft zurzeit echt wie geschnitten Brot. Juhu. Habe selbst Kinross im März 2020 vor über 4 Jahren Jahren im Coro-Crash günstig gekauft und denke jetzt bei bereits über 100 % Buchgewinn aber noch gar nicht daran, jetzt Gewinne mitzunehmen.

Das ist bei den weiterhin geopolitisch guten Goldpreisanstiegsaussichten so ein Ding, was sich auch jetzt noch verdrei- oder verfünffachen kann. Ich warte ab, bis sich bei Gold und bei den Minen erst noch die richtige Fahnenstange ausbildet, bis die wirkliche FOMO Kaufpanik einsetzt. Was nur alle 10 oder 20 Jahre passiert, dann erst kommen die größten Kursgewinne.  

207 Postings, 2399 Tage lampenstefan#Turbobaba

 
  
    #237
11.07.24 14:45
Ja, Du hast recht, zumal gerade Gold exakt, dank der zurückgekommenen Verbraucherpreise in USA, bei 2.400 Dollar steht. Und Kinross springt wieder an. Ich gebe jetzt einen (VIRTUELLEN!) Stoppkurs für mich ein. Sonst fic... mich wieder ein MarketMaker.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben