Secunet hat Potential!


Seite 9 von 25
Neuester Beitrag: 04.07.24 20:47
Eröffnet am:02.11.10 00:29von: HawedeAnzahl Beiträge:619
Neuester Beitrag:04.07.24 20:47von: worodaLeser gesamt:317.778
Forum:Börse Leser heute:221
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... 25  >  

269 Postings, 2974 Tage kimg29So

 
  
    #201
29.12.17 07:35
Alle kurse die ich kenne z.b. basler oder auch Isra, die nicht diese wachstumsraten haben wie wir steigen weiter. Kann mir einer erklaeren warum wir uns nicht stabil ueber 100 halten koennen? Wovor haben die anleger angst. Warum faellt der kurs und wer verkauft? Jemand idee? Wir sind unterbewertet und kursphantasie ist hier auch nicht drin. Wo bleibt die stabile 120?  

1418 Postings, 2713 Tage TheseusXDie neuesten Enthüllungen

 
  
    #202
05.01.18 13:55
der großen Sicherheitslücken sollten uns beflügeln und bestimmt deutlich über die 100 Euro hinaus tragen.

Was man über die große Chip-Sicherheitslücke wissen sollte

"Santa Clara/Mountain View (dpa) - Die jüngste Sicherheitslücke in Computer-Prozessoren ist eine der weitreichendsten, die bisher bekannt wurden.

[...]

Was wäre das schlimmste Horrorszenario?
Wahrscheinlich, dass Angreifer Chips von Servern in Rechenzentren benutzen könnten, um an eine Vielzahl fremder Daten zu kommen. Das wäre zum Beispiel möglich auf Geräten, auf denen mehrere verschiedene Systeme in sogenannten virtuellen Maschinen nebeneinander laufen. Grundsätzlich besorgniserregend ist auch die kategorische Einschätzung der amerikanischen IT-Sicherheitsbehörde CERT, dass die Schwachstelle sich ganz nur durch den Austausch der betroffenen Chips beheben lasse."

https://www.onvista.de/news/...cherheitsluecke-wissen-sollte-84824615  

269 Postings, 2974 Tage kimg29Hey

 
  
    #203
10.01.18 00:47
Warum hab ich in diesen dreck investiert? Alles steigt. Zahlen super und dieser mist verein kriegt nix auf die reihe. Bei meinem ek bin ich Dann draussen!!!
 

72 Postings, 2584 Tage ali-banalisollte es richtung 80€ gehen...

 
  
    #204
1
10.01.18 17:56
könnte man evtl wieder aufstocken. secunet ist halt zieml volatil und ein small-cap.  

1969 Postings, 4555 Tage jensosBoden gefunden

 
  
    #205
15.01.18 16:49
...könnt jetzt schnell wieder zu neuen Hochs gehn...m.M.  

440 Postings, 4171 Tage snug_hoodie@kimg29

 
  
    #206
1
16.01.18 14:30
Hallo,

die eigentlich rhetorische Frage ist tatsächlich interessant. Warum hast du investiert?
Wann war das und wie hast du dir die Entwicklung vorgestellt?
Denn aus deinen Zeilen lese ich ja doch eine grobe Enttäuschung die ich prinzipiell nicht teilen kann.
Wäre spannend wenn du erläutern könntest wie deine Einschätzung zu dieser Firma war und ist. Vielleicht kann man ja gewisse Punkte entkräften oder bestärken.  

269 Postings, 2974 Tage kimg29Snug

 
  
    #207
16.01.18 16:26
Hi Snug,

Meine enntauschung gilt in aller erster linie das der kurs sich nicht ueber 100 euro halten konnte trotz der durchweg excellenten news. 3 mal prognosen erhoeht, fantastische aussichten, haben eine monopol stellung am deutschen markt  (was die service's und produkte angeht) und der kurs eiert vor sich hin. Klar fuer die die seit 10,20,30 euros drin sind ist der kurs ein segen. Gehoere aber nicht dazu. Ich finde es fehlt ein wenig die phantasie Im kurs. Sol.ten bei 120 Stehen.  

1418 Postings, 2713 Tage TheseusXUnbedingt auf die Watchlist!

 
  
    #208
16.01.18 19:01
"Von Stefan Klotter - 16. Januar 2018076

Liebe Leser,

bei Secunet ist wieder Musik in der Aktie. Nach Erreichen des Allzeithochs im Dezember nahm sich der Kurs eine größere Erholungspause und korrigierte von 116,25 Euro auf 90 Euro durch. Hier konnte die Aktie Halt finden und macht sich nun daran, mittels einer inversen SKS Formation die Korrektur zu beenden. Sind hier jetzt günstige Einstiegsmöglichkeiten vorhanden? [...]"

Interessanter Artikel: https://www.finanztrends.info/news/...et-unbedingt-auf-die-watchlist/  

1418 Postings, 2713 Tage TheseusXNeue Longchance in Kürze?

 
  
    #209
16.01.18 19:02
Und der GodeMode Trader hat sich auch mit unserer Secunet beschäftigt:

https://www.onvista.de/news/secunet-neue-longchance-in-kuerze-86015721

"Anfang Dezember erreichte der Wert ein neues Allzeithoch bei 116,25 EUR und startete eine schwungvolle Abwärtskorrektur. Am Unterstützungsbereich um 90,00 EUR stabilisiert er sich jetzt, wobei die Konturen einer inversen SKS Bodenformation entstehen. Ein neues Kaufsignal könnte mit der Aktivierung bevorstehen, welches der Wert wieder attraktiv für Longpositionen machen würde.

Steigt der Kurs 97,20 EUR per Tagesschluss, sollte eine Aufwärtswelle zum Hoch bei 116,25 EUR und später zur Pullbacklinie bei ca. 130,00 EUR folgen. Auf der anderen Seite würde eine Stabilisierung unterhalb von 83,70 EUR scheitern, ein nachhaltiges Abrutschen darunter könnte Verkaufsignale mit Zielen bei 65,00 - 67,94 EUR liefern."  

1418 Postings, 2713 Tage TheseusX@ kimg29

 
  
    #210
16.01.18 19:09
Geduld ist eine Tugend, bei 120 Euro ist Secunet sehr sportlich bewertet, dessen muss man sich klar sein. Die anderen haben auch geschrieben, dass Secunet ein relativ kleinen Unternehmen ist, der Freefloat ist begrenzt, das Papier entsprechend volatil. Dennoch würde ich mir keine Sorgen machen - auf lange Sicht setzen sich Top Unternehmen immer durch. Und Secunet ist ein Top Unternehmen mit anständiger Bilanz und sehr guten Produkten in mehreren Wachstumsmärkten. Lass die Aktien 3-5 Jahre im Depot und du wirst mit Sicherheit satte Kurssteigerungen erleben.

Ich hatte bei 75 % Kursgewinn die Hälfte meiner Aktien verkauft, jetzt bei um die 90 Euro kaufe ich sie nach und nach zurück. Bin langfristig absolut überzeugt und kann solche Sätze ("Warum hab ich in diesen dreck investiert?") absolut nicht nachvollziehen - steige aus wenn du nicht überzeugt bist / keine Geduld hast - und zwar nicht aus Secunet sondern aus dem kompletten Aktienmarkt, das ist dann besser für deine Nerven und für meine auch. Investiere in einen ETF oder Fond und keiner muss sich ärgern. Oder du willst investieren - dann aber richtig: Mit GEDULD!  

1418 Postings, 2713 Tage TheseusXKaufsignal heute

 
  
    #211
18.01.18 17:55
Der gute alte Godmodetrader titelt und berichtet heute etwas reißerisch über unsere Secunet:



"SECUNET - Heute mit Kaufsignal!

18.01.18, 12:20 GodmodeTrader

secunet Security Networks AG - WKN: 727650 - ISIN: DE0007276503 - Kurs: 97,500 € (XETRA)

Die Nackenlinie der inversen SKS Bodenformation (schwarz) sowie die bisherigen Jahreshochs werden im heutigen Handel überwunden, womit ein Signal für die Bullen am Entstehen ist. Dazu muss die Aktie den heutigen Handelstag möglichst oberhalb von 96,60 EUR beenden. Eine Aufwärtswelle zum Hoch bei 116,25 EUR und später zur Pullbacklinie bei ca. 130,00 EUR sollte dann folgen.

Rutscht der Wert jetzt hingegen unter 93,40 EUR per Tagesschluss, wäre ein Kaufsignal hinfällig. Rücksetzer bis 89,00 - 90,00 wären dann möglich. Unterhalb von 85,50 entstehen Verkaufsignale."

Zum Nachlesen:

https://www.onvista.de/news/secunet-heute-mit-kaufsignal!-86333293  

402 Postings, 6285 Tage yoda44Aktionärsstruktur

 
  
    #212
21.01.18 19:00
Seltsam, dass bei den vielen Beiträgen nie auf die Aktionärsstruktur eingegangen wird.
Giesecke&Devrient (G&D) halten fast 80%, weiter 5% sind in institutioneller Hand, nur 15% sind im Streubesitz. Das bietet sowol Chancen und Risiken, z.B.
* weiter Superentwicklung G&D übernehmen den Rest - Kursaufschlag ca. 50%
* verhaltene Entwicklung, G&D oder andere verkaufen - Kursabsturz
* mittlere Entwicklung - Kurskorrektur wegen aktuell hoher Bewertung (KGV = 40)

Wenn ich auf dem aktuellen Niveau bei so einer Firma einsteige, möchte ich eigentlich jahrelang an der guten Entwicklung teilnehmern, aber das ist eben wegen dem geringen Streubesitz nicht sicher.  

82 Postings, 2561 Tage Polycarbonschöne zahlen

 
  
    #213
24.01.18 10:11
und an aktionärsstruktur hat sich soweit ich weis seit 18 jahren kaum was verändert.
somit alles im grünen bereich. nächster bahnhof 120€ :o)  

1597 Postings, 3666 Tage MitschBewertung jenseits von Gut und Böse

 
  
    #214
24.01.18 12:05
Börsenwert von 680 Mio. € für Secunet schreckt mich auf jeden Fall ab. Auch, wenn die Bilanz gut aussieht und Secunet einen mittleren zweistelligen Betrag an Nettoliquidität aufweist, kommt Secunet für mich als Investment nicht in Frage. Das KGV für 2017 liegt bei über 40 und für 2018 vermutlich immer noch weit über 30.
Operativ performt das Unternehmen ja wirklich gut. Aber KGV von über 40 und EV/EBIT von über 25 halte ich doch für etwas übertrieben. Wenn mal eine Korrektur an den Märkten kommt, leiden solche hoch bewerteten Aktien wie Secunet in der Regel am meisten.  

969744 Postings, 3674 Tage youmake222secunet: Erneut Rekordzahlen

 
  
    #215
1
24.01.18 12:12
Die Essener secunet Security Networks AG legt am Mittwoch vorläufige Zahlen für das Jahr 2017 vor. Für den Umsatz meldet der Konzern einen Anstieg ...
 

295 Postings, 3813 Tage Ozz9@Mitsch

 
  
    #216
1
24.01.18 13:30
Die Bewertung ist das eine und Wachstum das andere.
2017 ein Umsatzplus von 37% und ein Gewinnplus von über 70% gegenüber 2016 ist schon mal eine Ansage und da Secunet in einen absoluten Wachstumsmarkt zuhause ist finde ich die Bewertung in Ordnung.
Mir wäre es natürlich au lieber wenn das KGV bei 10 liegen würde aber welches Unternehmen in einem Wachstumsmarkt hat so eine Beurteilung?

Wenn Secunet noch seine Expertise bei Autobauern einbringen kann z. b. bei der Sicherheit des autonomen fahren ist noch viel mehr Luft nach oben drin.
Außerdem zeigen Firmen wie Amazon, Netflix, Tesla usw. das auch mit hoher Bewertung noch weitere Kursgewinne möglich sind.

Noch etwas zum Thema Korrektur des Gesamtmarktes:
Wer in solche "kleine" Unternehmen investiert sollte sich bewusst sein, dass die Volatilität um einiges höher ist als bei DAX-Firmen und sollte au seine Anlagedauer darauf ausrichten.    

240 Postings, 2650 Tage RizoCSeitwärtsphase beendet

 
  
    #217
1
07.05.18 12:42
"In den ersten drei Monaten des Jahres 2018 hat der secunet-Konzern ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) in Höhe von 2,5 Mio. Euro erreicht. Gegenüber dem EBIT im gleichen Zeitraum des Vorjahres (0,9 Mio. Euro) entspricht dies einer Verbesserung um 1,6 Mio. Euro oder 173%. Die positive Ergebnisentwicklung ist im Wesentlichen auf die Zunahme der Produktumsätze zurückzuführen."

Top Zahlen. Zukunftsträchtiges Segment.  

809 Postings, 3702 Tage BeTheMaskes muss

 
  
    #218
07.05.18 12:54
jetzt nur mal nachhaltig über 100 Euro bleiben.

Ich persönlich bin mit der Entwicklung bei Secunet sehr zufrieden, denke auch das der Markt noch viel Potential bietet.
 

295 Postings, 3813 Tage Ozz9Aufwärts

 
  
    #219
11.06.18 17:12
und es geht wieder schön Aufwärts mit dem Chart.
Ist die Aktie wieder aus ihrer Lethargie erwacht.  

240 Postings, 2650 Tage RizoCNeues Allzeithoch

 
  
    #220
1
11.06.18 17:13
Flüchtlingsdebatte / Grenzkontrollen / digitale Gesundheitskarte helfen hier weiter. Alles Themen mit höchster Dringlichkeit bei der Bundesregierung  

440 Postings, 4171 Tage snug_hoodie@kimg29 bzw Post #203,

 
  
    #221
1
14.06.18 16:13
"Warum hab ich in diesen dreck investiert? Alles steigt. Zahlen super und dieser mist verein kriegt nix auf die reihe. Bei meinem ek bin ich Dann draussen!!! "

Da lehrt die Zeit (=6 Monate) doch wieder: Wenn die Zahlen super sind und super bleiben, zieht die Aktie auch irgendwann nach. Nur dauert das eben bisweilen. Zumal wir hier schon mit schwindelerregend hohem KGV unterwegs sind, was prinzipiell eher zur Zurückhaltung auf Käuferseite führt. Wenn schon der Modus der Zurückhaltung über 20% Kurswachstum bring, bin ich voll zufrieden...
 

1418 Postings, 2713 Tage TheseusXSECUNET - Es wird steil

 
  
    #222
29.06.18 20:05
...und steil ist geil...

11.06.18, 13:00 GodmodeTrader

"Mit dem Ausbruch über die Jahreshochs in der vergangenen Woche wurde ein Kaufsignal ausgelöst, welches jetzt zum Tragen kommt. Dynamisch bäumt sich der Kursverlauf aus, die Rally der letzten Wochen scheint sich zu beschleunigen. Ob das Allzeithoch bei 116,25 EUR dieser Entwicklung Einhalt gebieten kann, ist offen. Mit den steigenden Umsätzen bestehen gute Chancen auf einen direkten, größeren Ausbruch nach oben. Klettert der Wert nachhaltig über 116,25 EUR, sind weitere Gewinne bis 122,00 und 130,00 EUR möglich. Später liegen Ziele bei 150,00 - 160,00 EUR.

Stehen am Allzeithoch doch die Verkäufer bereit, wären Pullbacks an das letzte Ausbruchslevel bei 107,00 - 108,00 EUR möglich. Kritischer wäre erst ein nachhaltiger Bruch von 102,00 EUR zu werten, dann kann es zu einer Korrektur bis 94,00 - 95,50 EUR kommen."

Quelle:

https://www.onvista.de/news/secunet-es-wird-steil-102295731  

1418 Postings, 2713 Tage TheseusXAch ja

 
  
    #223
29.06.18 20:09
gestern waren wir bei 128,6 Euro...

Um es mal auf den Punkt zu bringen: In recht schwachen Börsenumfeld dreht Secunet weiter kräftig auf - das macht mächtig Spaß.;)  

42014 Postings, 8782 Tage RobinKreuzunterstützung

 
  
    #224
23.07.18 11:52
bei Euro 105  

1418 Postings, 2713 Tage TheseusXGodmodeTrader: SECUNET Bleibt bullisc

 
  
    #225
29.07.18 13:13
SECUNET – Bleibt bullisch

23.07.18, 08:55 GodmodeTrader

secunet Security Networks AG - WKN: 727650 - ISIN: DE0007276503 - Kurs: 117,400 € (XETRA)

Der Titel konsolidiert seit einigen Tagen knapp unter dem Allzeithoch bei 132 EUR. Doch im Bereich des EMA50, in dessen Nähe bei 116,25 EUR sich auch eine Unterstützung befindet, könnte die Aktie bereits einen neuen Rallyanlauf starten. Auch Pullbacks an das frühere Ausbruchslevel bei 108 bis 106 EUR sind bei kurzfristig dominierenden Bären nicht auszuschließen. Bei einem nachhaltigen Ausbruch über die Marke von 132 EUR sind durchaus weitere Kursgewinne in Richtung 150 bis 160 EUR möglich.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Bei Kursnotierungen unter 106 EUR sollten Anleger Vorsicht walten lassen, denn es würde die Gefahr weiterer Kursverluste in Richtung EMA200 überwiegen.

Am 7. August präsentiert das Unternehmen Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2018.

Quelle: https://www.onvista.de/news/secunet-bleibt-bullisch-107046347  

Seite: < 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... 25  >  
   Antwort einfügen - nach oben