nicht lustig


Seite 246 von 248
Neuester Beitrag: 19.05.21 15:43
Eröffnet am: 10.11.14 22:46 von: ex nur ich Anzahl Beiträge: 7.184
Neuester Beitrag: 19.05.21 15:43 von: ablasshndler Leser gesamt: 820.922
Forum: Talk   Leser heute: 104
Bewertet mit:
87


 
Seite: < 1 | ... | 244 | 245 |
| 247 | 248 >  

3056 Postings, 767 Tage Philipp RobertDer nächste Streich - wie jetzt ?

 
  
    #6126
2
13.08.20 22:54
Angehängte Grafik:
efumeu5u0aev1og.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
efumeu5u0aev1og.jpg

53650 Postings, 5611 Tage RadelfanEr bleibt ein Brandstifter!

 
  
    #6128
2
14.08.20 07:26

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndleraktive covid-fälle

 
  
    #6129
1
28.08.20 09:13
Wenn die Definitionen für ultimative Maßnahmen beliebig verändert werden,
wenn entspannende Daten (z.B. Letalität) weitgehend ignoriert werden,
wenn Datenerfassungen unvollständig und damit tendenziös ausfallen,
wenn weitgehend einseitig Experten im politischen Diskurs und in den Mainstreammedien zu Wort kommen, haben diese Entwicklungen wenig mit Zufällen zu tun, sondern können sehr wohl als Ausdruck einer Agenda interpretiert werden (Stringenz der „Zufälle“).

sehr interessant die tabelle zu den aktiven covid-fälle in dem artikel.
man schaue sich mal italien, deutschland und frankreich dazu im direktvergleich an.

Forex-Report: Virtuelles „Jackson Hole“ - Johns-Hopkins-University Daten | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...opkins-university-daten  

51859 Postings, 3880 Tage boersalinoWas ist gefährlicher: Pandemie oder Wahndemie?

 
  
    #6130
2
28.08.20 09:20

Gefährlich ist’s, den Leu zu wecken,
Verderblich ist des Tigers Zahn,
Jedoch der schrecklichste der Schrecken,
Das ist der Mensch in seinem Wahn
.
Weh denen, die dem Ewigblinden
Des Lichtes Himmelsfackel leihn!
Sie strahlt ihm nicht, sie kann nur zünden
Und äschert Städt und Länder ein.

https://derweg.org/personen/werke/glocke/

 

3056 Postings, 767 Tage Philipp Robert#6130. Wie man´s nimmt... (Zuspitzung)

 
  
    #6131
2
28.08.20 16:29
Der Dichter Castelli, Ignaz Franz
nimmt statt der Glocke lieber den Schwanz.

Kostprobe gefällig ?

"Gefährlich ist's, den Leu zu wecken,
Verderblich ist des Tigers Kampf,
Jedoch der schrecklichste der Schrecken,
Ist Eine mit dem Mutterkrampf."

Schweizer Quelle: http://www.zeno.org/Literatur/M/...dichte/Die+Sauglocke/Die+Sauglocke

 

51859 Postings, 3880 Tage boersalinoRabindranath Tagore

 
  
    #6132
1
29.08.20 09:17

Beim Streit um die Wahrheit bleibt der Streit die einzige Wahrheit.

Rabindranath Tagore



https://www.aphorismen.de/...tor=5910_Rabindranath+Tagore&seite=2

 

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlerEinführung eines Altersvorsorge-Depots

 
  
    #6133
01.09.20 13:21

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlernordström

 
  
    #6134
07.09.20 13:01
Währenddessen spitzt sich die Lage um Nord Stream 2 zu.

Absatzbewegungen sind in der Regierungskoalition erkennbar. Von AKK über Merz setzt sich der Reigen mit Außenminister Maas fort. Die Grüne Frau Baerbock vorverurteilt wie keine andere Person (!).

Geknüpft wird das Schicksal dieser Leitung an das Wohlverhalten Moskaus in der Aufklärung, dessen Güte aber allein in Berlin bestimmt wird. Die Energiewende in Europa ist ohne russisches Gas nicht zu machen.

Die alten Pipelines mit russischem Gas stehen nicht in Frage, wenn sie durch Länder laufen (Polen, Ukraine), in denen eine Nähe der politischen Führung zu den Interessen der USA gegeben ist. Dann ist es offensichtlich „gutes russisches Gas“.

Geht es hier um eine indirekte US-Kontrolle der Versorgung Europas (US-Interessenpolitik)?

FOREX-Report: Tschüss Nord Stream 2 – Über Johnson, Brexit und EU | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...ueber-johnson-brexit-eu  

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlerPlötzlich in Jerusalem

 
  
    #6135
08.09.20 10:43
Die Verwunderung ist ihm anzumerken, als Serbiens Präsident Aleksandar Vucic im Oval Office des Weißen Hauses plötzlich nervös in dem Vertrag herumzublättern beginnt, den er gerade unterschrieben hat.
Noch in diesem Monat werde Serbien ein Handelsbüro in Jerusalem öffnen. Bis Juli kommenden Jahres solle dann die Botschaft Serbiens nach Jerusalem umziehen.
Vucic war davon offensichtlich völlig überrumpelt und blätterte hektisch im Vertrag herum,
was in den TV-Berichten ausführlich dokumentiert ist.

https://kurier.at/politik/ausland/...sichtlich-ueberrumpelt/401022908  

51195 Postings, 2582 Tage Lucky79Die kleinen Gaunereien des Mr. Trump...

 
  
    #6136
08.09.20 10:53
raffiniert die Amis...
denen ist ein Hr. Vucic nicht ganz gewachsen...

Was lernt man draus...
unterschreib nie was bei Mr. Trump.  

51195 Postings, 2582 Tage Lucky79Man könnte es auch "Krieg gegen Europa" nennen...

 
  
    #6137
08.09.20 10:57
Serbien möchte in die EU...
doch Botschaften nach Jerusalem zu verlegen lehnt die palästinenserfreundliche
Führung in Brüssel mit Nachdruck ab.

So, what now?

Da hat der Trump ein stinkendes Ei in Europa gelegt...  ;-)

raffiniert.  

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlerUS-Vandalismus

 
  
    #6138
08.09.20 13:22
China steht unter Druck der USA. Die Maßnahmen, die die USA verfügen, stehen in keinem Zusammenhang mit den internationalen Regeln (Eingriffe in Eigentumsrechte, Marktzugangsrechte, Sanktionen).
Der Rest der Welt schaut pikiert weg, um nicht selbst den Bannstrahl der USA zu erfahren. Solidarisierung gegen diesen US-Vandalismus im globalen Organigramm fällt offensichtlich schwer.


FOREX-Report: Deutsche Wirtschaft legt weiter zu! – China wird initiativ! | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...legt-zu-china-initiativ  

51859 Postings, 3880 Tage boersalinoFlüchtlingslager Moria auf Lesbos steht in Flammen

 
  
    #6139
1
09.09.20 06:29

Fast ganz Moria brennt, Tausende Menschen mussten das Camp verlassen. Einige Flüchtlinge beschuldigen Inselbewohner, die Feuer gelegt zu haben. Anderen Berichten zufolge zündeten die Migranten das Lager an.
Das Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos steht nach dem Ausbruch mehrerer Brände in der Nacht zum Mittwoch fast vollständig in Flammen. In den frühen Morgenstunden wütete das Feuer weiter, angefacht von Winden mit bis zu 70 Stundenkilometern. Schon in der Nacht begannen die Behörden laut griechischen Medienberichten mit der Evakuierung des Lagers, nachdem Wohncontainer Feuer gefangen hatten. Über Verletzte oder gar Tote gab es zunächst keine Informationen.

Vorangegangen waren Unruhen unter den Migranten, weil das Lager seit voriger Woche nach einem ersten Corona-Fall unter Quarantäne gestellt worden war.
https://www.welt.de/politik/ausland/...f-Lesbos-steht-in-Flammen.html  

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlercovid-zahlen, D+Europa

 
  
    #6140
10.09.20 11:07
Lag die Zahl der an oder mit Covid-19 Verstorbenen vor vier Wochen noch im Schnitt bei 5,
so ist dieser Wert in der letzten Woche sogar noch weiter gesunken.

In den letzten sieben Tagen meldete das RKI im Schnitt 3,5 Todesopfer pro Tag –
am Montag, den 7. September, konnte zum ersten Mal seit Anfang August sogar wieder ein Tag ohne Todesopfer gemeldet werden.

Gegenüber den Höchstwerten aus dem April bedeutet dies einen Rückgang von 98,8%.

https://www.nachdenkseiten.de/?p=64554  

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlerWomöglich mildere Verläufe durch Masken

 
  
    #6141
1
10.09.20 19:02
Auf einem Kreuzfahrtschiff, auf dem bei einem SARS-CoV-2-Ausbruch die Passagiere mit
OP-Masken und das Personal mit FFP2-Masken versorgt worden seien,
habe der Anteil asymptomatisch Infizierter 81 Prozent betragen,

während er auf einem anderen Kreuzfahrtschiff ohne
Masken lediglich bei 20 Prozent gelegen habe.
https://www.pharmazeutische-zeitung.de/...laeufe-durch-masken-120275/  

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlerabmahn-schmarotzkis

 
  
    #6142
11.09.20 15:52
Bundestag verabschiedet das Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs -
Abmahnvereinen erschwert es Geld zu verdienen

Besonders für Soloselbständige und Kleinunternehmer ist das eine gute Nachricht,
denn vor allem sie sind die Zielgruppe unseriöser Anwaltskanzleien und Abmahnvereine, die aus Abmahnungen von kleinen Verstößen beim Internetauftritt ein Geschäftsmodell machen.

Durch verschiedene Regelungen wird zukünftig das finanzielle Risiko von Abmahnungen für Kleinunternehmer deutlich verringert, in manchen Fällen dürfen bei einer Erst-Abmahnung gar
keine Abmahnkosten und Vertragsstrafen mehr geltend gemacht werde.

https://www.vgsd.de/...n-erschwert-mit-abmahnungen-geld-zu-verdienen/  

3056 Postings, 767 Tage Philipp RobertDer Toskana-Krimi (1)

 
  
    #6143
1
21.09.20 19:54
Am Wochenende werden Regionalregierungen gewählt - entscheidend ist der Kampf um die Macht in Florenz. Die Festung der Linken wankt unter dem Ansturm der Lega, und manches Schicksal wird nun besiegelt.
Eine bissige Löwin "vom rechten Rand der rechten Lega" schickte sich demnach an,  "der Linken die Toskana" zu entreißen.
Aufschlussreiches Detail:
" Eingetragene Partnerschaften für homosexuelle Paare? Mochte sie als Bürgermeisterin nie unterzeichnen. "Ich bin nun mal Katholikin", sagte sie kürzlich in einem Interview, das Protokoll delegierte sie immer nach unten."
Was lässt sich daraus lernen ? -  Man greift zu kurz , wenn man Susanna zur Fascho-Schlampe herabwürdigen möchte.
Man muss nur die vermeintliche "Nazi-Schlampe" vom Bodensee, die in Deutschland mehr oder weniger Furore macht, heranziehen, und man weiß sofort, woran man nicht ist.  

3056 Postings, 767 Tage Philipp RobertDer Toskan-Krimi (2)

 
  
    #6144
21.09.20 19:57
Oh Susanna, alles paletti in der Toskana, so wie´s aussieht, auch wenn ein Happy End anders geht.
Die Toskana gewonnen, aber einige Rückschläge kassiert: Die Bilanz der Mitte-Links-Koalition in Italien nach den Regionalwahlen dürfte gemischt ausfallen. Die rechte Lega von Matteo Salvini triumphiert im Veneto.
 

3056 Postings, 767 Tage Philipp RobertCausa Nawalny

 
  
    #6145
30.09.20 11:15
Der wohl perfideste  Putinversteher in den Reihen der deutschen Politprominenz, der Prototyp eines korrupten Sozialdemokraten im postmodernen Europa, ein höchst zutreffend  "Gas-Gerd" genannter Herr Schröder, erhebt seine wie immer verhalten dröhnende Stimme.
Aus Rücksicht auf die Komplexität des weltbewegenden Kriminalfalls, der vor dem Hintergrund eines Kampfs zweier russischer Nationalisten, eines großmächtigen und eines eher ohnmächtigen, konnte der deutsche nationalsozialdemokratische Ex-Kanzler  naturgemäß nicht schweigen.
Er hätte es besser getan.

Man darf gespannt sein, was sein ehemaliger Vordenker, der heutige Präsident der Bundesrepublik Deutschland,  dazu sagen  oder ob er sich in Schweigen hüllen wird.
Deutschland verlangt von Russland, den Giftanschlag auf Kremlkritiker Nawalny aufzuklären. Ex-Kanzler und Putin-Freund Gerhard Schröder spricht in dem Zusammenhang von "Spekulationen".
 

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlerFiktiver Unternehmerlohn könnte bald bundesweit

 
  
    #6146
14.10.20 13:57
gelten.

Wörtlich heißt es in der WAZ (hinter Paywall):
„Fiktiver Unternehmerlohn könnte bald bundesweit gelten (…) Ihnen (den betroffenen Solo-Selbstständigen, die bisher kaum Anspruch auf Überbrückungshilfe haben) könnte mit einem sogenannten fiktiven Unternehmerlohn geholfen werden. Zwei Bundesländer haben einen solchen Lohn schon eingeführt.“

https://www.vgsd.de/...nternehmerlohn-koennte-bald-bundesweit-gelten/  

51195 Postings, 2582 Tage Lucky79Jetzt macht der wirklich ernst...

 
  
    #6147
17.10.20 22:14
Erdogan testet "S400" Komplex...

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...-fuer-alliierten-.html

Was sagen da die bisherigen "NATO Partner" dazu...?

Ich sag nur eins...

dann testet es mal, das S400...  ;-))  

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlerfalsch positiv

 
  
    #6148
28.10.20 12:42
Ein großes Labor (MVZ Augsburg) hat laut Münchner Merkur bei Corona-Tests reihenweise falsch positive Ergebnisse geliefert. Das sei bei Nachprüfungen in einem Krankenhaus in Taufkirchen bemerkt worden.

Dort hätten sich 58 von 60 positiven Tests als falsch herausgestellt.

Die Geschäftsführung des Labors erklärte die Fehler mit der Knappheit an Reagenzien. Dem Bericht zufolge sind die falsch positiven Ergebnisse kein Einzelfall.

Auch andere Labore hätten Schwierigkeiten, wegen Personalmangels und fehlender Reagenzien in der gewohnten Qualität zu testen. In jüngster Vergangenheit waren zahlreiche falsch positive Tests bei Profifußballern bekanntgeworden, so unter anderem bei Serge Gnabry vom FC Bayern München.

Wir fragen, ob das ein bayerisches, ein deutsches oder ein europäisches Problem ist.

FOREX-Report: Marktturbulenzen – Lockdowns voraus! | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...lenzen-lockdowns-voraus  

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlerWir lassen niemanden im Stich

 
  
    #6149
2
28.10.20 12:59
Sebastian Groschopp ist als selbstständiger Veranstaltungstechniker besonders hart von der Corona-Krise betroffen und hat deshalb frühzeitig Soforthilfe beantragt.

Erhalten hat er neben der Soforthilfe nun eine Vorladung der Polizei.
Ohne weitere Vorwarnung wirft man ihm Subventionsbetrug vor und hat ihn auf die Polizeidirektion einbestellt.
https://www.vgsd.de/...&utm_term=0_57e5bd8ca5-0821f6514f-60347074  

3437 Postings, 5480 Tage ablasshndlerund

 
  
    #6150
1
04.11.20 13:34
wie is? haben die us-truppen in aller welt schon
einen neuen oberbefehlshaber?
muss ja weiter gehen.  

Seite: < 1 | ... | 244 | 245 |
| 247 | 248 >  
   Antwort einfügen - nach oben