Noront Resources - neuer Shooting Star?


Seite 5 von 10
Neuester Beitrag: 14.03.22 21:21
Eröffnet am:25.12.06 15:15von: ArminiusDAnzahl Beiträge:250
Neuester Beitrag:14.03.22 21:21von: MisternickelLeser gesamt:64.655
Forum:Hot-Stocks Leser heute:29
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

80430 Postings, 5453 Tage Lou2009Meiner Ansicht nach

 
  
    #102
01.12.09 11:23
muß Noront jetzt beweisen, daß 4 CAD keine Utopie sind.
Das läßt sich am einfachsten mit guten Ergebnissen von noch ausstehenden Bohrlöchern erzielen.
Und einige Bohrlöcher stehen ja noch aus.
Ich rechne mit weiteren Ergebnissen in dieser Woche.
Noront will sicher auch beweisen, daß sie  auch den "Wert" des rießigen Übernahmeangebots haben.  

1055 Postings, 5383 Tage bounce1mal nen Fahrplan...

 
  
    #103
03.12.09 15:23
Noront Resources announces Ring of Fire project development plans
Dec. 3, 2009 (Canada NewsWire Group) --

TORONTO, Dec. 3 /CNW/ -- Noront Resources Ltd. ("Noront" or the "Company") (TSX Venture: NOT) is pleased to provide an update on their project development plans for their Ring of Fire deposits.



The Project development milestones identified were:
-   Establish feasibility schedules for various project components
-   Initiate socio economic studies
-   Complete environmental baseline and environmental studies
-   Initiate project consultations with First Nations communities
-   Environmental review and permitting
-   Complete marketing and sales studies
-   Define project execution plans including Private Public partnerships
for infrastructure development


Noront's projects are the most advanced in the Ring of Fire and we estimate that Feasibility Studies could be completed on the Eagle's Nest (nickel, copper, PGE's) and the Blackbird (chromite) deposits by the first quarter of 2011. Due to the different complexities of the two types of deposits, Noront believes the Eagle's Nest deposits could be put into production by the first quarter of 2016 while the chromite development is expected to follow as a result of increased infrastructure requirements.

The main differences in the two time schedules are driven by many factors, which are largely out of Noront's control. These differences include:



-   The Eagle's Nest deposit is a much higher grade deposit and as a
result can withstand additional inventory costs and could likely be
developed with seasonal access;

-   The Blackbird chromite deposits, along with other chromite deposits
in the region, will require significant infrastructure development in
order to be economic;
-   The chromite deposits will require the development of all season
access that will require the evaluation of numerous options, for both
routing and mode of transportation, and will require extensive
consultation with First Nations communities;
-   The subsequent development of a ferrochrome smelter will require
extensive environmental review and will be further complicated by the
requirement of significant power supply in the order of 400-500 mega
watts; and
-   Noront's due diligence shows that it is unlikely that Ontario's
current power generation or transmission capacity can handle this
expanded electrical load and the development of the power supply
project alone is likely to extend the ferrochrome project past 2016.


Noront is confident in the project milestones currently established and in support of achieving these milestones has taken the following steps:



-   Engaged SNC Lavalin to complete a transportation study that includes
numerous routes and modes of transportations. SNC Lavalin is expected
to finalize the feasibility study on the preferred routes and mode of
transportation, as well as the other alternatives considered, by the
fourth quarter of 2010. This work, including the evaluation of
alternatives, will be a significant part of the project approvals and
consultation process;
-   Environmental baseline studies are currently underway;
-   NI 43-101 resource reports have been initially completed for Eagle's
Nest and are being finalized for Blackbird and as a result we are
confident that our procedures and quality analysis and quality
control protocols will meet or exceed industry standards;
-   Noront is currently reviewing qualifications from various contractors
in support of the feasibility studies and expects to have all major
contractors engaged by early 2010; and
-   Through discussions with our First Nations Advisory Board, Noront is
developing a consultation schedule and intends to initiate the
consultation process with the First Nations communities in the first
quarter of 2010. This will include the expansion of consultations as
project definitions are finalized during the feasibility study
process.


Mr. Paul Semple P. Eng, Noront's Chief Operating Officer stated, "The development plans and schedules we are currently proposing are based on months of strategic planning and numerous conversations with First Nations leaders, industry professionals and Federal and Provincial government officials. We are confident of the schedules that we are proposing for the nickel copper projects and at the same time we intend to work diligently on developing the more complex chromite projects. These projects are multifaceted and will require extensive consultations, discussions and negotiations. Until we complete these steps, we cannot responsibly report on the development plans including the capital costs, schedule or the project economics of the Ring of Fire chromite deposits." Mr. Semple further stated, "Based on Noront's due diligence regarding the chromite market, the technical demands of a ferrochrome project, the unknown aspects of the permitting process, the complexity of developing a large infrastructure project especially as a private public partnership along with the current the status of Ontario's infrastructure, we currently believe that the project costs, scope, smelter location, project economics or development timeline can not be accurately forecast or estimated. We believe any forecasts on the chromite projects, at this stage, absent of a project definition being completed, consultation with impacted First Nations being initiated and intensive discussions with the Provincial and Federal governments is purely speculation."

Wesley (Wes) Hanson
President & Chief Executive Officer


http://app.quotemedia.com/quotetools/...;cp=off&webmasterId=94743  

80430 Postings, 5453 Tage Lou2009neues Angebot von Cliff

 
  
    #104
03.12.09 22:05
http://www.freewest.com/news/index.php?&content_id=171

das ist allerdings nicht so sehr erhöht.  

80430 Postings, 5453 Tage Lou2009eine spannende Woche beginnt

 
  
    #105
07.12.09 13:20
ich rechne weiterhin mit neuen Bohrergebnissen von NOT.
Entweder ebenfalls Chrom betreffend, oder über weitere Goldfunde.
Beides wird meiner Ansicht nach den Kurs weiter nach oben treiben.

Meiner Ansicht nach, macht es Sinn, diese Ergebnisse gleich am Wochenanfang zu bringen, um den Freewest Aktionären ein deutliches Signal zu geben.  

80430 Postings, 5453 Tage Lou2009Pressemitteilung

 
  
    #106
08.12.09 15:24

80430 Postings, 5453 Tage Lou2009News

 
  
    #107
09.12.09 09:47

10059 Postings, 6525 Tage Vermeerevtl mal anschauen

 
  
    #108
30.03.10 17:41
ich hatte doch schon seit Tagen das Gefühl, die will sich wieder berappeln...
Angehängte Grafik:
p.gif (verkleinert auf 73%) vergrößern
p.gif

10059 Postings, 6525 Tage Vermeersie marschiert :-)

 
  
    #109
05.04.10 19:23
Angehängte Grafik:
p.gif (verkleinert auf 73%) vergrößern
p.gif

1435 Postings, 5300 Tage njimko@ArminiusD

 
  
    #110
03.05.10 16:40
und Alle hier engagierten. Ich habe einen thread zu Explorern eröffnet:

http://www.ariva.de/forum/Explorer-timeline-jumping-408583

Mich würde eure Meinung dazu sehr interessieren?

Gruß


16 Noront Resources
WKN: A0CAKK
ISIN: CA65626P1018
Kanada, Bolivien
167,8MioAktien outstanding, 179,2 fully diluted
Nickel 312Mlbs, Kupfer 145Mibs, Platin 288424Ibs, Palladium 754340Ibs, ges.=4,76Mrd$
Chrome, wegen der verschiedenen Qualitäten nicht einzuordnen, Gold
Produktionsbeginn 2014-2015
http://www.norontresources.com/Home/
http://www.norontresources.com/News/
http://www.norontresources.com/Investors/Corporate_Presentations/
http://www.minenportal.de/unternehmen_snapshot.php?mid=1192  

10059 Postings, 6525 Tage VermeerDie ist aber wirklich billig geworden!

 
  
    #111
29.06.10 17:56
Wird der Wahnsinn wenigstens bei 1 CAD gestoppt werden?

10059 Postings, 6525 Tage VermeerSeit Tagen denk ich

 
  
    #112
26.08.10 22:54
dieser Kursverlauf ist nicht normal. Wer glaubt denn hier immer, unbedingt in die Geldseite verkaufen zu müssen? Es kann kein Verkäufer hier im Gewinn sein, der nicht auch schon Kurse von 2 CAD seit seinem Kauf ausgesessen hatte. Vernünftigerweise kann man nur noch Bodenbildung etwas über 1 CAD erwarten. Warum musste der Kurs heute am Ende mit kleinen Stückzahlen noch ins Minus geschickt werden, welcher Verkäufer hat es hier so eilig? -- Sonst hatten wir die Tage allerdings das umgekehrte Bild, dass nach Eröffnung erst runterverkauft wurde und dann die Einsammler kamen.
Aber ich kann wirklich nur denken, dass der Kurs niedrig gehalten werden soll, damit eine Übernahme in mittelfristiger Zukunft nicht so teuer wird... Ich neige nicht zu Verschwörungstheorien aber hier drängt es sich mir auf (-- nachdem ja auch schon Freewest und Spider, die im selben  Areal tätig waren, dieses Schicksal erlitten haben).
Angehängte Grafik:
p.gif (verkleinert auf 73%) vergrößern
p.gif

10059 Postings, 6525 Tage Vermeergestern klappte es ja genauso gut, aber heute

 
  
    #113
31.08.10 22:23
hat irgendein Spielverderber am Schluss noch was gekauft !
Jeden Tag der gleiche Chartverlauf, hallo?
Angehängte Grafik:
p.gif (verkleinert auf 73%) vergrößern
p.gif

10059 Postings, 6525 Tage VermeerDer Chart

 
  
    #114
17.11.10 11:10
wirft schon die Frage auf, ab wann man sich hier Sorgen machen sollte... Gestern auf Jahrestief, erstmals im Verlauf unter 1 CAD.
Chart sieht absturzgefährdet aus, wobei allerdings gerade die psychologische Grenze von 1 CAD Halt geben sollte.
Und das bei einer Firma mit so bombigen Ressourcen wo ich dachte dass man sich garantiert nie Sorgen um sie machen müsste...
Angehängte Grafik:
noront161110.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
noront161110.png

10059 Postings, 6525 Tage VermeerKann keine Nachrichten finden

 
  
    #115
26.11.10 18:22
dh jedenfalls auf der Noront Webseite nicht, aber eine Kaufwelle ist durchgerollt?

4701 Postings, 5037 Tage AlibabagoldUnd hoch

 
  
    #116
30.12.10 14:43
Endlich geht´s mal wieder hoch.  

10059 Postings, 6525 Tage Vermeerder Kursverfall könnte jetzt erst mal

 
  
    #117
03.02.11 18:42
gebremst sein. Seit drei Tagen fallen mir einzelne sehr große Orders in Toronto auf, sowas möchte ich immer sehr gern als Hinweis sehen, dass was am Horizont ist. Aber nur meine Meinung.

10059 Postings, 6525 Tage Vermeeralso wenn sie DEN jetzt noch mal

 
  
    #118
03.02.11 19:05
auf 0,78 runterkriegen ...
... dann haben die Herren meinen höchsten Respekt...
Angehängte Grafik:
p.gif (verkleinert auf 73%) vergrößern
p.gif

10059 Postings, 6525 Tage Vermeerman muss die gestrige Bewegung

 
  
    #119
16.02.11 09:21
nicht überinterpretieren, aufs ganze gesehen, aber kurzfristig ist das gerade nicht schlecht. Hat man ja lange nicht mehr gesehen. Man sehe, wie im Chart die drei Tage zuvor ein Boden festgestampft worden ist.
Übrigens, wegen #118 noch: zwar hat man letztlich erfolgreich den Kurs auf 78 ct zurückgeholt, aber das hatte dann schon wieder einige Tage gedauert, daher von hier aus meine vorsichtige Anerkennung, ich lüfte meinen Hut, ziehe ihn aber nicht. Gell, meine Herren, billig übernehmen ist gar nicht soo einfach?
Angehängte Grafik:
not.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
not.png

10059 Postings, 6525 Tage VermeerNeuigkeiten und starker Start drüben...

 
  
    #120
04.03.11 15:36

10059 Postings, 6525 Tage VermeerVerlauf gibt Anlass zu vorsichtigem Optimismus

 
  
    #121
01.04.11 12:15
1. Der Chart, s.u.
2. Ein Ressourcen-Update ist für spätestens 18.April angekündigt:  siehe http://norontresources.com/

ist noch jemand hier interessiert?
Angehängte Grafik:
not.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
not.png

10059 Postings, 6525 Tage Vermeerauch heute wieder ein denkwürdiger

 
  
    #122
20.04.11 22:24
Chart... der obige Optimismus hat sich leider nicht bewährt, aber das mag eben daran liegen wie diese Aktie "gehandhabt" wird: Fast alle Umsätze heute zu 82 ct. aber am Schluss "musste" sie mit winziger Menge noch ins Minus auf 81 gebracht werden. Wenn Ihr euch den längerfristigen Chart anschaut ist es dasselbe Bild: Anstiege mit hohen Volumen-Gipfeln, und dann mit kleineren Mengen wieder nach unten gebracht. Ein echtes Langfristinvestment; man darf sich fragen was hier ausgebrütet wird. Irgendetwas sicher.
Angehängte Grafik:
p.gif (verkleinert auf 73%) vergrößern
p.gif

10059 Postings, 6525 Tage Vermeerhabt ihr schon mal so einen RSI gesehen? ;-)

 
  
    #123
26.04.11 10:03
normal is das nich... (Nimmt der Markt vorweg, dass sie ja Untertage-Abbau planen??)
Angehängte Grafik:
not2m.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
not2m.png

23601 Postings, 6280 Tage Chalifmann3Hi Vermeer !

 
  
    #124
26.04.11 10:27
Werde wohl bald auch mit an board sein,aber sag mal: Alle sprechen von "gigantischen Resourcen" bei Noront,aber gibt es das auch als XXX mio unzen Angabe ? Wieviel Unzen/Tonnen von WAS hat noront denn ?

MFG
Chali  

10059 Postings, 6525 Tage VermeerNa sowas, Chalif, du hier

 
  
    #125
1
26.04.11 10:44
Grüß dich. Man kann jetzt selber auf www.norontresources. com nachschauen oder es sich hier reinkopieren lassen... dir gebührt wohl letzteres o Beherrscher der Gläubigen. Wenn man auf Sedar nachschaut findet man außerdem den unten nur versprochenen aktualisierten Bericht (lang!!) den kann man aber nicht direkt verlinken. Im w:o Thread zu Noront ist der auch ein bisschen angesprochen worden. Es ist außerordentlich diskret von Noront, auf das Vorliegen des aktualisierten Berichts vom 18.April nicht auf der Homepage hinzuweisen. Man nennt das glaub ich heutzutage "unter dem Radar fliegen".
Übrigens irgendwo muss noch Vanadium liegen, das find ich in der Liste unten gar nicht.

www.norontresources.com :

(as at March 4, 2011)

Note: An updated Technical Report supporting the March 4, 2011 resource estimate is expected at or before April 18, 2011


Eagle’s Nest
Measured
5.35M tonnes grading 2.08% Ni, 1.07% Cu, 1.04 gpt Pt, 3.55 gpt Pd and 0.20 gpt Au;

Indicated
5.64 M tonnes grading 1.50% Ni, 0.89%Cu, 0.94 gpt Pt, 3.27gpt Pd and 0.20 gpt Au;

Measured and Indicated
11.00 M tonnes grading 1.78% Ni, 0.98% Cu, 1.16 gpt Pt, 3.49 gpt Pd and 0.20 gpt Au;

Inferred
8.97 M tonnes grading 1.10% Ni, 1.14% Cu, 1.16 gpt Pt, 3.49 gpt Pd, 0.30 gpt Au;


East Zone
Inferred
1.62 M tonnes grading 0.31% Ni, 0.09% Cu, 0.12 gpt Pt, 0.45 gpt Pd and 0.04 gpt Au


Blackbird
Measured and Indicated
8.9 M tonnes grading 34.8% Cr2O3 with a Cr:Fe = 1.89;

Inferred
6.1 M tonnes grading 33.4% Cr2O3 with a Cr:Fe = 1.87;

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben