Wacker, eine Kaufgelegenheit


Seite 1 von 192
Neuester Beitrag: 01.06.24 12:38
Eröffnet am:16.05.06 19:31von: bestbrokerAnzahl Beiträge:5.794
Neuester Beitrag:01.06.24 12:38von: EidolonLeser gesamt:1.077.969
Forum:Börse Leser heute:16
Bewertet mit:
24


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
190 | 191 | 192 192  >  

101 Postings, 8938 Tage bestbrokerWacker, eine Kaufgelegenheit

 
  
    #1
24
16.05.06 19:31
Hallo Zusammen,

tja, was ist mit Wacker los? Trotz eines guten Quartalsberichts gibt die Aktie massiv nach, ist nun mittlerweile mehr als 30 Euro vom Hoch entfernt, was bei ungefähr 127 Euro gelegen hat.

Klar scheint zu sein, dass die in den MDAX mit Fast-Entry kommen. Aber es fehlt ein überzeugender Ausblick.

Wie schätzt Ihr das ein?
 
4769 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
190 | 191 | 192 192  >  

21745 Postings, 1048 Tage Highländer49Wacker Chemie

 
  
    #4771
1
18.07.23 20:01

8277 Postings, 8291 Tage gvz1Prognosesenkung, Gewinnwarnung und

 
  
    #4772
19.07.23 14:07
Aktie steigt weiter. Ist alles irgendwie wunderlich und ich warte schon auf den großen Knall, mit dem ich gestern schon gerechnet habe.

Die vorläufigen Zahlen der Wacker Chemie für das 2. Quartal waren enttäuschend: Umsatz und EBITDA lagen unter den Konsenserwartungen und waren im Vergleich zum Vorjahr deutlich rückläufig. Besonders betroffen waren die Segmente Silikone und Polymere, während Polysilizium und Biosolutions relativ besser abschnitten. Das Unternehmen hat auch eine Umsatz- und Gewinnwarnung für 2023 herausgegeben und begründet dies mit dem anhaltenden Abbau von Lagerbeständen bei Kunden, niedrigeren Preisen und wenig Hoffnung auf eine Erholung im zweiten Halbjahr. Damit reiht sich Wacker Chemie in den Chor der Gewinnwarnungen aus dem Chemiesektor ein, und die neue Prognose deutet auf einen Umsatzrückgang im GJ23 hin, der stärker ausfällt als bei vielen Wettbewerbern erwartet. Gleichzeitig hat sich der Aktienkurs besser entwickelt als der der Wettbewerber, was die relative Bewertung belastet. Die Analysten von AlsterResearch senken ihre Schätzungen, was zu einem neuen Kursziel von EUR 138,00 (alt: EUR 165,00) führt, und empfehlen nun HALTEN (alt: KAUFEN). Die vollständige Analyse ist abrufbar unter https://www.research-hub.de/companies/Wacker%2520Chemie%2520AG

279 Postings, 1695 Tage Moritz2....

 
  
    #4773
25.07.23 16:56
Gewinnwarnung und Kurs steigt ruhig weiter!!  

21745 Postings, 1048 Tage Highländer49Wacker Chemie

 
  
    #4774
26.10.23 10:45
Am 26. Oktober 2023 hat die Wacker Chemie AG das Ergebnis zum 3. Quartal 2023 veröffentlicht.
https://www.wacker.com/cms/de-de/about-wacker/...estor-relations.html
Eure Einschätzung zu den Zahlen?  

264 Postings, 2290 Tage brauerovvergangene Optionen

 
  
    #4775
1
26.10.23 11:40
Wacker stand das letzte mal mit einem RSI 14 unter 30 in November 22 = Kurs bei 90€. Dann ging es schnell auf  auf 140€.

Außerdem war der Durchschnitt RSI der letzten 5 Jahre bei 37.
Jetzt befindet sich der RSI14 bei mickrigen 23 und das Handelsvolumen ist extrem niedrig.
Außerdem stehen alle GDs 38/100/300 zwischen 125€ und 135€

Es wird kurzfristig schnell steigen. Wie hoch (meine Meinung bis 127€) weiß keiner.

Zahlen waren sehr schlecht:
Autoindustrie lebt noch, ansonsten wäre es en Katastrophe.
Der ganze Mist mit Umsatz/Gewinn ist der Baubranche zu zuführen. Diese ist in diesem Jahr quasi zum Erliegen gekommen. Hoffentlich wird im Winter viel privat modernisiert und umgebaut, weil die Baustoffpreise sind min. 30 % höher als die im 2022.

Ich habe selbst heute nachgekauft und hoffen auf eine Rebound bis 127€. Aber dann bin ich raus.

Die Zukunft wird hart. Evtl. muss man einfach die Tochter Siltronic komplett abgeben. Hier wird kein Geld verdient. China/Indien mit BILLIGPRODUKTEN machen hier Kasse, weil wir meistens nur 12 Monate Garantie auf die Gummi-Komponente geben müssen. Und die aus China halten halt 13 ;-).
Kiener will in der Gesellschaft Nachhaltigkeit und Qualität. Die neuen Autos sind auch für max. 5 Jahre ausgelegt. ABO nennt man es heute. Man Man Man => Kopfschütteln
(NUR MEINE MEINUNG DAZU)  
Angehängte Grafik:
2023-10-26_11_29_05-....png (verkleinert auf 35%) vergrößern
2023-10-26_11_29_05-....png

279 Postings, 1695 Tage Moritz2......

 
  
    #4776
09.11.23 11:37
Haben wir etwas verpasst?  

736 Postings, 4851 Tage kaufladenStrompreissteuer

 
  
    #4777
10.11.23 17:06
Wirkt sich gewiss positiv aus, sollte aber auch kein gamechanger sein. Interessanter ist da sicherlich, wie es mit der Solarförderung weitergeht, ob eine Zellfertigung in D/EU eine Zukunft hat und Wacker an diese Firmen Silizium verkaufen kann.  

21745 Postings, 1048 Tage Highländer49Wacker

 
  
    #4778
05.12.23 17:12

279 Postings, 1695 Tage Moritz2Dividende

 
  
    #4779
14.12.23 09:56
Weiss jemand die Dividendausschüttung über 2023?  

231 Postings, 4386 Tage leinebärrDas weiß

 
  
    #4780
14.12.23 16:23
zu diesem Zeitpunkt noch nicht mal der Vorstand und/oder Aufsichtsrat  

5565 Postings, 2303 Tage Carmelitabin hier mal

 
  
    #4781
2
11.01.24 18:09
mit nem discounter und 10% puffer wieder rein PE9GBC

die konjunkturaussichten sind mal wieder düster und alles erscheint schlecht, aber in solchen Momenten sollte man vielleicht antizyklisch zugreifen und auf die zukunft hoffen, der nächste Konjunkturaufschwung kommt bestimmt

im schlechtesten Fall bekomme ich die aktie mit kauf um die 90 eingebucht im juni (aktienlieferung wenn der kurs unter 100 dann)  

2066 Postings, 2413 Tage Teebeutel_Wacker fällt

 
  
    #4782
17.01.24 15:39
Siltronic steigt. Verstehe ich nicht. Wird alles in den Boden gerammt scheinbar.  

7211 Postings, 2498 Tage CoshaVorläufige Zahlen

 
  
    #4783
29.01.24 07:50

21745 Postings, 1048 Tage Highländer49Wacker Chemie

 
  
    #4784
12.03.24 10:29
WACKER rechnet aufgrund des schwachen Marktumfeldes für 2024 mit leicht rückläufigem Umsatz und Ergebnis
https://www.wacker.com/cms/de-de/about-wacker/...4/detail-229376.html
Wie ist Eure Einschätzung zu dem Ergebnis?  

21745 Postings, 1048 Tage Highländer49Wacker Chemie

 
  
    #4785
12.03.24 10:34
Geben die Jahreszahlen für 2023 und der Ausblick auf 2024 irgendeinen Grund zum Feiern?
https://www.finanznachrichten.de/...hlechter-zahlen-geht-s-up-486.htm  

21745 Postings, 1048 Tage Highländer49Wacker Chemie

 
  
    #4786
12.03.24 11:11
Wacker Chemie erwartet weniger Gewinn - Analyst: Ausblick konservativ
https://www.ariva.de/news/...erwartet-weniger-gewinn-analyst-11175341  

21745 Postings, 1048 Tage Highländer49Wacker Chemie

 
  
    #4787
12.03.24 11:13
Was haltet Ihr von den neuen Kurszielen der Analysten?
Warburg Research 133,00 EUR +21,63% 12.03.2024
JP Morgan Chase & Co. 120,00 EUR +9,74% 12.03.2024
Baader Bank 109,00 EUR -0,32% 12.03.2024
Jefferies & Company Inc. 116,00 EUR +6,08% 12.03.2024

Quelle: Finanzen.net  

2513 Postings, 1764 Tage Vania1973Wacker

 
  
    #4788
25.04.24 08:24
übertrifft Gewinnerwartungen  und Chart :  21 TAge LInie  ( 109,5 - 110 ) könnte fallen , dann wäre LUft bis € 115  

21745 Postings, 1048 Tage Highländer49Wacker Chemie

 
  
    #4789
25.04.24 11:16
WACKER bleibt aufgrund niedrigerer Absatzpreise im 1. Quartal unter den Vorjahreswerten
https://www.wacker.com/cms/de-de/about-wacker/...4/detail-232128.html  

24155 Postings, 7612 Tage harry74nrwChart wird interessant

 
  
    #4790
28.04.24 09:32

24155 Postings, 7612 Tage harry74nrw...

 
  
    #4791
28.04.24 09:38
Angehängte Grafik:
screenshot_20240428_093712-min.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20240428_093712-min.jpg

24155 Postings, 7612 Tage harry74nrwKoppelt sich vom DAX ab

 
  
    #4792
02.05.24 11:25
Könnte ein Kaufsignal in den nächsten Tagen generieren..  

24155 Postings, 7612 Tage harry74nrwschönen Deal geschlossen

 
  
    #4793
07.05.24 19:27
kann die 110 noch testen, muss aber nicht

11 Postings, 102 Tage WelzmanSchrott Aktie ...

 
  
    #4794
1
29.05.24 22:18
Gluump - in 2 Tagen 8 Euro verloren. Bin an einem Punkt um mein Depot mit 500K Euro einfach rauszuhauen. Habe seit April 2024 genug verlo0ren und habe die Nase voll von dem Aktienscheiss ...  

736 Postings, 1301 Tage EidolonAber gestern wieder Rheinmetallaktien gekauft

 
  
    #4795
01.06.24 12:38
Dein Beitrag dort, wo du uns gestern mitteilst, dass du nachgekauft hast, wurde ja gelöscht. Wahrscheinlich weil du nur uninteressante "Ich hab zu 512 gekauft", "Ich hab seit gestern 20 Euro Verlust" oder "Schrottaktie" schreibst.Wie man dort liest:

Moderation
Zeitpunkt: 01.06.24 11:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

Ich glaub, du solltest dir wieder ein Sparbuch besorgen. Dann kannst du auch besser schlafen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
190 | 191 | 192 192  >  
   Antwort einfügen - nach oben