Suncor (SU) und Nexen (NXY)


Seite 11 von 13
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:39
Eröffnet am:24.09.04 16:18von: WALDYAnzahl Beiträge:311
Neuester Beitrag:25.04.21 02:39von: Stefaniesybv.Leser gesamt:135.756
Forum:Börse Leser heute:29
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 >  

14308 Postings, 7872 Tage WALDYÖlpreis schließt an Nymex deutlich fester

 
  
    #251
29.01.06 12:52
Ölpreis schließt an Nymex deutlich fester
NEW YORK (Dow Jones)--Der Ölpreis hat an der Nymex am Freitag seine Vortagsgewinne weiter ausgebaut. Der führende März-Kontrakt der Sorte Light Sweet Crude stieg zuletzt um 2,3% bzw 1,5 USD auf 67,76 USD, da viele Investoren vor dem Wochenende auf steigende Notierungen setzten. Zeitweise war das Barrel zu 67,95 USD gehandelt worden. "Es ist wieder soweit, dass die Anleger zögern, vor dem Wochenende Short-Positionen einzugehen", sagte Phil Flynn von Alaron Trading. Das Risiko sei angesichts der Entwicklungen in Iran, Nigeria und dem Gaza-Streifen dramatisch gestiegen.

DJG/rso



MfG
  Waldy


 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYSU ? Nö...NXY !

 
  
    #252
30.01.06 18:35
NXY  Nexen Inc (NYSE)    1/30/2006 12:12 PM     hide quote     detailed quote     options chain     chart help  Last:  57.01Change:    +1.30Open:  55.91High:  57.02Low:  55.71Volume:  323,500Percent Change:  +2.33%Yield:  0.30%P/E Ratio:  25.1852 Week Range:  20.535 to 56.76+  A T H  !  

14308 Postings, 7872 Tage WALDYGuten Morgen !

 
  
    #253
31.01.06 09:15

 

 

 

 

SU +  ATH  !

 

 

SU  Suncor Energy Inc (NYSE)    1/30/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 79.29
Change:
  
  +0.56
Open:
  
78.36
High:
  
79.73
Low:
  
77.88
Volume:
  
4,002,100
Percent Change:
  
+0.71%
Yield:
  
0.26%
P/E Ratio:
  
34.65
52 Week Range:
  
31.33 to 79.73
 After Hours Trading
 
1/30/2006 6:56:00 PM
 Last:
  79.71
 Change:
  
 +0.42
 Volume:
  3,100

 

NXY+  ATH  !

 NXY  Nexen Inc (NYSE)    1/30/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 57.16
Change:
  
  +1.45
Open:
  
55.91
High:
  
57.73
Low:
  
55.71
Volume:
  
562,000
Percent Change:
  
+2.60%
Yield:
  
0.30%
P/E Ratio:
  
25.25
52 Week Range:
  
20.535 to 56.76

 

 TLM  Talisman Energy Inc (NYSE)    1/30/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 61.36
Change:
  
  +0.85
Open:
  
60.72
High:
  
61.95
Low:
  
60.26
Volume:
  
1,093,900
Percent Change:
  
+1.40%
Yield:
  
0.48%
P/E Ratio:
  
21.34
52 Week Range:
  
28.46 to 64.85

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDY80

 
  
    #254
31.01.06 18:58

 

SU 

+  ATH  !!80!!

 

SU  Suncor Energy Inc (NYSE)    1/31/2006 12:35 PM
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 80.00
Change:
  
  +0.71
Open:
  
79.00
High:
  
81.00
Low:
  
78.70
Volume:
  
1,289,000
Percent Change:
  
+0.90%
Yield:
  
0.26%
P/E Ratio:
  
34.96
52 Week Range:
  
31.33 to 79.73

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYGuten Morgen & das war der Januar:

 
  
    #255
01.02.06 08:06
+ATHSU  Suncor Energy Inc (NYSE)    1/31/2006     hide quote     detailed quote     options chain     $7 Trades at Scottrade. Just $500 to open.chart help  Last:  80.01Change:    +0.72Open:  79.00High:  80.42Low:  78.70Volume:  2,542,500Percent Change:  +0.91%Yield:  0.26%P/E Ratio:  34.9652 Week Range:  31.33 to 79.73+ATHNXY  Nexen Inc (NYSE)    1/31/2006     hide quote     detailed quote     options chain     $7 Trades at Scottrade. Just $500 to open.chart help  Last:  57.42Change:    +0.26Open:  56.71High:  58.23Low:  56.34Volume:  323,600Percent Change:  +0.45%Yield:  0.30%P/E Ratio:  25.3652 Week Range:  20.535 to 57.73TLM  Talisman Energy Inc (NYSE)    1/31/2006     hide quote     detailed quote     options chain     $7 Trades at Scottrade. Just $500 to open.chart help  Last:  60.93Change:    -0.43Open:  60.62High:  61.10Low:  60.35Volume:  1,022,200Percent Change:  -0.70%Yield:  0.48%P/E Ratio:  21.1952 Week Range:  28.46 to 64.85MfG      Waldy  

14308 Postings, 7872 Tage WALDYNeue ATH's & der Januar im Chart:

 
  
    #256
01.02.06 18:09

 

 

 

 

 

 

 

SU +  ATH  !

 SU  Suncor Energy Inc (NYSE)    2/1/2006 11:39 AM
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 80.88
Change:
  
  +0.87
Open:
  
80.10
High:
  
81.01
Low:
  
79.43
Volume:
  
1,282,100
Percent Change:
  
+1.09%
Yield:
  
0.26%
P/E Ratio:
  
35.34
52 Week Range:
  
31.33 to 80.42

 

NXY+  ATH  !

 

NXY  Nexen Inc (NYSE)    2/1/2006 11:45 AM
     hide quote     detailed quote     options chain     $7 Trades at Scottrade. Just $500 to open.
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 59.10
Change:
  
  +1.68
Open:
  
57.60
High:
  
59.44
Low:
  
57.23
Volume:
  
425,600
Percent Change:
  
+2.93%
Yield:
  
0.29%
P/E Ratio:
  
26.11
52 Week Range:
  
20.535 to 58.23

 

 

 

 

TLM  Talisman Energy Inc (NYSE)    2/1/2006 11:45 AM
     hide quote     detailed quote     options chain     $7 Trades at Scottrade. Just $500 to open.
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 61.49
Change:
  
  +0.56
Open:
  
60.59
High:
  
61.49
Low:
  
60.44
Volume:
  
550,900
Percent Change:
  
+0.92%
Yield:
  
0.48%
P/E Ratio:
  
21.39
52 Week Range:
  
28.46 to 64.85

 

 

 

MfG

     Waldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDY!

 
  
    #257
01.02.06 19:51

 

ariva.de  81. Wiedereinstieg: 11057 Postings, 1168 Tage WALDY 24.05.05 10:44 zum nächsten Beitrag springenzum vorherigen Beitrag springen

           NXY  

+150,17%

 

ariva.de

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYÖlpreis legte wieder zu

 
  
    #258
02.02.06 08:52
Ölpreis legte wieder zu
Rohstoffe »  
HB SINGAPUR. Die geopolitischen Spannungen im Iran haben den Ölpreis am Donnerstag nach der Entspannung am Vortag wieder in die Höhe getrieben. Ein Barrel (159 Liter) leichtes US-Öl der Sorte WTI kostete im asiatischen Handel 67,16 Dollar und damit 60 Cent mehr als bei Handelsschluss am Vorabend. Gestiegene Rohöl- und Benzinvorräte in den USA hatten den Ölpreis zuvor Richtung 66 Dollar gedrückt.

Im Mittelpunkt des Interesses steht die entscheidende Sitzung des Gouverneursrats der Internationalen Atomenergie-Organisation (Iaeo) an diesem Donnerstag in Wien. "Das Treffen hat einen überragenden Stellenwert für die Ölmärkte", sagte Dariusz Kowalczyk, Investmentstratege bei CFC Seymour Securities.

Deutschland, Frankreich und Großbritannien hatten am Iaeo-Chef Mohammed el Baradei den Text einer Resolution vorgelegt, in dem Irans Verstöße gegen den Atomwaffensperrvertrag kritisiert und Teherans Versäumnisse bei der Aufklärung seines geheimen Atomprogramms bemängelt werden. Die USA zeigte sich zuversichtlich, dass die Resolution, mit der Iran dem Sicherheitsrat gemeldet werde, eine breite Mehrheit finde.

02.02.2006  
 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYEigentlich Beknackt! Eigentlich Logisch! Oder

 
  
    #259
03.02.06 17:51
http://gfx.finanztreff.de/vwd_proxy/img/gfx/bgmedium.gif height=22>BÖRSEN-Wenn der Öl- und Gaspreis fällt....




 Gefragt sind deutsche Produkte unter anderem in den OPEC-Staaten, die Öl-Milliarden fließen somit wenigstens zum Teil nach Deutschland zurück.

Somit hat der Ölpreisanstieg nicht nur schlechte Seiten: Untersuchungen zeigen ohnehin, dass die Ölpreise und die Aktienmärkte bei weitem nicht so negativ korrelieren wie das oft zu hören ist. Ein hoher Ölpreis spricht auch für hohe Nachfrage in einer guten Weltkonjunktur, und diese wiederum ist gut für die Unternehmen und ihre Aktien.

Zur Gefahr wird der Ölpreisanstieg dann, wenn er die Margen der Unternehmen stärker belastet und gleichzeitig den Konsum bremst. Damit die Gefahr gemindert wird, tätschelt die Börse nun die Aktien, die den Trend zu erneuerbaren Energien stärken. Das macht Sinn, da nach derzeitigen Planungen in den kommenden Jahren nur ein kleiner Teil des Energiebedarfs durch Wind oder Solarenergie gedeckt werden wird. Jeder Cent, der in die Solarwerte fließt, verringert die Erpressbarkeit durch religonsfundamentalistische Regime in Riad oder Teheran. Zwar sind mit der hohen Volatilität der Kurse Rückschläge möglich, eine Trendwende ist aber kaum in Sicht.

Denn investiert wird nicht nur in den Markt für erneuerbare Energien, auch Ölwerte wie BP und Shell haben auf hohem Niveau neue technische Kaufsignale gegeben. Die Kapitalströme reagieren anscheinend direkt auf den steigenden Energiebedarf der Weltwirtschaft. Solange der Ölpreis also hoch bleibt oder steigt, dürfte trotz aller Unkenrufe und Vergleiche mit der Euphorie am Neuen Markt auch die Hausse der Solarwerte intakt bleiben.

Sollten Öl- und Gaspreise allerdings irgendwann dauerhaft fallen, wird es Zeit, sich aus der Solar-Branche zu verabschieden. Dann könnte tatsächlich eine Baisse beginnen, wie wir sie vom Neuen Markt nach dem Ende der Euphorie kennen. Entweder gibt es dann so viel Solarenergie, dass der Zweck der Hausse erfüllt ist und die Energiepreise bei weiter wachsender Weltwirtschaft fallen. Der DAX würde dann übrigens weiter steigen. Oder die Weltwirtschaft schwächt sich ab, mit negativen Folgen dann auch für den DAX.

In der kommenden Woche könnte der Rentenmarkt in den Blick der Anleger geraten. Von Dienstag bis Donnerstag werden in den USA neue Tranchen drei-,
zehn- und dreißigjähriger Papiere versteigert. Eine schwache Aufnahme könnte den Trend des Wechsels aus Anleihen in Aktien verstärken. .

-Von Herbert Rude, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 29725 217,

herbert.rude@dowjones.com

DJG/hru/mod/reh

03.02.2006, 14:35

 

 

 

MfG

        Waldy

 

Ps.

Nach dem Motto:

" Wo viel Schatten ist ,muss noch mehr Licht sein"

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYCanada oil sands to help meet Bush Mideast oil cut

 
  
    #260
04.02.06 10:26


 

Canada oil sands to help meet Bush Mideast oil cut03 Feb 2006 19:11:59 GMT

Source: Reuters

 

By Tom Doggett

WASHINGTON, Feb 3 (Reuters) - President George W. Bush could get closer to his goal of cutting U.S. dependence on Middle East crude -- but it won't be his futuristic plan to run cars on fuel made from wood chips or hydrogen that will do the trick.

It's Canada.

Bush laid out a plan in his State of the Union speech earlier this week to slash crude imports from the Middle East 75 percent by 2025, replacing the oil with alternative fuels at home.

But yet-to-be released numbers from the U.S. Energy Information Administration, the analytical arm of the Department of Energy, show that crude from Canada's Alberta oil sands will help cut U.S. Mideast oil dependence by half in two decades.

When Bush called for the cut in his speech he was targeting the current forecast of 6 million barrels per day of Mideast oil in 2025, hoping to cut it down to around 1.5 million barrels a day.

New estimates the EIA plans to release later this month predict America's Mideast imports will be 3 million barrels a day in two decades, an EIA official told Reuters.

The new data will show U.S. oil imports from Canada surging to 2.7 million barrels a day in 2025 from 1.6 million barrels currently. About three out of four of those barrels will be from Alberta's oil sands, where record oil prices have created a boom in investment.

There is debate within the agency on whether the United States could take all of Canada's oil sands production, which the EIA estimates will be 3.2 million barrels a day in two decades.

"If (the United States) receives it all, which we don't have in our forecast, it could reduce even more our dependence on the Middle East" oil supply, the EIA official said, speaking on condition of anonymity.

But other countries are interested in Canada's oil sands too, which could stymie the forecasts.

India, which is searching for crude supplies to feed its growing economy, said this week its oil companies would invest $1 billion over the next year to develop Canada's oil sands.

"Asian markets have shown a lot of interest (in Canadian oil sands), the EIA official said. "It's not a slam bang that we'll take it all."

About 95 percent of Canada's estimated 179 billion barrels of proven oil reserves are oil sands deposits in Alberta, according to the EIA.

Oil sands contain deposits of bitumen, a heavy, viscous oil. Once extracted, lighter hydrocarbons must be added to the bitumen so it can flow through pipelines.

Upgraders then process the bitumen into "synthetic crude." In general, it takes about 1.16 barrels of bitumen to make 1 barrel of synthetic crude, the EIA said.

AlertNet news is provided by

 

 

 


Eigenlob stinkt....aber wie oft hab ich --genau das --gesagt. Das USA werden Canada zu ihrer Nr.1 machen.

Und was das für diese Threadwerte bedeutet............ariva.de


 


             
                                SU 



Suncor Energy reports oil sands production numbers for January 2006

Calgary, Alberta (February 2, 2006) – Suncor Energy Inc. reported today that production at its oil sands facility during January averaged approximately 269,000 barrels per day (bpd) of upgraded crude oil. No in-situ bitumen production was sold directly to the market in January; all production was upgraded to synthetic crude oil. Suncor is targeting average oil sands production of 260,000 bpd in 2006.

On a monthly basis, Suncor reports production numbers from its oil sands operation in order to provide stakeholders with a more timely review of operational performance. These numbers are preliminary and subject to adjustment. Monthly totals may differ from year-to-date total due to rounding, the impact of sales and changes in inventory. Production volumes will be confirmed when Suncor’s first quarter results are released May 4, 2006.

 

                                              NXY  

 

EventDate/TimeRelated Info
Q4/05 Yearend Earnings ReleaseFeb 17/06
Q1 2006 Earnings ReleaseApr 27/06
AGMApr. 27/06 11 am MT

 

January 18, 2006

Charlie Fischer, President and CEO of Nexen Inc. accepted the 2005 Alberta Business Person of the Year award at the Telus Convention Centre in Calgary, Alberta.

 

Watch the video (wmv-30mins) of Charlie’s acceptance speech.
 

( das Video ist ganz nett....etwas sehr lang ,aber kann mann sich ansehen)

 

 

Talisman Energy Announces Exploration Discoveries in Peru and the North Sea

Talisman Energy Reports High Deliverability Gas Discoveries in North America

 

&

 

Talisman Energy Expects Significant Production Growth in 2006; $5.2-$5.6 Billion in Cash Flow; $4.4 Billion in Exploration and Development Spending

 

 

 

MfG

      Waldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYNach China zeigt jetzt auch Japan Interesse

 
  
    #261
08.02.06 08:15
Nach China zeigt jetzt auch Japan Interesse an Kanadas Ölsanden
07:14 08.02.06

Nachricht Nachdem letztes Jahr China bereits starkes Interesse an den Ölsanden in der kanadischen Provinz Alberta gezeigt hatte, versucht jetzt Japan, der nach den USA und China drittgrößte Ölkonsument, seine Präsenz dort weiter auszubauen.   Eine Delegation des japanischen Handelsministeriums sowie Führungskräfte der zwei japanischen Spitzenraffinerieunternehmen - Nippon Oil Corp. und Cosmo Oil Co. - besuchten letzte Woche Kanadas Ölprovinz Alberta.   Die Gruppe führte Gespräche mit Ölsandproduzenten und Pipelineunternehmen, aber laut gewisser Quellen sehen sich die Japaner nicht nach Investitionsmöglichkeiten um und werden auch keine Abkommen unterzeichnen, um sich Lieferkapazitäten in Pipelines von Unternehmen wie Enbridge Inc. und Kinder Morgan Canada Inc., ehemals Terasen Pipelines Inc., zu sichern. Die beiden japanischen Ölunternehmen planen getrennte Pipelineprojekte in Höhe von mehreren Milliarden Dollar, die die Ölsande des Athabasca Beckens im nordwestlichen Alberta mit einem Verladeterminal an der Küste von British Columbia verbinden.   Letzte Woche äußerte sich der japanische Handelsminister, Toshihiro Nikai, gegenüber Marktanalysten in Tokio, dass es das Ziel der Delegation sei, die Möglichkeit eines Kaufs von kanadischen Öl zu untersuchen, damit Japan seine Bezugsquellen für Erdöl auffächern könne. Das Land importiert zurzeit 90% seines Tagesbedarfs von 5,4 Millionen Barrel Öl aus dem Nahen Osten.   "Der Import von kanadischem Öl aus den Ölsanden wird einen Beitrag zur Sicherung von Japans Energieversorgung leisten," sagte Herr Nikai.   Albertas Ölsande enthalten nach Schätzungen der Canadian Association of Petroleum Producers 175 Milliarden Barrel an gewinnbarem Öl und stehen damit an zweiter Stelle hinter Saudiarabien, das nach Schätzungen über Vorräte von 259 Milliarden Barrel Öl verfügt. Aber die Produktion des Öls aus den Ölsanden ist kostspieliger. Diese Hürde kann von den Unternehmen aber jetzt viel leichter überwunden werden, nachdem der Preis für diesen Rohstoff bis auf über 60 USD je Barrel angestiegen ist.   Japan Canada Oil Sands Ltd., ein Unternehmen an dem die japanische Regierung als ein signifikanter Investor beteiligt ist, hat seit 1978 Ölsand-Abbaulizenzen in Alberta in seinem Besitz. Das Thermalprojekt des Unternehmens, Hangingstone, liegt ungefähr 50 Kilometer südlich von Fort McMurray. Bei der thermalen Ölgewinnung wird Heißdampf in die Ölsande eingeleitet, der das Bitumen herauslöst und zur Oberfläche fördert. Dieses Bitumen wird dann durch Pipelines zur Aufbereitungsanlage geleitet. Hangingstone, das nur 8.000 bis 9.000 Barrel pro Tag produziert, sei aber nach Worten von Yukio Kishigami, dem Vizepräsident des Unternehmens mit Sitz in Calgary, nur ein Jahr davon entfernt, die Produktion zu erhöhen.   Die jüngsten Schritte von Enbridge und Kinder Morgan, ihre Pipelineprojekte weiter voranzubringen, hat Japans Interesse an Alberta geweckt.   Letztes Jahr begann die japanische Regierung mit der Änderung der nationalen Energiepolitik und entschied sich dazu, das Öl aus den kanadischen Ölsandprojekten genauer zu betrachten.   Dies stellte aber Japan vor zwei Herausforderungen. Japan muss einen Transportweg für das Öl an die Westküste Kanadas finden und dort auf Tankschiffe verladen. Die zweite Herausforderung ist die Notwendigkeit von Modifikationen in den japanischen Raffinerien zur Verarbeitung des Öls aus den Ölsanden.   "Das Transportproblem wird durch die beiden japanischen Pipelineprojekte gelöst werden. Was die Modifikationen in den Raffinerien anbetrifft, so hat die japanische Regierung die Raffineriegesellschaften gebeten, nach Kanada zu kommen und detaillierte Informationen zu sammeln. Die japanische Regierung könnte die Raffinerien bei der Modifikationen ihrer Aufbereitungsanlagen unterstützen," erklärte Herr Kishigami.   Japans wachsendes Interesse an den Ölsanden folgt den ersten vorsichtigen Schritten Chinas und kommt zu einem Zeitpunkt als sich der Wettbewerb zwischen China und Indien zur Sicherung ihrer Ölversorgung weltweit intensiviert. Diese beiden Länder haben letzte Woche eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit getroffen, falls sie im Wettstreit um denselben Rohstoff stehen sollten.   Das größte von drei Abkommen zwischen kanadischen und chinesischen Unternehmen im letzten Jahr wurde zwischen PetroChina und Enbridge unterzeichnet. China würde nach Inbetriebnahme von Enbridges Gateway Pipeline zwischen Fort McMurray und dem Hafen von Kitimat in British Columbia bis zu 200.000 Barrel Öl pro Tag kaufen.   Sven Olsson  - GOLDINVEST.de Daily


http://www.ariva.de/news/article.m?id=2016727&secu=233029

 

 

MfG

   Waldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDY Erdöl wird knapper

 
  
    #262
08.02.06 11:14
Erdöl wird knapper

09:57 08.02.06

< meta content="MSHTML 6.00.2900.2802" name=GENERATOR><!--Ariva-->


Erdöl wird knapper


Lange Zeit wurde darüber spekuliert - nun ist es offiziell: Die beiden riesigen Ölfelder Burgan in Kuwait und Cantarell in Mexiko haben ihr Fördermaximum überschritten. Bei dem riesigen Ölfeld in Ghawar, das 1948 gefunden wurde, wird noch spekuliert. Doch auch hier dürfte aufgrund der langen Ausbeute der Förderhöhepunkt nahe oder bereits überschritten sein. Rund zehn Prozent der Ölförderung entfallen allein auf diese drei großen Felder. Das Zeitalter des billigen Öls ist wohl zu Ende. Profiteure dieser Entwicklung sind erdölsuchende Unternehmen wie Schlumberger. Doch große Ölfelder sind bereits entdeckt. Die Ölsucher müssen immer kompliziertere Methoden anwenden und finden dabei nur kleinere Öllagerstätten.
Selbst US-Präsident George Bush reagierte nun auf diese Entwicklung. Der Mann, der bisher als Verfechter der Interessen der Ölindustrie galt, kündigte in seiner Rede zur Lage der Nation Investitionen in alternative Energien an.


 

„Burgan“, das zweitgrößte Ölfeld der Welt, hat das Fördermaximum überschritten
EK 09.01.2006: Anfang November hat die KOC (Kuwait Oil Company) erstmals eingestanden, dass die erhoffte maximale Förderrate von 2 Mb/Tag im Feld Burgan nicht erreicht werden könne, statt dessen werde man nur 1,7 Mb/Tag erreichen. Kurzfristig wurde eine Förderrate von 1,9 Mb/Tag erreicht, die sich aber nicht aufrecht erhalten ließ. Burgan trägt heute etwa 70% zur Ölförderung von Kuwait bei. Zwar wird von Farouk al-Zanki, dem Vorstand der KOC, noch behauptet, dass die Ölförderung durch andere Felder gesteigert werden könne, aber diesen Beweis anzutreten dürfte schwer werden angesichts der dominierenden Rolle von Burgan.

Mexiko hat das Fördermaximum überschritten
EK 09.01.2006: Am 8. Dezember 2005 hat die staatliche Fördergesellschaft PEMEX in einer Presseerklärung erklärt, dass die Förderrate seines wichtigsten Ölfeldes „Cantarell“ in den kommenden Jahren zurückgehen werde

Nach Einschätzung von PEMEX wird die Ölförderrate von 2,032 Mb/Tag im Jahr 2005 um 6,3% im Jahr 2006 fallen, um weitere 11,6 % im Jahr 2007 und um weitere 15% im Jahr 2008. Dann werden noch 1,4 Mb/Tag aus Cantarell kommen, das sind 600 kb/Tag weniger als im Jahr 2005. Heute trägt Cantarell mit fast 60% zur gesamten mexikanischen Ölförderung bei. Vermutlich hat damit die gesamte Ölförderung von Mexiko das Fördermaximum überschritten und wird in den folgenden Jahren zurückgehen. Die Analyse und Prognose, vom Dezember 2004 , ist nach wie vor gültig.

Bild: Ölförderung von Mexiko (PEMEX)
Source: PEMEX Monthly production data http://www.pemex.com
Forecast: Oilfield Cantarell (offshore): PEMEX; other offshore, onshore: LBST

Anlass für diese Presseerklärung von PEMEX war ein Zeitungsartikel am 6. Dezember in der mexikanischen Tagespresse. Dort wurde aus einer Studie zitiert, die einen Förderrückgang von Cantarell auf 1,54 Mb/Tag bis Ende 2006 (-24% p.a.), auf 0,875 Mb/Tag bis 2007 (-43%) und auf 0,52 Mb/Tag bis 2008 (-40%) errechnet hatte. PEMEX weist diese Daten allerdings zurück, da sie auf einer Fehlinterpretation der zugrunde liegenden Szenarien beruhten. In diesen Szenarien ist untersucht worden, wie schnell der Förderrückgang verlaufen würde, wenn in Zukunft nur eingeschränkte finanzielle Mittel für die Förderung zur Verfügung stehen würden. Man kann das dahingehend interpretieren, dass der Förderrückgang wohl mindestens so stark, wie von PEMEX angegeben, verlaufen wird. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass er höher sein wird.

http://www.energiekrise.de/news/haupt.html

MfG

      Waldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYNun ist sie weg:

 
  
    #263
10.02.06 10:25

 

NXY  SL 51,68US$ =

+119,02%

 

snief.................

 

Na ja.....an Gewinnen ist noch keiner gestorben aber schade ist es schon.

Ich glaube auch das meine SU & TLM heute zermatscht werden.

MfG

      Waldy

Ps.

SU / SL 72,52

TLM /SL 54,76

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYZermatscht / Zertrümmert

 
  
    #264
10.02.06 19:53
Nun sind --ALLE-- weg.


Tja....SL save!

Ich werde die VK Kurse noch rein stellen.
Aber jetzt mach ich erstmal Party denn SU NXY TLM waren nur lecker
und ich werde sie alle sicherlich auf watch haben.


MfG
   Waldy


 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYSo:

 
  
    #265
13.02.06 10:44

 

SU 

                                    SL 54,66US$=

+110,65%

 

NXY  SL 51,68US$ =

+119,02%

 

 

                                          SL 54,566uS$=

+93,54%

 

 

Tja....................

 

MfG

      Waldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYHoppla!

 
  
    #266
13.02.06 10:50

 

SU 

                                    SL 54,66US$=

+110,65%                            SL 72,34US$

 

NXY  SL 51,68US$ =

+119,02%

 

 

                                          SL 54,566US$=

+93,54%

 

 

So ist richtig....

 

MfG

      Waldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYSL Saves : ( nicht nur bei GooGle)

 
  
    #267
16.02.06 08:39

 

 

SU 

SU  Suncor Energy Inc (NYSE)    2/15/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 71.00
Change:
  
  -1.25
Open:
  
73.35
High:
  
73.51
Low:
  
70.58
Volume:
  
2,920,700
Percent Change:
  
-1.73%
Yield:
  
0.29%
P/E Ratio:
  
31.03
52 Week Range:
  
35.38 to 82.15
 After Hours Trading
 
2/15/2006 7:04:00 PM
 Last:
  71.20
 Change:
  
 +0.20
 Volume:
  800

 

 

NXY  

NXY  Nexen Inc (NYSE)    2/15/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 47.25
Change:
  
  -2.88
Open:
  
50.74
High:
  
50.83
Low:
  
46.98
Volume:
  
781,000
Percent Change:
  
-5.75%
Yield:
  
0.37%
P/E Ratio:
  
20.87
52 Week Range:
  
22.615 to 59.94
 After Hours Trading
 
2/15/2006 6:42:00 PM
 Last:
  47.19
 Change:
  
 -0.06
 Volume:
  1,000

 

 

TLM  Talisman Energy Inc (NYSE)    2/15/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 51.89
Change:
  
  -2.02
Open:
  
54.47
High:
  
54.62
Low:
  
51.59
Volume:
  
2,337,700
Percent Change:
  
-3.75%
Yield:
  
0.56%
P/E Ratio:
  
18.05
52 Week Range:
  
28.86 to 64.85
 After Hours Trading
 
2/15/2006 4:15:00 PM
 Last:
  51.89
 Change:
  
UNCH
 Volume:
  1,100

 

 

 


 

Evt. werde ich ab Freitag wieder anfangen zu kaufen . Aber z.Z. sieht es so aus das es wohl noch ein weiteres Stück runtergeht , 4,5%-8%.Aber  viel mehr  kann es nicht mehr sein. 20% vom Top und das so schnell ist schon bitter für alle die den Ausstieg verpasst haben.Dieser "Downmove" ist wirklich wie aus dem Bilderbuch.

Wie immer werde ich bei einen Wiedereinstieg hier die Kurse wieder reinsetzen.

 

 

 

MfG

      Waldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYSuncor Energy kaufen

 
  
    #268
06.04.06 17:12

06.04.2006 - 16:15 Uhr
Suncor Energy kaufen
Daniel Benz, Analyst der Zürcher Kantonalbank, empfiehlt die Aktie von Suncor Energy (ISIN CA8672291066/ WKN 865161) zum Kauf.

Suncor sei mit einem Umsatz von 11,0 Mrd. Kanadischen Dollar (CAD) ein Pionier und Hauptvertreter der kanadischen Ölsandindustrie. Ein Feuerschaden habe im Januar 2005 die Ölförderkapazität praktisch halbiert. Erst im vierten Quartal habe wieder die volle Produktion aufgenommen werden können, womit sich auch der hohe Ölpreis voll in der Ertragsrechnung niedergeschlagen habe. Der GPA habe mit CAD 1,26 um 72% über dem Vorjahresniveau gelegen. In den nächsten Jahren würden weitere große Ölsandprojekte realisiert. Im Zeitraum 2006 bis 2012 sollte Suncor durchschnittliche Produktionssteigerungen von 8 bis 10% erreichen, was im globalen Vergleich ein Spitzenwert sei.

Suncor verfüge über immense, unmittelbar erschließbare Erdölsandreserven. Die Produktionskosten seien zwar wesentlich höher als bei der herkömmlichen Ölgewinnung (großer Energie- und Wasserbedarf), doch solange der Ölpreis über USD 25 je Fass liege, seien Ölsandprojekte rentabel. Die Analysten würden auch weiterhin mit hohen Ölpreisen von über USD 60 rechnen. Hierfür würden die robuste globale Konjunkturentwicklung und die Engpässe auf der Angebotsseite sprechen. So seien die freien Kapazitäten der OPEC auf 1% der Weltölausbringung zusammengeschrumpft. Die Suncor-Aktie bleibe dank hohem Gewinnpotenzial auf Outperformerkurs.

Die Analysten der Zürcher Kantonalbank raten die Suncor Energy-Aktie zu kaufen.

Analyse-Datum: 06.04.2006


Quelle: Finanzen.net

 

 

 

Ps.

SU   ATH  !

 

SU  Suncor Energy Inc (NYSE)    4/6/2006 10:50 AM
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 82.63
Change:
  
  +0.79
Open:
  
82.85
High:
  
83.50
Low:
  
82.30
Volume:
  
757,300
Percent Change:
  
+0.97%
Yield:
  
0.25%
P/E Ratio:
  
35.97
52 Week Range:
  
35.38 to 82.15

 

 

MfG

     Waldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDY70 +ATH + ATH

 
  
    #269
11.04.06 07:36

 

 

Letzter VortagUmsatz Veränderung 
 70,01   70,01  -  0,00% 
Börsenplatz: Rohstoffe Stand: 10.04.06


<!--
 Intraday 5 Tage 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre Gesamt
ariva.de
ariva.de

 

SU   ATH  !

 SU  Suncor Energy Inc (NYSE)    4/10/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 82.66
Change:
  
  +0.97
Open:
  
83.15
High:
  
84.25
Low:
  
82.63
Volume:
  
2,429,600
Percent Change:
  
+1.19%
Yield:
  
0.25%
P/E Ratio:
  
35.99
52 Week Range:
  
35.38 to 84.25

 

 

NXY+  ATH  !

 

 

 TLM  Talisman Energy Inc (NYSE)    4/10/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 57.03
Change:
  
  +0.84
Open:
  
57.00
High:
  
57.43
Low:
  
56.78
Volume:
  
709,100
Percent Change:
  
+1.49%
Yield:
  
0.51%
P/E Ratio:
  
16.01
52 Week Range:
  
28.86 to 64.85
 After Hours Trading
 
4/10/2006 6:31:00 PM
 Last:
  57.01
 Change:
  
 -0.02
 Volume:
  100

 

 

MfG

     Waldy

 

 NXY  Nexen Inc (NYSE)    4/10/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 60.03
Change:
  
  +1.54
Open:
  
58.70
High:
  
60.06
Low:
  
58.70
Volume:
  
400,000
Percent Change:
  
+2.63%
Yield:
  
0.29%
P/E Ratio:
  
26.53
52 Week Range:
  
23.275 to 59.94

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDY72 +ATH

 
  
    #270
18.04.06 11:33

Letzter VortagUmsatz Veränderung 
 72,40   70,82  -  +2,23% 
Börsenplatz: Rohstoffe Stand: 11:32

 

SU   ATH  !

SU  Suncor Energy Inc (NYSE)    4/17/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 85.65
Change:
  
  +2.72
Open:
  
84.28
High:
  
85.72
Low:
  
84.00
Volume:
  
1,969,100
Percent Change:
  
+3.28%
Yield:
  
0.24%
P/E Ratio:
  
37.29
52 Week Range:
  
35.43 to 85.72

 

 

NXY  Nexen Inc (NYSE)    4/17/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 59.48
Change:
  
  +0.43
Open:
  
59.63
High:
  
59.99
Low:
  
58.86
Volume:
  
295,700
Percent Change:
  
+0.73%
Yield:
  
0.29%
P/E Ratio:
  
26.29
52 Week Range:
  
23.275 to 60.75

 

TLM  Talisman Energy Inc (NYSE)    4/17/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 56.94
Change:
  
  +0.74
Open:
  
56.94
High:
  
57.30
Low:
  
56.76
Volume:
  
701,200
Percent Change:
  
+1.32%
Yield:
  
0.51%
P/E Ratio:
  
15.99
52 Week Range:
  
28.86 to 64.85

 

 

 

.................ariva.deWaldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYnur so :

 
  
    #271
19.04.06 07:25

SU   ATH  !

 

 

SU  Suncor Energy Inc (NYSE)    4/18/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 88.24
Change:
  
  +2.59
Open:
  
86.22
High:
  
88.91
Low:
  
85.80
Volume:
  
3,255,600
Percent Change:
  
+3.02%
Yield:
  
0.23%
P/E Ratio:
  
38.42
52 Week Range:
  
35.43 to 88.91

 

NXY+  ATH  !

 

 NXY  Nexen Inc (NYSE)    4/18/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 60.25
Change:
  
  +0.77
Open:
  
59.91
High:
  
60.77
Low:
  
59.91
Volume:
  
414,800
Percent Change:
  
+1.29%
Yield:
  
0.28%
P/E Ratio:
  
26.63
52 Week Range:
  
23.275 to 60.75

 

 

TLM  Talisman Energy Inc (NYSE)    4/18/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 59.15
Change:
  
  +2.21
Open:
  
57.68
High:
  
59.35
Low:
  
57.51
Volume:
  
797,400
Percent Change:
  
+3.88%
Yield:
  
0.49%
P/E Ratio:
  
16.61
52 Week Range:
  
28.86 to 64.85

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDY+

 
  
    #272
20.04.06 10:15

 

WTRG EconomicsWTRG EconomicsWTRG Economics

 

...klar....was sonst auch :

 

Crude Oil Spot Price - WTI Cushing, Oklahoma 

 

SU   ATH  !

SU  Suncor Energy Inc (NYSE)    4/19/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     $7 Trades at Scottrade. Just $500 to open.
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 89.00
Change:
  
  +0.76
Open:
  
88.24
High:
  
89.88
Low:
  
87.31
Volume:
  
2,439,100
Percent Change:
  
+0.86%
Yield:
  
0.23%
P/E Ratio:
  
38.75
52 Week Range:
  
35.43 to 89.88

 

NXY+  ATH  !

NXY  Nexen Inc (NYSE)    4/19/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     $7 Trades at Scottrade. Just $500 to open.
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 60.53
Change:
  
  +0.28
Open:
  
59.89
High:
  
61.06
Low:
  
59.83
Volume:
  
716,600
Percent Change:
  
+0.46%
Yield:
  
0.28%
P/E Ratio:
  
26.75
52 Week Range:
  
23.275 to 61.06

 

 

TLM  Talisman Energy Inc (NYSE)    4/19/2006
     hide quote     detailed quote     options chain     $7 Trades at Scottrade. Just $500 to open.
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 60.49
Change:
  
  +1.34
Open:
  
58.99
High:
  
61.00
Low:
  
58.50
Volume:
  
1,033,500
Percent Change:
  
+2.27%
Yield:
  
0.48%
P/E Ratio:
  
16.98
52 Week Range:
  
28.86 to 64.85

 

 

Ps.

Energie

Unerwartet niedrige US-Ölvorräte treiben Ölpreis über 72 USD

19.04.2006, 21:29:57

NEW YORK (Dow Jones)--Die Rohölvorräte der USA sind in der vergangenen Woche überraschend zurückgegangen. Diese Nachricht ließ den Ölpreis an der New Yorker Energiebörse Nymex am Mittwoch erstmals die Marke von 72 USD je Barrel überwinden. Der Mai-Kontrakt auf Rohöl der Sorte Light, Sweet Crude stieg um 0,82 USD auf 72,17 USD je Barrel. Das Tageshoch lag bei 72,40 USD. Unter den Käufern hätten sich viele Fonds befunden, berichteten Händler.

Analysten glauben, dass die bullishe Stimmung den Ölpreis in den kommenden Tagen auf 75,00 USD treiben könnte. Zwar läuft der Mai-Kontrakt am Donnerstag aus, doch lag der Settlementpreis des ab Freitag führenden Juni-Kontrakts am Berichtstag schon bei 74,12 USD. Der Juli-Kontrakt stieg auf 75,08 USD. In den vergangenen Tagen hatten der Atom-Konflikt mit Iran und Versorgungsängste den Ölpreis stetig steigen lassen.

DJG/DJN/cln

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDY75

 
  
    #273
21.04.06 21:01

 

 

 

Letzter VortagUmsatz Veränderung 
 75,00   73,38  -  +2,21% 
Börsenplatz: Rohstoffe Stand: 20:54

 

 

 

 

...........und Ölwerte satt im Depot........

 

MfG

     Waldy

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYund mal wieder ein :

 
  
    #274
09.05.06 21:40

 

NXY+  ATH  !

 

NXY  Nexen Inc (NYSE)    Delayed quote data    5/9/2006 3:15 PM
     hide quote     detailed quote     options chain     
chart help  Help on Quick Charts
Last:
 
 61.03
Change:
  
  +2.59
Open:
  
59.06
High:
  
61.68
Low:
  
59.06
Volume:
  
580,700
Percent Change:
  
+4.43%
Yield:
  
0.29%
P/E Ratio:
  
32.54
52 Week Range:
  
23.275 to 61.06

 

 

 

so...und jetzt werd ich mich noch ein Stück zurücklehnen und geniessenariva.de

 

14308 Postings, 7872 Tage WALDYSUNCOR

 
  
    #275
09.06.06 08:16
08.06.2006 - 08:40 Uhr
Suncor Energy kaufen
Westerburg, 8. Juni 2006 (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der Zürcher Kantonalbank, Daniel Benz, stuft die Aktie von Suncor Energy (ISIN CA8672291066/ WKN 865161) mit "kaufen" ein.

Suncor Energy sei mit einem Umsatz von 11,0 Mrd. Kanadischen Dollar (CAD) ein Pionier und Hauptvertreter der kanadischen Ölsandindustrie. 1967 sei das Unternehmen, damals unter dem Namen Great Canadian Oil Sands, mit 45 000 Barrels pro Tag (bpd) gestartet. Ende der 90er-Jahre habe die Kapazität bei 150.000 bpd gelegen. Nach der ersten Phase des Millennium-Projektes sei die Kapazität auf mittlerweile 260.000 bpd angestiegen. Das Ölsandbusiness trage 85% zum Reingewinn von Suncor Energy bei.

In den nächsten Jahren würden weitere große Ölsandprojekte realisiert. Im Zeitraum 2006 bis 2012 dürfte Suncor Energy durchschnittliche Produktionssteigerungen von 8 bis 10% erreichen, was im globalen Vergleich ein Spitzenwert sei. Die Ölförderkapazität sollte bis 2012 auf mehr als eine Million Fass Rohöl pro Tag ansteigen. Suncor Energy verfüge über immense, unmittelbar erschließbare Ölsandreserven.

Suncor Energy sei einer der wenigen Ölkonzerne, denen langfristig ein zweistelliges Wachstumspotenzial im operativen Bereich zugetraut werde. Vor diesem Hintergrund sei auch das im Branchenvergleich hohe KGV zu relativieren.

Suncor Energy figuriert im Portfolio International und die Analysten der Zürcher Kantonalbank empfehlen die Aktie zum Kauf. Analyse-Datum: 08.06.2006


Quelle: Finanzen.net

 

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 >  
   Antwort einfügen - nach oben