Tencent ++


Seite 59 von 61
Neuester Beitrag: 27.09.20 14:51
Eröffnet am: 10.05.08 18:36 von: skunk.works Anzahl Beiträge: 2.523
Neuester Beitrag: 27.09.20 14:51 von: Lolo22 Leser gesamt: 543.775
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 21
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 |
| 60 | 61 >  

72 Postings, 263 Tage Investor1968Kann man

 
  
    #1451
13.08.20 16:08
langsam auch die Uhr nach stellen.Jeden Tag 15:30 Uhr kloppen die Amis die Aktie 1-2 € runter.  

8406 Postings, 7638 Tage bauwiWarte schon die ganze Zeit auf einen

 
  
    #1452
13.08.20 17:18
Rückfall auf die 50 €, doch er scheint nicht zu kommen.
Das wäre dann der Zeitpunkt um nochmals 100 % drauf zu legen.  Für alle, die noch nicht dabei sind, ist dieser Tage eine schöne Kaufgelegenheit. Das wird so ziemlich die einzige Aktie sein, die ich niemals verkaufen würde.  Die beste Beteiligungsgesellschaft der Welt!
Das Loch dieser Tage, wird immerhin von meinen US-Rennpferdchen wett gemacht.  

3557 Postings, 4539 Tage HotSalsaPi mal Daumen

 
  
    #1453
13.08.20 17:48
könnte der Buchwert bei 175€ liegen bei einer durchschnittlichen Eigenkapitalrendite von 22% in 5 Jahren, somit kann man Rückschläge durchaus nutzen für den Einstieg. Der Konsum wird in China zulegen, da gerade der Fokus in China auf die Binnenkonjunktur ganz gewiss gesetzt werden wird.
Und die anderen Beteiligungen in Apple und Tesla könnten kurzfristig Rückschläge bedeuten, aber langfristig werden diese sich sowieso bezahlt machen  

72 Postings, 263 Tage Investor1968@ bauwi

 
  
    #1454
1
13.08.20 21:04
Schau dir mal IAC InterActiveCor an.
Die kann man sich auch ins Depot legen.Haben auch diverse Beteiligungen.Werden beide die nächsten 10 Jahre gut laufen.  

5 Postings, 1768 Tage chrisjeonghttps://www.trendingtopics.at/apple-vs-epic-games-

 
  
    #1455
1
14.08.20 02:52
Deshalb wohl der heutige Rückgang, mal sehen wie sich der Online-Krieg entwickelt #freefortnite

P.S. zocke kein fortnite, dennoch long für die nächsten 30 Jahre  

3179 Postings, 3387 Tage QuintusLiebe Kollegen

 
  
    #1456
14.08.20 10:36
Beabsichtige bei weiteren Rücksetzern diese Aktie mit ins Depot zu legen, deshalb die Frage an die Runde, bei welcher Börse ihr einkauft

Ein gewisser Umsatz sollte dort sein, weil ich doch beabsichtige mehr wie 10000 Euro zu investieren
Danke für die Antworten  

443 Postings, 1729 Tage CincinnatusQuintus

 
  
    #1457
14.08.20 10:40
Tradegate, gibt genug Volumen  

3179 Postings, 3387 Tage QuintusCincinnatus

 
  
    #1458
14.08.20 10:45
Das ging prompt
Auf jeden Fall besten Dank  

39 Postings, 327 Tage mm_2793Prosus

 
  
    #1459
14.08.20 11:13
Wer überlegt in Tencent einzusteigen sollte sich auch mal Prosus ansehen. Diese halte 31%an Tencent. alleine diese Beteiligung übersteigt die Marktkapitalisierung von Prosus.  

398 Postings, 4022 Tage Digit2kUnd

 
  
    #1460
14.08.20 19:43
Wie verdienen die jetzt Geld wenn Fortnite nicht mehr in den Stores downgeloadet werden kann?
US geht auf den kecks..

3557 Postings, 4539 Tage HotSalsa@Digit2k

 
  
    #1461
15.08.20 11:23
Fortnite ist nur ein Batzen an dem sie verdienen. Beteiligung an Apple und Tesla zog bis jetzt.
Außerdem haben die mehr als 800 Beteiligungen wie man im Video von Markus Koch erfuhr.
 

398 Postings, 4022 Tage Digit2kMir geht es mehr

 
  
    #1462
16.08.20 11:13
Darum, wie systematisch die US Regierung unser Invest (Kurs) drückt, erst wechat dann fortnite.
Klar hat das auch Auswirkung auf US Firmen aber ich hätte mir schon eine Reaktion auch China gewünscht.

Das ist alles nur Show von den Amis, als ob die Daten auf deren NSA Server „sicherer“ sind.. echt scheinheiliges Volk.

41 Postings, 49 Tage AktienweltTencent Aktie

 
  
    #1463
1
16.08.20 21:08
Abend zusammen,

ich finde, Tencent ist eine unglaubliche Beteiligungsgesellschaft. Aber auch was das Unternehmen selbst an Apps, Programmen und Services unter einem Dach vereint ist wirklich beeindrucken. Ich sehe es aber immer noch als Risiko, dass es ein chinesisches Unternehmen ist, daher ist für mich z.B. das Thema Politik schwer abzuschätzen. Ich habe zu Tencent auch einmal eine kleine Aktienanalyse gemacht, nur falls bei dem einen oder anderem Interesse besteht =).

https://youtu.be/V3e7RLIt3Sw

Schönen Abend noch!
 

3557 Postings, 4539 Tage HotSalsaAus der Gaming-Front

 
  
    #1464
1
17.08.20 11:36

3557 Postings, 4539 Tage HotSalsa@Aktienwelt

 
  
    #1465
17.08.20 11:50
Das mit den politischen Risiken ist schon relativ richtig, aber diese Risiken haben in der heutigen Welt von Protektionismus jedes Unternehmen nahezu in Amerika oder China.

Bei Tencent vernachlässigt man folgendes:
- Das Unternehmen ist nicht nur auf die Gaming-Branche fokussiert, sondern auch auf die Unterhaltungsbranche insgesamt neben anderem
- Man vergisst auch die heutigen Vermögenswerte, der heutige Buchwert ist bereits über 50 Eur
- Die aktuellen Verwerfungen von Apple/Google mit Epic Games stößt nun auf Widerstand von diversen führenden Unternehmen (quasi Schulterschluss mit Epic Games)
- Die Gewinnrendite bisher war immer um die 20% (selbst bei einem Abschlag von 8% wäre das Luft)
- Tencent ist wie gesagt in Apple und Tesla drin, die ja stark gestiegen sind und auch für die nächsten 10 Jahre ihr Trend bewahren werden auch wenn es kurzfristige Spannungen geben kann  

2 Postings, 42 Tage Froschfreund@HotSalsa

 
  
    #1466
1
17.08.20 16:10
Du hast jetzt schon mehrmals den Buchwert erwähnt - wie kommst du auf einen Buchwert von >50€ je Aktie? Dann müsste das KBV ja ca. 1.1 sein. Alle anderen Quellen zufolge, auch z.B. Finanzen.net (und natürlich wenn man sich die Bilanz von Tencent anschaut) liegt dieser allerdings eher um 8 herum. Ich bin zwar selber drin, aber Tencent ist sicherlich kein Value-Investment!  

3557 Postings, 4539 Tage HotSalsa@Froschfremd

 
  
    #1467
17.08.20 18:18
gute Frage, mein Fehler (habe in einer Tabelle die Währung nicht beachtet)  

3557 Postings, 4539 Tage HotSalsaKorrektur

 
  
    #1468
17.08.20 18:37
Laut Guru Focus war der Buchwert Ende März 2020  $6.83.

"During the past 5 years, the average Book Value Per Share Growth Rate was 36.80% per year. During the past 10 years, the average Book Value Per Share Growth Rate was 40.80% per year."

Auf 10 Jahre angesetzt werden wir über 100$ liegen. Da meine Perspektive langfristig ist und ich weit mehr als 200 Aktien screene in meiner Freizeit, möge man mir den Fehler mit dem Buchwert bitte verzeihen  

398 Postings, 4022 Tage Digit2kWie jetzt :)

 
  
    #1469
17.08.20 22:48
Waren doch schon bei ü60 und dann noch 10 Jahre bis ü100?

Bin da nicht einverstanden :)

3557 Postings, 4539 Tage HotSalsa@Digit2k

 
  
    #1470
18.08.20 01:24
es kommt bestimmt früher, ich gehe nur bei der Rechnung auf den Buchwert ein  ^^
Der Preis liegt im Schnitt beim 10-fachen, wenn es so ungefähr bleibt :)))

Neueste Beteiligung von gestern
https://www.voodoo.io/games
 

4374 Postings, 6416 Tage Lolo22Die Luft raus

 
  
    #1471
19.08.20 10:34
Irgendwie ist momentan die Luft raus bei Tencent. Seitdem Trump sich negativ über wechat geäußert hat, kann die Aktie das gar nicht abschütteln, obwohl Tencent nicht viel in USA macht. Mal schauen wie lange das noch anhält und wann die Aktie in Schwung kommt.  

1217 Postings, 1964 Tage phre22Löschung

 
  
    #1472
19.08.20 16:25

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.08.20 13:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

33 Postings, 67 Tage ATEXAn alle Anleger:

 
  
    #1473
19.08.20 17:01
Tencent ist doch ein ganz klarer Kauf. Der US-Präsi DT ist die längste Zeit Vorturner gewesen. Ende des Jahres beruhigt sich wieder alles und die Wirtschaftsbeziehungen werden wieder aufgenommen. Die Zahlen und die Analysten sprechen eine eindeutige Sprache: KAUFEN!!!  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png
unbenannt.png

4374 Postings, 6416 Tage Lolo22@ ATEX

 
  
    #1474
1
19.08.20 17:48
Tencent ist wohl langfristig ein Kauf. aber das mit der Normalisierung der Wirtschaftsbeziehungen bis Ende des Jahres ist wohl Wunschdenken.  Das kann man zwar nicht ausschließen,  aber  sicher ist das bei weitem nicht.  Es kann ja sein, dass China  sich demnächst mehr wehrt und das ganze noch mehr eskaliert.  

2 Postings, 562 Tage fantoomasStop setzen?

 
  
    #1475
20.08.20 11:16
Hallo Zusammen, ich habe mir auch ein paar Aktien zugelegt, bin aber noch etwas unsicher wie sich das Ganze entwickeln wird, Stichwort Trump! Daher die Frage, wo setzt ihr eure Stops?  

Seite: < 1 | ... | 55 | 56 | 57 | 58 |
| 60 | 61 >  
   Antwort einfügen - nach oben