exCFC - UET - ELCON & Co.


Seite 6 von 134
Neuester Beitrag: 01.03.24 09:06
Eröffnet am:30.05.08 10:12von: Peddy78Anzahl Beiträge:4.341
Neuester Beitrag:01.03.24 09:06von: marathoniLeser gesamt:810.627
Forum:Hot-Stocks Leser heute:93
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 134  >  

11093 Postings, 6244 Tage sirusrt 52!

 
  
    #126
04.04.14 15:00

1349 Postings, 5586 Tage 106milesDer

 
  
    #127
04.04.14 15:28
Brief scheint auch nicht mehr aufgefüllt zu werden, könnte tatsächlich sein das jetzt die letzten Stücke zu 0,52 weggehen ?    

1349 Postings, 5586 Tage 106milesEs könnte natürlich sein

 
  
    #128
04.04.14 15:36
das irgendwo was von den Zahlen schon durchgesickert ist. Sind ja nur noch 13 Tage. So was gibts öfter das sich welche vorab eindecken die im Umfeld schon wissen in welche Richtung es geht.  

11093 Postings, 6244 Tage sirusbin gespannt obs diemal schnell geht

 
  
    #129
04.04.14 15:38

2412 Postings, 6789 Tage Börsentrader2005Orderbuch

 
  
    #130
04.04.14 16:08
Nächster Halt 1 Euro.

Sollten die Zahlen weiterhin das bringen, was erwartet wird, sind wir dann auch sicher bald bei einer fairen Bewertung.  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesBis 0,79

 
  
    #131
09.04.14 12:14
nur noch ca. 7000 im Brief, bis 40 14000 im Ask, die Bereitschaft abzugeben sinkt tendentiell. Na in ca. 1 Woche wissen wir wie das jahr gelaufen ist. Alles was besser minus 600 k liegt im Trend Rebound  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesNoch 7 Tage bis zu

 
  
    #132
10.04.14 15:08
den  2013 Zahlen. Ich bin mal gespannt ob die rund 10000 Stück im Brief bis 0.79 wieder aufgefüllt werden wenn die mal weg sind oder die, die dann noch kaufen tatsächlich sich so um die 0,65 bis 0,75 eindecken müssen. So etwas sieht es danach aus das die Erwartungshaltung für die Zukunft positiv aussieht, sonst müsste einfach mehr im Brief stehen.  

2412 Postings, 6789 Tage Börsentrader2005Gute Aussichten

 
  
    #133
10.04.14 19:01
Im orderbuch!

Die paar Aktien die der Makler in FRA hin und herschiebt sind eh nicht ernst zu nehmen. Wenn dann Xetra!

Freefloat ist zudem verschwindend gering - damit lasse ich nur einen Schluss zu...  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesNa das ging ja schnell

 
  
    #134
11.04.14 12:36
zu 0,49 6 k eingestellt und gleich 5 k weg, also einige versuchen noch diese Woche reinzukommen, ich glaub langsam bald ist die 0,5.... Geschichte wäre auch mal Zeit  

2412 Postings, 6789 Tage Börsentrader2005+11,74% in FRA

 
  
    #135
11.04.14 18:57
Freitagabend wird plötzlich gekauft???

BID ÜBER 50 CENT  

11093 Postings, 6244 Tage sirusjetzt bin ich mal gespannt...

 
  
    #136
11.04.14 18:57

11093 Postings, 6244 Tage sirushier kanns schon mit wenig volumen extrem nach

 
  
    #137
11.04.14 19:00
oben gehen  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesHat ich gar nicht mitgekriegt

 
  
    #138
14.04.14 10:26
war schon im WE. Ich denke wir sehen den Kurs jetzt noch maximal 3 Tage. Einige scheinen schon zu wissen warum sie schon am Freitag gekauft haben. Manche sind halt schon vorher informiert. Ist fast immer so. Wir werden heute denke ich noch einige sehen die es den Kollegen von Freitag gleichtun.  

1349 Postings, 5586 Tage 106miles0,485 -0,49

 
  
    #139
14.04.14 15:11
scheint wohl die unterste Kante zu sein zu dem Kurs gehts weg. Und am Freitag so bei 0,52. Wir werden heute noch was sehen, denn Donnerstag morgens siehts auf jeden Fall schon anders aus.  

2412 Postings, 6789 Tage Börsentrader2005Donnerstag

 
  
    #140
1
14.04.14 23:04
Nachdem es scheinbar niemanden hier vorher rausdrängt, gibt es für mich 2 Schlussfolgerungen:

1. erwarten viele eine positive Fortsetzung des Turnarounds

2. kein Insider will raus

Klingt für mich soweit gut  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesseh ich genauso

 
  
    #141
15.04.14 10:03
die Insider halten  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesnoch rund 8000 Stk.

 
  
    #142
15.04.14 13:06
zu 0,5X, mal sehen ob die noch vor den Zahlen weggeschnappt werden oder ob sich sogar jemand findet der noch einen zu einem Kurs mit 0,4X einsteigen lässt.  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesheute wird in Frankfurt

 
  
    #143
16.04.14 13:21
gekauft was so unter 0,50 ist da in Xetra was mit 0,4x nicht mehr im Brief ist  

2412 Postings, 6789 Tage Börsentrader2005Heute!

 
  
    #144
17.04.14 08:32

Finanzkalender 2014
17.04.2014§Veröffentlichung Geschäftsbericht 2013
28.05.2014§Hauptversammlung 2014, Eschborn
30.09.2014§Bericht über das erste Halbjahr 2014  

703 Postings, 5000 Tage jaso1sehr gute ZAhlen

 
  
    #145
2
17.04.14 10:03

UET United Electronic Technology AG: UET United Electronic Technology AG
veröffentlicht Finanzzahlen zum Geschäftsjahr 2013

UET United Electronic Technology AG  / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Sonstiges

17.04.2014 10:00

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

--------------------------------------------------


 - Konsolidierter Umsatz beträgt 45,331 Mio. EUR

 - EBITDA im Konzern mit 4,677 Mio. EUR positiv

 - EBIT verbessert sich um 2,203 Mio. EUR auf 1,116 Mio. EUR

 - Cash Flow aus laufender Geschäftstätigkeit beträgt 2,759 Mio. EUR

 - UET lädt zur ordentlichen Hauptversammlung am 28. Mai 2014 ein

UET United Electronic Technology AG (ISIN: DE000A0LBKW6), Eschborn, gibt
heute Finanzzahlen für das Geschäftsjahr 2013 bekannt.

Im Geschäftsjahr 2013 erwirtschaftet der UET Konzern einen Umsatz von
45,331 Mio. EUR und liegt damit 3% unter dem vergleichbaren Vorjahresniveau
gemessen an den bestehenden und fortgeführten operativen
Geschäftseinheiten.

Das EBITDA (Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Steuern) war mit 4,677
Mio. EUR positiv und verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um
135%.

In der UET Gruppe wurde ein EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) von
1,116 Mio. EUR erwirtschaftet. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das
einer Steigerung um 2,203 Mio. EUR.

Das operative Ergebnis der ordentlichen Geschäftstätigkeit steigerte sich
von -3,176 Mio. EUR  auf -0,522 Mio. EUR, war aber durch den hohen
Zinsaufwand noch negativ.

Der Cash Flow aus laufender Geschäftstätigkeit zeigte sich mit 2,759 Mio.
EUR im Geschäftsjahr 2013 ebenfalls verbessert (Vorjahr: -0,812 Mio. EUR).
Die liquiden Mittel im Konzern betrugen zum 31.12.2013 rund 1,453 Mio. EUR.

Die ordentliche Hauptversammlung findet wie geplant am 28. Mai 2014 in
Eschborn statt. Die Einladung zur Hauptversammlung wurde heute im
Bundesanzeiger entsprechend fristgerecht bekannt gemacht.

Der vollständige Geschäftsbericht 2013 und der Einzelabschluss der
Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2013 können ab sofort auf der Homepage
der Gesellschaft (http://www.uet-group.com) unter Investor Relations/
Finanzberichte abgerufen werden. Die Einladung zur ordentlichen
Hauptversammlung steht unter Investor Relations/ Hauptversammlung zum
Download bereit.

Kontakt:
UET United Electronic Technology AG
Frankfurter Straße 80-82
D-65760 Eschborn
Christina Tümmler
Tel: + 49 (0) 6196 777755-0
E-Mail: investor@uet-group.com


17.04.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  UET United Electronic Technology AG
             Frankfurter Straße 80-82
             65760 Eschborn
             Deutschland
Telefon:      +49 (0)6196-7777550
Fax:          +49 (0)6196-7777559
E-Mail:       investor@uet-group.com
Internet:     www.uet-group.com
ISIN:         DE000A0LBKW6
WKN:          A0LBKW
Börsen:       Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart; Frankfurt in
             Open Market (Entry Standard)

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Topics..: COL DGA GER FIN
Products: DPA-AFX  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesPrima

 
  
    #146
17.04.14 10:08
der Rebound nimmt Fahrt auf. Wir müssen eigentlich das Jahr 2013 trennen in vor der EInigung und Restrukturierung und danach. Wie richtig bemerkt ist der Zinsaufwand vor der Einigung groß gewesen. Anscheinend hat dieser Effekt nur noch zwei Monate gewirkt in 2013. Lässt aber für 2014 viel erwarten.    

2412 Postings, 6789 Tage Börsentrader2005wahnsinn!

 
  
    #147
3
17.04.14 10:10
diese zahlen stehen in keiner Relation zu der derzeitigen MK!!  

323 Postings, 4124 Tage H-Mikasehr gute Zahlen

 
  
    #148
17.04.14 10:21
Das operative Ergebnis der ordentlichen Geschäftstätigkeit steigerte sich
von -3,176 Mio. EUR  auf -0,522 Mio. EUR, war aber durch den hohen
Zinsaufwand noch negativ

Betonung: "noch" negativ - da wird das zukünftige Potential deutlich  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesweiter

 
  
    #149
17.04.14 10:25
Positiv ist

- Einhaltung von Veröffentlichungsterminen spricht für gute Führung und Sinn für Investor Relations

- 0,13 Euro Ebit pro Aktie in dem noch "schlechten" Jahr 2013 wo noch nicht alle Einsparungen realisiert werden konnten (Berndes Folgen - Umbau intern)

- Cash Flow deutlich erhöht und positiv gut für die Schuldentilgung und weitere Reduzierung des Zinsaufwandes

- gemessen an dem Umsatz ist für 2014 eine "Rendite" von 5% nicht undenkbar da jetzt befreit vond en Altlasten udn in ruhigem Fahrwasser

- Mein Tipp für 2014 ein Ebit von 0,30 bis 0,35 mlöglich, mal sehen was dieauf der HV über das 1. Quartal sagen

- bei dem angenommen Ebit für 2014 denke ich wird der Kurs auf 1,50 bis 2,00 Euro landen in Kürze  

1349 Postings, 5586 Tage 106milesIch konnte nicht

 
  
    #150
17.04.14 10:31
anders ich hab mir eben noch mehr ins Depot gelegt, die Kurse seh ich nie wieder.  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 134  >  
   Antwort einfügen - nach oben