Nokia ist eine Überlebenskünstlerin


Seite 87 von 104
Neuester Beitrag: 21.02.24 12:19
Eröffnet am:02.05.14 16:00von: tanotfAnzahl Beiträge:3.585
Neuester Beitrag:21.02.24 12:19von: LeerverkaufLeser gesamt:963.108
Forum:Börse Leser heute:171
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 84 | 85 | 86 |
| 88 | 89 | 90 | ... 104  >  

4614 Postings, 1292 Tage morefamilyInformation Nokia- weiterer Deal

 
  
    #2151
18.02.21 11:05
https://www.ariva.de/news/...-radio-and-core-contract-with-a1-9171753

Release

Nokia wins multi-year 5G radio and core contract with A1 Austria

   Will deliver nationwide 5G coverage across Austria; continues Nokia’s long-standing partnership with A1 Austria
   Commercial implementation of 4G and 5G network slicing following successful pilot

18 February 2021

Espoo, Finland – Nokia today announced that it has been selected by A1 Austria to provide comprehensive 5G coverage across the country in a multi-year contract. The deal, which will support A1 Austria’s efforts to be a market leader, will see Nokia supply 5G radio access and core network services. The deployment of products and services is underway with the core element expected to be rolled out in the first half of 2021.  

370 Postings, 1486 Tage tutinixTiptop

 
  
    #2152
18.02.21 11:10
18. Februar 2021

Espoo, Finnland Nokia gab heute bekannt, dass es von A1 Austria ausgewählt wurde, um eine umfassende 5G-Abdeckung im ganzen Land in einem mehrjährigen Vertrag zu bieten. Der Deal, der die Bemühungen von A1 Austria, Marktführer zu werden, unterstützen wird, sieht vor, dass Nokia 5G-Funkzugang und Kernnetzdienste liefert. Die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen ist im Gange, wobei das Kernelement voraussichtlich im ersten Halbjahr 2021 eingeführt wird.  

4614 Postings, 1292 Tage morefamilyInformation

 
  
    #2153
1
18.02.21 19:15
https://www.godmode-trader.de/analyse/...eues-ausbruchssignal,9215205

Donnerstag, 18.02.2021 - 18:31 Uhr – Chartanalyse
NOKIA - Warten auf ein neues Ausbruchssignal

Die Nokia-Aktie war eine Zeit lang ebenfalls ein "Spielball" der Internetgemeinde "Reddit". Deshalb gab es diesen Spike nach oben im Januar. Die Aktie steht nun wieder auf dem Niveau vor dieser Spekulation. Wie soll man nun agieren?


Ende Januar explodierten die Umsätze und der Kurs schoss an der europäischen Hauptbörse von 3,50 EUR auf 5,00 EUR empor. Diese Rally wurde nahezu in der gleichen Zeit wieder neutralisiert. Seit dem haben sich die Umsätze auch wieder normalisiert. Die Nokia-Aktie rutschte in den letzten Tagen jedoch unter die beiden wichtigen EMAs zurück. Die Gefahr weiter fallenden Notierungen besteht. Wo könnte sich die Lage wieder zu Gunsten der Bullen ändern?
Gap-Close

Ein vermutlich gewinnbringender Long-Einstieg könnte bei 3,30 EUR liegen. Auf diesem Kursniveau befindet sich noch ein offenes Gap aus dem Monat Januar. Nach diesem Gap-Close könnten sich die Bullen durchsetzen und einen Anstieg zumindest bis 3,50 EUR vollziehen.
Prozyklisches Kaufsignal

Das "bessere" Signal würde jedoch über 3,55 EUR lauern. Ein Tagesschlusskurs über 3,55 EUR sollte neues Kaufinteresse nach sich ziehen, so dass ein Anstieg bis knapp 4,00 EUR möglich wäre.

Sowohl für das antizyklische Szenario/Einstiegniveau bei 3,30 EUR als auch für die Buy-Trigger-Marke bei 3,55 EUR sollte der Initial-Stopp bei 3,10 EUR liegen.  

1108 Postings, 1117 Tage SouthernTrader@morefamily

 
  
    #2154
3
18.02.21 22:32
Vielen Dank fürs Teilen.

Ich möchte dem Autor Bernd Senkowski ja nicht zu nahe treten, aber aus meiner Sicht ist das eine sehr oberflächliche und nicht in allen Punkten zutreffende Darstellung. Nokia notierte vor dem sehr kurzen Reddit-Hype teilweise deutlich höher als jetzt. Beim Amtsantritt von Pekka Lundmark im August 2020 bei +/- 4.20 Euro. Auf den Absturz nach schlechten Zahlen auf 2.80 Euro im Oktober 2020 folgte ein Rebound auf +/- 3.45 Euro, bevor es nach einem Hänger im Januar - mit angefeuert von WallStreetBets - kurzzeitig nach oben ging. Der aktuelle Absturz, der mit dem Kaufverbot und der damit einhergehenden Marktmanipulation durch RobinHood, TradeRepublic u.a. einsetzte, dürfte noch nicht zu Ende sein und könnte auch noch deutlich unter die heute erneut erreichten 3.37 Euro gehen. Und das bei Zahlen, die besser ausfielen, als erwartet, und sehr guten Marktchancen für Nokia.

Dass die Investition von Warren Buffet in Verizon, mit denen Nokia bei 5G kooperiert (https://www.nokia.com/networks/csp/real-talk-2020/...-in-the-5g-era), keine der sonst üblichen positiven Kursbewegungen auslöst, ist m.E. ein Zeichen, dass der Kurs künstlich gedrückt wird. Auch die heutige Nachricht des Vertragsabschlusses mit A1 Austria verpuffte fast wirkungslos.

Vor dem 18. März wird wohl nicht viel passieren. Traurig für ein Unternehmen mit so viel Potenzial.  

4614 Postings, 1292 Tage morefamilyDachte ich warte hier mal paar Tage

 
  
    #2155
1
19.02.21 11:32
was den nun an tollen Beiträgen und Informationen seitens bestimmter Typen hier kommt, die ja sonst nur am Beleidigen und Maulen sind und siehe da:

Es kam nichts ,Null , Zero ,gar nichts.

***********

Analysen sieht natürlich jeder anders , ist halt die Meinung des Autors, darf er ja so sehen , ich sehe es auch etwas anders . stimmt 18.03 abwarten und April die HV  

4614 Postings, 1292 Tage morefamilyNur mal am Rande

 
  
    #2156
2
19.02.21 12:18
das Börse kein Spaß ( im wahrsten Sinne ) ist und ich hoffe das wiederholt sich nicht mehr und ist beendet für alle Zeit, das war sehr gefärlich für die Finanzwelt und dann für die freie Wirtschaft . Leerverkauf hin oder her. Das wäre außer Kontrolle geraten


Wirtschaft
730.000 Dollar „Schulden“
Nach Tod von Alex, 20 – Klage gegen US-Finanzdienstleister Robinhood
Veröffentlicht am 10.02.2021 | Lesedauer: 3 Minuten

https://www.welt.de/wirtschaft/article226087105/...wird-verklagt.html  

1108 Postings, 1117 Tage SouthernTraderWo geht die Reise hin?

 
  
    #2157
2
19.02.21 15:56
Lesenswerte Analyse: https://capital.com/nokia-stock-forecast-2021-buy-sell-or-hold

Beruhigend ist, dass die Analysten im Worst-Case-Szenario noch maximal 10 % Abschlag sehen. Ein Kurs von über 4 Euro sollte drin sein, wenn am Kapitalmarkttag etwas optimistischere Akzente gesetzt werden.  
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-02-19_155143.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
screenshot_2021-02-19_155143.png

4614 Postings, 1292 Tage morefamilysorry sollte kein Witzig Stern

 
  
    #2158
1
19.02.21 20:37
werden , sondern interessant, denn das ist es ja  

31 Postings, 1140 Tage Micha_TatneftNokia in Shanghai dabei

 
  
    #2159
1
21.02.21 10:50
Nokia ist nächste Woche beim größten Mobilfunk Kongress im chinesischen Shanghai dabei. Ebenso Huawei, China Mobile, China Telecom, die ein 5G Netz für diesen gigantische Kongress zur Verfügung gestellt haben. Der Kongress findet digital und als klassische Variante statt. Intel ist übrigens auch dabei.

Mehr Infos aus Sputnik News in englischer Sprache. Dort Rubrik Business  

31 Postings, 1140 Tage Micha_TatneftMobilfunk Kongress Shanghai

 
  
    #2160
21.02.21 11:00

1002 Postings, 1828 Tage TiberianSunNokia ist und bleibt ein perfekter Short...

 
  
    #2161
1
22.02.21 10:31
Bald 3,30€ läuft :)

Schlechte Technik will eben niemand.  

1108 Postings, 1117 Tage SouthernTrader@ TiberianSun Naja

 
  
    #2162
22.02.21 10:49
Es ist immer leicht, sich im schlechten Umfeld der Börsen weltweit bestätigt zu sehen. Was sagt das über die Technik von NOKIA? M.E. nichts. Ericsson analog auf Talfahrt (in einer Woche von 11,3 auf 10,5 Euro). Was sagt das über die Kommunikation von NOKIA? M.E. sehr viel.
Insofern hast Du leider Recht: Perfekter Short, weil das Unternehmen derzeit null Interesse daran zeigt, sein Potenzial zu kommunizieren. Es ist nur die Frage, wann der Boden erreicht ist, ab dem es - auch mit Blick auf den Kapitalmarkttag am 18. März - wieder aufwärts geht.  

824 Postings, 1356 Tage HansGoerenTiberiunSun

 
  
    #2163
1
22.02.21 11:43
Team GDI sagt unter 3.- Bist mit 3,30 noch sehr optimistisch. Bleibe auch weiterhin Short.
 

824 Postings, 1356 Tage HansGoerenWarum ist Nokia über 18 Milliarden wert?

 
  
    #2164
1
22.02.21 19:44
Zu dem Preis gibts 1&1 Drillisch 4 Milliarden wert, Commerzbank 6,6 Millirden und die Lufthansa für 6,5  +
K&S noch obendrauf. So als Beispiel.  Hier kann man nur Shorten !!!  

4614 Postings, 1292 Tage morefamilyLettter Beitrag dürfte das dümmste sein

 
  
    #2165
2
22.02.21 22:13
was ich seit langem gelesen habe ,dass kann nur von ihm kommen, ich schüttle den Kopf und weiß es ist jemand der wirklich keinerlei Ahnung von Bewertungen, Marketcap oder sonstigen Parametern der Finanzgrundlagen hat, welch Blödsinn.

Nicht diskutabel, einfach nur Blödsinn. Gut wenn man in den Foren auch ausgesperrt wird und nirgends willkommen ist sucht man halt irgendein Wert wo man was Blödsinn  schreiben kann , hier z.b.

dazu immer diese blöden Sperrungen wegen Marktmanipulation, ach ja es ist einfach nicht schön.  

824 Postings, 1356 Tage HansGoerenMorefamily

 
  
    #2166
22.02.21 23:54
So verkehrt scheint meine persönliche Einschätzung ja nicht zu sein. Der Kurs fällt weiter mein Short holt ordentlich Gewinne rein. Nur darum gehts mir. Bin ja nicht bei Ariva um den Beliebtheitspreis zu bekommen sondern an der Börse um Geld zu verdienen.  Deiner Einschätzung nach, die ja wesentlich kompetenter ist, müsste der Kurs ja steigen. Tut er aber nicht.  

1002 Postings, 1828 Tage TiberianSunSpannende Zone jetzt...

 
  
    #2167
1
23.02.21 09:26
GAP bei 3,30 ist gefüllt... noch ist die EMA30 nicht weit weg.
Wenn jetzt Käufer kommen, könnte es aufwärts gehen. Charttechnisch entscheidend jetzt.

Mein Short habe ich jetzt mal glatt gestellt.  

4614 Postings, 1292 Tage morefamilyTiberian

 
  
    #2168
2
23.02.21 17:44
Steigerung von langweilig ist wohl Nokia,

mich interessiert erst wieder die 3,14 Euro, da steht die nächste Order und das ist auch die letzte dann , raus fliegt es eh per SL bei 2,76 und da wird auch nix dran geändert,
Verluste gehören dazu, hab ich kein Problem obwohl ich es nicht leiden kann .

Mich interessieren auch nur 2 Termine noch, die HV und der Verwaltungsrat und die Präsentation am 18.03, alles andere ist uninteressant.

Gut ich hoffe dann noch das die aus dem Euro Stoxx 50 gehen, aber das sollte zu 99 % klar und sicher sein von der Bewertung her.  Das wird dann auch nochmal Klarheit bringen.  ( auch im März ) . Fonds die Euro Stoxx gebunden sind haben en eh raus, müssen Sie ja auch .

Ansonsten langweilig , Scheinchen Call klar im Minus Schnitt 0,8332 ), gut der hat seine Gewinne ja gebracht gehabt beim Traden, fliegt bei 0,52 raus wenns klemmt. CL7GYE  ( derzeit um die 0,73 während des Handels )

Der Put zur Abicherung gut, aber der ist nur für Teilverlsute gut, gleicht nicht alles aus in der Aktie ,hatte ich ja so Anfang Februar so beschrieben , soll nur Teile ausgleichen sonst nix.  SD95ZG
**************************************************
So der Stand der Dinge , viel Spass an meinen Verlusten wem es gefällt ! Falls mehr nötig melden , ich hab noch paar Leichen aus alten Zeiten

 

4614 Postings, 1292 Tage morefamilyTiberian

 
  
    #2169
23.02.21 18:08
hatte ganz vergessen , Glückwunsch zum Gewinn !  

4614 Postings, 1292 Tage morefamilyNur zur Info sonst nix

 
  
    #2170
1
23.02.21 18:58
GlobeNewswire (Europa)
23.02.2021 | 12:41

Nokia Oyj: Ethisphere bezeichnet Nokia als eines der ethischsten Unternehmen der Welt im Jahr 2021

Pressemitteilung

Ethisphere bezeichnet Nokia als eines der ethischsten Unternehmen der Welt im Jahr 2021

   Nokia wird zum vierten Mal in Folge und zum fünften Mal insgesamt ausgezeichnet
   Das Unternehmen ist einer von drei Preisträgern in der Telekommunikationsbranche
   135 Preisträger aus 22 Ländern und 47 Branchen wurden ausgezeichnet

23. Februar 2021

Espoo, Finnland - Nokia wurde vom Ethisphere Institute zum vierten Mal in Folge als eines der ethischsten Unternehmen der Welt ausgezeichnet. Im Jahr 2021 wurden 135 Preisträger aus 22 Ländern und 47 Branchen ausgezeichnet . Nokia ist einer von drei Gewinnern in der Telekommunikationsbranche und das einzige finnische Unternehmen, das geehrt wurde.

Das umfassende Audit umfasst mehr als 200 weitreichende Fragen von Kultur über Governance bis hin zu Vielfalt. Die Auszeichnung würdigt das Engagement von Nokia, ein vertrauenswürdiger, kompetenter und geschätzter Marktführer in seiner Branche zu sein.

"Während der beispiellosen globalen Herausforderungen des Jahres 2020 blieb Nokia widerstandsfähig und engagierte sich für die Integrität des Unternehmens, die Förderung einer wertebasierten Kultur, die Stärkung des Marktvertrauens und die Förderung positiver Veränderungen in Gemeinden auf der ganzen Welt", sagte Timothy Erblich, CEO von Ethisphere . "Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Nokia-Team."

Nokia führt kontinuierliche Bewertungen seiner Programme und Prozesse durch, um Ineffizienzen zu reduzieren, die Compliance-Kontrolle zu stärken und seine ethische Kultur zu verbessern. Es bietet Mitarbeitern mehrere Möglichkeiten, Bedenken in einer offenen Berichtsumgebung mit einer strengen Richtlinie gegen Vergeltungsmaßnahmen zu äußern und zu melden. Der Fokus auf die frühzeitige Identifizierung und proaktive Minderung von Regulierungs- und Korruptionsrisiken im Zusammenhang mit Produkten, Dienstleistungen und Markteinführungsstrategien ist entscheidend für den Erfolg.

"Taten sagen mehr als Worte, wenn es um Integrität, Vertrauen und die Einhaltung sozialer und ökologischer Verpflichtungen geht. Wir nehmen unsere unternehmerische Verantwortung bei Nokia sehr ernst und ich freue mich, dass wir erneut als eines der ethischsten Unternehmen der Welt ausgezeichnet wurden." , sagte Pekka Lundmark, Präsident und CEO von Nokia .

Über das Ethisphere Institute
Das Ethisphere Institute ist weltweit führend bei der Definition und Weiterentwicklung von Standards ethischer Geschäftspraktiken, die den Unternehmenscharakter, das Vertrauen in den Markt und den Geschäftserfolg fördern. Ethisphere verfügt über umfassende Erfahrung in der Messung und Definition von ethischen Kernstandards mithilfe datengesteuerter Erkenntnisse, die Unternehmen dabei helfen, den Unternehmenscharakter zu verbessern und die Kultur zu messen und zu verbessern. Ethisphere zeichnet überlegene Leistungen durch das Anerkennungsprogramm für die ethischsten Unternehmen der Welt aus und bietet einer Community von Branchenexperten die Business Ethics Leadership Alliance.

Methodik & Bewertung

Der Bewertungsprozess für die ethischsten Unternehmen der Welt basiert auf dem von Ethisphere entwickelten Ethikquotienten und umfasst mehr als 200 Fragen zu Kultur, Umwelt- und Sozialpraktiken, Ethik- und Compliance-Aktivitäten, Governance, Vielfalt und Initiativen zur Unterstützung einer starken Wertschöpfungskette. In diesem Jahr befasste sich ein erweitertes Fragenset mit Gerechtigkeit, Inklusion und sozialer Gerechtigkeit und untersuchte, wie sich Antragsteller an die globale Gesundheitspandemie anpassen und darauf reagieren. Der Prozess dient als operativer Rahmen, um die führenden Praktiken von Organisationen in verschiedenen Branchen und auf der ganzen Welt zu erfassen und zu kodifizieren.

Preisträger

Die vollständige Liste der 2021 ethischsten Unternehmen der Welt finden Sie unter https://worldsmostethicalcompanies.com/honorees .

Über Nokia
Wir schaffen die kritischen Netzwerke und Technologien, um die weltweiten Informationen über Unternehmen, Städte, Lieferketten und Gesellschaften hinweg zusammenzuführen.

Mit unserem Engagement für Innovation und Technologieführerschaft, das von den preisgekrönten Nokia Bell Labs angetrieben wird, liefern wir Netzwerke an den Grenzen der Wissenschaft für Mobil-, Infrastruktur-, Cloud- und Aktivierungstechnologien.

Wir halten uns an die höchsten Standards für Integrität und Sicherheit und tragen dazu bei, die Fähigkeiten aufzubauen, die wir für eine produktivere, nachhaltigere und integrativere Welt benötigen.

Für unsere neuesten Updates besuchen Sie uns bitte online unter www.nokia.com und folgen Sie uns auf Twitter @nokia.  

1108 Postings, 1117 Tage SouthernTrader@morefamily

 
  
    #2171
24.02.21 00:05
Fakt ist: Es ist nichts erkennbar, dass darauf schließen lässt, dass das Nokia-Management sich gegen den Kurssturz stemmen würde. Ich bin  auch mit hohem Verlust weitgehend raus und hoffe, das über einen langfristigen Call wieder reinzuholen. Momentan ist ja nicht absehbar, ob der Rebound morgen bei 3.25 oder erst in ein paar Wochen bei 2.50 Euro kommt. Ich hin weiterhin überzeugt davon, dass Nokia langfristig wieder über 4.00 Euro steigt. Aber mein Kapital ist bei Unternehmen, die eine aktive und erfolgreiche Wachstumsstrategie verfolgen und dies auch so kommunizieren besser angelegt.

Insofern teile ich Deinen Frust, und ja: Glückwunsch an die, die das richtig vorhergesehen und mit Shorts Gewinne erzielt haben. Dafür war ich nicht leider pessimistisch genug. Man hätte auf Pekka hören sollen:

"Nokia is not aware of any material, undisclosed corporate developments or material change in its business or affairs that has not been publicly disclosed that would account for the recent increase in the market price or trading volume of its shares."

Diese Warnung hätte man ernst nehmen müssen: Es gibt wirklich einen Grund, diese Aktie zu kaufen. Geht weiter, es gibt hier nichts zu sehen...  

824 Postings, 1356 Tage HansGoerenSouthernTrader

 
  
    #2172
24.02.21 08:36
Sehr gut erkannt. Nokia ist bei vielen auch erst durch die Robin Hood Aktion ins Augenmerk gekommen.
Die Märkte stehen ja schon recht hoch und eine Korrektur ist längst überfällig. Ob Nokia sich davon abkoppelt und zum Antizykliker wird wage ich mal zu bezweifeln. Insofern bleibe ich weiterhin short.
Der Trend ist klar erkenntbar.  

4614 Postings, 1292 Tage morefamilySouthern

 
  
    #2173
1
24.02.21 11:13

hab keinen Frust hier ,ich finde die halt langweilig im Verlauf , normaler Nebenwert, er ist unterm Strich alles in allem bei 11,86 %  ( vom Gesamtkapitleinsatz auf Nokia   )nach Rechnung gestern ,also das ist wie anderswo eine normale Tagesschwankng, da mach ich mir weder noch einen Kopf.



Klar wenn alle SL greifen wars natürlich nix.  

4614 Postings, 1292 Tage morefamily11,86 % sind Minus

 
  
    #2174
24.02.21 11:45
nur das es klar ist  

4614 Postings, 1292 Tage morefamilywar Kinderkram mit diesem Robinhood +Nokia

 
  
    #2175
24.02.21 12:23
Zeugs, hier war ja sogar ein User der hatte da extra ein schönes Robin Hood Comic dafür als Accountbild , mittlerweile wieder gewechselt, will keinen Namen nennen, aber das ist ja so was von peinlich.
Dann zog er durch die Foren und verkündete die Botschaften, aua !!!!  

Seite: < 1 | ... | 84 | 85 | 86 |
| 88 | 89 | 90 | ... 104  >  
   Antwort einfügen - nach oben