Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Spieltaganalyse und Kaderdiskussion


Seite 1 von 645
Neuester Beitrag: 05.12.19 21:10
Eröffnet am: 25.08.13 11:43 von: cyrus_own Anzahl Beiträge: 17.109
Neuester Beitrag: 05.12.19 21:10 von: aramed Leser gesamt: 1.970.018
Forum: Talk   Leser heute: 400
Bewertet mit:
21


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
643 | 644 | 645 645  >  

619 Postings, 3310 Tage cyrus_ownSpieltaganalyse und Kaderdiskussion

 
  
    #1
21
25.08.13 11:43

So ihr Lieben,

um nicht nur zu speziell auf die finanziellen Dinge zu schauen, hier die Möglichkeit sich über die vergangenen/anstehenden Spieltage auszutauschen.
Eure Meinung, Eindrücke und Emotionen zu den Spielen des BVB`s sind hier gefragt.

Desweiteren soll auch der Kader, sowie die Aufstellung und zukünftige Kaderplanung im Mittelpunkt der Diskussion stehen.

Ich würde mich über rege Teilnahme sehr freuen ;)
Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 23.08.14 13:50
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
16084 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
643 | 644 | 645 645  >  

983 Postings, 6764 Tage aramedWieder einmal die hoffnung, dass Favre gehen muss

 
  
    #16086
30.11.19 13:14
Freiwillig macht er es ja nicht. Gehalt scheint doch zu groß zu sein.

Obwohl Berlin im ersten Bundesliga Spiel gegen die Bayern unentschieden gespielt hatte, war ich mir sicher, dass die Hertha heuer gegen den Abstieg spielen wird. Trotzdem hoffe ich dass die Hertha  unter Klinsmann heute einen Sieg einfahren wird. Nur so kann Schlimmeres verhindert werden. Mein Wunsch ist ein zwei zu null. Auch wenns weh tut.  

4147 Postings, 1276 Tage nba1232heute wäre es super

 
  
    #16087
30.11.19 13:23
wenn der BVB ganz schlecht Spielt und dann irgendwie noch ein Dusel Tor mehr macht als Berlin und dann gewinnt !

so nach dem Motto kein Fortschirtt zu sehen also Favre muss weg .... aber dennoch die 3 Punkte mitgenommen :)

Das wäre best Case für mich heute !  

1684 Postings, 928 Tage HamBurch...vermute mal das Klinsi

 
  
    #16088
30.11.19 13:38
heute wieder gegen die Tonne treten wird...Dortmund spielt ja bekanntlich nur noch in der 2ten HZ
Fußball...deshalb wird´Favre wahrscheinlich erst in der Winterpause entlassen werden...der "alten Liebe"
wegen...2:3.....  

1684 Postings, 928 Tage HamBurch...Korrektur

 
  
    #16089
30.11.19 13:46
...in der Nachspielzeit macht Reus noch das  2:4 !!!  

1118 Postings, 891 Tage H. BoschNuja

 
  
    #16090
30.11.19 14:03
Da Dortmund bekanntermaßen immer mindestens ein Tor fängt
wird es heute auch so kommen.

Tippe und wie nba auf ein schlechtes BVB Spiel mit Favre Kündigung
aber glücklichen 3 Punkten. Sonst wird es der neue Trainer mit Druck schwer haben
den davongeeilten Bayern/Leipzig/Schlacke und Gladbach zu folgen.

Hoffe, Bayer, Wolfsburg  und Freiburg spielen zum Glück zu inkonsequent um
dem  BVB weiterhin Paroli zu bieten.

Schlacke ist das einzige Team mit Toptrainer ohne die Doppelbelastung CL/EL.
Die können dem BVB leicht davonziehen.

 

1118 Postings, 891 Tage H. BoschFavre

 
  
    #16091
1
30.11.19 14:07
Zum Thema Reus:

„ nicht jeder kann immer Topform haben... das gehört dazu...!“

Was für ein Trainer.
Für mich ist der Weichspülfuchs „Anti-Trainer des Jahres“.

Sein Spruch passt auf fast ALLE  seiner Spieler plus ihn selbst.
 

4147 Postings, 1276 Tage nba1232Ohje favre bleibt

 
  
    #16092
30.11.19 16:04

1118 Postings, 891 Tage H. BoschHummels

 
  
    #16093
3
30.11.19 16:23
hat schon wieder verloren;)

Jetzt wo Akanji sicher steht, fängt Hummels an die Böcke zu schießen.
Unfassbar!

BVB jetzt nur noch zu neunt! Reus zähle ich schon lange nicht mehr mit.

Dortmund bisher effektiv und die üblichen drei machen wieder den Unterschied.
 

4147 Postings, 1276 Tage nba1232Geil hummels will nicht mit Favre weiter machen

 
  
    #16094
2
30.11.19 16:32
das ist ganz offensichtlch


Finde ich gut !  

4147 Postings, 1276 Tage nba1232Aber der Rest der Truppe

 
  
    #16095
30.11.19 17:33
Spielt gut und gewinnt.
Man muss sich wirklich Gedanken machen ob zagadou nicht mehr spielen sollte. Gefällt mir sehr gut.

Leider favre nun weiter beim BVB :(  

1684 Postings, 928 Tage HamBurch...losgelöst von der Trainer-Diskussion

 
  
    #16096
1
30.11.19 17:57
die 3 Punkte für Dortmund waren heute einfach verdient...BVB bleibt oben mitdabei.  

983 Postings, 6764 Tage aramedGratulation

 
  
    #16097
30.11.19 18:00
Ohne VAR hätten wir gegen eine Zweitligamannschaft verloren.
Entlassen, entlassen, entlassen.  

32812 Postings, 5295 Tage JutoKlinsmann voller aggression

 
  
    #16098
2
30.11.19 18:04
Favre wie immer entspannt.
Bvb gewinnt, berlin verliert.
Merkt ihr was?
Es zählen andere dinge als das  temperament des trainers.
Zb wie gut die mannschafft spielt.
Oder wer die meissten tore schiesst.

-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

3148 Postings, 1335 Tage Baerenstark@Juto

 
  
    #16099
1
30.11.19 19:31
Wie vergleichst Du denn?
Klinsmann und Favre sind völlig unterschiedlich das hast ja richtig erkannt aber die jeweiligen Mannschaften auch.
Nur weil der BVB heute mal gewonnen hat( mit ein wenig Glück) heißt das doch nicht das ein ruhiger Favre gut ist für den BVB Kader.
Hoffe das Favre trotz des Sieges gehen wird/muss damit endlich ein deutlich motivierender Trainer für die Mannschaft kommt.  

4147 Postings, 1276 Tage nba1232nur 1 Punkt hinter Bayern :)

 
  
    #16100
01.12.19 01:15
und nächster Spieltag zu hause gegen Düsseldorf ( da muss gewonnen werden )
und bayern auswärts in Gladbach .....

also wenn es so kommt wie ich mir das wünsche liegt man nach dem Spieltag vor den Bayern und dann soll einer noch Favre rauswerfen wollen :(

ich fände es dennoch gut  

5398 Postings, 2599 Tage derbestezockerHummels

 
  
    #16101
01.12.19 07:53
hat wahrscheinlich extra das Bein stehen gelassen, fand ich echt Krass von ihm. Er will wahrscheinlich das Favre geht, da stimme ich auch zu. Von Reus war auch nicht viel zu sehen. Mit gutem Einsatz hat ein Teil der Mannschaft gut gespielt und gekämpft.  

983 Postings, 6764 Tage aramed@uno hauptsache du wettest nicht auf den

 
  
    #16102
01.12.19 09:31
Meistertitel.
Du liegst immer daneben, fast schon pathologisch.
Grins  

64 Postings, 3323 Tage RückgeldDotmund - was für schreckliche Fans

 
  
    #16103
01.12.19 23:20

4147 Postings, 1276 Tage nba1232OMg wenn Haaland für 20 mio

 
  
    #16104
04.12.19 23:23
kommen sollte , im Winter schon ?! dann freue ich mich abartig !

aber ich denke das das nicht der Fall sein wird  

1684 Postings, 928 Tage HamBurch...wäre natürlich mega

 
  
    #16105
05.12.19 10:02
...Dortmund könnte ihm Spielzeiten garantieren und als Karrieresprungbrett ist Dortmund ja auch nicht zu verachten...denke aber wenn er in die BL wechseln  sollte,  eher Leipzig das Rennen gewinnen wird...  

1118 Postings, 891 Tage H. BoschNochmal 20 Mios

 
  
    #16106
05.12.19 17:34
Favre bekommt alles an Stars in den A.... geschoben.
Was er allerdings daraus macht, ist höchst zweifelhaft!

 

1684 Postings, 928 Tage HamBurch...20 Mio

 
  
    #16107
05.12.19 18:36
und in 3 Jahren für 85 Mio weiterverkaufen...könnte mir Schlimmeres vorstellen...
Aber is ja alles noch Spekulatius...  

4147 Postings, 1276 Tage nba1232also wenn er kommt

 
  
    #16108
05.12.19 18:46
wird er devinitiv in 2-3 Jahren über 100 mio bringen da bin ich mir sicher
er hat alles aber wirklich alles was ein Top Stürmer braucht
inklusive MENTALITÄT und Muskelkraft und vor allem größe ! schnelligket usw
finde ihn klasse


aber ich denke nicht das er kommt

er kann jetzt schon zu einem TOp Top verein , ohne Probleme  

96832 Postings, 7207 Tage KatjuschaBVB würde schon zu ihm passen. Das ist eher

 
  
    #16109
05.12.19 19:18
weniger das Problem.

Klar würde er auch gut nach England passen, aber beim BVB wüsste er, dass er auch sicher spielen dürfte. Es sei denn Favre ist noch Trainer. ;)

Ich glaube aber, dass er deshalb nicht kommt, weil er dann zu einem direkten Konkurrenten von RB Leipzig wechselt. Ob die Manager von RedBull das im Hintergrund zulassen?

Könnte mir eher sowas wie Chelsea oder ManUnited vorstellen. Hängt am Ende vielleicht davon ab, welcher Verein sich für die CL qualifiziert. Ist also auch für den BVB ungemein wichtig, nicht nur aus finanzieller Sicht, sondern auch in Transferfragen.
-----------
the harder we fight the higher the wall

983 Postings, 6764 Tage aramedHab ihn mehrmals im stadion gesehen

 
  
    #16110
05.12.19 21:10
Teurer weiterverkaufen, das ich nicht lache. Der geht aus Salzburg nicht unter 60 Millionen weg. Tippe eher auf 70 mio im sommer. Ganz klar england. BVB kriegt ihn nicht. Ist vielleicht auch besser so. Er hat grad solch eine starke Mentalität, die soll er noch ne weile behalten.
Ich habe noch nie solch einen pushenden Spieler gesehen. Da war Effe ein Langweiler dagegen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
643 | 644 | 645 645  >  
   Antwort einfügen - nach oben