Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE


Seite 1 von 2576
Neuester Beitrag: 24.04.19 18:17
Eröffnet am: 22.12.16 11:14 von: Stefan T Anzahl Beiträge: 65.388
Neuester Beitrag: 24.04.19 18:17 von: ubsb55 Leser gesamt: 7.234.461
Forum: Börse   Leser heute: 4.101
Bewertet mit:
54


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2574 | 2575 | 2576 2576  >  

4029 Postings, 3655 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    #1
54
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  

Optionen

64363 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2574 | 2575 | 2576 2576  >  

330 Postings, 2163 Tage zocker2109moin moin

 
  
    #64365
2
24.04.19 12:12
was denkt ihr für heute nachm wird tesla eibrechen oder geht der kurs heute richtig ins plus ?????  

902 Postings, 1250 Tage Winti Elite BNeutralinsky:

 
  
    #64366
1
24.04.19 12:17
Wenn es Musk nicht gebe ,(oder sonst so geniale Menschen, würden wir immer noch in der Höhle leben.  

4081 Postings, 311 Tage DressageQueenElon hats einfach drauf

 
  
    #64367
24.04.19 12:51

 

953 Postings, 3513 Tage Kurvenkratzer45maydorn

 
  
    #64368
24.04.19 12:58
dreht jetzt völlig ab. glaub der taucht jetzt auch was.

http://link-emarsys.deraktionaer.de/u/...2QgH_765315120_2739982_23875  

14243 Postings, 2300 Tage börsianer1@Winti

 
  
    #64369
24.04.19 13:05

Wenn es Musk nicht gebe ,(oder sonst so geniale Menschen, würden wir immer noch in der Höhle leben.

Die sind wohl sehr alt geworden und sollen zufrieden und glücklich gelebt haben.


 

407 Postings, 81 Tage Neutralinsky@Winti B #59470

 
  
    #64370
24.04.19 13:55
Zitat: Kein Mensch kauft noch einen Diesel
?
Deine "Inkompetenz/Polemik" nervt...:

neue PKW-Z u l a s s u n g e n Q1'19
DE gesamt 880.092 davon DIESEL 291.092 = 33,1%
(Quelle: https://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/...euzulassungen_node.html)
AT gesamt 80.855 davon DIESEL 31.477 = 38,9%
(Quelle: http://www.statistik.at/web_de/statistiken/...zulassungen/index.html)
CH gesamt 72.065 davon DIESEL 20.323 = 28,2%
(Quelle: https://www.auto.swiss/statistiken/pw-zulassungen-nach-marken/)
DACH-Region gesamt 1.033.012 davon DIESEL 342.892 = 33,2%
!

Das nennt man mathematisch einen Anteil nach 3 Monaten Januar-März des Jahres von 1/3.  

902 Postings, 1250 Tage Winti Elite BKurvenkratzer.:

 
  
    #64371
24.04.19 14:03
Ich hoffe für dich ,dass dieser Bericht echt ist , sonst wirst du rechtliche Probleme bekommen.  

2674 Postings, 2703 Tage cango2011Zocker2109

 
  
    #64372
24.04.19 14:04
Das weiß keiner so genau wo der Kurs heute hin geht. Alle sagen aber sieht nach abverlangt aus, wobei dann immer das Gegenteil passiert. Der Kurs sehr weit unten im Moment. Wird spannend heute...  

2674 Postings, 2703 Tage cango2011Abverkauf meinte

 
  
    #64373
24.04.19 14:04
 

902 Postings, 1250 Tage Winti Elite BDiesel verkäufe brechen ein !

 
  
    #64374
24.04.19 14:12

1088 Postings, 6564 Tage fraglesNeutralinsky

 
  
    #64375
24.04.19 14:21
Mach Dir die Welt wie sie Dir gefällt. Laut KBA ist der Anteil der Diesel Neuzulassungen 2018 um 16,9% und 2017 um 13,2% im Vergleich zu Vorjahr gefallen (siehe in den Links die Charts unten)

https://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/...039.live21302?nn=1859152

https://www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/...arometer.html?nn=1841712

Ich wette 2019 wird für den Diesel nicht besser ausfallen.  

Optionen

407 Postings, 81 Tage Neutralinsky@Winti B

 
  
    #64376
24.04.19 15:18
Deine "Inkompetenz" nervt...
Zitate:
#59876 Schon bald 10'000 in der Woche . . .
#59886 Production geht durch die Decke
#60239 . . . 1324 x 7 = 9268 ist doch super.
#60360 . . . Tesla Produziert in der Woche schon bereits über 7'000 Model 3. . .
9859 in 9 Tagen : 9 = 1095 x7 = 7665 in der Woche.  Eins ist klar die Produktion ist stark am steigen . . .
#60554 . . .Mittlerweile Produziert Tesla ca. 9000* Autos in der Woche . . . .
#60706 M3 Produktion könnte in diesem Quartal auf 90'000* steigen.
Pro Tag werden etwa 1100 Auto produziert. . . .
#61150 . . . Ja die Produktion läuft immer schneller.
?

M3 Q1 nur *62.950 nur 4.842/Woche nur 692/Tag d.h. lediglich +2,5% gegenüber Q2
MS/MX Q1 nur 14.150 nur 1.088/Woche nur 155/Tag d.h. sogar -43,8% gegenüber Q2
M3/MS/MX Q1 nur 77.100 nur 5.931/Woche nur 847/Tag d.h. sogar -10,9% gegenüber Q2
!
(Quelle: bekannt; siehe ir.tesla.com)  

902 Postings, 1250 Tage Winti Elite BNeutralinsky:

 
  
    #64377
24.04.19 15:31
Ganz cool bleiben, ich hoffe nicht das du short bist !  

407 Postings, 81 Tage Neutralinsky@fragles

 
  
    #64378
24.04.19 15:39
Na, machst genau D u Dir die Welt wie Sie Dir gefällt?

Die Aussage von @Winti war Mitte Januar'19: "Kein Mensch kauft noch einen Diesel"
Falsch!
Im Schnitt jeder Dritte Deutsche/Östereicher/Schweizer kaufte für Anmeldung 1.1.-31.3.2019
einen Diesel...

(Das der Anteil vor dem Diesel-Skandal national/international wohl bei ca. der Hälfte lag,
bestreitet Niemand.)

PS: Ich wette, incl. Q2 liegen wir im 3-Ländereck immer noch über 25%,
incl. Q3 u. Q4 also für das ganze Jahr noch über 20%.
 

902 Postings, 1250 Tage Winti Elite BIch hätte schreiben sollen kein normaler Mensch

 
  
    #64379
24.04.19 15:47
kauft noch einen Diesel !  

5777 Postings, 1321 Tage ubsb55WintiElite

 
  
    #64380
24.04.19 15:51
" "Kein Mensch kauft noch einen Diesel"

Kein Problem, in einem Jahr, wenn die " Elektrosau" aus dem Dorf getrieben ist, wird der Diesel wieder boomen. So sind die Deutschen halt, immer laut schreien und dann verläuft sich das im Sande. Als Fukushima stattfand, waren in Deutschland die Gasmasken ausverkauft.  

Optionen

14243 Postings, 2300 Tage börsianer1@Winti

 
  
    #64381
24.04.19 16:03

Ich hätte schreiben sollen kein normaler Mensch kauft noch einen Diesel !

Geht`s noch ???

Ich fahre Diesel und werde immer Diesel fahren, bis das der Tod uns scheidet.  Diesel ist robust, zuverlässig, viel preiswerter als eine Telsa E-Rumpelkiste mit der ich nur langsam weit komme.

Also in Zukunft erst nachdenken, dann schreiben. 

 

407 Postings, 81 Tage Neutralinsky@Winti B

 
  
    #64382
24.04.19 16:22
Wolltest Du Dich selbst "verkaspern", oder wen?
mit der Verlinkung eines Presse-Artikels von Anfang April 2018! sprich über 1 Jahr alt...
 

2260 Postings, 1667 Tage seemasterLeute

 
  
    #64383
24.04.19 16:57
Winti möchte nur provozieren, seine Aussagen sind ein Witz  

2260 Postings, 1667 Tage seemasterFDS

 
  
    #64384
24.04.19 16:58
Kommt schon Leute dass ist nicht schwer zu begreifen. Autopilot von Musk ist der grösste Witz.

Es gibt keine Roboter Taxis, und NIEMALS wird ein Roboterflotte mit 1.000.000 Autos zur Verfügung stehen.

Wer das glaubt lebt im Neverland.

Tesla kann nicht mehr als 7.000 Autos pro Woche - weltweit - in einer einzigen Autofabrik in Kalifornien bauen.

Sie besitzen keine weitere Produktionsstätte.

Musk wird immer wahnsinniger mit seinen Aussagen.

FSD und Magic/Wunder Chips! Tesla Besitzer können 300 000$ verdienen konservativ gerechnet!

Tesla scheitert ... und Musk gerät in Panik, weil er einen Margin Call von Morgan Stanley befürchtet .

Er hat * fast alles * versucht, den er sich vorstellen kann, um den Aktienpreis zu erhöhen, aber es funktioniert nicht.

Eine Robotaxi-Flotte zu beschwören und zu behaupten, Tesla könne mit NVIDIA im Chipgeschäft konkurrieren, war ein lächerlich schlechter Versuch, zu stützen und zu pumpen.

Der Aktienkurs ist nicht mehr an seine Fantasie gekoppelt, die Anleger wollen Zahlen und Fakten sehen und die kommen heute.

 

2260 Postings, 1667 Tage seemasterSchaut Euch

 
  
    #64385
24.04.19 16:59
Das video an:

https://youtu.be/tuqx3br_Fa8  

407 Postings, 81 Tage NeutralinskyVorgestern-Abend deren FUD-Event

 
  
    #64386
24.04.19 17:22
Wo war denn J B Straubel ? immerhin "CTO=ChiefTechnicalOfficer"!  

407 Postings, 81 Tage NeutralinskyFSD...-Event

 
  
    #64387
24.04.19 17:23
Sorry  

407 Postings, 81 Tage NeutralinskyHoneymoon's Over:

 
  
    #64388
24.04.19 17:40
Elon Musk Lashes Out At Electrek, Feuds With Editor On Twitter
When the cultists start to turn on one another, the honeymoon may officially be over. Such is the case with Elon Musk who, straight off of his disappointing, overly ambitious autonomous driving investor day that was criticized by almost all major media outlets, is now going after the pro Tesla-lot over at electrek.
Electrek has been a blog that we have casually ribbed over the years for being an extension of Tesla's public relations department. This is what made it funny at times when criticism couldn't be avoided, no matter how much they tried, like when the blog's editor-in-chief couldn't get into his frozen-shut Model 3 this past winter.
The site has an affinity for - let’s say, putting a polish - on Tesla stories it has reported on. As Ed Niedermeyer wrote about for The Drive, this was a nice quid pro quo when the site's editor was getting referral bonuses, in the form of Tesla vehicles, for his (pumping and shilling) reporting.
But those glory days are over and that ship looks to have sailed with Tesla ending its referral program. It also looks as though the once chummy relationship between electrek editor Fred Lambert and Elon Musk has gone the way of the buffalo. . . .
(Quelle: https://www.zerohedge.com/news/2019-04-24/...rek-feuds-editor-twitter by Tyler Durden; Wed, 04/24/2019 - 06:48)
!

Verstößt man so, wegen einem kleinen bißchen (berechtigter) Nachfragen/Zweifel/Kritik...,
einen "mehrere Jahre treuen Schreiberling"?  

5777 Postings, 1321 Tage ubsb55Neutralinsky

 
  
    #64389
24.04.19 18:17
"Verstößt man so, wegen einem kleinen bißchen (berechtigter) Nachfragen/Zweifel/Kritik...,
einen "mehrere Jahre treuen Schreiberling"?   "

Ja, das ist branchenüblich. Schau mal nach, was Mitarbeiter der BILD so unterschreiben müssen. Selbst hier werden Links zu " nicht konformen" Publikationen automatisch gelöscht, egal welchen Inhalts. Man könnte sich ja " fehlerhaft " informieren.  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
2574 | 2575 | 2576 2576  >  
   Antwort einfügen - nach oben