Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025


Seite 1 von 3822
Neuester Beitrag: 19.02.20 17:45
Eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 96.532
Neuester Beitrag: 19.02.20 17:45 von: Hoppe1112 Leser gesamt: 16.235.357
Forum: Börse   Leser heute: 38.327
Bewertet mit:
138


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3820 | 3821 | 3822 3822  >  

6383 Postings, 7172 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

 
  
    #1
138
21.03.14 18:17
Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
95507 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3820 | 3821 | 3822 3822  >  

48 Postings, 7 Tage tradefair2020habe es doch gesagt, 137 EUR

 
  
    #95509
19.02.20 16:50

9 Postings, 285 Tage tina1957WDIA aktie

 
  
    #95510
19.02.20 16:54
Hallo an alle
Ich hab da mal eine Frage , kann jemand was mit der WDIA Aktie was anfangen ? hab Sie kürzlich entdeckt    

58 Postings, 82 Tage TommieeeKursentwicklung

 
  
    #95511
1
19.02.20 16:54
Nachdem Adyen ein neues ATH erreicht hat, dümpelt Wirecard weiter vor sich hin. Man muss sich auch mal eingestehen, vielleicht auf den falschen Wert gesetzt zu haben.
 

17 Postings, 33 Tage Gambler 6Tommieee dann empfehle ich das Adyen Forum ;)

 
  
    #95512
5
19.02.20 16:59
 

20 Postings, 77 Tage giesinger089@Tomieee

 
  
    #95513
19.02.20 16:59
nein.  

262 Postings, 1905 Tage Hahn1122ach Tooommmmiiiiiieeeee....

 
  
    #95514
19.02.20 16:59
...kannst Du auch noch was anderes?
Vielleicht objektivität???  

669 Postings, 245 Tage effortlessNun ja... Sharewizard ist mitunter

 
  
    #95515
2
19.02.20 17:02
sehr informativ. Wenn man einen Beitrag mit irgendeiner fadenscheinigen Begründung meldet weil er nicht ins „Konzept sinkender Kurse“ passt, dann wird dieser gesperrt.....mitsamt dem Verfasser.  Da konnt ich im vergangenen Jahr viel von den Profi-Trollen lernen, wie man auf die Strafbank kommt ;)
 

669 Postings, 245 Tage effortlessTomie .... wer zum Geier ist

 
  
    #95516
1
19.02.20 17:04
Thomieee? ..... ah, Moment. Ich schau mal in der Ignore-Liste.......  

97 Postings, 33 Tage VielGesehenbis KPMG wird hier nicht viel mehr passieren

 
  
    #95517
19.02.20 17:05
max. 150 EUR schätze ich bis zur Veröffentlichung, wobei ich vor einem Monat noch auf 170-180 gehofft habe. Euch ist wohl klar, dass es innerhalb von einem Tag auf ca. 200 EUR gehen kann (wenn der Berichtinhalt stimmt). Ja, sicherlich wird das Kaufen am gleichen Tag dem Kurs helfen, aber warum soll man bei 180 EUR kaufen, wenn man heute immer noch auf 110 EUR wartet? Persönlich erwarte ich den Bericht nächste Woche, spätestens 1. März-Woche, ist aber nur mein Bauchgefühl.  

6 Postings, 175 Tage Klanl1@max 95468

 
  
    #95518
2
19.02.20 17:05
HB / Holtermann schreibt in dem Artikel unter dem Bild mit der Golden-Gate-Brücke:

"Wirecard will mit Hilfe des Telekommunikationskonzerns Sprint die USA beantworten."

Qualität sieht anders aus.  

3069 Postings, 544 Tage S3300Tja Tomiieee

 
  
    #95519
2
19.02.20 17:07
Was den Kurs angeht sicherlich, wird keiner abstreiten. Weiss man vorher halt nie.
Was das Unternehmen um zahlen angeht wohl eher nicht.

Kannst ja auch mit Tesla kommen, nur Verluste und eine KE nach der anderen. Was Performance angeht kannst dein Adyen den Hasen geben im Vergleich zu Tesla. Aufs falsche Pferd gesetzt ?  

Optionen

165 Postings, 380 Tage HadrianQIch fiebere hier ja gerne mit

 
  
    #95520
2
19.02.20 17:07
aber ich gestehe mir nicht nur ein, sondern beiße mir sowas von in den A...., dass ich im November weitgehend mein Wasserstoffportfolio aufgelöst und bei 119 in WDI gesteckt habe.

Die knappe Verdoppelung von ITM, Nel, Powercell und Co hätte ich schon gerne mitgemacht. Adyen hatte ich hingegen nie und ich gönne den dortigen Shareholdern die Entwicklung.

Aber hilft ja nix. Bin hier noch immer überzeugt und gespannt was die kommenden Tage und Wochen uns noch bescheren werden.  

58 Postings, 82 Tage Tommieee@S3300

 
  
    #95521
1
19.02.20 17:13
Zahlen sind gut keine Frage, aber der Markt hat aktuell kein Vertrauen in den Wert. Nach dem Bericht kann das alles ganz anders aussehen, muss aber nicht!

Wegen Tesla habe ich eine ganz andere Meinung. Ich weiß hat hier nichts verloren und ich selber habe auch keine Position in dem Wert, aber Tesla ist der Konkurrenz weit voraus und führt eine KE durch, die wohl nicht unbedingt nötig gewesen wäre. Alles richtig gemacht aus meiner Sicht!  

1367 Postings, 529 Tage 4ACNSWTommi3e

 
  
    #95522
3
19.02.20 17:16
ich denke wir sind uns einig, dass WDi der Konkurrenz auch weit voraus ist und netter Weise KEINE KE macht und braucht. Alles etwas besser gemacht aus meiner Sicht!  

3657 Postings, 1594 Tage JacktheRipp....

 
  
    #95523
3
19.02.20 17:20
das einzige was mir bei Tesla Angst macht ist, dass tatsächlich Leute glauben, dass sie voraus wären ;-)
Wer mal so'n Schepper-Klepperkasten gefahren ist, denkt anders ;-)

Der Wirecard-Vergleich mit diesem total überbewerteten PR-Unternehmen tut einem Wirecard-Aktionär mehr weh, als ein von der Frau getragenes T-Shirt mit Dan McCrums Bildchen drauf .. :-((  

647 Postings, 350 Tage BagheeraHadrian. Tomieeee

 
  
    #95524
2
19.02.20 17:21
Hadrian
Geht doch jedem mal so.
Aber die Verdopplung kommt hier auch, nur bissl später.

Tomieee
Tesla der Konkurrenz voraus?
Die Dinger sind so miserabel verarbeitet, da fehlt es noch weit. Typisch Ami, außen hui, innen pfui. Gibt auf Youtube ein Tesla autohaus, der alle Mängel nach 20000km zeigt. Hammer.  

58 Postings, 82 Tage Tommieee@4ACNSW:

 
  
    #95525
19.02.20 17:22
Ja, sind wir uns!  

647 Postings, 350 Tage BagheeraJacktheripp

 
  
    #95526
19.02.20 17:22
Genau. Du sagst es. Schäpperkasten.  

58 Postings, 82 Tage TommieeeBin selber noch keinen Tesla gefahren

 
  
    #95527
1
19.02.20 17:25
Als Käufer interessiert mich in Zukunft mehr die Reichweite und die Intelligenz eines Autos, etwas weniger die Verarbeitung. Und wenn man einigen Artikeln glauben möchte, ist Tesla in der Elektronik 6 Jahre weiter als VW und Toyota. Und 6 Jahre sind eine komplette Auto-Generation!  

166 Postings, 373 Tage Amalil@JacktheRipp ein T-Shirt

 
  
    #95528
19.02.20 17:31
mit Bitte was??? oO  Deine Phantasien sind erschreckend *schauder*  

782 Postings, 1651 Tage matze91Tesla der Konkurrenz voraus?

 
  
    #95529
19.02.20 17:41
Hier ist zwar nicht TESLA, aber einen Hinweis erlaube ich mir mal hier.

Warum will Tesla unbedingt in D. bauen? Gut es gibt das Argument direkt im Land für den hiesigen Markt produzieren zu wollen.

Aber ich glaube die bauen vor allem deshalb bei uns, weil sie das know how der dt. Ingenieure schätzen. Das Tesla früher und gezielter als D. auf den E-Automarkt focusiert war ist, so denke ich, nicht von der Hand zu weisen. Aber sind sie uns deshalb (weit) voraus? Ich möchte nur auf die div. Produktions- und Auslieferungschwierigen in 2018/19 hinweisen.
Und noch etwas, wenn man sich mal hier "eingenistet" hat, kann man ja in diesem Segment auch mal Wissen nach USA transferieren.  

1220 Postings, 911 Tage Kursverlauf_@Jackthe Ripp

 
  
    #95530
19.02.20 17:42
Klappern gehört zum Handwerk
Das war bei den Franzosen früher so (Ente etc) und jetzt halt mal Tesla
Bei Daimler klappert nix aber er ermüdet vorzeitig  

745 Postings, 3024 Tage BullenriderAugenwischerei

 
  
    #95531
19.02.20 17:44
mit den Batterien und den riesigen Mengen Energie die benötigt werden um die Menschheit weiter mobil zu halten.. was Zukunft hat ist die Energie der Sonne wind und wasser zu nutzen.. mittels photovoltaik.. speicherung in andere energieformen z.b. Wasserstoff.. vorteile wären infrastrukturnetz (tankstellen ) sind vorhanden und müssen nur wasserstoffbasierend umgebaut werden.. natürlich geht das nur wenn die sicherheit zu 100% gewährleistet ist.. dann sollte z.b. auch haushalte intelligent vernetzt sein sprich haus A benötigt energie Haus B verkauft diese.. somit ist flächendeckend der Energiebedarf ausgelastet.. es gibt soviele interessante Ideen.. die zukunft ist spannend und ich bin froh ein teil von Wirecard zu sein, denn hier wird nicht geträumt sonder angepackt.. weiter so Wirecard !!!  

9 Postings, 285 Tage tina1957WDIA aktie

 
  
    #95532
19.02.20 17:44
Wenn jemand mal so nett wär , ich kenn mich leider nicht so gut aus
WKN   A2N4JQ
 

36 Postings, 103 Tage Hoppe1112WDI 200 Tage Linie

 
  
    #95533
19.02.20 17:45

Mit dem Xetra Schlußkurs von 137.20 hat WDI heute die 200 Tage Linie von € 135,70 wieder klar übersprungensmile

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
3820 | 3821 | 3822 3822  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BioTrade, Draghi1969, fcub, Bigtwin, InvestmentRuukie, Joel888, kid7, Kornblume, Weltenbummler