Volkswagen Vorzüge


Seite 1 von 558
Neuester Beitrag: 07.05.21 20:19
Eröffnet am: 29.10.08 14:39 von: brackmann Anzahl Beiträge: 14.93
Neuester Beitrag: 07.05.21 20:19 von: Micha01 Leser gesamt: 2.919.094
Forum: Börse   Leser heute: 594
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
556 | 557 | 558 558  >  

173 Postings, 4936 Tage brackmannVolkswagen Vorzüge

 
  
    #1
14
29.10.08 14:39
Ich suche Antworten auf folgende Fragen:

- Wie seht Ihr die Entwicklung der VW-Vorzugsaktien? Spiegeln sie mit aktuell ca. 44,- € den wahren Wert einer VW-Aktie wieder?

- Wieso ist der Kurs in den letzten Tagen so stark gefallen?

- Was passiert mit den Vorzügen bei einer Übernahme durch PORSCHE?

- Könnte es zu einer Umwandlung von Vorzügen zu Stämmen kommen? Unter welchen Umständen könnten die Vorzüge stimmberechtigt werden?

- Könnten Vorzüge bei einer Patt-Situation zw. PORSCHE und Niedersachsen das Zünglein an der Waage sein? Die Familien Porsche / Piech sollen angeblich über 10% der VW-VZ halten.


FAZIT: Lohnt sich aktuell ein Einstieg in die Vorzüge?

Vielen Dank für eure Meinungen!  
13905 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
556 | 557 | 558 558  >  

14390 Postings, 5066 Tage Romeo237Zahlen werden abverkauft

 
  
    #13907
06.05.21 09:08

14390 Postings, 5066 Tage Romeo237Das ist der Hit

 
  
    #13908
06.05.21 09:14
AG jetzt im Minus  

14390 Postings, 5066 Tage Romeo23714€

 
  
    #13909
06.05.21 11:52
Vom hoch runter


Irre  

704 Postings, 330 Tage Micha01zusammenfassend top Zahlen noch besserer Ausblick

 
  
    #13910
1
06.05.21 14:06

19209 Postings, 5253 Tage RPM1974Weiß nicht ob Top Zahlen

 
  
    #13911
06.05.21 14:59
Geplant waren vor Corona 24 Mrd OP + 6 Mrd Finanzergebnis. Mainly Joint Venture CN.

Für die 20 Mrd nach Steuer haben die schwer zu kämpfen.


 

19209 Postings, 5253 Tage RPM197460 000 BEV

 
  
    #13912
06.05.21 15:44
Ist auch nicht die Welt  

704 Postings, 330 Tage Micha01Für Q1 Zahlen

 
  
    #13913
1
06.05.21 17:03
Kann ich nicht meckern. Die nächsten Quartale sollten naturgemäß besser werden (es sei denn chips fehlen für Produktion). ID 4 lief Produktion erst um Feb und  D und März in China An. Also wird erst in Q2 bemerkbar werden. Von den Zahlen was man für April schon hat an E Autos, sieht man es langsam, das der Hochlauf kommt.
https://eu-evs.com/bestSellers/ALL_DAILY/Brands/Month/2021/4  

704 Postings, 330 Tage Micha01Aber ja habe auch mehr Gewinn

 
  
    #13914
06.05.21 17:04
Erwartet, aber ich glaube sowas wie Seat zieht herunter und EU läuft für keine Hersteller bisher.  

14390 Postings, 5066 Tage Romeo237VW wird für Anleger

 
  
    #13915
1
06.05.21 17:10
Zur Katastrophenaktie  

19209 Postings, 5253 Tage RPM1974Die OP Marge ist knapp

 
  
    #13916
1
06.05.21 17:36
Unter den Erwartungen. Aber das Finanzergebnis ist unter aller Sau.
Die ganzen Autos die in China in den JV gebaut und verkauft wurden haben keinen Euro, noch nicht einmal einen RNB verdient.

Ist doch toll, wenn man in dem Markt um 60% wächst, wo man anscheinend zu Selbstkosten verkauft.  

5314 Postings, 5989 Tage atitlanDeutsche Autowerte Vergleich auf basis von Q1 2021

 
  
    #13917
07.05.21 09:20
Angehängte Grafik:
autowerte_im_vergleich_2021.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
autowerte_im_vergleich_2021.jpg

5314 Postings, 5989 Tage atitlandie Märkte scheinen diesem vergleich bewusst

 
  
    #13918
07.05.21 09:56
Analysten wie von Goldmann Sachs .. daher haben die kurz voor den abverkauf die VW Aktien noch mal viel höher gepusht. Und die Schnäppchen wie BMW werden währenddessen von denen gebashd. So geht das fast immer.
Angehängte Grafik:
pic006_2021-05-07.jpg (verkleinert auf 55%) vergrößern
pic006_2021-05-07.jpg

14390 Postings, 5066 Tage Romeo237Die Aktie crasht

 
  
    #13919
07.05.21 09:56

5314 Postings, 5989 Tage atitlanVW is gar nicht teuer

 
  
    #13920
07.05.21 09:59
aber Daimler und BMW könnten sofort verVIERfachen, und hätten dann immer noch KGVs unter 20......!

14390 Postings, 5066 Tage Romeo237Jeden Tag knallt es hier 2-5 Prozent runter

 
  
    #13921
07.05.21 10:30
Das ist der Hit  

14390 Postings, 5066 Tage Romeo237Spätestens Montag steht die 1

 
  
    #13922
07.05.21 10:32
Wieder vorne  

468 Postings, 431 Tage Bennyjung17Erklär mir das mal einer:

 
  
    #13923
07.05.21 11:26
Gute Zahlen, E/Mobilität macht deutliche Fortschritte, extrem unterbewertet zu Tesla und dann geht‘s hier gegen den Markt runter.

Börse halt ..:  

2 Postings, 78 Tage rabecoDie Volatilität steigt...

 
  
    #13924
07.05.21 11:35
weil viele Anleger auch bei 212€ noch viel verdient haben.
Wenn es dann nur einen Tick runter geht werden viele nervös und verkaufen
(wobei sie den Gewinn nicht weiter schrumpfen lassen wollen und trotzdem verdient haben).
Somit verstärken Sie den down-Effekt.
Das ist in einer gewissen Range ganz normal.
Sobald der letzte Bibberer verkauft hat oder die Winsler weniger werden, gehts wieder kräftig voran.
Also: Nerven behalten, drin bleiben und am Ende bei 300€ der Gewinner des Jahres 2021 sein :-)

Sonnige Grüße ausm Süden
 

14390 Postings, 5066 Tage Romeo237Die AG hier

 
  
    #13925
07.05.21 12:12
Wird komplett zerbeult  

10 Postings, 416 Tage Pommes01@romeo

 
  
    #13926
07.05.21 13:25
VW wird zur Katastrophenaktie? Ungefähr jeder hier hat damit Geld verdient (außer wahrscheinlich du)  

441 Postings, 1346 Tage Fehler lernt MannKatastrophenaktie?

 
  
    #13927
07.05.21 13:36
Ich möchte die Dividende!Da wird man ja blöd bei jedem Absacken zu verkaufen.Gewinne mitgenommen und jetzt am Hoch eingestiegen.  

14390 Postings, 5066 Tage Romeo237Gleich wieder Tagestief

 
  
    #13928
1
07.05.21 14:13
Was eine Schwäche  

14390 Postings, 5066 Tage Romeo237VW AG fallt weiter

 
  
    #13929
07.05.21 15:53
Wie ein Stein  

160 Postings, 7582 Tage volkeruIch suche den passenden Einstieg

 
  
    #13930
07.05.21 19:31
eine 1 vorne wäre in der nächsten Woche super.  

704 Postings, 330 Tage Micha01@atitlan

 
  
    #13931
07.05.21 20:19
Tolle Übersicht. Q1 hat VW aber sehr grosse Investitionen und Hochläufe gestemmt für die Werke zu den E Autos in China und D. Diese Kosten sind dann weg und erzeugen zusätzlich Umsatz. Dann wird auch im Laufe des Jahres die Marge gegen 7% ggf. Drüber laufen.

Daher glaube ich an starke Steigerungen bei VW über das Jahr und bei Daimler ab Q3 wenn EQS und EQE in den Absatz gehen.

Allein der Sprung auf dem Gebrauchtwagenmakt... das sind riesige "Assets" aus dem Leasinggeschäft, da deutlich höhere Bewertung für alle Autobauer zu erwarten sind.

Wie die Märkte (gerade die US Anleger), dann VW im Q3 oder Q4 bewerten wird auch spannend, wenn die Zahlen der E Autos nach oben gehen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
556 | 557 | 558 558  >  
   Antwort einfügen - nach oben