SunHydrogen ab dem Jahre 2021


Seite 18 von 20
Neuester Beitrag: 24.02.23 08:51
Eröffnet am:06.06.21 12:36von: AndySAAnzahl Beiträge:485
Neuester Beitrag:24.02.23 08:51von: HonestMeyerLeser gesamt:169.271
Forum:Hot-Stocks Leser heute:80
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 >  

877 Postings, 2780 Tage Joe2000Sezai karbuz

 
  
    #426
29.09.22 22:53
ich frage mich nur was hier nicht stimmt . Ich habe eine Wette laufen das SH zum 31.12.22 auf unter 0,011 steht es geht zwar nur um 5000€ aber egal ich will die Wette gewinnen . Und zu meinem Überdruss steht die  Aktie irgendwie zu gut da , alles hat richtig Federn gelassen nur dieser Verein hier nicht !!  

484 Postings, 1105 Tage Tradi64Joe2000

 
  
    #427
30.09.22 13:25
mein herzliches Beileid!  

10583 Postings, 2827 Tage Reecco@Joe2000

 
  
    #428
30.09.22 13:56
unter 2cent hätte ich mitgewettet.  

877 Postings, 2780 Tage Joe2000Tradi64

 
  
    #429
1
30.09.22 16:16
Abwarten  

2733 Postings, 3340 Tage cocobongoAm Tage des Run

 
  
    #430
09.10.22 20:08
Hier ist echt ruhig geworden hinter den Kulissen brodelt es und bei Euch ist noch nicht an gekommen? Wir erwarten einen neuen Run Richtung Höchststände. Derzeit sind es Einkaufskurse die durchaus interessante Möglichkeiten bieten. Nur nicht für die schon fett drin sind  

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerSEC-Filing 10-K

 
  
    #431
10.10.22 12:02
Noch immer keine Antworten auf die offenen Fragen, alles Safe Harbour dank US OTC. Wie die Jahre zuvor.

https://www.sec.gov/ix?doc=/Archives/edgar/data/...22_sunhydrogen.htm

Lt. Exhibits, siehe auch vorherige Jahre bzw. 10-Ks, hat sich nichts verändert. Keine Verträge, außer die Bekannten.

By the way: Ich selbst habe nun einen Vertrag mit der NASA. Habe dort online drei T-Shirts aus deren Merchandising gekauft.  

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerDie Technik hinterfragen

 
  
    #432
10.10.22 12:09
https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=170098517

Wer Ingenieure in seinem Umfeld hat, sollte diese einmal mit HYSR und deren "Produkt" vertraut machen. um sich selbst ein solideres Bild machen zu können.  

149 Postings, 1816 Tage sezai karbuzMeine. Freunde. Alles. Verkaufen

 
  
    #433
10.10.22 15:00
beim. 0,017  kaufen  

877 Postings, 2780 Tage Joe2000Bis

 
  
    #434
10.10.22 17:11
Ende des Jahres unter 0,010  

149 Postings, 1816 Tage sezai karbuzGenau

 
  
    #435
10.10.22 17:51
Alles. Verkaufen
 

2733 Postings, 3340 Tage cocobongowas für Quatsch

 
  
    #436
1
10.10.22 21:04
Die neue Erkennisse geben einen anderen Kurs vorraus  0,10 war gestern  hier wird Zukunft entwickelt
2023 Druchbruch  

877 Postings, 2780 Tage Joe2000Sezai Karbuz

 
  
    #437
10.10.22 21:05
Ich kann nicht verkaufen Ich besitze schon lange keine Anteile mehr.  

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerErkenntnisse? Eher vage Vermutungen.

 
  
    #438
17.10.22 09:39
Welche neuen Erkenntnisse gibt es denn so? Außer die bekannten Ankündigungen, die das Unternehmen seit vielen Jahren veröffentlicht und keinerlei Informationen eines lebendigen bzw. marktfähigen Produktes beinhalten?

Man schaue sich den Disclaimer der Unternehmen (Disclaimer + Safe Harbour), die an der US OTC notiert sind, ganz genau an...die müssen gar nichts liefern, da sie sich rechtlich abgesichert haben, dass jeder Prozess Fehler enthalten und damit zur Nichtigkeit der Unternehmensziele führen kann, richtig?

Wo sind die 100 GEN-1 Panels? Und was macht das Unternehmen jetzt damit? Jahrelang wurde damit der Kurs angetrieben und es konnten Milliarden Aktien verkauft werden...und nun kein einziges Wort mehr darüber? Alles läuft noch immer wie früher ab...

Wo finde ich Verträge mit den angeblichen neuen Partnern?

Wo ist die Vertragsverlängerung mit Schmidt nach dem 1.1.2022 hier in Deutschland?

Warum hat man erst jetzt eingeräumt, dass die GEN-2 Panels sich zeitweise ggfls. nicht von selbst mit Strom versorgen können?

"Die Nanopartikeltechnologie von SunHydrogen nutzt direkt die vom Sonnenlicht erzeugten elektrischen Ladungen, um Wasserstoff zu erzeugen, wenn die Sonne scheint. Wenn die Sonne jedoch nicht scheint, kann dieser Prototyp die Katalysator- und Membranintegrationsbaugruppe auch mit erneuerbarem Netzstrom aus Wind- oder Wasserkraftquellen betreiben."

Welche "neuen Erkenntnisse" wie immer mehr offene Fragen kommen noch auf die tausenden Klein-Aktionäre zu?  

160 Postings, 2180 Tage powernapDie Panels können mit Strom betrieben werden, um

 
  
    #439
17.10.22 12:52
...auch in der Nacht oder bei starken Bewölkung Wasserstoff generieren zu können. Sozusagen Nutzung als Elektrolyseur. So könnte z.B. eine Windfarm den Strom dafür liefern.
Somit ist das als Zusatznutzen schon in Ordnung.

Ja, das Geschäftsgebaren ist hundsmiserabel.
Vor allem profitiert ja mit enormen Gewinnen der Käufer der Wandelanleihen. Billigst bzw. zum Spotpreis kaufe, wandeln und teuer den Kleinanlegern verkaufen.

Immerhin wird woanders medienwirksam durchgegriffen...Es drohen dem Nikola- Gründer Milton 20 Jahre Knast...
https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...-4d2d-9905-00b4bb623ddb

So mancher CEO aus der H2-Branche wird diesen Fall sicher sehr aufmerksam beobachten...

Dennoch...die Technologie ist propritär, massentauglich und über Patente abgesichert.
Universitäten und Wissenschaftler arbeiten an dem Projekt. Es gibt noch Hoffnung, daß es was wird. Entscheidend ist, daß es bald mal einen Prototypen geben wird, der auch nachgewiesenermaßen efgizient ist.
 

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerpowernap, das kannst du bestimmt belegen, oder?

 
  
    #440
17.10.22 14:49
"die Technologie ist propritär, massentauglich und über Patente abgesichert."

Proprietär. Sicher, dass es keine Abtretung von Rechten an Dritte gibt, welche über die SEC nicht gefiled werden müssen?

massentauglich ? Bitte ein entsprechendes Gutachten posten. Oder einen anderen Nachweis.

Über Patente abgesichert ? Also Wasser, Wasserstoff und Sonne kann man schon mal nicht patentieren. Und Nanoteilchen für sich betrachtet auch nicht, denn dann müsste ich die chemischen Trägermassen bzw. die nanotechnologischen Grundlagen patentieren, geht nicht, da die bekannten chemischen Elemente ebenfalls nicht patentierbar sind. Und Gehäuse können so oder ganz anders gestaltet werden. Panels ebenfalls, siehe Vielfalt der bekannten Solarindustrie.  

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerAnfängern OTC-Aktien andrehen?

 
  
    #441
17.10.22 15:02
https://www.trading-fuer-anfaenger.de/sunhydrogen-aktie/

"Bei der SunHydrogen Aktie muss man jedoch berücksichtigen, dass diese Aktien starken Schwankungen unterlegen sind und das Verlustrisiko als hoch einzustufen ist."

Alles klar, liebe Börsenanfänger. Da habt ihr ja mit der Empfehlung eines Höchstrisikos der US-OTC genau den richtigen Berater gefunden. Unfassbar.

Das kann ja nicht gut gehen...Höchst unseriös, was da so verbreitet wird. Autsch. Weiß die Aufsicht von derart Dingen in den Sozialen Medien?  

1938 Postings, 2520 Tage CashbackHonestMeyer, echt jetzt.

 
  
    #442
1
17.10.22 18:38
das sind deine informationsquellen....das hätte ich bei deinen wertvollen beiträgen nicht gedacht.

einfach mal bis zum ende lesen.....

"Worauf man trotzdem achten sollte

Da Wasserstoff die Zukunft sein könnte und die SunHydrogen Aktie sehr günstig erhältlich ist, könnten sich nun viele Interessenten dazu verleiten lassen, schnell in die Aktie zu investieren. Allerdings sollten Sie auch wissen, dass es bei dieser Aktie zuletzt zu starken Kursschwankungen kam. Sollten Sie dennoch an der Aktie SunHydrogen interessiert sein, verfolgen Sie am besten den Aktienkurs langfristig. Sie können den Aktienkurs zum Beispiel auf der Plattform Onvista in Echtzeit verfolgen.

Zwar gibt es derzeit noch keine Analysten, die sich mit der SunHydrogen Aktie intensiv beschäftigen, dies könnte sich jedoch jederzeit ändern. Schauen Sie in regelmäßigen Abständen nach, was die Analysten zu diesem Wertpapier sagen. Außerdem ist es empfehlenswert, wenn Sie schauen, was das SunHydrogen Aktie Forum für eine Meinung vertritt. Zudem sollten Sie Ihr Investment niemals nur einem Unternehmen zugutekommen lassen, sondern immer Aktien von mehreren Unternehmen erwerben, um Ihr Verlustrisiko so gering wie möglich zu halten. Darüber hinaus haben Sie dann auch die Chance darauf, Ihren Gewinn zu maximieren."

grüß die beste  

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerKEINE Anfängeraktie

 
  
    #443
18.10.22 08:48
Wer etwas Anderes behauptet, der sollte sich erst einmal mit Risikoklassen von Finanzinstrumenten auseinander setzen.

Cashback, die Leser brauchen keine Anleitung im Umgang mit mir und meinen Beiträgen. Die Fakten sprechen eine deutliche Sprache an der OTC.

Beantworte mal lieber die offenen Fragen zu Sunhydrogen. Auch Du kannst es nicht, richtig?  

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerUnd weiter gehts mit neuen Aktien

 
  
    #444
25.10.22 12:27
Outstanding Shares
4,393,682,998
10/21/2022
https://www.otcmarkets.com/stock/HYSR/security

Same procedure as every year...since 2011..




 

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerVerträge

 
  
    #445
25.10.22 12:32
Uni- Vereinbarungen werden gefiled, Schmid wurde in 2021 gefile3d, selbst ein kleines "Technical Service  Agreement" wird wie jetzt im letzten 8-K, gefiled... ;-)

https://www.sec.gov/ix?doc=/Archives/edgar/data/...3-8k_sunhyrdro.htm

Nur die Verträge mit den angeblichen "Partnerunternehmen" nicht...? Nachtigall, ick...Sind vermutlich nur Materialbestellungen für 10 Dollar fuffzig, wa?  

2178 Postings, 2359 Tage ScoobHonestMeyer

 
  
    #446
1
25.10.22 13:34
Was schreibst denn so in Rätseln?
Schreib doch mal wirklich was Sache ist!  

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerScoob

 
  
    #447
25.10.22 14:49
Scoob, wo siehst du Rätsel ? Lies in den Filings und verstehe. Eigentlich recht einfach. 1+1=2.  

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerDen Rest kann man hier im Thread erlesen.

 
  
    #448
25.10.22 14:52
Und in den Ami-Boards. Man muss sich allerdings schon einlesen...  

1938 Postings, 2520 Tage Cashback@honstmeyer.....Energy, LLC

 
  
    #449
1
25.10.22 15:54
weißt du was die genau machen ??

https://www.allianceforsustainableenergy.org/about.html

Battelle und MRIGlobal gründeten Alliance for Sustainable Energy, LLC mit dem Ziel, den Management- und Betriebsvertrag (M&O) des National Renewable Energy Laboratory (NREL) zu gewinnen. Als M&O-Auftragnehmer ist Alliance gegenüber dem Office of Energy Efficiency and Renewable Energy des US-Energieministeriums (DOE) für die Sicherstellung der Leistung des NREL voll verantwortlich. Das Team von Battelle und MRIGlobal kann auf eine jahrzehntelange erfolgreiche Zusammenarbeit am NREL zurückblicken und ist stolz darauf, dass das Laboratorium auch weiterhin erfolgreich Ergebnisse in den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energien für das DOE und die Nation liefert.

Das NREL wird von einem Verwaltungsrat geleitet, der sich aus je fünf Führungskräften von MRIGlobal und Battelle sowie je einem Vertreter der folgenden fünf Universitäten zusammensetzt: University of Colorado, Colorado State University, Colorado School of Mines, Massachusetts Institute of Technology und Stanford University.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

1938 Postings, 2520 Tage Cashbackmir kommt es bald so vor......

 
  
    #450
1
25.10.22 16:01
als würde es tatsächlich noch in diesem jahr mit dem prototypen klappen.

beste grüße  

Seite: < 1 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 >  
   Antwort einfügen - nach oben