P&T : Beobachten kann sich lohnen


Seite 26 von 33
Neuester Beitrag: 04.04.11 09:14
Eröffnet am:27.02.04 14:24von: StrotzAnzahl Beiträge:805
Neuester Beitrag:04.04.11 09:14von: DeRojeLeser gesamt:114.921
Forum:Hot-Stocks Leser heute:11
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 23 | 24 | 25 |
| 27 | 28 | 29 | ... 33  >  

1073 Postings, 7005 Tage MegaHipepacor

 
  
    #626
08.03.06 17:07

da gibt's nicht viel zu sammeln.
sind eh nur paar dutzend k im freefloat...     ;-)

bis 10EUR  

10599 Postings, 6948 Tage pacorubioBestätigung

 
  
    #627
08.03.06 17:42
Stimmt von Sammeln kann mann nicht reden  

1073 Postings, 7005 Tage MegaHipenicht wirklich sammeln...

 
  
    #628
08.03.06 18:41

aber von einer Hetzjagd auf die letzten freien Papierchen kann man durchaus reden!

:-)
 

25 Postings, 7038 Tage FrankDrebinDumdidum was los Jungs

 
  
    #629
09.03.06 10:41
hier gehts sehr schön Richtung 0,95 cent ;-))  

1073 Postings, 7005 Tage MegaHipe@FD

 
  
    #630
09.03.06 14:41

ich nix kapier...   bei mir steht +3,95%,  Brief 2,44.
Kann aber auch sein ich hab das lesen verlernt...    ;-)
 

25 Postings, 7038 Tage FrankDrebinJa die Briefe sind teuer geworden

 
  
    #631
09.03.06 16:07
Morgen gehts unter 1,30 € :-)))

ich hatte euch gewarnt wer nicht höhren will muss fühlen*g*  

1073 Postings, 7005 Tage MegaHipe@FD

 
  
    #632
09.03.06 17:01

alles fd.  Ich werde ab jetzt nur noch aud deine Tipps hören     :-)

ciao  

25 Postings, 7038 Tage FrankDrebinund Mega Hipe

 
  
    #633
15.03.06 12:06
schön wenn jemand der Plan hat und dir aufzeigt wo der Kurs der Aktue hin läuft.  

622 Postings, 7385 Tage KleinGeldWohin geht es noch?

 
  
    #634
20.03.06 10:32
KGKG  

1254 Postings, 6995 Tage joseppe...hau weg das zeug...

 
  
    #635
20.03.06 12:47
...trickser dürfen tricksen...
...wenn der trickser sich man nicht selbst austrickst...
...komm ich kümmer mich um dein geld...
...gib mir dein geld , und ich mach was fraus....für mich selbst...
...eech fähft fort und das geld kommt nie wieder...
...das sind meinungen von bekannten ...
...ich finde es sieht nicht ganz so skuril aus...  

34 Postings, 6753 Tage Ober_onOh Gott, da gibts immer noch Optimisten...!

 
  
    #636
21.03.06 00:54
Leute, was ist denn los mit euch? Hab ich euch denn nicht gewarnt? Lest doch einfach nach!

EECH ist eine einzge große Luftblase. Die leben fast NUR MEHR davon, Anleihen auszugeben, mit denen sie die Zinsen der älteren Anleihen tilgen. Und immer so weiter...

Ist das so schwer zu kapieren?

Die haben fast nichts, was noch Geld VERDIENT, ein paar lütte olle Windräder und das wars. Da kommt nichts rein was 200 Leute Personal (fast alles Anleihenkeiler) bezahlen könnte. Lest doch mal die Geschäftsberichte. Der ganze Umsatz wird ja nur INTERN gemacht. :-)

Und irgendwann machts "BUMM". Aber bis dorthin leben einige im undurchschaubaren Firmendschungel ganz gut! :-)

Sagt man nicht ihr hättet das alles nicht gewusst.
 

144 Postings, 6843 Tage thenicEech wird wieder hochpreschen

 
  
    #637
21.03.06 16:02
momentan bin ich mir nicht ganz sicher wann es endet mit dem Fall. Jedoch auf einen Höhenflug werde ich warten, ich denke der kommt noch in den nächsten zwei Monaten!!!!  

22 Postings, 6640 Tage schaeff111Zahlen für 2005

 
  
    #638
22.03.06 19:36
Die Zahlen für 2005 kommen schon im April (der genaue Tag steht noch nicht fest). Sie fallen nicht bombastisch aus, war ja auch nicht zu erwarten, dafür ist aber der Ausblick für 2006 - was ja wichtiger ist - sehr erfreulich. Also: Durchhalten und nachkaufen.
Zu dem Geschwafel über eine mögliche Insolvenz: Ich erinnere mich noch gut an das Forum bei der Solarworld AG im Frühjahr 2003. Damals war der Aktienkurs von ca. 50 Euro auf unter 2 Euro abgerutscht (unter Berücksichtigung des späteren Aktiensplitts). Die ganzen selbsternannten Experten diskutierten nur noch seitenlang darüber, wie lange es noch dauern würde, bis Solarworld Insolvenz anmelden müßte. (Das Forum wurde übrigens später wegen wirklich übelster Verleumdungen des Vorstands von Frank Asbeck abgeschaltet.) Heute steht der Solarworld-Kurs bei ca. 215 Euro, das entspricht also mehr als einer Verhundertfachung in nicht einmal drei Jahren.  

1562 Postings, 6795 Tage Stock FarmerEndlich ein qualitativ hochwertiger Beitrag,

 
  
    #639
23.03.06 21:51
der Ruhe und Sachlichkeit in die Diskussion um die Eech-Gruppe bringt und die ewigen Miesmacher kurzfristig verstummen lässt. Danke hierfür schaeff111.

Durchhalten und nachkaufen.


--------------------------------------------------
Meine Beiträge und Empfehlungen stellen weder ein Verkaufsangebot für diese Aktie noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen.  

26 Postings, 6636 Tage Cashmaster@Ober_on

 
  
    #640
26.03.06 19:55
,ich kann Stockfarmer und schaeff111 nur zustimmen! Wen willst Du eigentlich bekehren? Deine Angaben sind polemisch und nicht sachlich belegt! Wenn Du so ein Experte bist, dann bleib doch einfach sachlich! Ich vermute fast, dass Du und dieser Frank Drebin ein und die selbe Person seit! Und wie jeder weis, ist Frank Drebin der Hauptdarsteller aus dem Film "Die nackte Kanone". Und das war eine, wenn auch schlechte Komödie. Frank Drebin ist dann also ein Komiker! ;-) Und wenn mich nicht alles täuscht, dann kommt der Oberon im Sommernachtstraum von Shakespeare vor. Und das ist eine literarische Erfindung! ;-)  

1562 Postings, 6795 Tage Stock FarmerEinsteigen,

 
  
    #641
30.03.06 16:46
anschnallen es geht jetzt los!!!!!!!!!!!!!

Ober_on, Frank Drebin, joseppe und die anderen, kommt ihr doch auch mit...


--------------------------------------------------
Meine Beiträge und Empfehlungen stellen weder ein Verkaufsangebot für diese Aktie noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen.  

2 Postings, 6632 Tage PynchonFragt sich nur wohin.

 
  
    #642
30.03.06 21:10
Yoleri hat sich mal wieder, wie so oft in den letzten Jahren, etwas selber verkauft. Wahrscheinlich sind die Zahlen so beschissen, daß man die Bilanz frisieren muß.Natürlich mit einer fetten Forderung, aus Lieferungen und Leistungen von verbundenen Unternehmen, sind ja schließlich noch 2 Anleihen zu platzieren. Fragt euch doch mal lieber, warum Yoleri die Art Estate ausgegliedert hat. Wenn der große Knall kommt, macht der sein Hobby zum Beruf.Kann man abschließend dann nur für ihn beten,daß nicht mal ein amoklaufender, geprellter Anleger bewaffnet vor ihm steht und sagt " ich mach das jetzt ".  

1562 Postings, 6795 Tage Stock FarmerDas stimmt mich sehr nachdenklich, Pynchon.

 
  
    #643
31.03.06 10:09
Die Marktteilnehmer scheinen dir recht zu geben.

Was macht eigentlich Yoleri mit seinen Aktien, die er noch letztes Jahr eingekauft hat. Eigentlich müsste er doch daran interessiert sein, dass kein so extremer Preisverfall eintritt. Oder hat er die schon nicht mehr? Was meinst du Pynchon?


--------------------------------------------------
Meine Beiträge und Empfehlungen stellen weder ein Verkaufsangebot für diese Aktie noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen.  

34 Postings, 6753 Tage Ober_onyoleri

 
  
    #644
31.03.06 14:57

@ Pynchon: Das ist auch eine Art, Umsatz zu machen! :-)

@ Stockfarmer: Weißt du zu welchem Preis er seine Aktien gekauft hat? :-)
 

2 Postings, 6632 Tage PynchonNachdenken ist immer gut Stock Farmer,

 
  
    #645
31.03.06 21:25
gegen ein Darlehen von 70 Mio,für das ich persönlich keine Haftung übernehmen muß, kauf ich doch gerne mal ein paar Aktien vom eigenen Schuppen, außerbörslich und natürlich zum Schnäppchenpreis,denn da habe ich doch wesentlich mehr Luft nach unten als der normal sterbliche Aktionär.Hat dem Kurs seinerzeit ja auch einen guten Kick gegeben.Falls die Staatsanwaltschaft mal wieder gegen mich ermitteln sollte,hat diese Investition doch auch ne ganz gute Alibifunktion. Aber vielleicht bin ich in Wirklichkeit ja ein guter,visionär denkender und über jeden Zweifel erhabener Mensch, der einfach nur von völlig beschränkten Handlungsbevollmächtigten umgeben ist.Wer weiß das schon.  

1562 Postings, 6795 Tage Stock FarmerJa aber,

 
  
    #646
31.03.06 21:36
vielleicht und vielleicht und überhaupt...

Was ist da los Pynchon, erklär mir das mal. Es gibt noch 2 andere Vorstände (Bode und Salomon), schaun die einfach nur zu wie Yoleri die Kohle in die eigene Tasche scheffelt?

Es gibt noch andere Aktionäre, eine Hauptversammlung, es gibt die Bafin. Niemand scheint das alles zu interessieren. Keine Warnung von Analysten, nichts nur von Ober_on und dir.
Warum? Das soll kein Vorwurf sein, ich frage warum warnt niemand von den Profis?

@Ober_on: Yoleri hat für ca. 0,53 Cent das Stück außerbörslich eingekauft. Er ist zwar immer noch gut im Plus, aber die Aktie war schon das 2,5 fache wert. Warum schaut der zu wie täglich seine Papiere fallen?



--------------------------------------------------
Meine Beiträge und Empfehlungen stellen weder ein Verkaufsangebot für diese Aktie noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Für die Richtigkeit des Inhalts kann trotzdem keine Haftung übernommen werden. Deshalb ist auch die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen.  

707 Postings, 7970 Tage mike747EECH auf diesem Kursniveau nicht uninteressant

 
  
    #647
09.05.06 15:21
ots: EECH GROUP AG: Fortschritte bei spanischem Solarthermieprojekt

13:51 09.05.06



EECH GROUP AG: Fortschritte bei spanischem Solarthermieprojekt

Hamburg (ots) - Die Erneuerbare-Energien Tochter der EECH GROUP
AG, die EECH European Energy Consult Holding AG, macht bei der
Entwicklung des spanischen Solarthermieprojektes (50 MW) in Palma del
Rio erhebliche Fortschritte. Mit der Erlangung der Autorización
Administrativa (vergleichbar mit einem Bauvorbescheid) wurde ein
weiterer wichtiger Schritt im Hinblick auf die Realisierung des
Projektes erlangt. Anlässlich einer kürzlich von der örtlichen
Gemeinde organisierten Pressekonferenz wurde das Projekt der
Öffentlichkeit sowie der regionalen Presse vorgestellt. Mit der
Realisierung dieses Projektes wäre die EECH-Gruppe mit einer der

Ersten, die ein Solarthermieprojekt in dieser Größenordnung in Europa
verwirklichen. Das Projekt hat ein Investitionsvolumen von ca. 200
Mio. Euro. Derzeit werden bei Energieversorgern, Banken und
Investitionsgesellschaften Co-Investoren für das Projekt akquiriert.
Die bisherigen Entwicklungskosten für das Projekt hat die EECH-Gruppe
mit einer Unternehmensanleihe finanziert.
EECH GROUP AG

Die EECH GROUP AG ist ein Beteiligungs- und Emissionshaus, das
sich auf die Konzeption und den Vertrieb von Anlageprodukten in den
Bereichen erneuerbare Energien, Immobilien und Kunst spezialisiert
hat. Das Unternehmen beschäftigt rund 200 Mitarbeiter und hat im
ersten Halbjahr 2005 Umsatzerlöse in Höhe von 24,2 Millionen Euro
erwirtschaftet. Die Gesellschaft ist im Geregelten Markt der
Frankfurter Wertpapierbörse notiert (ISIN DE0006852809).


gruß,
mike  

17100 Postings, 6888 Tage Peddy78EECH jetzt kaufen?

 
  
    #648
12.06.06 08:22
Frage an alle die diesen Wert beobachten und kennen,
EECH jetzt kaufen?  

144 Postings, 6843 Tage thenic@peddy78

 
  
    #649
12.06.06 09:35
für mich ein klares Kauf aber ich bin schon so investiert in EECH das ich keine Zukaufskohle mehr habe. Ich denke kommt schon gut.  

17100 Postings, 6888 Tage Peddy78Danke @ thenic

 
  
    #650
12.06.06 10:02
Noch mehr Meinungen zu EECH?  

Seite: < 1 | ... | 23 | 24 | 25 |
| 27 | 28 | 29 | ... 33  >  
   Antwort einfügen - nach oben