skandal-koks-friedmann greift nobbi an!


Seite 2 von 3
Neuester Beitrag: 23.01.09 10:55
Eröffnet am:21.01.09 21:56von: biker000111Anzahl Beiträge:68
Neuester Beitrag:23.01.09 10:55von: Dr.MabuseLeser gesamt:15.368
Forum:Talk Leser heute:19
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 |
| 3 >  

29411 Postings, 6319 Tage 14051948KibbuzimDas klingt doch schon eher nach dem "biker"

 
  
    #26
21.01.09 23:35
den ich kenne,
komm noch 2 x ploppen laßen und denne los.

Ja Ja - Langweiler.....Hahahaha

1911 Postings, 6574 Tage biker000111hier -für deinen kumpel....

 
  
    #27
1
21.01.09 23:36

http://de.youtube.com/watch?v=FgxQSWJpPB8

 

29411 Postings, 6319 Tage 14051948KibbuzimMach wenigstens das mal gescheit

 
  
    #28
21.01.09 23:40
wenn ich schon kucken soll.

Ach iwo laß es,
ich beuge mich der Macht deiner Worte,
der Kühnheit deines Verstandes,
und verlasse einstweilen vor Furcht (Ehrrfurcht !) deinen,diesen,
ach so gelungenen Thread.

So ein Thread par excellence,den muß dir erst mal ein dacapo,gate,excalibur oder so - erst mal nachmachen,
schaffen die youngsters und lighties ganz bestimmt nicht....

1911 Postings, 6574 Tage biker000111nur nicht so faul ...

 
  
    #29
1
21.01.09 23:42
erkläre dir mal die bedienung der maus  

1911 Postings, 6574 Tage biker000111biste schriftsteller oder warum versuchste

 
  
    #30
1
21.01.09 23:43
mich zuzutexten?  

184 Postings, 5646 Tage excalibur1nutzer 14051948Kibbuzim

 
  
    #31
6
21.01.09 23:44
wie oben beschrieben.

wer selber "bala yea bala yea  ak47is speaking" threads schreibt, der sollte bei gott andere nicht kritisieren.
meine bescheidene meinung nur.

ende und out  

1911 Postings, 6574 Tage biker000111wobei der hier auch nicht so übel ist....

 
  
    #32
2
21.01.09 23:53

29411 Postings, 6319 Tage 14051948KibbuzimHättest du der AK47 besser zugehört

 
  
    #33
22.01.09 00:03
zwischen den Zeilen mitgedacht,
Wallstreet Communism is coming ....ach,zum Glück hast du es anscheinend nicht, Hahaha


Und zum Kriegshetzer und Faschist kommt jetzt nach Haßer direkt noch der Menschenfreßer ?
Vom Zionistisch Kommunisten MOSSAD RAF Kommandant...
na logo,ist ja an Kürze kaum zu überbieten,
der Gedankengang.

Läßt du dich gerne Zutexten biker ?

51345 Postings, 8763 Tage eckiAgesehen davon, dass hier einige den Friedmann

 
  
    #34
5
22.01.09 00:13
hassen und andere ihn intelligent und überhaupt ganz ok finden:

Was war denn Thema heute bei ihm und Nobi und was waren die Positionen im groben?
Mir scheint, das kam hier zu kurz, bisher....  

12850 Postings, 8195 Tage Immobilienhaithema egal.....erschütternd ist doch das solch ein

 
  
    #35
2
22.01.09 00:35
selbstdarstellungsmüll durch den bürger mit der GEZ-Zwangsabgabe finanziert wird.....

561 Postings, 5969 Tage siboFriedmann intelligent?

 
  
    #36
13
22.01.09 07:30
LOL, sieht aus wie ein Sonnenstudiobesitzer ... der Diskussionsverlauf mit Blüm gestern war arivareif:

- keine Argumente -> Nazikeule -> Pöbelei -> fertig !  

29411 Postings, 6319 Tage 14051948KibbuzimLöschung

 
  
    #37
2
22.01.09 07:34

Moderation
Zeitpunkt: 22.01.09 12:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

1943 Postings, 8855 Tage dutchy#7 Dieses Posting fasst mehr oder wenig

 
  
    #38
4
22.01.09 07:58
alle "Israell" Diskussionen in Deutschland zusammen. Sogar Blum konnte sich mal "profilieren"  

1901 Postings, 6225 Tage sohnvomvaterkibbuzim

 
  
    #39
2
22.01.09 08:01

1901 Postings, 6225 Tage sohnvomvaterfriedmann/schäfer: braucht kein mensch

 
  
    #40
7
22.01.09 08:06

29411 Postings, 6319 Tage 14051948KibbuzimNoch einer von der Fraktion

 
  
    #41
1
22.01.09 08:09
Oberpeinlich ist nicht genug...

51345 Postings, 8763 Tage eckiMir scheint, in diesem Thread kann ich

 
  
    #42
2
22.01.09 08:21
am ehesten von kibbuz eine sachliche Antwort erwarten.
Die anderen wollen nur ihren Hass auf Friedmann ausleben.

Und der Nobi ist tatsächlich ein Nazi? Wer hätte das gedacht! Was hat er denn gesagt?  

927 Postings, 5901 Tage millelirezum thema:

 
  
    #43
3
22.01.09 08:21
wann wird man endlich aufhören die israel frage mit der juden frage (die keine frage ist!!!) in ein topf zu schmeissen? Es reicht doch wenn die idioten in nahost (auf beide seiten der gaza mauer!) sich hinter der vohang der religion verstecken oder?  

388 Postings, 5649 Tage Kater Sylvestermir ist gestern aufgefallen

 
  
    #44
5
22.01.09 08:43
das alle diese eigenschaften die in deutschland dieser besonderen religiösität zugeschrieben werden (zu unrecht!) hat dieser schmierige friedmann in sich vereinigt.

und ich bin sicher: sobald es solche hetzer wie friedmann nicht mehr gibt, wird auch dieses dauernde negativgequatsche über jüdische religionszugehörigkeiten aufhören.

diejenigen die sich bis heute immer noch damit befassen gehören meist ohnehin einer bevölkerungsschicht an die meist dazu verdonnert ist aus dem rindstein zu trinken weil sie höher nicht hinauf kommen.

als der kerl anfing von moral und ehrlichkeit zu faseln; da hätte ich an nobbys stelle mal nachgefragt ob DAS nur für nüchterne menschen ohne fable für nutten gilt!  

927 Postings, 5901 Tage millelireund noch etwas möchte ich los werden

 
  
    #45
9
22.01.09 08:45
schade, echt schade dass der redakteur, der moderator oder wer auch immer für die sendung zuständig war, die themen "gaza-konflikt" und "antisemitismus" systematisch in verbindung gebracht hat. Damit würde nur öl ins feuer gekippt! Was hat Hr. Friedmann bei der sendung zu suchen? Ist der etwa ein expert für nahost fragen? Und Hr. Blüm? Ist er etwa ein experte? Und was haben die hooligans idioten damit zu tun? Trainiert St. Pauli etwa in der Gaza streife? Es war vorherzusehen dass das ganze zu eine kneipe schlägerei wird oder?  Die sendung heißt ja "hart aber fair" und so wurde nur hart und doof. Reicht nicht wenn die da unten sich gegenseitig mit bomben bewerfen? Müssen wir es auf die gleiche weise hier ausstragen? Wann lernen wir (mit wir meine ich uns alle die nicht DIREKT an der konflikt beteiligt sind) die diskussion sachlich zu führen und endlich stellung zu beziehen?  

388 Postings, 5649 Tage Kater Sylvesterausserdem koksnase und nuttenfetischist friedmann

 
  
    #46
3
22.01.09 08:46
ist immer eine schlechte wahl wenn es um diskussionen wie moral und gerechtigkeit geht.
so ein schmieriger falscher fuffziger wird demnächst auch wieder durch gez gebüren finanziert. pfui deibel. was sind wir in deutschland mittlerweile tief gesunken!  

29411 Postings, 6319 Tage 14051948KibbuzimWeil einige grundsätzlich immer alles

 
  
    #47
2
22.01.09 08:49
durcheinander hauen !

Und außerdem gehts ja um Friedmann,
nicht das man Bubis oder jetzt Knobloch nicht auch blöd angemacht hätte,
als im Zentralrat engagierte gehört sich das wohl hierzuland immer noch so.

Auch da mögens einige grundsätzlich nicht,daß "die" sich überhaupt öffentlich immer wieder einmischen.

Am  kchel friedmann kann man aber viel einfacher und aggresiver seine Ressentiments abladen,
weil er ghenügend Angriffsfläche bietet.
Angriffsfläche übrigens,weil Friedmann eben nicht wegen um den Brei herumzureden ins Fernsehen geht,
sondern klare Worte findet,offen & straight.

Und weil der Kerl nicht nur ein großes Schandmaul hat,nicht wahr,
sondern nachweislich auch Verstand und Witz --
drum müßen einige Unterbelichtete wohl immer wieder solche Threads aufmachen,
frei von jeder inhaltlichen Intention,
Koks & Nutten,Koks & Nutten - und der "Judenbonus" immer mitgedacht.

Bleib dabei,
biker - ganz ein schlichtes Gemüt.

So und nu dürft ihr wieder einstweilen alleine weiterspielen.

388 Postings, 5649 Tage Kater Sylvesterecki. nobby ist ganz sicher kein nazi

 
  
    #48
2
22.01.09 08:49
er hat nur gesagt das das israelische vorgehn im gazakonflikt unter aller sau ist (sinngemäß). allerdings hat er auch gesagt das die hamas ebenfalls eine schuld trägt und hat sie eindeutig verurteilt.

aber so ist das nunmal in deutschland. äußert man kritik an israel dann wird man sofort als zazi demontiert. zum kotzen ist das!  

731 Postings, 6007 Tage Geizbonzendrecksauarmes deutschland

 
  
    #49
3
22.01.09 08:53
sobald man hierzulande etwas positives über Deutschland sagt ist man gleich ein Nazi. Also Motto "Mitschwimmen im Strom" und immer schön über Deutschland schimpfen. Überhaupt in der Öffentlichkeit! Wenn in Deutschland nicht so eine "Schimpfer" und "alles scheiße" Grundstimmung herrschen würde dann kämen solche lächerlichen Idioten wie Friedmann garnicht zu Wort. Der sagt was er will, bezeichnet jeden der anderer Meinung ist wie er als Nazi. Nur traut sich ja keiner was über ihn sagen weil die Öffentlichkeit in unserem Land doch nur darauf warten wieder einen als, wie es heute so schön heisst "antisemitisch", an den Pranger zu stellen.  

927 Postings, 5901 Tage millelirezum thema Friedmann - Blüm

 
  
    #50
8
22.01.09 08:59
Friedmann: gemogt hab ich ihm noch nie aber ich habe ihm für intelligent gehalten. Nach dem gestrige auftritt halte ich ihm auch nicht mehr für intelligent.
Mir ist ein rätsel warum der zentralrat der juden sich ausgerechnet von diese person vertreten lassen hat und vertreten läßt! Mich wurde interessieren wieviele juden meine meinung teilen.
Blüm: ich habe ihm auch noch nie gemogt und auch nicht für intelligent gehalten. Daran hat sich nichts geändert, doch..... ich fang an ihm zu mögen.  

Seite: < 1 |
| 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben