Wer interessiert sich für Symantec?


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:15
Eröffnet am: 30.01.14 21:02 von: proxima Anzahl Beiträge: 64
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:15 von: Annettlnfta Leser gesamt: 18.679
Forum: Börse   Leser heute: 7
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

4803 Postings, 5526 Tage proximaWer interessiert sich für Symantec?

 
  
    #1
3
30.01.14 21:02
Ein Jahr keine Kommentare zu der Aktie. Hat die noch jemand auf dem Schirm?
Ich denke mal, dass weltweit ein großes Interesse an Symantec besteht!
Aber eher an den Produkten als an der Aktie?!
Oder täusche ich mich?  
38 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

1143 Postings, 1027 Tage Synopticsieht gut aus

 
  
    #40
1
03.07.19 16:54
 
Angehängte Grafik:
chart.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chart.png

1143 Postings, 1027 Tage Synopticdie Frage ist,

 
  
    #41
08.07.19 16:54

wie viel die für eine Aktie bezahlen wollen.
Und da ich keine Infos diesbezüglich gefunden habe, habe ich meine eigene Berechnung durchgeführt.
Ich lese:
"Der US-Chiphersteller Broadcom hat Insidern zufolge die Finanzierung der Übernahme des Sicherheitssoftware-Spezialisten Symantec inzwischen gesichert. Mit dem Vernehmen nach etwa 22 Milliarden Dollar komme der Deal wohl deutlich teurer als zunächst gedacht, erklärte Analyst Stacy Rasgon von der Investmentbank Bernstein.



Also habe ich die 22 Mrd. durch die Anzahl von Aktien (630.000.000 Stk.) dividiert.
Wenn die 22 Mrd. stimmen, dann gibt es genug Lüft nach oben )  

7529 Postings, 1433 Tage VassagoSYMC 22,35$ (-12%)

 
  
    #42
1
15.07.19 16:19

Übernahmegespräche zwischen Symantec und Broadcom laut CNBC beendet

  • Broadcom soll angeblich nicht bereit gewesen sein mehr als 28$ pro Symantec Aktie zu zahlen

https://www.thestreet.com/investing/stocks/...takeover-talks-15019245

 

558229 Postings, 2510 Tage youmake222Symantec-Aktie mit Kursfeuerwerk

 
  
    #43
08.08.19 09:48
Der US-Chiphersteller Broadcom nähert sich laut einem Medienbericht einem neuen Geschäft mit dem Sicherheitssoftwarehersteller Symantec an. 08.08.2019
 

1143 Postings, 1027 Tage SynopticBroadcom könnte Firmenkundengeschäft

 
  
    #44
08.08.19 14:54
von Symantec kaufen

SAN JOSE/MOUNTAIN VIEW (dpa-AFX) - Der US-Chiphersteller Broadcom nähert sich laut einem Medienbericht einem neuen Geschäft mit dem Sicherheitssoftwarehersteller Symantec an. So könnte Broadcom das Geschäft mit Unternehmenskunden von Symantec kaufen, nachdem Verhandlungen zum Kauf der gesamten Cybersicherheitsfirma gescheitert sind. Das berichtet das "Wall Street Journal" unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Der Deal könnte die Sparte mit 10 Milliarden US-Dollar bewerten.

Nachbörslich machen die Symantec-Aktien auf die Nachricht hin einen Sprung und sind gut 13 Prozent im Plus. Broadcom ist wenig bewegt. /fba  

1143 Postings, 1027 Tage SynopticBroadcom kauft Firmenkundengeschäft von Symantec

 
  
    #45
09.08.19 15:07
SAN JOSE/MOUNTAIN VIEW (dpa-AFX) - Der US-Chiphersteller Broadcom ist sich mit dem Sicherheitssoftware-Hersteller Symantec einig geworden. So kauft Broadcom das Geschäft mit Unternehmenskunden von Symantec für 10,7 Milliarden US-Dollar in bar, wie Broadcom am Donnerstagabend nach Börsenschluss erklärte.  

1143 Postings, 1027 Tage SynopticSymantec Announces

 
  
    #46
09.08.19 18:30
Symantec Announces Sale of Enterprise Security Assets for $10.7 Billion to Broadcom

Company expects to issue a $12 per share special dividend to Symantec shareholders after close of transaction

The Company expects to increase the regular quarterly dividend to $0.125 per share after the close of the transaction, funded solely by Consumer Cyber Safety’s on-going business and with the potential to increase future dividends, after the transition period and once stranded costs are eliminated

The transaction, which was approved by Symantec’s Board of Directors, is expected to close before the end of the calendar year pending regulatory approvals.

https://investor.symantec.com/About/Investors/...roadcom/default.aspx

Es hat also Sinn die Aktie zu halten )  

1143 Postings, 1027 Tage Synoptichab gerade meine Position

 
  
    #47
09.08.19 18:58
erhöht. Wenn die 12 USD für eine Aktie an Sonderdividende zahlen, dann ist das mehr als 50% zum heutigen Kurs. Und dann kommt noch die Erhöhung der reguleren Dividende.

was will man mehr?
 

1143 Postings, 1027 Tage Synopticallen Turbulenzen zum Trotz

 
  
    #48
14.08.19 22:19
ist der Kurs bei 23 USD wie festgenagelt.  
Angehängte Grafik:
sc.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
sc.png

1143 Postings, 1027 Tage Synopticgerade alles verkauft

 
  
    #49
15.08.19 17:01
einen kleinen Gewinn mitgenommen. Börse ist im Moment unberechenbar. Werde aber weiter beobachten und evtl. wieder einsteigen.
 

1445 Postings, 3098 Tage katzenbeissser@Synoptic

 
  
    #50
15.08.19 17:02
was machste jetzt mit dem vielen Geld...??  

1143 Postings, 1027 Tage Synopticliebes Kätzchen

 
  
    #51
15.08.19 18:28
zuerst abwarten und Tee trinken  und GE beobachten... :)

Und dann treume ich vom MTU (aber die geht nicht runter, verdammt!), die wird evtl. TK im DAX ersetzen
Und dann warte ich auf das charttechnische Kaufsygnal bei Klöckner, der könnte bald kommen )

Und was machst du so? )

Symantec war gestern sehr stark, es spricht für die Firma.  

1445 Postings, 3098 Tage katzenbeissseralibaba

 
  
    #52
15.08.19 18:48

1445 Postings, 3098 Tage katzenbeissserGE ist gut!

 
  
    #53
1
15.08.19 18:49

1143 Postings, 1027 Tage Synopticich bin zwar ausgestiegen,

 
  
    #54
1
15.08.19 21:43
aber ich werde weiter beobachten.

Die letzen Tage, sehe ich, dass der Kurs am Anfang und am Ende des Tages rauf geht. Er wird mit kleinen Chargen systematisch gekauft.  

1302 Postings, 2194 Tage phre22Symantec

 
  
    #55
14.12.19 13:55

ist im aktuellen Aktienpodcast Thema Cybersecurity. Klasse wie die Unterschiede der einzelnen Unternehmen erklärt werden. Auch werden die Aktien miteinander vergleichen.

https://modernvalueinvesting.de/...t-das-depot-vor-hackern-schuetzen/

 

1 Posting, 508 Tage maddox1212 $ Dividende?

 
  
    #56
24.01.20 12:10

Hallo,

habe gelesen, dass in den nächsten Tagen eine Ausschüttung von 12 $ je Anteil erfolgen soll. Anscheinend wegen dem Broadcom-Deal.

Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll... Ist das ein gutes Zeichen?


Oder sollte man vorher noch verkaufen, damit man die Ausschüttung nicht versteuern muss? (bin aktuel bei +/- 0)

https://www.ariva.de/news/...ock-declares-12-special-dividend-8088683

 

1445 Postings, 3098 Tage katzenbeissserEvtl Kursabschlag...

 
  
    #57
30.01.20 17:36
15-25% einkalkulieren...  

1326 Postings, 1005 Tage BYD666Tolle Geschichte...

 
  
    #58
07.02.20 18:29
Hab mir mal was gesichert ;-)
Das Privatkundengeschäft mit der Marke Norton sowie LifeLock verblieben bei der Symantec Corporation, die sich daraufhin in NortonLifeLock Inc. umbenannte.[10] Gleichzeitig wurde der Sitz von Mountain View, Kalifornien nach Tempe, Arizona verlegt.[11]  

1326 Postings, 1005 Tage BYD666Hallo hat wohl noch keiner mitbekommen

 
  
    #59
07.02.20 18:36
Divi 10,85 EUR 03.02.20

Mit "Sicherheit" ist hier Geld zu verdienen  

51 Postings, 2731 Tage SezginJa und jetz bei 0,11€?! Was ist passiert?

 
  
    #60
1
26.07.20 15:08
Jetz ist die Dividente bei 0,11€. Was ist jetz passiert?   , normaleweise 60% Dividente  Ausschüttung von was?.
 

323 Postings, 788 Tage stksat|229185074hat Nortonlifelock noch jemand am Schirm?

 
  
    #61
26.02.21 15:26
Habe gerade gesehen, dass George Soros selbst nach der Veräußerung der Unternehmenssparte noch mehrere Millionen Aktien hält. Ursprünglich wäre ich davon ausgegangen, dass er auf die 12 USD Dividende scharf war, aber scheinbar sieht er noch einiges an Potential im Retailgeschäft.

Das Retailgeschäft an sich läuft ja durchaus sehr gut, das Wachstum ist schön anzusehen - vor allem durch die Übernahmen in Europa und dem Angriff auf den japanischen Markt ist da noch einiges zu holen. Ich finde allerdings, dass Nortonlifelock selbst ein perfekter Kandidat für eine Übernahme wäre. Es wurde ja bereits in der Vergangenheit von McAfee Interesse am Retailgeschäft geäußert, also praktisch dem was heute Nortonlifelock ist. Die Marktkapitalisierung inkl. KGV ist derzeit auch überschaubar für ein Softwareunternehmen mit dieser Marktstellung.

Ich frage mich ob Nortonlifelock nicht mittelfristig selbst ins Auge eines größeren Tech-Fisches kommen könnte? Werde mir eventuell mal ein paar davon ins Depot legen.  

9 Postings, 22 Tage AnkekwooaLöschung

 
  
    #62
24.04.21 01:41

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 09:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

5 Postings, 21 Tage FranziskajjfaaLöschung

 
  
    #63
25.04.21 04:00

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 21 Tage AnnettlnftaLöschung

 
  
    #64
25.04.21 11:15

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben