Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE


Seite 1 von 2734
Neuester Beitrag: 06.12.19 12:32
Eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 69.345
Neuester Beitrag: 06.12.19 12:32 von: UliTs Leser gesamt: 8.176.931
Forum: Börse   Leser heute: 1.648
Bewertet mit:
60


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2732 | 2733 | 2734 2734  >  

4500 Postings, 3881 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    #1
60
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  

Optionen

68320 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2732 | 2733 | 2734 2734  >  

518 Postings, 578 Tage sagittarius asry hier der link dazu

 
  
    #68322
1
04.12.19 22:21
https://teslamag.de/news/...zehnte-verkaufte-auto-tesla-model-3-25962  

1412 Postings, 307 Tage Neutralinsky@sagittarius

 
  
    #68323
1
05.12.19 00:26
Falsch, es handelt sich n i c h t um den Zeitraum bis einschließlich Nov.,
sondern nur um den Einzelmonat ! in einem einzelnen... Land.  

518 Postings, 578 Tage sagittarius aaaahja

 
  
    #68324
1
05.12.19 00:30
Danke, wie aufmerksam von dir!  

1412 Postings, 307 Tage NeutralinskyPKW-Zulassungen EUROPA 1.1.-31.10.'19

 
  
    #68325
1
05.12.19 01:06
Gesamt: rd. 12,947Mio.
TESLA: M3 rd. 65,7T + MS rd. 6,7T + MX ca. 6,0T = 78,5T d.h. 0,61% Marktanteil

(Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/verkehr/...assungen-oktober-2019/ )  

1412 Postings, 307 Tage NeutralinskyTSLA M3+MS+MX 01-11'19 I.

 
  
    #68326
1
05.12.19 10:10
Zulassungen Deutschland Österreich Schweiz 1.1.-30.11.2019

DE___: gesamt 3.323.878 davon .9.581 TESLA = 0,288% Marktanteil
AT___: gesamt ..306.831 davon .2.688 TESLA = 0,876% Marktanteil
CH___: gesamt ..276.641 davon .4.739 TESLA = 1,713% Marktanteil
ALPEN: gesamt ..583.472 davon .7.427 TESLA = 1,273% Marktanteil
DACH: gesamt 3.907.350 davon 17.008 TESLA = 0,435% Marktanteil nur !

Es haben sich hier in den ersten 11 Monaten des laufenden Jahres rd. 99,6% der Auto-Käufer
g e g e n einen Mittel/Oberklasse-TESLA entschieden.

und vor dieser "Disruption" sollen die erfolgreichen Etablierten 2020 Angst haben ?

(Quellen: bekannt)  

1586 Postings, 1476 Tage Winti Elite BTesla spielt in einer anderen Liga

 
  
    #68327
05.12.19 10:14
Die erste Priorität ist laut Musk, dass es Tesla gelingt, „alle Autos“ vor Jahresende an ihre Kunden auszuliefern. Damit dürfte er meinen, dass jeder, der ein Elektroautos des Unternehmens bestellt hat, dieses noch in diesem Jahr bekommen soll. Beispielsweise in Deutschland warten derzeit viele Besteller auf ihren Tesla. In Foren wird intensiv die Bewegung von Schiffen beobachtet, die Autos aus den USA nach Europa bringen sollen. Offenbar sind mehrere davon bereits angekommen oder kurz davor.

https://teslamag.de/news/...-des-jahres-jede-woche-neue-rekorde-25978

Jede Woche neue Rekorde !  

1412 Postings, 307 Tage NeutralinskyTSLA M3+MS+MX 01-11'19 II.

 
  
    #68328
05.12.19 10:19
DE__: (J)..137+(F)1.092+(M)2.367=(Q1)3.596 (A)..575+(M)..433+(J)1.605=(Q2)2.613 =(1.Hj.).6.209
(J)..607+(A)..514+(S)1.678=(Q3)2.799 (O)..293+(N)..280=(11Monate)9.581 d.h. Schnitt ..871/Monat

AT__: (J)…21+(F)..166+(M)..748=(Q1)..935 (A)..183+(M)..178+(J)..469=(Q2)..830 =(1.Hj.).1.765
(J)..163+(A)..127+(S)..458=(Q3)..748 (O)…55+(N)..120=(11Monate)2.688 d.h. Schnitt ..244/Monat

CH__: (J)…38+(F)..316+(M)1.243=(Q1)1.597 (A)..538+(M)..195+(J)..659=(Q2)1.392 =(1.Hj.).2.989
(J)..234+(A)..192+(S)..835=(Q3)1.261 (O)..188+(N)..301=(11Monate)4.739 d.h. Schnitt ..431/Monat

DACH: (J)..196+(F)1.574+(M)4.358=(Q1)6.128 (A)1.296+(M)..806+(J)2.737=(Q2)4.839 =(1.Hj.)10.967
(J)1.004+(A)...83+(S)2.970 =(Q3)4.807 (O)..536+(N)..701=(11Monate)17.008 d.h. Schnitt 1.546/Monat

Quellen:
https://www.kba.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/...eilungen_node.html
http://www.statistik.at/web_de/statistiken/...uzulassungen/index.html
https://www.auto.swiss/statistiken/autoverkaeufe-nach-marken/  

1412 Postings, 307 Tage NeutralinskyTESLA-Zulassungen in unserer Sprach-Region

 
  
    #68329
05.12.19 10:27
Land_: 2013 + 2014 + 2015 + 2016 + 2017 + 2018 + 11/2019 = Anzahl

DE___: 204 + ..817 + 1.582 + 1.908 + 3.332 + 2.301 + .9.581 = 19.725
AT____: ..50 + ..136 + ..492 + ..717 + ..900 + ..473 + .2.688 = .5.456
CH___: 213 + ..496 + 1.556 + 1.701 + 2.024 + 1.463 + .4.739 = 12.192
ALPEN: 263 + ..632 + 2.048 + 2.418 + 2.924 + 1.936 + .7.427 = 17.648
DACH: 467 + 1.449 + 3.630 + 4.326 + 6.256 + 4.237 + 16.587 = 36.952

(Quellen: bekannt)  

11 Postings, 135 Tage MaxlfFreigabe erforderlich

 
  
    #68330
05.12.19 11:09

Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

Optionen

1412 Postings, 307 Tage Neutralinsky@Winti; stimmt: 'TSLA spielt in unterer Liga'

 
  
    #68331
1
05.12.19 11:23
PKW-Neuzulassungen weltweit
2019: Gesamt rd. 84Mio. davon ca. 360T TESLA = 0,43% "K r e i s Liga"
(MS+MX+M3)
2020: Gesamt rd. 84Mio. davon ca. 500T TESLA = 0,60% "B e z i r k s Liga"
(MS+MX+M3incl.CHINA-Factory+tw.MY)

(Quelle: https://www.vda.de/de/services/zahlen-und-daten/...euzulassungen.html )  

3086 Postings, 1522 Tage fränki1Hier mal ein

 
  
    #68332
3
05.12.19 12:24
Bericht von RBB zum Stand der GF 4 in Brandenburg Schönheide. Da hat sich wohl seit der Muskschen Standortverkündung vor drei Wochen noch nichts neues getan. Seitens Tesla wurden noch keinerlei Anträge eingereicht und seitens der Behörden wurde auch schon klar gestellt, dass hier eine Beta Version wenig Akzeptanz finden wird. Wenn sich daran bis Jahresende nichts grundsätzliches ändert, dürfte ein Baubeginn im 1. Quartal 2020 auszuschließen sein. Auch für eine Rodung bis Ende Februar wird es dann eng. https://www.rbb24.de/studiofrankfurt/wirtschaft/...ung-steinbach.html
Es dürfte also mächtig spannend werden. Auch um den Verkaufsstart der GF3 in China ist es erstaunlich ruhig geworden. Auch hier scheint der Amtsschimmel zu erwachen.  

Optionen

1412 Postings, 307 Tage Neutralinsky@Winti; stimmt: 'TSLA-Service in niedriger Liga'

 
  
    #68333
05.12.19 13:00
Deutschland durch TESLA-Standorte "unterversorgt".

hier bei uns sieht es nämlich weiterhin sehr schlecht aus.

31.12.’17 DE__ ..7.843 R/MS/MX/__ : 7 = 1.120 pro ServiceCenter
31.12.’18 DE__ 10.144 R/MS/MX/__ : 7 = 1.449 pro ServiceCenter
30.09.’19 DE__ 19.152 R/MS/MX/M3 : 7 = 2.736 pro ServiceCenter !
30.11.’19 DE__ 19.725 R/MS/MX/M3 : 8 = 2.466 pro ServiceCenter ! incl. neu in Hannover 10'19

Wann endlich kommt wie schon seit Januar letzten Jahres versprochen Köln, etc. (Leipzig/Dresden, usw.) ?  

1412 Postings, 307 Tage NeutralinskyD durch TESLA-Standorte 'unterversorgt'

 
  
    #68334
05.12.19 13:07
aktuell sieht die Zuständigkeit für die Standorte so aus

DE___: 357,6T qkm Fläche .83,0Mio. Einwohner 19.725 R+MS+MX+M3 : .8 SeC = 2.466
AT____: .83,9T qkm Fläche ..8,9Mio. Einwohner .5.456 R+MS+MX+M3 : .4 SeC = 1.364
CH___: .41,3T qkm Fläche ..8,6Mio. Einwohner 12.192 R+MS+MX+M3 : .7 SeC = 1.742
ALPEN: 125,2T qkm Fläche .17,5Mio. Einwohner 17.648 R+MS+MX+M3 : 11 SeC = 1.604 *
DACH_: 482,8T qkm Fläche 100,5Mio. Einwohner 37.373 R+MS+MX+M3 : 19 SeC = 1.967

* in Österreich+Schweiz fahren 10,5% weniger Roadster+ModelSX3 herum als hier bei uns,
warum aber gibt es dort trotzdem seit mehreren Quartalen 3 ServiceCenter mehr ?
bei im Vergleich Kilometer-mäßig sogar besser erreichbar weil nur rd. 1/3 der Fläche.

(Quellen: bekannt; Zulassungen 2013-11‘2019 u. deren Tesla-Länder-homepages
wko.at/statistik/eu/europa-bevoelkerung.pdf )  

1586 Postings, 1476 Tage Winti Elite BTesla spielt in einer anderen Liga

 
  
    #68335
1
05.12.19 14:15
1969 Volkswagen verkaufte 16.669 Fahrzeuge in Norwegen. 50 Jahre schneller Vorlauf und Tesla hat jetzt mit 17.341 Autos (zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung) den Rekord gebrochen und das Jahr ist noch nicht einmal zu Ende. Diese Zahl umfasst  1.110  Fahrzeuge des  Modells S,  1.810 Fahrzeuge des  Modells X und  14.411 Fahrzeuge des Modells 3, die in Norwegen zugelassen sind.

https://insideevs.com/news/386275/tesla-model-3-norway-car-of-year/  

6448 Postings, 1547 Tage ubsb55WintiElite

 
  
    #68336
1
05.12.19 14:32
Ein toller Vergleich. Kannst Du das auch mal in Prozent ausdrücken, das wäre dann ein realistischer Vergleich. Wieviel Autos wurden insgesammt 1969 zugelassen?

Bei der staatlichen Unterstützung übrigens keine Kunst, viele Autos ( ohne Gewinn) zu verkaufen. Hat VW die damals auch erhalten?  

Optionen

1586 Postings, 1476 Tage Winti Elite BNeutralinsky:

 
  
    #68337
05.12.19 14:40
Was glaubst du stellt Tesla wieder einen neuen Absatzrekord auf !

 

7401 Postings, 2815 Tage kleinviech2Fränki1

 
  
    #68338
2
05.12.19 16:43
"Da hat sich wohl seit der Muskschen Standortverkündung vor drei Wochen noch nichts neues getan. "

Doch. Die Gesellschaft, die das Werk errichten und betreiben soll, wurde gegründet (genauer gesagt umgegründet, weil eine Vorratsgesellschaft war) und im Handesregister ein- bzw umgetragen; und zwar als europäische SE:
https://www.welt.de/wirtschaft/article204069944/...in-Gruenheide.html
Für sowas braucht man beim Notar und beim Registergericht schon mal ein oder zwei Wochen. Das wiederum wird voraussichtlich auch der Rechtsträger sein, der das Betriebsgelände kauft und die Genehmigungen beantragen wird. Steht doch auch in dem von dir verlinkten Artikel, dass der Kaufvertrag für das Gelände bereits in Vorbereitung ist. Es ist eben ein bißchen schwierig, wenn ein ein mangels Handelsregistereintrag noch nicht existenter Rechtsträger ein  Grundstück kaufen und Genehmigungen beantragen soll. Du kennst doch die deutsche Bürokratie.
 

1586 Postings, 1476 Tage Winti Elite BTesla spielt in einer anderen Liga

 
  
    #68339
06.12.19 08:28

1586 Postings, 1476 Tage Winti Elite Bseemaster Das beste Auto am Markt

 
  
    #68340
1
06.12.19 08:32
Super. Ich habe im Testalltag ein bisschen vergessen, dass Autofahren wunderbar sein kann. Dieser Tag hat mich daran erinnert. Ich habe es zum Model S geschrieben und schreibe es zum Model 3 noch einmal: Wenn du so ein Auto haben willst, dann gibt es das schlicht nur bei Tesla.  

1412 Postings, 307 Tage Neutralinsky'v e r f r ü h t e r Jubel'

 
  
    #68341
06.12.19 11:41
als der "Auto-Papst" Prof. Dr. F. Dudenhöfer Mitte Dezember 2018 euphorisiert prognostizierte:
. . . TESLA wird 2019 in Deutschland wohl ungefähr 20.000 E-Cars absetzen. . .
und dafür von den hiesigen ElonMusk-Anhängern bekanntlich gefeiert wurde,
auch durch zitieren: hier, im Nachbarthread, im tff-forum, auf teslamag.

Bei aber bisher nach schon 11 Monaten nur 9.301 ! M3/MS/MX-Zulassungen,
auch wenn wohl der Dezember als Quartalsendmonat erfahrungsgemäß wieder deutlich besser wird,
wird TSLA gerade so lediglich 11.000 schaffen...

(Quelle: bekannt; www.kba.de )  

1412 Postings, 307 Tage NeutralinskyKorrektur

 
  
    #68342
06.12.19 11:42
nur 9.581  

4500 Postings, 3881 Tage UliTs@Neutralinsky #68301

 
  
    #68343
06.12.19 12:14
"...
zum Vergleich a k t u e l l nach zweidrittel
Q4'19: 14.868 davon TESLA Model3 ..930 = .6,3%
Schnitt: .7.434 davon TESLA Model3 ..465"

Erstaunlich, dass es immer noch so hohe Zahlen sind. Ich hätte erwartet, sie gegen 0 bis zum Jahresende gehen wegen der höheren Förderung im nächsten Jahr.  

Optionen

4500 Postings, 3881 Tage UliTs@Neutralinsky #68313

 
  
    #68344
06.12.19 12:22
Bezüglich Audi e-tron:

"...
Zulassungen EUROPA
(J) ..431 + (F) ..387 + (M) 1.791 = (Q1) 2.609
(A) ..953 + (M) 1.476 + (J) 1.539 = (Q2) 3.968
(J) 1.756 + (A) 1.292 + (S) 1.527 = (Q3) 4.575
(O) 1.701
= (01-10) 12.904 !

zum direkten Vergleich (selber Zeitraum 1.1.-31.10.'19 auf unserem Kontinent):
TSLA MX CUV nur ca. 5.980 + MS Limousine 6.723 = Oberklasse ca. 12.700"

Das muß man sich mal vorstellen:
Im Heimatkontinent Europa schafft Audi kaum mehr an Erstzulassungen als Tesla mit seinen Modellen, die schon seit Jahren kaum verändert verkauft werden.

Nichts desto trotz bin ich froh über jedes verkaufte BEV.  

Optionen

4500 Postings, 3881 Tage UliTs@Neutralinsky #68315

 
  
    #68345
06.12.19 12:26
"AUDI e-tron quattro GT Limousine mit Coupeheck d e m n ä c h s t (ab Ende '20)"

Es gibt Menschen, die haben den Wagen schon gesehen ;-) . Und was ist gehört habe, sieht er absolut top aus! Wer dann noch einen A7 oder vergleichbare Verbrenner von VW, BMW oder Mercedes kauft, hat die Zeichen der Zeit nicht erkannt!

Ich vermute, der Wagen wird sich noch viel besser als das Model S verkaufen. Aber ob es ihm Marktanteile wegnimmt? Eher nicht! Ich denke, dadurch wächst der prozentuale Anteil an Erstzulassungen von BEVs vor allem in Deutschland!  

Optionen

4500 Postings, 3881 Tage UliTs@Neutralinsky #68323

 
  
    #68346
06.12.19 12:32
"@sagittarius    05.12.19 00:26 #68323  
Falsch"

Was war denn an sagittarius Beitrag bitte schön falsch? Nichts!

" es handelt sich n i c h t um den Zeitraum bis einschließlich Nov.,
sondern nur um den Einzelmonat ! in einem einzelnen... Land."

Das ist richtig! So steht es ja auch im verlinkten Artikel! Warum also wiederholst Du dies?

Ich finde, die Frage ist vielmehr, warum Tesla in den Niederlanden so erfolgreich ist. Ich glaube, zum einen, weil BEVs in den Niederlanden einen ganz anderen Stellenwert haben als bei uns, viel besser gefördert werden und Tesla meines Erachtens aktuell einfach die besten BEVs baut.  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2732 | 2733 | 2734 2734  >  
   Antwort einfügen - nach oben