Steht AMBAC vor der Wiederauferstehung ?


Seite 7 von 9
Neuester Beitrag: 17.05.13 01:23
Eröffnet am: 29.04.08 21:57 von: 1.FCN Anzahl Beiträge: 211
Neuester Beitrag: 17.05.13 01:23 von: Teras Leser gesamt: 27.045
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 >  

314 Postings, 4855 Tage 1.FCNyes paco !

 
  
    #151
04.08.08 18:13

7928 Postings, 5567 Tage pacorubioambac hat den halben Weg

 
  
    #152
05.08.08 09:19
der Wiederaufstehung schon hinter sich weiter so
eh qnuizzi zeit noch an bord zu kommen das Schiff ist noch nicht in See gestochen  

920 Postings, 4392 Tage wlad1979wird die aktie wieder fallen?

 
  
    #153
1
05.08.08 10:09
ich wollte evtl. nachkaufen
es werden ja die quartalszahlen bekannt gegeben, deswegen weiß man nicht genau wie ese wird
gruß  

7928 Postings, 5567 Tage pacorubioweiß ich nicht

 
  
    #154
05.08.08 16:54
doch 3,10 im ask  

920 Postings, 4392 Tage wlad1979habe bei 2,96 kleinen nachkauf gemacht

 
  
    #155
05.08.08 17:24
will eigentlich für längeren zeitraum anlegen
wann werden die QZahlen bekannt gegeben?  

7928 Postings, 5567 Tage pacorubiocoooooooooool

 
  
    #156
05.08.08 18:04
ich glaube 14.30 UHR ami oder MEZ weis ich  gerade nicht ich glaube aber MEZ  

314 Postings, 4855 Tage 1.FCNKleine Verschnaufspause für den nächsten Start

 
  
    #158
06.08.08 10:10

314 Postings, 4855 Tage 1.FCNAmbac mit guten Q-Zahlen

 
  
    #159
06.08.08 13:35
Ambac Financial Group, Inc. (NYSE: ABK) (Ambac) hat heute bekannt gegeben zweiten Quartal 2008 einen Gewinn von $ 823,1 Millionen oder einen Gewinn von $ 2,80 auf eine voll verwässert je Aktie. Im Vergleich zum zweiten Quartal 2007 einen Gewinn von $ 173,0 Millionen oder einen Gewinn von $ 1,67 auf eine voll verwässert je Aktie. Der Anstieg im zweiten Quartal 2008 ist im Wesentlichen zurückzuführen auf die Aufnahme Netto-Mark-to-Market-Gewinne aus Kreditderivaten, erhöhte beschleunigten Prämien aus refundings, Reserve-und-Verlust-Senkungen bei der direkten Wohnbaukredite-Backed-Securities (RMBS) Portfolio, teilweise kompensiert durch Markt Verluste auf RMBS innerhalb der Finanzdienstleistungsbranche Anlageportfolio.

Quarter Financial Highlights garantieren Einnahmen, mit Ausnahme von Wertpapieren Netto-Gewinne / Verluste und beschleunigten Prämien aus refundings (beide sind definiert unten), waren flache bei $ 314,1 Millionen, Quartal über Quartal, trotz wenig Neugeschäft generiert, das im abgelaufenen Quartal.

Der Nettoverlust Reserve Kürzungen von $ 339,3 Millionen wurden für das Quartal vor allem im Zusammenhang mit der zweiten Pfandrecht direkten RMBS-Portfolio. Die Mehrheit dieser Nutzen resultiert aus der Aufnahme in unser Verlust Reserve begründeten Schätzungen der Repräsentation und Garantie gegen Rückforderungen in bestimmten Transaktionen.

Net Mark-to-Market-Gewinne aus Kreditderivaten belief sich auf $ 961,6 Millionen. Aber schätzungsweise Wertminderungen in diesem Portfolio belief sich auf 1061,9 Mio. Dollar während des Quartals vor allem auf Kredit Verschlechterung und interne Herabstufungen in mehreren Transaktionen. Operating earnings2 und Kernkompetenzen earnings2 für das zweite Quartal und sechs Monaten des Jahres 2008, in Tabelle I sind die Auswirkungen der veranschlagten Kredite Beeinträchtigung für diese Zeiträume.

Fortschritte in unseren Bemühungen um eine Dreifach-A bewertet öffentlichen Finanzen Tochtergesellschaft. Die entsprechenden Formulare Genehmigung eingereicht worden mit dem Amt des Beauftragten der Versicherung des Staates Wisconsin (OCI) und die Gesellschaft ist der Auffassung, dass sie erhalten eine positive Antwort; Ratingagentur Überprüfung ist noch nicht abgeschlossen.

Ambac's Chairman und Chief Executive Officer, Michael Callen, erklärte: "Die turbulenten Märkte Kredit weiterhin wirkten sich negativ auf die Werthaltigkeit der geschätzte Wert von ein paar unserer CDOs. Aber ich bin zufrieden mit dem Fortschritt, den wir gemacht haben im Hinblick auf die Sanierung unserer Bemühungen. Unsere harte Arbeit, Forschung und Analyse haben bereits zu Verbesserungen in unseren Verlust Einzahlungsquote für unsere direkten Portfolio von RMBS und eine erfolgreiche Kommutierung eines unserer größten CDOs. Ich erwarte, dass unsere Bemühungen fortgesetzt werden Ausbeute erhebliche Fortschritte, da wir durch diese Herausforderungen zu bewältigen. Schließlich hat der Fortschritt machen wir bei der Errichtung einer Dreifach-A bewertet Tochtergesellschaft der öffentlichen Finanzen ist ermutigend. "Financial Results Nettogewinn / (Verlust) pro Aktie Nettogewinn pro verwässerte Aktie und Nettoverlust pro Aktie berechnet werden in Übereinstimmung mit den US Generally Accepted Accounting Grundsätze (GAAP). Doch viele Analysten und Investoren keine Beschränkung ihrer Analyse unserer Ergebnis einer konsequent GAAP-Basis. Zur Unterstützung der Investoren in ihrem Verständnis von den Quartalsergebnissen, Ambac liefert zusätzliche Informationen.

Das Ergebnis Maßnahmen berichtet von Analysten ausschließen Nettogewinn / (-verlust) Auswirkungen der Nettogewinne und-verluste aus dem Verkauf von Finanzanlagen und Mark-to-Market-Gewinne und Verluste auf Kredit-, Total-Return-und Nicht-Handel von Derivaten, die nicht beeinträchtigt werden ( zusammenfassend "Net Sicherheit Gewinne und Verluste") und bestimmte andere Gegenstände. Einige Analysten und Investoren weiter aus, das Konzernergebnis Auswirkungen des beschleunigten verdiente Prämien von garantierten Verpflichtungen, wurden erstattet und andere beschleunigte Ergebnis ( "beschleunigte Gewinne"). Im zweiten Quartal 2008 Netto-Gewinne der Sicherheit und beschleunigte das Ergebnis hatten die Wirkung der zunehmenden Nettogewinn je Aktie von 1,88 $ und 0,30 $, respectively. Tabelle I, unten, sieht zweiten Quartal und von sechs Monaten Vergleiche des Einkommens für 2008 und 2007.

Tabelle I Verwässerter Gewinn je Aktie Zweites Quartal Sechs Monate 2008 2007 Veränderung% 2008 2007 Veränderung% Nettogewinn (-verlust) pro verwässerter Aktie $ 2,80 $ 1,67 + 68% ($ 3,90) $ 3,70 nm  

314 Postings, 4855 Tage 1.FCNAuf einen GUTEN Börsentag bei AMBAC

 
  
    #160
06.08.08 15:32
es sieht momentan sehr schön aus -viel Glück AMBAC-Freunde!  

920 Postings, 4392 Tage wlad1979sehr schneller steiler anstieg der aktie

 
  
    #161
06.08.08 20:12
verbunden bestimt mit einem kurzen fall auf 3,50 usd???
wollte wiedereinsteigen
was meint ihr???  

314 Postings, 4855 Tage 1.FCNSuper AMBAC-TAG !

 
  
    #162
06.08.08 22:17
Schlusskurs bei 5,76$. Die Wiederauferstehung ist voll im Gange. Ich wünsche allen Ambacinvestierten viel Erfolg. Vielleicht erreichen wir wieder alte Höhen.(nur ein Wunschtraum!?)

Gruß 1.FCN  

314 Postings, 4855 Tage 1.FCNSorry Schlußkurs 5,85$

 
  
    #163
06.08.08 22:24

314 Postings, 4855 Tage 1.FCNHöhenflug dauert an

 
  
    #164
07.08.08 11:32
Es wird wieder ein schöner AMBAC-Tag. Die Kurse steigen schon wieder.  

920 Postings, 4392 Tage wlad1979war gestern ausgestiegen

 
  
    #165
1
07.08.08 11:36

was meint ihr einsteigen oder nicht??  

407 Postings, 4447 Tage Ein Schweizer@1.FC N

 
  
    #166
2
07.08.08 15:49

Wenn Du hier drinn bist seit April oder so dann würd ich die Gewinne mitnehmen und mich vom Acker machen bevors andere tun.

Nur meine Erfahrung mit ähnlichen Werten.

 

314 Postings, 4855 Tage 1.FCNHallo Schweizer,danke für den Tipp

 
  
    #167
07.08.08 16:13
Vielleicht werde ich mal ein SL setzen,aber mein Gefühl sagt mir AMBAC wird noch weiter steigen. (Wunschdenken!!)  

407 Postings, 4447 Tage Ein SchweizerStop setzen ist gut

 
  
    #168
1
07.08.08 17:04

Aber die Amis haben die Angewohnheit übers Wochenende Banken zu Schliessen. Am Montag wäre der Kurs dann 0,5 Dollar oder sowas. (Siehe Bear Stearns) Teilgewinne realisieren ist auch ne gute Möglichkeit.

 

7928 Postings, 5567 Tage pacorubiobin seit 15.30

 
  
    #169
14.08.08 19:08
wieder drin
es geht mal wieder los....?  

2419 Postings, 4793 Tage the beginnerin 12 mon. 30 usd

 
  
    #170
1
15.08.08 17:50

New York (aktiencheck.de AG) - Die Rating-Agentur Standard & Poor's (S&P) hat sich in einer am Freitag veröffentlichten Einschätzung positiv über die weiteren Aussichten der beiden US-Anleiheversicherer MBIA Inc. (ISIN US55262C1009 / WKN 874020) und Ambac Financial Group Inc. (ISIN US0231391089 / WKN 882277) geäußert.

Click here to find out more!
Demnach wurde das langfristige "AA"-Rating bezüglich der Finanzstärke beider Gesellschaften durch S&P bestätigt. Außerdem wurden beide Unternehmens-Ratings nicht mehr auf "CreditWatch Negative" gesetzt, was eine mögliche Herabstufung der Kredit-Ratings impliziert hatte. Der Ausblick für Ambac und MBIA wurde jedoch weiterhin bei "negativ" belassen.

 

Die Aktie von MBIA gewinnt derzeit 6,69 Prozent auf 11,01 Dollar, während die Aktie von Ambac aktuell 16,45 Prozent auf 5,31 Dollar zulegen kann. (15.08.2008/ac/n/a)

Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de

 

530 Postings, 4506 Tage Optimist123war

 
  
    #171
2
15.08.08 18:08
jetzt einige monate hier investiert und habe die letzten wochen den thread still mitgelesen und möchte mich nach langer zeit (des schmerzes) artig verabschieden.
denn, wenn es am schönsten ist sollte man gehen. wünsche euch allen noch viel glück!

gruß opti  

7928 Postings, 5567 Tage pacorubio@opti

 
  
    #172
29.08.08 09:34
ist leider noch schöner geworden
vielen Dank für das Glück was du uns gewünscht hast, es hat funktioniert  

361 Postings, 4952 Tage northface84wie hoch geht das teil noch?

 
  
    #173
29.08.08 09:44
wie sieht ihr das risiko jetzt noch enzusteigen?  

7928 Postings, 5567 Tage pacorubionachlegen heisst die

 
  
    #174
03.09.08 13:32
DEVISE
gruß an alle
paco  

7928 Postings, 5567 Tage pacorubioich hab nachgelegt

 
  
    #175
03.09.08 18:37

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 >  
   Antwort einfügen - nach oben