TeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?


Seite 1 von 493
Neuester Beitrag: 18.05.24 19:14
Eröffnet am:13.09.19 22:24von: TheseusXAnzahl Beiträge:13.319
Neuester Beitrag:18.05.24 19:14von: crossoveroneLeser gesamt:6.262.863
Forum:Börse Leser heute:640
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
491 | 492 | 493 493  >  

1386 Postings, 2648 Tage TheseusXTeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?

 
  
    #1
21
13.09.19 22:24
Das Unternehmen:
TeamViewer ist eine Fernwartungssoftware für Screen-Sharing, Videokonferenzen, Dateitransfer und VPN. Die Software arbeitet als Online-Dienst durch Firewalls und NAT sowie Proxy-Server hindurch. TeamViewer funktioniert nur mit der Internetprotokoll-Version 4 (IPv4). Im Gegensatz zu VNC nutzt es ein proprietäres Protokoll. Für Privatnutzer ist TeamViewer als Freeware verfügbar.

Die Software wurde erstmals 2005 durch die Göppinger TeamViewer GmbH vorgestellt. Derzeit arbeiten mehr als 700 Mitarbeiter in Niederlassungen in Deutschland, USA, Australien, Großbritannien und Armenien für das Unternehmen.

Die Homepage:
https://www.teamviewer.com/de/

Der Börsenstart:
Seit gestern können Aktien gezeichnet werden - die Spanne beträgt 23,50 Euro bis 27,50 Euro. Daraus würde sich eine Marktkapitalisierung von etwa 4,7 bis 5,5 Milliarden Euro ergeben. Der Börsenstart ist für den 25. September geplant. Es dürfte Deutschlands größter Börsengang eines Technologieunternehmens seit dem Platzen der Dotcom-Blase werden - bei einigen werden sicherlich die Alarmglocken klingeln. Die Umsätze dürften heuer bei nur etwa 320 Millionen Euro liegen (extrem niedrig gemessen an der erwarteten Marktkapitalisierung) - die Ergebnismarge liegt etwa bei traumhaften 50 %. Auch das Umsatzwachstum ist bombastisch. Die Software des Unternehmens wird gegenwärtig auf sage und schreibe 340 Millionen Geräten aktiv eingesetzt.

-> wie immer freue ich mich auf interessante, spannende und offene Diskussionen
-> bitte keine Pusher und Basher - versucht bitte realistisch zu bleiben in alle Richtungen  
12294 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
491 | 492 | 493 493  >  

2748 Postings, 1095 Tage maurer0229Also, ich habe gerade nochmal

 
  
    #12296
1
07.05.24 09:16
gut aufgeladen. Die Zahlen sind wie erwartet. Die Effekte aus Manu werden sich erst im zweiten Halbjahr zeigen.  

2748 Postings, 1095 Tage maurer0229xxx

 
  
    #12297
07.05.24 09:17
 
Angehängte Grafik:
teamviewer.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
teamviewer.jpg

2748 Postings, 1095 Tage maurer0229Die Enterprise Costumers

 
  
    #12298
07.05.24 09:18
werden es in Zukunft richten, und hier zeigt es weiterhin nach oben.  

2912 Postings, 1870 Tage Mesiasganz Ehrlich

 
  
    #12299
07.05.24 09:26
4 Jahre Investiert,meine Gedult neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen.
Es wäre glaube ich besser mit Verlust zu verkaufen und das Geld in Alphabet zu Investieren.Da bin ich mir ziemlich sicher werden wir in den nächsten 10 Jahren deutlich mehr an Kursgewinne einfahren.
Das entscheidfe ich heute Abend beim Grillen ob meine Position die doch sehr gross ist verkauft wird.  

1886 Postings, 3239 Tage lordslowhand"Die Effekte aus Manu" , @Maurer,

 
  
    #12300
07.05.24 10:06
...werden sich überhaupt nicht zeigen, wenn das Management die dort eingesparten Werbungskosten an anderer Stelle wieder ausgibt.
640.000 Abonnenten - das ist so klein wie meiner unter der kalten Dusche!  

995 Postings, 1892 Tage Pleitegeier 99schwaches Wachstum

 
  
    #12301
07.05.24 10:12
letztendlich schwache Zahlen, insbesondere Billings-Wachstum glaube ich erstmals rückläufig und das wird dann die Umsatzkurve nächstes Jahr sein. Auch EBIT und Cashflow sinken wobei man da noch eine Steigerung im Jahresverlauf erwarten kann. Insgesamt ist Teamviewer halt nicht mehr zwangsläufig ein Wachstumsunternehmen.  

18409 Postings, 5910 Tage TrashHabe

 
  
    #12302
1
07.05.24 10:14
auch nochmal aufgestockt. Das Sentiment hier ist merkwürdig, aber die fundamentalen Daten lassen diesen Abschlag absurd erscheinen. Cashflow facts sind zwar gemischt , aber alles andere als kritisch und Prognose bestätigt.  

18409 Postings, 5910 Tage TrashAnnual Recurring Revenue (ARR) (in Mio. EUR)

 
  
    #12303
07.05.24 10:16
+7 ...das ist für mich hier maßgeblich.  

435 Postings, 1426 Tage EntelippensUnverständlicher, deutlicher Kursrückgang

 
  
    #12304
07.05.24 10:47
nach den Zahlen und mit bestätigter Jahresprognose durch das Unternehmen.
Daher heute bei 11,50  wieder neu eingestiegen.
Zumindest Gegenbewegung bis 12 würde ich, bei normalem Marktumfeld, bis Ende der Woche erwarten.




 

48 Postings, 1829 Tage Fridolin697% Ek

 
  
    #12305
1
07.05.24 11:15
Mit einer Eigenkapitalquote von nur 7% darf die nächsten Jahre nun aber wirklich nichts schiefgehen.  

2748 Postings, 1095 Tage maurer0229Darum baut man diese ja stetig aus.

 
  
    #12306
07.05.24 11:31
Mittelfristig denke ich, dass auch die Anteile von Premira wieder zurückwandern werden. Das wäre dann auch eine vernünftige EK Quote.  

2748 Postings, 1095 Tage maurer0229So sehe ich es auch...

 
  
    #12307
1
07.05.24 11:55

2748 Postings, 1095 Tage maurer0229Eigentlich hat sich für mich an der Story nichts

 
  
    #12308
07.05.24 12:10
geändert. Für die ersten Analysten wohl auch nicht...

RBC belässt Teamviewer auf 'Outperform' - Ziel 21 Euro,
Barclays belässt Teamviewer auf 'Overweight' - Ziel 18 Euro,
Goldman belässt Teamviewer auf 'Buy' - Ziel 19,50 Euro,
JPMorgan belässt Teamviewer auf 'Underweight' - Ziel 14 Euro.  

3086 Postings, 8280 Tage 011178EIch gehe raus hier

 
  
    #12309
07.05.24 14:41
Und komme zum Arp nach HV zurück?  

2748 Postings, 1095 Tage maurer0229Weso willst du denn wieder zurück kommen?

 
  
    #12310
07.05.24 14:58

2748 Postings, 1095 Tage maurer0229Zurück bis an die 13 wären shon drin, denke ich.

 
  
    #12311
1
08.05.24 09:13
 
Angehängte Grafik:
teamviewer.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
teamviewer.jpg

2638 Postings, 2233 Tage crossoveroneDie Kursziele

 
  
    #12312
08.05.24 18:41
von einigen Analysehäusern, geben ja die Richtung von um die 14 - 21 an.
Das sollte wohl auch klappen. O. Steil, hält an dem diesjährig gesteckten
Ziel fest.
Im übrigen, ist das 1Q bei mehreren Unternehmen i. d. Jh. nicht so berauschend
verlaufen , davon blieb TMV, auch nicht ganz verschont.
Der Außenhandel hat laut den Zahlen etwas angezogen, sodass sich die Lage
wohl weiter aufhellt.  

713 Postings, 1748 Tage tomwe1Den Kursverlauf

 
  
    #12313
1
09.05.24 08:50
Verstehe wer will, ich glaube an TV und das wird auch wieder, sowas zähes aber auch….

Augen zu und durch, mein kleines plus lasse ich mir nicht auch noch nehmen, es geht wieder up

So Long,

Tim  

2748 Postings, 1095 Tage maurer0229Amundi

 
  
    #12314
1
10.05.24 18:30
Hat am 8.5. auch die Gunst der Stunde genutzt! Wieder über 3%  

5958 Postings, 4985 Tage sonnenschein2010erstes anklopfen

 
  
    #12315
17.05.24 12:13
an der 12  

713 Postings, 1748 Tage tomwe1Anklopfen

 
  
    #12316
17.05.24 18:33
Klingt gut, ja langsam und stetig wieder nach oben reicht uns ja aus.

Ist ja ansich ein guter Wert.

So Long,

Tom  

2638 Postings, 2233 Tage crossoveroneSchön angeklopft:

 
  
    #12317
18.05.24 19:14
Ist nun passe und sollte jetzt gerne weiter laufen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
491 | 492 | 493 493  >  
   Antwort einfügen - nach oben