Tor oder Eigentor, aktuelle €uro am Sonntag


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 13.09.14 12:12
Eröffnet am:13.08.06 12:50von: Peddy78Anzahl Beiträge:45
Neuester Beitrag:13.09.14 12:12von: Der Tschech.Leser gesamt:24.247
Forum:Börse Leser heute:8
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 >  

17100 Postings, 6881 Tage Peddy78Tor oder Eigentor, aktuelle €uro am Sonntag

 
  
    #1
8
13.08.06 12:50
Tor oder Eigentor,
Borussia Dortmund vor der Kapitalerhöhung.
Dies ist aber nur ein Thema der diesmal wieder sehr interessanten €uro am Sonntag.

Interessante Werte sind:
BRAINFORCE
Einfach mal anschauen,
EBIT + 91 %,
sollte als Kaufargument reichen.

Bohrfirmen und Öldienstleister
Schlauberger kaufen Schlumberger
mit dieser Aktie höher hinaus
SCHLUMBERGER
alternativ
AKER KVAERNER
ACERGY
SBM OFFSHORE

Chipbranche,
interessante Werte
PHILIPS
SAMSUNG

CANCOM
einfach anschauen

€uro Favouriten wo ich nur zustimmen kann,
sollte wieder weiter aufwärts gehen
HYPO REAL ESTATE
K+S
DEUTSCHE EUROSHOP

Geht das irren der €uro weiter?
Zahlen und Aussichten Super,
morgen Korrektur der Korrektur.
THYSSEN KRUPP
lt € nur neutral,
aber sie lag ja schonmal daneben siehe Thread „Peddy78 vs. €uro am Sonntag“
DR2VES für alle die zum Glück noch nicht zugeschlagen haben,
jetzt zum Schnäppchenpreis.

CISCO
Um 14 € bei Kursrücksetzer interessant.

Gut gebrüllt Teil Drölf
LOEWE
Starke Zahlen, Kurs sollte folgen.
Aktie hat noch enormes Nachholpotenzial und wird spätestens! Bei der Jahresendrallye oder Anfang 2007 Rallye trotz 19 % MWST Gas geben,
meine persönliche Meinung.
Aber sehr warscheinlich gibt sie sowieso schon vorher Gas.

Dank Russland Starke Zahlen.
RAIFFEISEN INTERNATIONAL

IBS
Gute Zahlen,
hier sollten konservativ 30 % drin sein.

Neutral,
abwarten direkt kein Handlungsbedarf:
Tor oder Eigentor?
BORUSSIA DORTMUND
Kapitalerhöhung?
Dienstag wissen wir mehr und wo der Kurs hin geht.
Aber Respekt @ Julie26,
performance des BVB bisher besser als das was die derzeit am Rasen abliefern.

Super Zahlen aber was jetzt?Reebok trübt und drückt vermutlich den Kurs.
ADIDAS
Handlungsbedarf erst wenn Reebok läuft bzw. Arbeit dort Früchte trägt.
PS:
Herzlichen Glückwunsch Fidel Castro zum 80. oder doch erst 79.Geburtstag,
im übrigen trägt er Adidas und ist somit Adidas berühmteste Werbefigur in Südamerika,
anders als in Japan,
wo Adidas von Buchrücken scheint.

Finger weg,
Geld verbrennen macht anders mehr Spaß:
TUI
Schlechte Performance dürfte weiter gehen, wie lange noch?

INFINEON
lt € neutral,
aber nur weil es bei anderen Firmen läuft,
läuft es bei den Infineonierten noch lange nicht,
nächste Zahlen werden wieder Schrecken verbreiten,
aber wieder nicht bei mir.

Fastenzeit für Aktionäre
KARSTADT
wie das derzeitige Ariva Lieblingssorgenkind DEUTSCHE TELEKOM Fall ins Bodenlose,
und kein Ende in Sicht.

MLP
Schlechte Zahlen,
Kurs runter.
Wann spricht sich das bis zu den OVBlern durch?
Und wann reagiert die OVB Aktie auf fallende Kurse der Konkurrenz?
Und die fallen nicht weil die OVB sooo stark ist,
sicher nicht.
Böses erwachen folgt dort noch.
Früher oder später.

Schwarz und Gelb
GOYELLOW
Schwarz ärgern,
bloß Finger weg,
minimaler Umsatz,
maximaler Verlust,
endlich mal ein Wert der eine Infineon in Sachen Geldvernichtung noch um Längen schlägt.

BIOGATE
Anleger verarscht,
Vertrauen weg und außerdem viel zu teuer,
Musterbeispiel für eine Sch... Anlage.

und leider auch
CDV
Sanierungsfall.

Zahlen nächste Woche,
interessant könnte der Mittwoch werden,
mit Lanxess und Grammer (dort läuft es ja wieder besser)
kommen Zahlen,
Grammer könnte anziehen,

hoffentlich machen uns Terror und der Nahe Osten nicht einen Strich durch die Rechnung,
also immer schön Vorsichtig bleiben und lieber Cash aufbauen und evtl. mit gezielten Calls mit kleinen Beträgen Chance nutzen.

Aber bitte wie immer vorher selbst ! Analysieren und eigene Meinung bilden.
Schließlich ist es euer Geld.

Viel Erfolg und eine Gute Woche,
Peddy78  
19 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

266 Postings, 4874 Tage Rantanplaner112null Umsatz?

 
  
    #21
21.04.11 14:05

Ich verstehe hier manche Aussagen nicht. Läuft doch top! Ich lasse mich jedenfalls nicht verunsichern 

 

3040 Postings, 5669 Tage bochum1848hab mein geld verdient damit ;-)

 
  
    #22
21.04.11 14:05
gönne das auch jedem anderen!
war nur ne realistische einschätzung wie sich das papier die nächsten monate verhält!
ist halt erstmal am nördlichen limit angelangt und der sportliche erfolg muss erstmal bestätigt werden um wieder gründe für ein steigen des kurses zu bieten ..  

266 Postings, 4874 Tage Rantanplaner112Ja

 
  
    #23
1
21.04.11 14:12

mein Geld habe ich auch damit verdient. Ich denke auch das der Kurs nch Saisonende etwas einbrechen wird, aber ich denke auch das wenn am We die Meisterschaft sicher gewonnen wird, das es nochmal einen kleinen Anstieg geben wird. Und wenns nur die 3,15 € wird, mir würde es reichen :-)

 

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Glückwunsch zur 7.Deutschen Meisterschaft.

 
  
    #24
02.05.11 09:55
Mein BVB.

Und zu fallenden Kursen wieder deutlich unter 3 €,

das soll einer verstehen.

Dachte eigentlich unter 3 € dürfte die Aktie nicht mehr fallen und darf sie eigentlich in Zukunft auch nicht mehr,

aber Börse mal wieder anders und unlogisch.

Glückwunsch allen "Bekloppten" BVB Fans und feiert schön & freidlich wie ihr es ja auch schon getan habt.

Und spät. ab nächster Saison nur noch Kurse über 3 €,
wetten,
auf gehts.  

56 Postings, 6200 Tage Fredmelodysinkende Kurse

 
  
    #25
1
02.05.11 10:04
Warum verstehst du das nicht?
Das ist doch ganz normal!
Alle guten Nachrichten sind eingepreist!
Und dass der BVB Meister wird, war ja wohl klar.
Eine Woche früher oder später machen den Kohl auch nicht fett.
Und dem Kurs ist es egal.
Was soll denn jetzt noch kommen???
Ich gehe mal davon aus, dass der Kurs noch bis 2,50€ heruntergeht.
Viele werden sich jetzt aus der Aktie verabschieden.
Falls widererwartend weitere Erfolge kommen sollte, dann erst wird es wieder
Richtung Norden gehen.  

7006 Postings, 4993 Tage carlos888"Bis zu 60 Mio. € theoretisch möglich"

 
  
    #26
02.05.11 18:48

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Und was beim Kurs passiert ist schien mir unmögl.

 
  
    #27
03.05.11 10:41
Aber warscheinl. hast Du Recht @Fredmelody:

Alles positive ist eingepreist, fast.

Aber kann vielleicht nur schlimmer kommen, ein Sahin weggang für 6-10 Mio wo er doch deutlich mehr wert wäre,
...

Dann die Sommerpause woe die Fußballaktie wohl in Vergessenheit geraten sollte.

Hätte man also wie es ja eh heißt im Mai verkaufen sollen und kurz vor Saisonbeginn wieder in den BVB einsteigen?

Nur wie läuft dann die nächste Saison?
Das es in der Liga nochmal so läuft, davon kann und darf man wohl leider nicht ausgehen.
Warten wir es ab, ich bis dahin auf eure Meinungen Pro & Contra BVB und einen schönen Sommer.  

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Lakic,war das ein Eigentor?

 
  
    #28
08.05.11 10:44
Könnte es den Abstieg seines zukünftigen Clubs (Wolfburg) besiegelt haben?

Glückwunsch zu dem "Eigentor".

Drücke der 2. Borussia die Daumen das auch die die Klasse hält.
Nächsten Samstag wissen wir mehr.

Alles Gute

und den Dortmundern nächsten Samstag und Sonntag schöne Feiertage und ne schöne Feier.  

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Lakics Tor KEIN Eigentor, aber jeder der nach

 
  
    #29
17.05.11 16:12
dem erreichen der Meisterschaft die BVB Aktie gekauft hat der hat sich ein Eigentor geschossen, traurig aber wahr und wenn man sich dann die Entwicklung der Aktie ansieht kann manch "BVB-Aktien-Fan" das feiern vergehen.  

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Nächste Niederlage auf dem Rasen und aus in der CL

 
  
    #30
24.11.11 13:00
Im Aktienkurs war das aber scheinbar schon eingepreist, hätte ich mir die Kursverluste heute und die Reaktion auf die Niederlage doch heftiger vorgestellt.  

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Der Traum von der CL geplatzt.

 
  
    #31
07.12.11 09:51
Zumindest für dieses Jahr, bitter und somit leider erstmal KEIN INVESTMENT, wobei Fußballaktien als Investment eh immer so ne Sache sind und sich meist als Eigentor beweisen.  

12951 Postings, 4857 Tage halbgotttPe78

 
  
    #32
3
07.12.11 10:07
du hast es doch schon selber formuliert, am 24.11.:

Im Aktienkurs war das aber scheinbar schon eingepreist, hätte ich mir die Kursverluste heute und die Reaktion auf die Niederlage doch heftiger vorgestellt.

Letztes Jahr ging es nach dem Ausscheiden aus der Euro League in der Winterpause satte 30% aufwärts. Der BVB hat im Vergleich zur Konkurrenz das weitaus leichteste Rückrundenprogramm, zu Hause gegen Bayern, Gladbach, Leverkusen, Bremen, Stuttgart. In der Hinrunde waren das alles Auswärtsspiele, unfaßbar! Dann haben sie keine Belastung mehr durch Champions League, die Verletzung von Kehl ist Gott sei Dank nicht so gravierend, das sah richtig schlimm aus.

Und selbst im worst case, also Ausscheiden aus dem Pokal und Nicht Erreichen der Champions League Plätze, winkt ein Gewinn von 10 Millionen Euro fürs Gesamtjahr. Die e.v. wird Aktien zurrückkaufen und eventuell wird eine Dividende gezahlt.

Es gibt überhaupt keinen vernünftigen Grund anzunehmen, hier geht es weiter runter, die Aktie ist schon jetzt massiv unterbewertet. Und wenn es nicht runter geht, geht es halt hoch, genau dorthin, wo der Kurs schon mal war.

Time will tell  

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Dein Wort in Gottes Ohr@Halbgott

 
  
    #33
07.12.11 10:53
Dein Wort in Gottes Ohr, als BVB & Aktien Fan nicht aber als BVBAktienfan würde ich mich darüber freuen, bin da allerdings eher skeptisch mit dem Blick auf Fußballaktien im allgemeinen.

Das es in Deutschland anders bewertet wird als zB. in England, und das uns hier in D der vergleich fehlt ist das eine,vielleicht wird ja auch noch ein guter Spieler "überteuert" verkauft und man investiert das Geld lieber wieder in 10 junge Talente die wieder Geld bringen...
Alles ist hier möglich, drücke die Daumen auf dem Weg zur Meisterschaft und Titelverteidigung denke die ist aber "einfacher" als bei der Aktie steigende Kurse vorauszusagen.  

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Bye,Bye Bayern,Danke Schalke & Mainz

 
  
    #34
14.04.12 23:09
und Kaiserslautern alles Gute für Liga 2.

Ein toller Spieltag,Bayern eiern und Mainz & Schalke helfen Kloppo & Dortmund zur Meisterschaft,Danke.

Das nenn ich mal "Nachbarschaftshilfe", und nicht traurig sein joker67 & HappyEnd das Leben geht weiter*g* und aber nicht immer gibt es eins,leider.  

3264 Postings, 5708 Tage Biggemann@:Pe78:Respeckt;

 
  
    #35
2
14.04.12 23:52
hast du sei deinem letzten posting gefeiert,und bist
gerade wachgeworden.
nur zur info:sind bald d.meister,evtl.pokalsieger und bekommen evtl.bald divi.
und von nachbarschaftshilfe will ich überhaupt nichts wissen.was soll ich dann meinen kindern erzählen.
war einfach ausschlaggebend,wir sind besser,
LG  

54906 Postings, 6675 Tage RadelfanReschspeckt Borussia

 
  
    #36
2
15.04.12 09:38
Die Meisterschaft habt ihr ja nun quasi in de Täsch!

Nun könnt ihr ja schon mal fleißig üben, wie ihr das mit der CL diesmal auf die Reihe bekommt.

Es ist nämlich nicht das Ziel, in dieser Liga nur GRUPPEN-VIERTER zu werden und sang- und klanglos gleich gar nicht in die EuropaLeague zu gelangen. Da hat euch der Trainer in der letzten Saison irgendwie was Falsches verklart!

6447 Postings, 4463 Tage TrinkfixDa bin ich mir sicher!

 
  
    #37
5
15.04.12 09:51
Auch die Ergebnisse in der CL werden sich steigern lassen! Bin nur froh das immer noch ein Haar in der Suppe gefunden wird!
Auch diese junge Dortmunder Mannschaft wird es lernen International auf Ergebniss zu spielen und nicht versuchen im Hurrastiel alles platt machen zu wollen.
Die letzten Spiele gegen Bayern und vor allem auf schalke haben es bewiesen!

Sport frei und einen schönen Sonntag!  

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Wer wird Dt. Meister? BVB Borussia

 
  
    #38
2
15.04.12 14:34
Ja,

so sollte und wird es wohl bald wieder heißen.
Schön,
und dann wird es nächste Saison sicher auch International besser laufen, irgendjemand muß die Bayern ja ablösen die ja auf dem absteigenden Ast sind.  

3011 Postings, 4783 Tage Pe78Werde mal versuchen ein paar günstig ins Tor zu le

 
  
    #39
1
17.04.12 09:00
gen,denke auch das der BVB eine gute und solide Zukunft haben sollte und da müssen dann irgendwann auch die Aktionäre von profitieren.

http://www.ariva.de/news/...-Finanzen-Performaxx-Anlegerbrief-4072540  

67 Postings, 3727 Tage Pastor1TOR.Endlich Championsleague die Aktienentwicklung

 
  
    #40
13.09.14 06:40
Geil wie sich der Kurs hier in den letzten Jahren entwickelt hat.

Um 5 € würde ich JETZT nicht mehr einsteigen auch wenn ich noch Potenzial sehe, aber hier waren ja nach langem warten endlich Fette Gewinne drin.  

67 Postings, 3727 Tage Pastor1Zum Thema €uro am Sonntag:

 
  
    #41
13.09.14 06:42
Was sagt ihr zr jetzt ja leider nur noch monatlich erscheinenden Zeitung und der Tipps und Empfehlungen dort?

Braucht man die soo noch?

Manches war früher besser.  

4496 Postings, 6355 Tage SarahspatzErscheint immer noch wöchentlich

 
  
    #42
1
13.09.14 08:14

619 Postings, 4935 Tage cyrus_own..

 
  
    #43
1
13.09.14 10:38
Und wegen so einem Mist holt man diesen Müllthread wieder hoch?
 

577 Postings, 4984 Tage BVBJulianodacht

 
  
    #44
13.09.14 10:52
ich mir eben auch :-D  

4728 Postings, 4737 Tage Der TschecheIch ooch - weg damit

 
  
    #45
13.09.14 12:12

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben