Wächst IQ Power in eine Milliarde MK ?


Seite 4 von 16
Neuester Beitrag: 04.09.08 16:44
Eröffnet am: 12.05.08 18:16 von: Bruckner Anzahl Beiträge: 378
Neuester Beitrag: 04.09.08 16:44 von: WB King Leser gesamt: 48.883
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 16  >  

1073 Postings, 5443 Tage skgeorg@74...

 
  
    #76
25.05.08 17:34
...ganz meiner Meinung...Chatrooms brauchen solche Lautsprecher mitunter...bringen etwas Farbe hier rein....auch wenn`s manchmal zu sehr abtriftet....ist für mich aber okay...  

28 Postings, 5465 Tage wekalDanke

 
  
    #77
25.05.08 17:46
tut gut zu wissen, dass andere auch so denken. Hoffentlich wird unser Bruckner jetzt nicht
übermütig.  

Optionen

1073 Postings, 5443 Tage skgeorgBruckner...

 
  
    #78
25.05.08 19:03
...das wird er nicht...er ignoriert unsere Sprüche....er lebt, er atmet nur IQ Power...  

1073 Postings, 5443 Tage skgeorgForum...

 
  
    #79
26.05.08 14:15
...sehr ruhig heute hier im Forum...was ist los?, alle (noch) arbeiten oder schon in Urlaub....  

719 Postings, 6549 Tage meidericherDie Rakete startet, bald 4 € ?

 
  
    #80
26.05.08 15:37
(damit wir hier brucknermäßig bleiben) ggg  

26628 Postings, 5299 Tage brunneta@meidericher -4,00

 
  
    #81
26.05.08 15:45
passiert eher als das was du meinst,,
wo sind die Argumente? alles Luft.

595 Postings, 5410 Tage el.Nino77erst wenn die erste batterie das werk verläßt werden wir die 4 €

 
  
    #82
26.05.08 16:23
zu sehen bekommen. vorher bleibt es so wie es jetzt ist. bruckner hat wahrscheinlich urlaub oder so. aber ganz ehrlich, ich glaube den vermißt hier niemand.  

26628 Postings, 5299 Tage brunneta#82.

 
  
    #83
26.05.08 16:35
wann ist es den so weit??

2109 Postings, 5531 Tage Brucknerssssssszzsszzsszzssssssssssszzss-Lunte brennt

 
  
    #84
26.05.08 19:12
2, 3, 4, 6, 8, 10, 14, 18, 20  €€€€€€€€€€€€€ !!!

Ich gebe schon mal die Marschrichtung an !!!

Bei 14 erwarte ich eine Konsolidierung auf 10 !!!
Bei 20 erwarte ich eine Konsolidierung auf 15 !!!

 

96 Postings, 5154 Tage rincewindob der kurs 50c nach oben oder nach unten geht ...

 
  
    #85
26.05.08 19:28
wenn 26 Mio neue Aktien ohne Verwässerungsschutz ausgegeben werden? was denkt ihr?
wer die genauen Zahlen nachlesen will 3.6 & 3.7 -> http://www.iqpower.com/download.php?id_download=453&table=article
Auch das div. Verwaltungsräte (noch) keine Aktien halten sollte nachdenklich stimmen.
2008, 2009, 2010 werden defizitär, IQ lebt dann weiterhin auf Pump. wie lange reicht die Kohle wohl? wie viele Batterien muss man verkaufen um eine neue herstellen zu können? bei geplanten 400 Mio. Umsatz braucht man sehr viel mehr Kapital als bisher in Sicht ist, oder?

Eine zuverlässige Batterie ist schon was feines und ich denke IQ wird seinen Platz am Markt finden, ich bezweifle nur das es so schnell geht wie hier viele glauben wollen. IMHO 4€ erst wenn abzusehen ist, dass die Umsatzziele annähernd erreicht werden können.

Es bleibt spannend.  

2109 Postings, 5531 Tage Brucknerrincewind möcht Euere Nachkäufe verhindern !

 
  
    #86
2
27.05.08 00:28
Danke rincewind,
werde morgen nochmals nachkaufen,
nur wegen Deiner Botschaft !

Auch Du bist neu hier, auch Du bist ein Bedenkenträger,
auch Du warst NICHT auf der GV, auch Du hast keine Ahnung von IQ,
aber ich bin mir sogar sehr sicher,
Du hast sogar sehr viel Ahnung von IQ, denn auch Du möchtest auf diesem Niveau
die Anteile von denen, die Du heute verunsichern wolltest !!!
Nochmal für Grinswind:
Laut CEO wird das Jahr 2009 schon mit Gesinn abgeschlossen -
2011 wird bereits ein Gesinn von 25 Mio. € erziehlt !!!

Bei rincey kann Bruckner nur grinsey:
Go home rincey !!! Gehe schnell dahin wo Du hergekommen bist -
ES FÄLLT BEI IQ NIEMAND MEHR AUF BLENDER HEREIN -
WIR WERDEN UNSERE STÜCKE DIR NICHT VERKAUFEN -
WIR WERDEN NOCH FETT HINZUKAUFEN -
UND WIR SIND ES, DIE AM ENDE GRINSEY WERDEN -
UND NICHT RINCEY !!!
Verdufte von hier - aber schnell !!!
Menschen, die mit der Dummheit anderer Geld verdienen wollen,
indem sie sie hinters Licht führen, SIND MIR ZUWIEDER - RINCEY !!!  

2109 Postings, 5531 Tage BrucknerRakete startet

 
  
    #87
27.05.08 09:51
es geht los - AUSBRUCH aus Konsolidierung -
viele liegen nicht mehr im Ask !!!  

2109 Postings, 5531 Tage Brucknerschnell kaufen - wird minütlich teuerer

 
  
    #88
27.05.08 10:20
Klasse News -
KE ist mit 1.700.000 neuen Aktien bereits durch !!!

Gut, kaum Verwässerung !

Wir dürften jetzt so richtig durchstarten !

Heute gibt es noch eine lange weiße Kerze !  

2748 Postings, 5166 Tage michimunichNeuer Chef bei iQ Power!! siehe .86

 
  
    #89
27.05.08 13:38
festhalten...ist bald unser geschätzter Herr Bruckner!
So oft wie der nachkauft müsste er bald Hauptaktionär sein, wenn er's nich scho is...

Herr Bruckner ich hätte gerne Ihre Kaufnachweise von den so vielen angekündigten Käufen!
 

26628 Postings, 5299 Tage brunnetaist wirklich sehr Interessant iQ?

 
  
    #90
27.05.08 13:46

96 Postings, 5154 Tage rincewind1.7 Mio neue Aktien ...

 
  
    #91
27.05.08 15:23
sind aber nicht sehr viel, von dem Mittelzufluss kann man keine 1,5 Mio Batterien in 2009 produzieren. Trotz vorerst gesicherter Solvenz wäre in diesem Jahr noch eine weitere KE nötig.  

2109 Postings, 5531 Tage Brucknerkaufen - wer zögert verliert Geld

 
  
    #92
27.05.08 17:31
Hier glaubt doch wirklich niemand,
daß IQ Probleme haben wird bei einer KE !

Die können sich vermutlich sogar einen unter den Autobauern
aussuchen - bei solchen Produkten !

Ich glaube, daß es Absicht ist, Schritt für Schritt kleinere positive News rauszulassen,
damit der Kurs noch unter Angst steigen kann -
das wird er auch - immer etwas höher unter Angst -
wenn wir dann unter Angst so bei 2,50 € sind -
erst dann wird vermutlich die Hammermeldung (Daimler, Hyundai, BMW ?)
rausgelassen und die Aktie muß ABSOLUT NEUBEWERTET WERDEN !

Heute decken sich nur die restlichen Leerverkäufer ein,
wegen der erfolgreich platzierten 1,7 Mio. Anteilen,
die IQ das nötige Geld bis zur Produktion Ende 2008 in Südkorea sichert !

Die haben dank sehr gutem Management jetzt alle Karten in der Hand und
können selbst den Ton angeben - bei den Verhandlungen mit den Autobauern !
STRONG BUY - es geht mit Sicherheit nach Norden !

Herr Krumhoff sieht IQ Power bestens unterwegs - ganz nebenbei -
habe mit ihm telefoniert !  

2109 Postings, 5531 Tage Brucknerab jetzt geht es Richtung Allzeithoch 4 €URO

 
  
    #93
28.05.08 00:06
Hier bei IQ Power kann man Kostolany's Spruch
am besten anwenden -
KAUFEN und nicht zu wenig - danach SCHLAFEN legen -
in wenigen Jahren AUFWACHEN und den AUGEN NICHT TRAUEN !!!

Bruckners Ratschlag,
der Euch bei 50 Cent förmlich in diese Aktie reinprügeln wollte !!!

Nicht vergessen:
Das Inso-Gespenst (das erfunden wurde um einzusammeln) ist seit heute
definitiv verschwunden, denn 1,7 Mio. Aktien wurden an den Mann gebracht,
d.h. bis zur Produktion in Südkorea Ende 2008 wird IQ Power keine Geldprobleme haben
und nach der Produktion sowieso nicht mehr, denn 1,5 Mio. Batterien laufen bereits Ende 2008
vom Band und das wird bereits Gewinn abwerfen wie vom Vorstand prognostiziert !!!
KAUFEN KAUFEN und nochmals KAUFEN !  

1662 Postings, 5186 Tage madschuhAuf die Startrampe schieben!

 
  
    #94
28.05.08 10:30
3..2...1...0.... und wir sind wieder bei 1€! Super Aktie hat soviel potenzial,das ich nicht lache!!  

96 Postings, 5154 Tage rincewindschön sachlich bleiben,

 
  
    #95
2
28.05.08 10:40
wären die 1.7 Mio Aktien wirklich schon "an den Mann" gebracht, würde es auch eine ad-hoc Meldung dazu geben, die gibt es aber (noch) nicht!

Ob und wann die IQ Power Asia Inc. einen Jahresüberschuß erzielt und ggf. an die Anteilseigner ausschüttet steht in den Sternen. Ich würde nicht vor 2010 damit rechnen. Mittelfristig fallen aus dem Asiengeschäft aller höchstens ein paar Lizenzeinnahmen an.

Es bleibt dabei, die geplante EU-Produktion für 2008 ist finanziell noch nicht abgesichert! IMHO fehlen noch Mittel im zweistelligen Millionenbereich, um den geplanten Output zu erreichen. Eine weitere, deulich höhere KE in Q3/2008 ist zwingend nötig.

Bis es soweit ist, lässt die "weiße Kerze" auf sich warten.
 

8489 Postings, 5784 Tage Vermeerdie Kapitalerhöhung

 
  
    #96
28.05.08 11:06
ist wahrscheinlich noch nicht komplett, denn das schiene mir die plausibelste Erklärung dafür, dass neue Aktien eingetragen aber keine Nachricht herausgegeben wurde. Ich erwarte also die 1,7 Mio Aktien waren eine erste Tranche und es kommt gleich noch was nach. Bis das nicht komplett durch ist, hat man freilich kein Bild davon, wie es hier weiter geht.
Aber man sieht, dass dran gearbeitet wird.
So'n Quatsch von wegen Insolvenz droht...  

8489 Postings, 5784 Tage Vermeerübrigens, habt ihr gesehen

 
  
    #97
28.05.08 11:24
wie das in Frankfurt heut früh so zuging: mit kleinen Stückzahlen runter, dann 40.000 Stück aufgeladen, dann wieder mit kleinen Stückzahlen runter... interessant.

  09:47:43§1,010 880
09:39:10 1,020 1.800
09:38:53 1,030 40.300
09:37:38 0,986 1.218
09:35:46 1,00 4.000
09:32:41 1,020 0
09:31:05 1,030 1.100
09:07:08 1,040 936
09:02:47 1,050 3.500  

1662 Postings, 5186 Tage madschuh40.000Stück

 
  
    #98
3
28.05.08 11:47
Die 40.000 Stück war sicher allein Aktionär Bruckner!  

171 Postings, 8287 Tage onurHier spielt die Musik !

 
  
    #99
28.05.08 12:10

Volkswagen und Sanyo entwickeln Lithium-Ionen-Akkus       Meldung vorlesen

 

Es ist ein kleiner Satz mit großen Auswirkungen: "Neben noch effizienteren Verbrennungsmotoren werden wir in Zukunft auch verstärkt auf elektrisch angetriebene Automobile setzen." Was VW-Chef Prof. Dr. Martin Winterkorn da sagt, passt zu den Ankündigungen der jüngsten Zeit. Bereits Daimler-Chef Dieter Zetsche hatte Mitte Mai mit klaren Worten überrascht: "Der Weg der Autoindustrie führt zu emissionsfreien Fahrzeugen." Und auch Nissans Ankündigung, zusammen mit NEC Lithium-Ionen-Akus zu fertigen, zeigt, dass das Rennen um effiziente elektrische Antriebe Fahrt aufnimmt.

 

 

Nachdem am 11. Mai die japanische Zeitung Nikkei berichtet hatte, dass Volkswagen und der japanische Batteriehersteller Sanyo eine Partnerschaft eingehen, bestätigt Volkswagen heute die Pläne. In der Kooperation wollen die beiden Unternehmen demnach gemeinsam Lithium-Ionen-Akkus entwickeln. Nach Ansicht von Martin Winterkorn ist die Elektrifizierung des Antriebs der richtige Weg, die Mobilität von morgen zu sichern. Dazu gehöre auch die Rückgewinnung von Energie. "Solange es aber keinen leistungsfähigen Speicher für die Energie gibt und der Fahrbetrieb nicht den Bedürfnissen der Kunden entspricht, nützt das Ganze wenig."

 

 

Die emissionsfreie Fahrt im reinen Elektrobetrieb sei aktuell schon möglich, allerdings noch mit eingeschränkten Geschwindigkeiten und Reichweiten. Umso wichtiger sei die Entwicklung neuer Akkumulatoren, die durch Kapazität, Größe, Gewicht und Kosten einen effizienteren Einsatz in den Autos ermöglichen. Die Lithium-Ionen-Technik habe das Potenzial, zukünftig auch die besonderen Anforderungen an Elektrotraktionssysteme im Kraftfahrzeug zu erfüllen.

 

VW hatte im März auf dem Genfer Automobilsalon den Golf TDI Hybrid vorgestellt, einen Vollhybrid, bei dem der elektrische Antrieb mit einem Dieselmotor kombiniert ist. Volkswagens Wortwahl zeigt allerdings, dass man wohl auch Modelle entwickelt, die deutlich längere Strecken im rein elektrischen Betrieb fahren können. Vollhybride in aktueller Bauart, seien es Parallel- oder leistungsverzweigte Hybride, sind dafür nicht ausgelegt. Die "Bedürfnisse des Kunden" würden wohl erst ab einer Reichweite von minimal 100 km befriedigt, hierfür wäre auch ein serieller Plug-in-Hybrid in Range-Extender-Auslegung denkbar – doch lassen wir uns überraschen. Mit dem Audi A1 project quattro hat der Konzern gleichwohl ein Konzept vorgestellt, bei der dem Verbrennungsmotor noch eine Hauptrolle zukommt, das aber dennoch 100 km im reinen Elektrobetrieb schaffen soll.

Es ist ohnehin wahrscheinlich, dass Volkswagen in einigen Monaten Näheres zu seinen Hybrid- und Elektrofahrzeug-Plänen mitteilt. Die ersten "Konzernfahrzeuge sollen schon 2010 möglich sein", viel Zeit ist da nicht mehr. VW hat es offenbar eilig und vertraut nicht darauf, dass deutsche oder in Europa produzierende Hersteller die dringend benötigten Lithium-Ionen-Batterien rechtzeitig liefern können. Jetzt geht es wohl erst einmal darum, bei der Zeitenwende in der Antriebstechnik an vorderster Stelle dabei zu sein. (ggo/c't)

 

Optionen

1662 Postings, 5186 Tage madschuhkaufen

 
  
    #100
28.05.08 12:20
uh lala dann müßen wir schnell noch Bruckner Infomieren, soll nochmal 40.000Stück kaufen. ;-)  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 16  >  
   Antwort einfügen - nach oben