QSC 100% +X ab jetzt!


Seite 7 von 155
Neuester Beitrag: 15.10.19 12:14
Eröffnet am:03.04.11 20:08von: 011178EAnzahl Beiträge:4.856
Neuester Beitrag:15.10.19 12:14von: oraclebmwLeser gesamt:841.349
Forum:Börse Leser heute:192
Bewertet mit:
12


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 155  >  

57899 Postings, 5387 Tage meingottHuch, jetzt schauts hier aus wie im M. F.

 
  
    #151
2
03.05.11 09:59
Thread  ;-))))

Thank you Digger2007.

596 Postings, 5157 Tage rawwsteinSchade,leider ein schlechter Tag

 
  
    #152
03.05.11 10:13
für eine solche News .
Schon wieder Minus 3%
Allerdings gehts ja bei solchen News fast immer für die kaufende Firma abwärts
da eine Übernahme  Geld kostet,von daher eigentlich noch ziemlich moderat
bislang die Abschläge zumal der TecDax  dunkelrot ist.  

7020 Postings, 4994 Tage philipogenau @rawwstein

 
  
    #153
03.05.11 10:19
und mal schauen ich glaube das es even. heute spätestens morgen wieder der kurs sich erholt.
es müssen erst einmal ein paar idioten verkaufen die nicht mittel-langfristig denken.  

4787 Postings, 5677 Tage krofiWer hier nicht langfristig denkt,

 
  
    #154
2
03.05.11 10:32

wird keine Freude mit dem Papier haben. Aber die Strategie des Unternehmens ist klar nachvollziehber, die Kommuniaktion und - noch viel wichtiger - die Transparenz stimmt. Dementsprechend mache ich mir um QSC als Langzeitinvestment keine Sorgen. Dass der Freefloat gesenkt werden muss, steht aber ausser Frage. Einzig der zeitpunkt ist nich genau vorhersehbar. Deswegen stehe ich dem gegenwärtigen Abwärtstrend gelassen gegenüber, da das Unternehmen eine sinnvolle Expansion durchführt und die Früchte diese Maßnahmen auch wir Aktionäre irgendwann ernten dürfen. Eine schöne Handelswoche Euch allen.

 

10955 Postings, 5204 Tage mannilueIch bin froh

 
  
    #155
1
03.05.11 11:52
das ich meine QSC bei 2,585 losgeschlagen habe.

Alles positive Gesülze von wegen gut aufgestellt und positive Zukunftsaussichten helfen nicht, wenn es tagtäglich weiter zum Südpol geht.

Wenn ich von Qsc überzeugt wäre ( ! ) , würde ich verkaufen---auch wenn´s wehtut--- und später wieder einsteigen. Das generve mit den sich immer weiter aufhäufenden Verlusten sollte man sich nicht antun.

Oder glaubt hier irgendjemand, das der Turnarround nächste Woche kommt?
Das QSC durchstartet....wenn selbst die DB--wie hier angeklungen-- verkauft. Die hatten doch ein KZ von 4 € aufgerufen......man ist wohl selbst nicht davon überzeugt.

Man sollte sich von den gesteuerten Durchhalteparolen nicht blenden lassen.

Es soll ja Abteilungen geben, wo man gezielt Fehlinformationen streut....zB in Foren wie Arriva......soll es geben.

Und was nutzt mir ein Langfrist-Invest-Gedanke, wenn mir das Geld täglich auf´s Neue durch die Hände rinnt.

Ich glaube, das bei 2 Euro der Boden noch nicht erreicht ist.

Die Zukunft wird es zeigen.

Sei der Kurs mit den Investierten.  

1146 Postings, 5500 Tage Blauwaldanke an die Mods.

 
  
    #157
1
03.05.11 12:24
das Thema TF wäre erledigt. Nun zu QSC. In über 80% der Fälle im Börsengeschehen,laufen Kurs der Aktie und Unternehmen nicht konform. Während die Aktie den Abwärtstrend nicht verlassen hat, läuft das Unternehmen in eine endlich sehr effiziente Richtung. Der Hund bewegt sich vom Herrchen weg, kommt aber immer wieder zurück. Das die Aktie bald wieder steigen wird, da sind wir uns doch einig, Problem ist nun  den Boden zu erkennen, ins fallende Messer zu greifen, kurz bevor es aufschlägt.
Das nächste Problem ist der Markt, wieweit kann sich QSC dem Marktgeschehen entziehen und eine Eigendynamik entwickeln? Der Markt hat nach unten sehr viel Spielraum, QSC eigentlich nicht. Bei KGV 15 und Dividende wäre 3 Euro für 2010 normal. Wir sind aber schon 2011 und der Kurs bei 2.45 Euro. Die Profis wissen was zutun ist und die anderen sind Dummschwätzer, Daytraider oder Neidhammel Gib uns lieber Gott die Fähigkeit, den Unterschied zu erkennen.
Blauwal  

57899 Postings, 5387 Tage meingottSo, daß habt ihr nun davon

 
  
    #158
3
03.05.11 13:56
Jetzt macht uns Timefactor fertig mit den Shorts  ;-)))

6541 Postings, 5107 Tage Murmeltierchenqsc wird ja langsam

 
  
    #159
03.05.11 14:34
wieder interessant einzusteigen!? ich bleibe auf der lauer. 2,40 könnte unterstützung bringen, falls nicht warte ich auf  1,80 für einstieg.  

596 Postings, 5157 Tage rawwsteinWohl dem der zeitig raus ist

 
  
    #160
03.05.11 16:12
Sturzflug in den Süden, war zu erwarten nach der Übernahme News.
2,40 ist auch schon Geschichte.  

601 Postings, 4909 Tage depotlümmelund genau jetzt steige ich ein.

 
  
    #161
1
03.05.11 16:19

7020 Postings, 4994 Tage philipoabwarten

 
  
    #162
2
03.05.11 16:38
kurs hält sich bei ca.2,40 und diese anfänger von aktionär schreiben zusätzlich mißt.
eine übernahme kostet geld und ob die übernahme richtig oder falsch ist entscheidet doch die zeit...als ob bei den qsc leuten nur naive leute sitzen.  

601 Postings, 4909 Tage depotlümmel@philipo

 
  
    #163
03.05.11 16:45
genau meine denke. und deswegen bin ich eingestiegen.

good trades  

7020 Postings, 4994 Tage philipound

 
  
    #164
03.05.11 16:50
wir dürfen nicht vergessen das der gesamte markt und der t-dax bei minus 1% liegt...
auch das ist ein grund für die übertriebene schwäche von qsc.

nur meine bescheidene meinung  

66 Postings, 4863 Tage WurstsalatAusstieg Baker?

 
  
    #165
03.05.11 17:26

hat nich jemand von euch gemeint, dass Großaktionär Baker zum Teil ausgestiegen ist?

Ich kann darüber im Internet leider nichts finden. Wäre nett, wenn mit jemand eine Nachricht dazu zeigen könnte oder wie ihr darauf kommt ?!

Viel Erfolg weiterhin

 

93 Postings, 5658 Tage ChrisOCBaker

 
  
    #166
03.05.11 17:40
http://www.qsc.de/de/qsc-ag/investor-relations/...4973c0401f80fdf6f7b

Ein Teil der Aktien wurde den Anteilseignern übergeben, ob diese am Markt dann zu deutlich höheren Kursen (3-3,8Euro) abgegeben wurden, ist nicht ersichtlich aber vermute dass diese bereits am Markt abgegeben wurden.


9. Februar 2011
QSC-Altaktionär Baker Capital verteilt QSC-Aktien an Anteilseigner

Köln, 9. Februar 2011. Die bereits vorbörslich seit 1999 investierte US-amerikanische Beteiligungsgesellschaft Baker Capital hat QSC darüber informiert, dass sie im Zuge einer Ausschüttung ihrer zum Teil schon mehr als zehn Jahre laufenden geschlossenen Fonds auch insgesamt 8.279.754 QSC-Aktien an ihre Investoren übertragen hat. Bei diesen Investoren handelt es sich in erster Linie um langfristig orientierte US-amerikanische institutionelle Adressen sowie Family Offices. Mit dieser Transaktion erhöht sich der Streubesitzanteil von QSC auf 61,3 Prozent.  

107 Postings, 5506 Tage CharlieHarperGlaub der Timefactor

 
  
    #167
03.05.11 17:40
hat das geschrieben aber den habens gesperrt. Werd morgen wieder einsteigen.  

107 Postings, 5506 Tage CharlieHarperah ok

 
  
    #168
03.05.11 17:42
Streubesitzanteil ist immer gut..  

60 Postings, 6009 Tage münzsammlertrend

 
  
    #169
03.05.11 19:21
He ab in den Süden der Sonne hinterher der Sonne hinterher  

54906 Postings, 6738 Tage Radelfan#167: Der Sperrung ist er offenbar zuvor gekommen

 
  
    #170
03.05.11 19:26
>>>timefactor hat sein Nutzerkonto deaktiviert.<<<

8210 Postings, 5783 Tage thai09Ich schlage vor

 
  
    #171
2
04.05.11 03:12
heut machen wir einen Doji oder Hammer
dann kann der Stoch hochdrehen,
ist eh gleich ganz unten...(1Mo, 3Mo-chart)
und Do, Fr gibts dann gruen.
.-))))))))  

13 Postings, 5144 Tage khpfaffInfo AG + QSC

 
  
    #172
3
04.05.11 07:18

Meine Meinung nach langen Überlegungen. Die Börse - Anleger - müssen erst den Zukauf Info-AG verdauen. Dann wird sich die sachliche Überlegung durchsetzen, die dann auch den Kurs steigen läßt. Einfach warten....einen langen Atem haben, ich glaube das wird sich lohnen. Gruß

 

      

 

27083 Postings, 6045 Tage brunnetaIch denke heute wird das alles verdaut

 
  
    #173
1
04.05.11 08:55

107 Postings, 5506 Tage CharlieHarperBin auch wieder

 
  
    #174
1
04.05.11 08:59
drinn, gespannt wohin die Reise geht ;)  

57899 Postings, 5387 Tage meingottDie Info Ag hat viel Potential

 
  
    #175
1
04.05.11 09:29
und zwar im Personal.
Da werden jetzt mal bis zu 100 die Federn lassen müssen. Macht 5 mille aus.
Das billigste Einspar potential was man haben kann.

100*50 000 = 5 Mille im Jahr
Und das mit sehr geringen Aufwand.

So wird gerechnet meine Freunde

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 155  >  
   Antwort einfügen - nach oben