SMIC zu Unrecht abgestraft? Das Chip-Auftrags-


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:36
Eröffnet am: 08.09.20 18:11 von: bauwi Anzahl Beiträge: 51
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:36 von: Janinanyaaa Leser gesamt: 6.692
Forum: Börse   Leser heute: 15
Bewertet mit:
1


 
Seite: <
| 2 | 3 >  

9122 Postings, 7899 Tage bauwiSMIC zu Unrecht abgestraft? Das Chip-Auftrags-

 
  
    #1
1
08.09.20 18:11
produktionsunternehmen aus China wurde aufgrund der Spekulationen, dass das Unternehmen in den USA auf die Schwarze Liste gesetzt wird, nun an der Börse abgestraft.
Doch solche  Kursstürze mit über 20 %,  halte ich für übertrieben.
Bin deshalb ab sofort investiert! Meinungen hierzu?

9122 Postings, 7899 Tage bauwiWir befinden uns schon in der Bodenbildung

 
  
    #2
1
09.09.20 09:52
Wenn die asiatischen Märkte wieder anziehen, die momentan erheblich schwächeln, sollte man meines Erachtens bereits investiert sein. Eine zweite Tranche ist eventuell angebracht.
Die letzten Zahlen waren gewinntechnisch hervorragend, wobei Corona den Umsatz etwas eindämmte.
Zugegeben, wenn Trump wieder gewählt wird, könnte sich die Lage hier zuspitzen. Doch der Kurs hat schon größtenteils genau dieses Szenario eingetütet. Es ist jedoch nicht gesagt, dass sich die Entscheidung mit der Black List bewahrheitet. Deswegen ist dies hier eine Spekulation!

793 Postings, 835 Tage TiberianSunbauwi

 
  
    #3
1
09.09.20 10:24
Sehe ich genauso wie du.
Worst case eingepreist.
Spekulation ist, dass das mit der black list eine vorübergehende Drohung bleibt oder Biden gewählt wird.
Bin auch mal mit einer kleinen Posi on board.  

9122 Postings, 7899 Tage bauwi@ TiberianSun Sehr schön!

 
  
    #4
1
09.09.20 12:36
Wenn man bedenkt, dass dies der größte chinesische Chiphersteller ist, die Aktie sowieso schon vorher mit Abschlag gehandelt wurde, und nun dieses Damoklesschwert, was bisher lediglich eine Annahme darstellt, als reale Gegebenheit gehandelt wird, kann man diese Spekulation als Geschenk betrachten.
In dem Fall, wie auch bei Xiaomi, würde ich eine Ausnahme machen und sogar übergewichten, falls der Kurs dies noch erlauben sollte.
Bin sehr gespannt, wann der Markt diese Chance auch erkennt. Es gab schon genug Aktien, die wochenlang unbemerkt darnieder lagen, ehe sie plötzlich dann doch entdeckt wurden.
Xiaomi ist auch so ein Beispiel, an dem man die Dummheit vieler Analysten erkennen kann.
Gleichfalls ist so manche Methode des Frontrunning von Analysten für mich leicht erkennbar.
Der Aktionär versucht diese Methode immer wieder, die sicher auch oft funktioniert.
Eine überteuerte Aktie kann man nicht unbegrenzt empfehlen. Das wirkt nicht sehr glaubwürdig.  

9122 Postings, 7899 Tage bauwiDie Aktie bröckelt noch etwas, könnte jedoch

 
  
    #5
1
10.09.20 12:30
bald nach oben schießen. Bisher handelt es sich um reine Spekulation, dass das Unternehmen wirklich auf die Black List kommt. Die Chinesen werden sich im Ernstfall jedoch etwas einfallen lassen.
Verblüffend ist sowieso, warum so allerlei chinesische Aktien derzeit schwach auf der Brust sind. Im Firmengeschäft läuft es doch viel besser.  

793 Postings, 835 Tage TiberianSunStimmt bauwi

 
  
    #6
11.09.20 07:30
Überlege noch meine Position leicht aufzustocken und dann einfach liegen lassen.
Das Niveau nach dem starken Absturz scheint zumindest einigermaßen zu halten.

Bin echt gespannt. Denke aber das Chancen/Risiko Verhältnis ist nicht schlecht.
 

9122 Postings, 7899 Tage bauwiWahnsinn! Es geht schon los

 
  
    #7
11.09.20 09:29
@ TiberianSun    Freut mich, dass ich hier keinen  Monolog führen muss, und dass Du Dich am Erfolg beteiligst. Dass es so schnell eine Reaktion bezüglich des Kurses geben würde, überrascht sogar mich.
Doch ganz nüchtern betrachtet, ist es eigentlich logisch, dass dieser unberechtigte Kursrückgang wieder ausgeglichen werden muss.  
Ich lege im Laufe des Tages und im weiteren Anstieg sukzessive auch weiter nach.
Nach dem Motto ....the trend is your friend   :-)

793 Postings, 835 Tage TiberianSunDas wäre klasse..

 
  
    #8
11.09.20 11:07
wenn sich so schnell der Boden gefunden hätte.
Und ohne positive Gerüchte schon ein erster Anstieg heute.
Werde auch noch ein paar Stücke ins Depot legen.  

9122 Postings, 7899 Tage bauwi@ TiberianSun In dem Fall sind es sogar Gerüchte

 
  
    #9
11.09.20 12:57
die diese Aktie nach unten gedrückt haben. Sollte sich diese Gerüchte als Luftikus-Fake heraus stellen, kannst Du Dir in etwas vorstellen, welches Feuerwerk hier los geht.
Die USA rudern immer wieder ein Stück weit zurück, wenn sie bemerken, dass sie sich die Finger dabei verbrennen könnten. Warum ist denn Tencent schon wieder auf Kurserholung? Genau aus dem Grund!
Zwar kann SMIC technisch mit den Giganten aus USA nicht mithalten, doch als Zulieferer und zur Abdeckung des heimischen Marktes ist der größte Chiphersteller Chinas unerlässlich. Selbst die Firmen aus USA profitieren von der Existenz SMIC's.  
Folglich steht die Volksrepublik China hinter dem Unternehmen, und ist um dessen Wohlergehen bemüht. Man muss sich sowieso wundern, wieso im Falle Huawei die Amis so ungeschoren davon kommen. Xiaomi hat zum Glück die Prozessoren von Qualcomm verbaut. Auch ein tolles Invest!

14 Postings, 339 Tage Florina70Kann mir..

 
  
    #10
12.09.20 07:56
...jemand sagen, welchen Unterschied es gibt, zu der SMIC mit der WKN A2DH1J?

 

9122 Postings, 7899 Tage bauwi@Florina70 SMIC notiert zum einen

 
  
    #11
16.09.20 11:54
an der Börse New York (Kürzel SMI), und zum  anderen der Börse Hong Kong (Nr. 0981).
Mit der o.g. WKN  beziehst Du Dich auf die Börse in Hong Kong (China).
Inwieweit die beiden Börsenplätze miteinander kongruent laufen, kann ich allerdings nicht beurteilen.
Ich beziehe mich jedenfalls auf die in USA gelistete Aktie mit der WKN   A0B892

9122 Postings, 7899 Tage bauwiAktie fängt sich und dreht bereits deutlich nach

 
  
    #12
16.09.20 22:43
Norden. Die Kurse werden ohnehin in Amiland gemacht. Nach meinen Einschätzungen  ist der aktuelle Kurs immer noch ein schönes Vorweihnachtsgeschenk. Nur eine Frage der Zeit, bis die Charttechniker bemerken, dass hier fundamentale Fakten überwiegen.
Habe die Aktie heute von einem Charttechniker analysieren lassen. Na klar, der wargeschockt und prophezeite noch viel tiefere Kurse. Wenn Charttechnik so einfach wäre - naja, dann wären die meisten schon Millionäre! Nein, diese Aktie befindet sich in einer Bodenbildung bzw. bereits wieder in der Berichtigung des Kurses. Denn die Abschläge kamen aufgrund einer negativen Gerüchtebildung zustande, die m.E. keine Grundlage haben wird.
Diese Aktie ist ein Verdoppler!

14 Postings, 339 Tage Florina70Danke Bauwi

 
  
    #13
17.09.20 07:04
...jetzt kann ich das einordnen!  

9122 Postings, 7899 Tage bauwiSMIC bleibt auf Erholungskurs

 
  
    #14
23.09.20 01:12
Langsam aber sicher!  Wer auf Chinas größten Chiphersteller setzt, weiß die Nachfragestärke auf dem chinesischen Markt zu schätzen.  

9122 Postings, 7899 Tage bauwiSchlag auf die Aktie: USA setzen chinesischen

 
  
    #15
28.09.20 17:29
Chip-Giganten auf die Blacklist!  This is a very sick and bad news!
https://www.it-times.de/news/...uf-die-blacklist-aktie-faellt-136625/
Was tun?   Es ist zu befürchten, dass eine Flucht aus der Aktie stattfinden könnte.
                    Ich warte mal noch morgen ab!  
                    Das Unternehmen kann einen Antrag bei den US-Behörden stellen hinsichtlich einer
                    Ausnahmegenehmigung.
Man sieht - die USA wollen den Chinesen den Stecker ziehen!
Gefährliches Manöver - denn nun könnte Apple ins Visier der Chinesen geraten!

14 Postings, 339 Tage Florina70Es sieht...

 
  
    #16
30.09.20 08:51
... ja leider weiterhin nicht so gut aus. Frage mich, wie lange ich noch warte...  

9122 Postings, 7899 Tage bauwi@ Florina70 Worauf wartest Du ?

 
  
    #17
01.10.20 09:05
Das Unternehmen hat sich auf die Vorratshaltung konzentriert, weshalb das Business normal weiter läuft.
Wartest Du auf Kurssteigerungen?  Wenn ich diese nicht erwarten würde, wäre ich jedenfalls nicht investiert. Ich rechne mit Kurssteigerungen. Davor braucht es noch ein wenig Geduld.

14 Postings, 339 Tage Florina70Gute Frage!

 
  
    #18
1
03.10.20 08:25
Warten hat wohl etwas mit Geduld und Vertrauen zu tun. Beides schwankt und es ist noch Potential mich darin zu üben. Danke für den Impuls!
 

9122 Postings, 7899 Tage bauwiAktuell zahlt sich Dein

 
  
    #19
03.10.20 15:49
Misstrauen aus, da die >Aktie nachgegeben hat.   Werde mit Stop arbeiten müssen, da man bei Chinaaktien sich nie sicher sein kann, dass die noch weiter durchrutschen.
Schon krass , wie  die Amis diese Verflechtungen ausnutzen. Denn die Technologieführer kommen aus den USA.  

9122 Postings, 7899 Tage bauwiJetzt wird es wieder volatiler in der Aktie!

 
  
    #20
05.10.20 17:08
Mann oh Mann - die Amis versuchen den Titel nun runter zu prügeln!    
Bin gespannt, wie lange sich die Chinesen diese Methoden noch gefallen lassen.
Der Aktie gewähre ich noch etwas Spielraum und halte.  

14 Postings, 339 Tage Florina70Warten

 
  
    #21
1
06.10.20 06:56
ist wohl gerade eine gute Strategie. Ich habe noch nicht nachgekauft, mal sehen, ob ich das überhaupt noch machen werde. Verkaufen werde ich jedenfalls erst einmal nicht. Lieber abwarten, denn es ist ja noch alles offen, US-Wahl usw...

 

9122 Postings, 7899 Tage bauwi@ Florina70 Gute Strategie Dito

 
  
    #22
06.10.20 10:33
Schließe mich Dir an. Sich aus der Aktie zu verabschieden wäre blöd, denn es besteht die große Chance, dass Biden gewinnt und danach nicht so heiß gegessen, wie gekocht wird.
Technologisch ist SMIC zwar nicht mit den High-Tech Größen wie INTEL oder AMD vergleichbar, doch die günstige Bewertung und die Masse lassen die Aktie attraktiv erscheinen.

14 Postings, 339 Tage Florina70Aussitzen

 
  
    #23
07.10.20 07:44
Mal ganz unabhängig von der günstigen Bewertung gehe ich davon aus, dass sich auch SIM irgendwann (wann...?) erholen wird. Selbst wenn es kein großer Run werden sollte (aber vielleicht könnte.... viel Konjuktiv...aber was willste machen), möchte ich den kleinen Verlust aussitzen und warten. Es gibt für mich keine Grund zur Eile, da ich nur mit einer kleineren Position investiert bin. Ärgerlich, aber nicht dramatisch. Gibt schlimmeres gerade :-)  

9122 Postings, 7899 Tage bauwiVon wegen! Nun kommt der Turbo! Aktie startet

 
  
    #24
12.10.20 09:18
deutlich durch!      Zu dem Preis gibt's die Aktie bald nicht mehr, da der Markt nun endlich antizipiert, dass die Trump-Ära zu Ende geht, und die massiven Attacken gegen chinesische Unternehmen bald relativiert werden.
SMIC ist günstig, weshalb eine überteuerte AMD für mich aktuell nicht in Frage käme.  

14 Postings, 339 Tage Florina70Ich warte

 
  
    #25
1
13.10.20 06:00
erst einmal, wer wirklich die Wahl gewinnt, keine Lust auf eine unliebsame Überraschung. Aber grundsätzlich glaube ich auch, dass die Chancen auf TURBO sehr gut stehen!  

Seite: <
| 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben