Neuer Fleischproduzent auf pflanzlicher Basis


Seite 1 von 12
Neuester Beitrag: 21.07.22 17:01
Eröffnet am: 13.07.20 11:14 von: CDB82 Anzahl Beiträge: 282
Neuester Beitrag: 21.07.22 17:01 von: KlarerVersta. Leser gesamt: 102.379
Forum: Börse   Leser heute: 31
Bewertet mit:
5


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12  >  

17 Postings, 762 Tage CDB82Neuer Fleischproduzent auf pflanzlicher Basis

 
  
    #1
5
13.07.20 11:14
Kann Modern Meat es mit dem Platzhirsch Beyoond Meat aufnehmen?  

71 Postings, 761 Tage lippi1Modern Meat

 
  
    #2
14.07.20 12:40
Mal mit einer kleinen Position rein gegangen. Hört sich ja interessant an. Allerdings bin ich eigentlich bei Kanadischen. Klitschen eher vorsichtig  

17 Postings, 762 Tage CDB82Kanadische Klitsche

 
  
    #3
14.07.20 12:47
Bin auch mit einer Position vertreten unter dem Bericht bei Wall Street Online (800% Chance) werden in der tat auch auf die Kanadischen Klitschen verwiesen bin allerdings schon vor den berichten eingestiegen.
Aber ich denk bei Kanadischen Klitschen geht es wohl eher um Rohstoffe (minen etc.)

Bin gespannt ob es eine Luftnummer wird oder sich ein weiterer Anbieter etablieren kann  

41 Postings, 768 Tage Mister-10ProzentPosition aufbauen

 
  
    #4
14.07.20 16:49
Ich habe ebenfalls eine Position von 15.000 Aktien aufgebaut bei 1,45 Euro.

Ich denke es ist eine interessante Sache und könnte wirklich wachsen.

Wenn man Beyond meat ausschaut mit 8 Milliarden Marktkapitalisierung bei 266 Millionen Umsatz denke ich kann man problemlos hier eine Position aufbauen!

 

41 Postings, 768 Tage Mister-10Prozent10bagger

 
  
    #5
14.07.20 21:42
Ich denke das wir am Freitag bei 3,25 € stehen werden und dauerhaft über 10  

607 Postings, 813 Tage Puterich1wow, was für ein Blödsinn ist das denn?

 
  
    #6
14.07.20 22:56
die produzieren nach eigenen Aussagen 6.000 Pfund/Woche veganen Burgerersatz (kann sowieso keiner nachprüfen). Sagen wir 1 Burger bringt dem Produzent 0,50 USD/Stck und wiegt 100gr (ohne Brötchen usw). Dann sind das sagenhafte Einnahmen von 15 Tsd USD/Woche, bzw. 60.000 p.Monat/720.000 USD p.a. Brutto. Abzüglich Rohwaren und Betriebskosten bleiben.......??

MCap aktuell ~ 15 Mio. So lächerlich, was hier abgeht...  

41 Postings, 768 Tage Mister-10ProzentAnschnallen wenn die Rakete startet

 
  
    #7
15.07.20 00:45
Wir glauben, dass der spekulativ orientierte Anleger noch im Frühstadium bei Modern Meat mit einer Position dabei sein sollte. Wir wollen Modern Meat im aktuellen Stadium natürlich nicht mit Beyond Meat vergleichen, aber allein schon bei Erreichen der Peak-Bewertung des eingangs erwähnten Start-ups The Very Good Food Company (das sich sehr wohl vergleichen lässt) würde der Kurs der Modern Meat-Aktie heute schon bei über 6,00$ notieren müssen. Aktuell kaufen Sie die Aktie von Modern Meat bei einem Kurs von unter 1,84$ (CDN; Schlusskurs an der Heimatbörse am Montag).  

41 Postings, 768 Tage Mister-10ProzentStory telling

 
  
    #8
15.07.20 00:47
Es geht um die Geschichte dahinter!!!!! Diese ist genial... der Tesla unter dem Fleischersatz  

93 Postings, 774 Tage bandit83,15

 
  
    #9
15.07.20 01:14
Kanadische Dollar Schlußkurs, ca. 2,03 Euro  

17 Postings, 762 Tage CDB82Bitte auch prüfen

 
  
    #10
15.07.20 09:23
aktuell gibt einige negative aussagen zum unternehmen. (ca Forum) Ich denke hier muss jeder selber entscheiden ob es sich um ein Betrug handelt oder nicht.

Hier wird überwiegend kritisiert das alles Firmenlenkung mehr oder weniger miteinander Privat verbandelt sind.

Wichtig-> Jeder muss sich selber eine Meinung bilden und überlegen ob es ein interessantes invest ist oder nicht.  

41 Postings, 768 Tage Mister-10ProzentQuelle

 
  
    #11
15.07.20 09:54
Wo ist deine Quelle ?  

41 Postings, 768 Tage Mister-10ProzentNur 14 Millionen Aktien

 
  
    #12
15.07.20 09:57
Das ist doch genau das interessante daran Angebot und Nachfrage. Hier kann ein großes Wachstum entstehen deswegen solltet ihr aufspringen auf den fahrenden Zug  

17 Postings, 762 Tage CDB82Quelle

 
  
    #13
15.07.20 10:00
ist die frage wie vertrauenswürdig die quelle ist
Jeder muss sich selber ein Bild machen

Quelle ist das cao ca Forum/meat  

17 Postings, 762 Tage CDB82Quelle ceo.ca/meat

 
  
    #14
15.07.20 10:01

159 Postings, 4533 Tage kalinkakanadische

 
  
    #15
15.07.20 10:06
Aktien müssen ja nicht alle Schrott sein, siehe hier und Voyager. Man kann doch SL setzen, oder halt draussen bleiben. Finde auch dass die Story interessant ist. Es gibt mittlerweile immer mehr Vegetarier, nur meine Meinung  

17 Postings, 762 Tage CDB82@kalinka

 
  
    #16
15.07.20 10:17
sehe das genau so wie du.
Interessantes Produkt gute Startvoraussetzungen.
Wollte nur darauf hinweisen. Aber es gibt ja immer pro und contra.  

71 Postings, 761 Tage lippi1modern meat

 
  
    #17
15.07.20 10:24
Man O Man Gestern erst eingestiegen und heute schon 120% vorne. Was macht man jetzt richtig. Halten oder Teile verkaufen  

159 Postings, 4533 Tage kalinka@CDB82

 
  
    #18
15.07.20 10:32
sogar in meinem Umfeld ist ein Umdenken bemerkbar dass viele weniger Fleisch essen wollen, und alle Restaurants müssen heutzutage vegetarische Gerichte anbieten  

182 Postings, 3574 Tage Josef149Bei uns in deutschland

 
  
    #19
15.07.20 10:41
gibts es schon etliche firmen die vegitarische produkte herstellen.

Habe eben verkauft.  

93 Postings, 774 Tage bandit8Auch verkauft

 
  
    #20
15.07.20 11:07
gestern rein und heute raus. Der Gewinn reicht. G. f. H.
Danke CDB für den Link, interessantes Forum, kannte ich noch nicht.
 

71 Postings, 761 Tage lippi1teilverkauf

 
  
    #21
1
15.07.20 11:25
Hab meinen Einsatz wieder raus gezogen. Lasse jetzt nur den Gewinn drinnen  

122 Postings, 3700 Tage MALAWich bleib noch eine Weile dabei

 
  
    #22
15.07.20 12:58

159 Postings, 4533 Tage kalinka@MALAW

 
  
    #23
1
15.07.20 13:16
bleibe auch, wenn die heut nach Eröffnung Kanada wieder so anzieht, dafür gibt es einen SL :-)  

2498 Postings, 2054 Tage Wolle185wie immer

 
  
    #24
15.07.20 14:07
bei den Kanada Aktien--- pushen bis geht nicht mehr und dann kommt der Abverkauf.
Wer zu gierig ist und zu spät verkauft bleibt auf seinen Verlusten sitzen.
Wünsche allen viel Gewinn und lasst euch  nicht wieder von denen in Übersee abzogen.  

41 Postings, 768 Tage Mister-10Prozent3,25

 
  
    #25
15.07.20 14:45
Wie angekündigt heute morgen jetzt erstmal ausgestiegen mit 124 % Gewinn raus nach dem Einbruch um 15.45 Uhr geht es wieder rein...

Tendiere darauf das sie auf 1,90 € down fährt  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 12  >  
   Antwort einfügen - nach oben