Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Teranga Gold auf dem Weg zu 500.000 Unzen Gold p.a


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 31.07.19 09:58
Eröffnet am: 23.01.19 21:36 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 81
Neuester Beitrag: 31.07.19 09:58 von: Bozkaschi Leser gesamt: 8.621
Forum: Börse   Leser heute: 0
Bewertet mit:
2


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 >  

1429 Postings, 4926 Tage BozkaschiTeranga Gold auf dem Weg zu 500.000 Unzen Gold p.a

 
  
    #1
2
23.01.19 21:36
Mit der sich im Bau befindlichen Mine Wahgnion möchte Teranga ab 2020 rund 132.000 Unzen p.a. produzieren um auf über  350.000 Unzen p.a. mit Sabodala im Senegal zu kommen.Mit Golden Hill (ein sehr vielversprechendes Projekt, das ebenfalls in Burkina Faso liegt) will Teranga die Produktion binnen der nächsten fünf Jahre auf 500.000 Unzen steigern.
Die Aktuelle Börsenbewertung von ca. 263 Mio. € ist viel zu niedrig !
-----------
Carpe diem

1429 Postings, 4926 Tage BozkaschiAm 22.Februar gibt es Zahlen für 2018

 
  
    #2
24.01.19 13:58
Teranga Gold meldet zum dritten Mal in Folge eine höhere GoldproduktionTeranga Gold hat auch im vierten Quartal 2018 seine Goldproduktion steigern können. Im Gesamtjahr förderte das kanadische Unternehmen 245.230 Unzen Gold und landete im oberen Bereich der eigenen Guidance. Beim Bau einer zweiten Mine liegt man voll im Plan.

Minenbau voll im Plan

Mit 245.230 Unzen hat Teranga Gold zum dritten Mal in Folge seine Goldproduktion steigern können. Der Wert entspricht einem Plus von 5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das kanadische Unternehmen betreibt die Sabodala Goldmine im Osten des Senegal. Zudem entwickelt man drei weitere Projekte in Westafrika und will das Wahgnion-Projekt in Burkina Faso im vierten Quartal 2019 in Produktion bringen. Die Analysten von RBC Capital Markets hatten die Aktie bereits im September auf „Outperform“ hochgestuft. Im Laufe des Dezember konnte der Titel (Kürzel: TGZ; 3,82 CAD) an der Heimatbörse in Toronto um rund 20 Prozent zulegen. Allerdings liegt die Aktie damit immer noch deutlich unter dem Zwölfmonatshoch von 5,55 CAD aus dem Sommer vergangenen Jahres. Laut Vorstandschef Richard Young liegt man beim Bau der Wahgnion-Mine voll im Plan. Am 22. Februar will das Unternehmen auch seine Finanzzahlen für das abgelaufene Geschäftesjahr vorlegen.

Quelle: http://rohstoffbrief.com/2019/01/08/...e-eine-hoehere-goldproduktion/
-----------
Carpe diem

1429 Postings, 4926 Tage Bozkaschies ist echt verrückt das

 
  
    #3
1
25.01.19 23:38
Teranga nicht aus der Lethargie erwacht ? Was muss hier passieren das Teranga endlich nach oben ausbricht.Selbst eine Verdopplung wäre zu günstig bewertet.
-----------
Carpe diem

482 Postings, 4888 Tage chivalrichab Geduld...

 
  
    #4
26.01.19 03:31
hab Geduld, kleiner Padawan. Alles wird ugt...  

1429 Postings, 4926 Tage Bozkaschibin länger als du dabei , auch wenn es nur Monate

 
  
    #5
1
26.01.19 13:49
sind ...padawan ...ha,ha,ha...
aber letztendlich zählt nur der Ausbruch nach oben , dann kannst du mich auch dein padawan nennen ;)
Es ist aber verrückt wie lange es dauert bis die Aktie das interesse von investoren weckt.
Ich weiss das sowas auch dauern kann und wenn es passiert geht es ziemlich schnell aufwärts!
-----------
Carpe diem

1429 Postings, 4926 Tage BozkaschiAusbruch über 2,60€ bestätigt

 
  
    #6
29.01.19 10:00
jetzt das hoch aus Sep. 2018 bei ca. 2,80 € knacken und in schnellen Schritten Richtung 3€
-----------
Carpe diem

2540 Postings, 658 Tage KörnigJa, sollte jetzt etwas Schwung bin die

 
  
    #7
29.01.19 15:02
Bude bringen!  

462 Postings, 1402 Tage shaunfinHab noch mal nachgekauft..

 
  
    #8
2
30.01.19 10:49
Der Kurs scheint mir doch ein wenig hinter dem Goldkurs " hinterherzuhinken". Bezahlt mit satten Gewinnen von K92! Allen viel Erfolg. P. S. Hab meine Aktieninv. auserhalb von Gold und Silber extrem reduziert - ist mir alles nicht so gehäuer. Sogar meine geliebten H2O Investments habe ich schweren Herzen runtergefahren.  

2540 Postings, 658 Tage Körnigshaunfin

 
  
    #9
30.01.19 15:22
Witzig ich habe auch K92 verkauft und bin hier rein. Wobei ich glaube das K92 auch noch klar unterbewertet ist.  

1429 Postings, 4926 Tage BozkaschiIch habe sie beide

 
  
    #10
30.01.19 19:39
wobei K92 zurzeit höher Gewichtet ist als Teranga aufgrund der guten Performance, aber beide Aktien haben massives Potential! K92 gebe ich kein Stück unter 1,50€ ab und Teranga nicht unter 6€ wobei ich auf 10€ in den nächsten 2-3 Jahren spekuliere.
Nur eine Meinung!
-----------
Carpe diem

462 Postings, 1402 Tage shaunfinBei dem Goldkurs

 
  
    #11
31.01.19 08:10
hab ich mir echt mehr Umsatz - und etwas höhere Kurse erhofft! Aber ich hoffe die Aktie sprintet bald hinterher! Allen viel Erfolg!  

1429 Postings, 4926 Tage BozkaschiTeranga muss charttechnisch in Kanada ausbrechen

 
  
    #12
31.01.19 10:55
wenn sie an der Heimatbörse die Hochs aus September und Dezember 2018 aus dem Weg geräumt hat , dann ist der Weg nach oben frei zw. 4 Cad - 4,24 Cad ist die obere Begrenzung. Falls Teranga darüber steigt dann geht es schnell weiter aufwärts. Sie kämpft halt mit dem Chart in Kanada im Augenblick!
-----------
Carpe diem

462 Postings, 1402 Tage shaunfinGeb Dir recht!

 
  
    #13
31.01.19 20:08
Der Kurs wird an der Heimatbörse gemacht. Aber so langsam müßten die mal Gas geben. Die Umsätze in Deutschland werden aber sicherlich bei so einem Wert immer gering bleiben.Deshalb großer Spread - also immer mit Limmit ordern. Aber es läuft! Allen viel Erfolg!  

462 Postings, 1402 Tage shaunfinGrüne Vorzeichen!

 
  
    #14
02.02.19 12:28

1429 Postings, 4926 Tage BozkaschiWenn sie gold verstehen - sind sie kein Goldbug !

 
  
    #15
03.02.19 20:25
alle Gründe die es gibt , warum man Gold halten sollte (physisch) ! Aber es wird eine Phase geben da gehen die Minen voran ... falls das allerschlimmste passieren sollte. Fazit: Gold ist ein muss !

https://www.goldseiten.de/artikel/...hen---sind-Sie-kein-Goldbug.html
-----------
Carpe diem

1429 Postings, 4926 Tage BozkaschiTeranga arbeitet sich voran

 
  
    #16
06.02.19 18:26
2,82€ ausbruch im € Chart .... wenn der Goldpreis stabil bleibt und sich langsam richtung 1360 $ vorarbeitet dann wird Teranga auch überproportional  performen.
-----------
Carpe diem

2540 Postings, 658 Tage KörnigChart gefällt mir! Jetzt könnte es für meinen

 
  
    #17
1
15.02.19 15:40
Geschmack auch mal 5% bis 10% an einem Tag hoch gehen.  

1429 Postings, 4926 Tage Bozkaschihey körnig mit Ansage ;)

 
  
    #18
15.02.19 18:05
schöner Ausbruch heute !
-----------
Carpe diem

1429 Postings, 4926 Tage BozkaschiDa war ich am 06.02. #16 etwas zu voreilig

 
  
    #19
15.02.19 18:18
aber jetzt hat sie es geschafft und ist ausgebrochen ! Gut ding will weile haben.
Ist doch in Ordnung 18,37% Performance  seit Threadbeginn am 23.01.19...
Wer noch so eine braucht , dann guckt euch Semafo an !
-----------
Carpe diem

2540 Postings, 658 Tage KörnigDas war ein schöner Anstieg! Bin

 
  
    #20
15.02.19 23:33
jetzt auch schon ein wenig im Plus EK 2,63 Euro pro Aktie  

1429 Postings, 4926 Tage Bozkaschinext stop 3,60 €

 
  
    #21
16.02.19 10:42
-----------
Carpe diem

2540 Postings, 658 Tage KörnigSollte der Kurs bis 3,60 €/Aktie laufen, haben wir

 
  
    #22
18.02.19 10:49
wohl alles richtig gemacht:) Ab welchem Kurs nimmst du dein Einsatz raus? Ich denke 3,60 €/Aktie ist nicht der schlechteste Zeitpunkt.
Keine Handelsempfehlung  

462 Postings, 1402 Tage shaunfinKörnig, ich hab schon bei 2,80 die Hälfte meiner

 
  
    #23
18.02.19 12:44
Position rausgenommen ( EK ca. 2,40). Den Rest werde ich wohl ne Weile halten.  Sollten wir die 3,60 sehen, kann es meiner Meinung auch noch mit dem Kurs weiter nach oben gehen. Aber wer weiß das schon. Eventuel halbiere ich noch mal. Übrigens bin sehr positv bei Silberminen eingestellt! Viel Erfolg.  

1429 Postings, 4926 Tage Bozkaschiich finde 3,60 € ist ein guter Zeitpunkt um

 
  
    #24
1
18.02.19 13:34
kurzfristig Gewinne zu realisieren. Aber auch nur wenn der Goldpreis bei 1360-1380 $ abprallt. Wenn der Goldpreis die hürde nimmt und 1400+ erreicht, dann könnt ihr euch auf Preise bei den minen einstellen die eure kühnsten erwartungen übersteigen.Teranga ist im Vergleich sehr günstig hat ein super portfolio und müsste  sich wenn der Goldpreis mitspielt , sehr gut entwickeln. Der Anfang ist gemacht, jetzt kommt die 3,60€ und danach 5 € wenn sie darüber geht dann sind theoretisch auch 10€ möglich.
Das sind aber alles theoretische Werte , wie immer an der Börse;) und zu Silber..First Majestic ist die Aktie in dem Bereich, wenn Silber die 20$ anvesiert dann siehste wie schnell sie auf ihre alten hochs gehen wird.
-----------
Carpe diem

462 Postings, 1402 Tage shaunfinBozkaschi

 
  
    #25
18.02.19 15:16
Bin ganz deiner Meinung!  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben