New Century einigt sich mit Barclays


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.03.07 12:21
Eröffnet am:25.03.07 12:21von: dansaertAnzahl Beiträge:1
Neuester Beitrag:25.03.07 12:21von: dansaertLeser gesamt:5.214
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:
1


 

8 Postings, 6260 Tage dansaertNew Century einigt sich mit Barclays

 
  
    #1
1
25.03.07 12:21
US-Hypothekenfinanzierer New Century einigt sich mit Barclays
NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Hypothekenfinanzierer New Century Financial hat offenbar einen Etappensieg errungen. Das Finanzinstitut Barclays (Nachrichten/Aktienkurs) bestehe nicht mehr darauf, dass New Century umgehend einen Kredit von 900 Mio USD zurückzahlen müsse, teilte New Century in einer Eingabe in die US-Börsenaufsicht SEC mit. Im Gegenzug werde New Century die von der Barclays finanzierten ausstehenden Hypothekenkredite übertragen. Diese Regelung mit Barclays werde zu einem Buchverlust von 46 Mio USD führen.

New Century bietet Hypotheken für Kunden mit schlechter Bonität an und ist in der jüngsten Zeit finanziell in Bedrängnis gekommen. So hatte am Dienstag der halbstaatliche US-Hypothekenfinanzierer Fannie Mae dem Unternehmen gekündigt. Damit kann New Century keine Hypothekenkredite mehr direkt oder indirekt an Fannie Mae verkaufen. Die Hypotheken von Fannie Mae sind durch die USA garantiert und können zu einem günstigeren Zinssatz vergeben werden als die anderer Banken.

-Von Lingling Wei, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 - 29725 111,

unternehmen.de@dowjones.com
 

   Antwort einfügen - nach oben