Tilray - Bestes Cannabis Unternehmen?


Seite 4 von 23
Neuester Beitrag: 14.07.20 17:00
Eröffnet am: 07.09.18 16:39 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 565
Neuester Beitrag: 14.07.20 17:00 von: Flaterik1988 Leser gesamt: 72.732
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 23  >  

723 Postings, 931 Tage HE1050HSdie 100 Euro

 
  
    #76
15.09.18 15:33
war bei mir auch irgendwie die Schmerzgrenze.

Hatte ich recht frühzeitig eingegeben. Nun sind sie halt wieder weg und ich schaue mal wann sich wieder ein günstiger Einstiegswert zeigt.

Irgendwann ist halt immer die Übertreibung ersichtlich. Ich dachte bei einer Marktkapitalisierung von über 8 Milliarden wäre es soweit.

Da ich nur mit einem Taschengeld investiert war, würde es mich auch nicht so enorm ärgern, wenn es wirklich noch mal weiter geht.

Euch noch viel Glück mit diesem aussergewöhnlichen Wert.
 

1172 Postings, 1364 Tage Unicorn71Wir nehmen wieder Fahrt auf!

 
  
    #77
17.09.18 18:19
Volle Kraft voraus! 120€?  

2497 Postings, 2687 Tage Marlies123war wohl

 
  
    #78
17.09.18 20:01
doch zu früh auzusteigen ?????  

1172 Postings, 1364 Tage Unicorn71In meinen Augen ein Signal

 
  
    #79
1
17.09.18 21:45
das die Party weitergeht  

1170 Postings, 1105 Tage maggymuellerDie Aktie lebt und bleibt der Wahnsinn!

 
  
    #80
18.09.18 16:53
 

1371 Postings, 1112 Tage H. BoschKrank

 
  
    #81
18.09.18 17:34
Leider nicht investiert, aber den anderen gutes Gelingen beim rechtzeitigen Ausstieg.
Völlig bekloppt das Ding mit 15 Mrd. zu bewerten.    

1170 Postings, 1105 Tage maggymueller79,75% seit Thread-Eröffnung! Schaffen wir in

 
  
    #82
18.09.18 17:50
dieser Woche noch die 100%?
Ich nehme gerne Wetten an!  

1170 Postings, 1105 Tage maggymuellerTilray - Bestes Cannabis Unternehmen?

 
  
    #83
18.09.18 17:52
Zumindest das am höchsten bewertete Cannabis Unternehmen!
Tolle Aktie!  

2497 Postings, 2687 Tage Marlies123an @ Interssierten

 
  
    #84
18.09.18 18:29

ich weis auch nichts mehr zu schreiben-aber mit den Tests und der FDA ist schon ein guter Boden für Tilray
und die Firmen die mit denen zusammen arbeiten.
Ich musste wieder rein wenn auch nur mit kleinerer Posilaugthing und schon wieder im Plus

 

2497 Postings, 2687 Tage Marlies123ich stell den super Bericht mal rein

 
  
    #85
1
18.09.18 18:43
Tilray® erhält von der US-Regierung die Genehmigung für den Import eines medizinischen Cannabis-Studien-Medikaments für eine klinische Studie am San Diego Center für medizinische Cannabis-Forschung der Universität von Kalifornien
18. September 2018 um 7:00 Uhr EDT
PDF Version

Die US-amerikanische Drug Enforcement Administration genehmigt den Import eines medizinischen medizinischen Cannabisprodukts pharmazeutischer Qualität, das von Tilray in den USA für eine klinische Studie mit Schwerpunkt Essential Tremor hergestellt wurde

NANAIMO, British Columbia - (BUSINESS WIRE) - Sep. 18, 2018 - Tilray Inc. (NASDAQ: TLRY) gab heute bekannt, dass die US-amerikanische Drug Enforcement Administration (DEA) die Genehmigung für den Import eines Cannabinoid-Studienpräparats aus Kanada in die USA für eine klinische Studie an der Universität von Kalifornien in San Diego erteilt hat (UC San Diego) Zentrum für medizinische Cannabisforschung (CMCR) untersucht seine Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit für Essential Tremor (ET).

Tilray stellt eine Cannabinoid-Formulierung für den Versuch in Kapselform zur Verfügung, die es den Forschern ermöglicht, ein Prüfpräparat zu testen, das zwei aus der Cannabispflanze extrahierte Wirkstoffe Cannabidiol (CBD) und Tetrahydrocannabinol (THC) enthält. Dr. Fatta Nahab, ein zertifizierter Neurologe und Leiter des Labors für funktionelle Bildgebung bei neurodegenerativen Erkrankungen am Bewegungsstörungszentrum von UC San Diego Health, wird als Hauptforscher für die Studie fungieren. Es wird voraussichtlich Anfang 2019 mit finanzieller Unterstützung von Tilray und der International Essential Tremor Foundation beginnen.

"Tilray ist stolz darauf, diese wichtige Forschung zu unterstützen", sagt Dr. Catherine Jacobson, Leiterin der klinischen Forschung bei Tilray. "Wenn diese Studie Cannabinoide als mögliche Behandlung für Patienten mit essentiellem Tremor identifizieren kann, können wir weitere Untersuchungen durchführen und möglicherweise alternative wirksame Methoden zur Linderung der hohen Anzahl von ET-Patienten bereitstellen."

Essential Tremor ist eine neurologische Bewegungsstörung, die durch unwillkürliches und rhythmisches Zittern gekennzeichnet ist. ET hat extrem hohe Prävalenzraten; 0,4% der Gesamtbevölkerung leiden an ET, und diese Zahl steigt auf 4,6% -6,3% unter den 65-Jährigen und Älteren. Essenzieller Tremor kann einen erheblichen Einfluss auf die Lebensqualität eines Patienten haben, was zu Verlegenheit, sozialem Rückzug, Behinderung und Berufsverlust führen kann. Viele Patienten erfahren keine Erleichterung mit den aktuellen Medikamenten auf dem Markt oder finden die Nebenwirkungen dieser Medikamente unerträglich.

Zusätzliche Zitate:

   "Es ist aufregend, unsere Arbeit auf diesem Gebiet voranzutreiben, indem wir eine erste Studie gereinigten medizinischen Cannabis für eine gemeinsame neurologische Störung wie essentiellen Tremor durchführen", sagt Dr. Nahab. "Bisher waren die Patienten allein auf die Wirksamkeit, Sicherheit und Dosierung von Cannabinoiden angewiesen. Diese Studie sollte helfen, viele dieser kritischen Fragen zu beantworten. "
   "Wir freuen uns sehr über die Einleitung dieser Studie, die sich auch auf das CMCR-Programm zur Entdeckung des therapeutischen Potenzials verschiedener Cannabinoidpräparate erstreckt", sagte Dr. Igor Grant, Direktor des Zentrums für medizinische Cannabisforschung. "Diese Studien sind vielversprechend, um neue Behandlungen für schwierig zu behandelnde Bedingungen aufzudecken."
   "Die IETF ist stolz darauf, Zuschüsse für diese Studie zur Verfügung zu stellen, die Hoffnung für die essentielle Tremor-Gemeinschaft bietet", sagte Patrick McCartney, Executive Director der International Essential Tremor Foundation. "Die Wirksamkeit von Cannabis zur Behandlung von essentiellem Tremor ist seit langem ein Thema in der ET-Community. Wir danken Dr. Nahab und dem UC San Diego Center für medizinische Cannabisforschung für ihr Engagement für die wissenschaftliche Forschung dieser Art. Und wir empfehlen Tilray für die Entwicklung dieser Studienmedikamente, die das Potenzial haben, Tausenden von Menschen zu helfen, die mit ET zu kämpfen haben. "
Über Google ÜbersetzerCommunityMobil
Über GoogleDatenschutzerklärung & NutzungsbedingungenHilfe  

1170 Postings, 1105 Tage maggymueller89,54%

 
  
    #86
18.09.18 19:38
Ich nehme gleich keine Wetten mehr an.^^  

1170 Postings, 1105 Tage maggymueller100% geknackt!

 
  
    #87
18.09.18 22:28
Tilray 139,232 € +37,05% Perf. seit Threadbeginn:   +102,25%

Glückwunsch, uns Investierten!  

1170 Postings, 1105 Tage maggymuellerPerf. seit Threadbeginn: +102,25%

 
  
    #88
1
18.09.18 22:29
Tilray 139,232 € +37,05% Perf. seit Threadbeginn:   +102,25%

11 Tage nach Thread-Eröffnung!
 

1170 Postings, 1105 Tage maggymuellerTilray ist ein Mrd-Dollar Unternehmen

 
  
    #89
1
18.09.18 22:32
und keine Hinterhof-Klitsche!

Tilray - Bestes Cannabis Unternehmen?

Ja, diese Frage kann ich beantworten. BESTES Cannabis Unternehmen!  

1172 Postings, 1364 Tage Unicorn71Wo will dieses Ding noch hin?

 
  
    #90
19.09.18 08:09
WAHNSINN!!!  

89 Postings, 967 Tage K0MP4SSUnicorn

 
  
    #91
19.09.18 08:32
Wieder nach unten.

Ich will hier nicht bashen, bin auch nicht investiert. Aber ich warne alle davor, hier JETZT zu investieren.
Es wird vielen Jahre dauern, diese Bewertung auch nur ansatzweise zu rechtfertigen.
Die Richtung stimmt ganz sicher, aber diese Bewertung zu diesem Zeitpunkt ist pervers und ich warte eigentlich jeden Tag mit dem lange überfälligen Fall.  

Optionen

1172 Postings, 1364 Tage Unicorn71KOMP455

 
  
    #92
19.09.18 08:59
Das es wieder bergab gehen wird steht außer Frage. Und das sie überbewertet und von der Fantasie getrieben ist ebenso. Aber die Frage ist eben wie hoch man pokert bevor man aussteigt...  

2497 Postings, 2687 Tage Marlies123es sind

 
  
    #93
19.09.18 09:35
einige Aktien bzw. Firmen total überbewertet-schaut nur auf Tesla  oder  Amazon  -denke ich-aber ich gebe euch recht-es ist erschreckend wie es auch heute aussieht-ich habe nur noch  20 Teile aber trotzdem die lass ich laufen da ich ja auch Enwave    viele Teile habe die diese Trockner herstellen und erfunden haben ist es spannend für mich wann da der Durchbruch kommt da die auch mit Merck schon über 3 Jahre zusammen arbeiten  

1172 Postings, 1364 Tage Unicorn71Letztlich ist es mir auch egal...

 
  
    #94
19.09.18 09:44
ob hier die Fantasie den Kurs treibt,  die Kiste überbewertet ist oder nicht. Bin hier um Geld zu verdienen, die Intention Anderer hinter ihrem Invest interessiert mich nur marginal, solange sie nur alle kaufen,  den Kurs treiben   ;0)  

2497 Postings, 2687 Tage Marlies123Unicorn71

 
  
    #95
19.09.18 10:04
ja ich denke wenn ich investieren möchte oder schon bin sollte jeder auch in dem Susammenhang gute Hintergrundinformationen  haben -sonst kann  man ja auch Lottospielen das ist billiger  

1170 Postings, 1105 Tage maggymuellerDer absolute Wahnsinn!

 
  
    #96
19.09.18 10:12
Tilray 152,29 € +15,13% Perf. seit Threadbeginn:   +121,80%  

1172 Postings, 1364 Tage Unicorn71Marlies

 
  
    #97
19.09.18 10:17
Oh,  ich wollte nicht despektierlich klingen,  die Foren hier haben mir schon viele gute Infos geliefert und sind sehr wertvoll! Ich meine sogar das es ein Beitrag von dir in einem anderen Forum war,  das mich dazu bewog hier einzusteigen. Also vielen Dank an dieser Stelle!!
Aber letztlich geht es eben um Geld,  viel Geld und wann und warum jemand zu welchem Zeitpunkt einsteigt, kann mir relativ egal sein.  Aber ich werde natürlich weiter so gut wie eben möglich mich einbringen mit Infos um dieses Forum voranzubringen!  

1061 Postings, 1020 Tage Azag-ThothHerr AM geht short...

 
  
    #98
19.09.18 12:20

2497 Postings, 2687 Tage Marlies123Unicorn71

 
  
    #99
19.09.18 13:04
das du das gesehen hast war bestimmt im Paionforum,denn da haben die mich gleich 1 Tag desshalb gesperrt die LIEBEN Paioniere -aber es ist schon gut wenn mann genau weis was ein Invest macht wo es hin will ,mit wem es zusammen arbeitet  und ob das Produkt gefragt ist-mich würde natürlich schon interessieren wer die Aktien alle kauft ???????  wer wer weis es  ?  

1172 Postings, 1364 Tage Unicorn71Marlies

 
  
    #100
19.09.18 13:12
" was ein Invest macht wo es hin will ,mit wem es zusammen arbeitet  und ob das Produkt gefragt ist"
Klar ist das interessant. Aber wer sie kauft hat nur eine Bedeutung wenn es Anker Aktionäre sind die  long gehen wollen

Mich hat man bei Paion noch nicht gesperrt,  aber ich verhalte mich auch immer anständig ;0)  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 23  >  
   Antwort einfügen - nach oben