Namensänderung in Standard Lithium......


Seite 1 von 20
Neuester Beitrag: 19.09.20 13:03
Eröffnet am: 03.03.17 19:08 von: ich-binz Anzahl Beiträge: 481
Neuester Beitrag: 19.09.20 13:03 von: selsingen Leser gesamt: 173.408
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 144
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 20  >  

550 Postings, 3756 Tage ich-binzNamensänderung in Standard Lithium......

 
  
    #1
2
03.03.17 19:08
...und schon geht die Post ab !!!!
Standard Lithium hießen bis vor kurzem Patriot Petroleum.
http://web.tmxmoney.com/company.php?qm_symbol=SLL
...und ist lt. TMXmoney eine Öl&Gas Company.
Im Dezember haben die sich an einer Bude beteiligt die
"voraussichtlich" Lithium Claims besitzen.
http://web.tmxmoney.com/...?newsid=7652210553331381&qm_symbol=SLL

jeder Handelt auf eigene Verantwortung/Risiko und sollte selbst recherchieren  
455 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 20  >  

32 Postings, 50 Tage selsingenMonday, Aug. 24, 2020 12:00

 
  
    #457
2
31.08.20 09:15
Nach sechs Monaten in Kanada will Robert Mintak, CEO and Director of Standard Lithium unbedingt nach Süden fliegen, um aus erster Hand zu sehen, wie die Pilotanlage von Standard Lithium Ltd. Lithium aus der unterirdischen Sole von Arkansas bezieht.

Mintak, CEO des Unternehmens in Vancouver, wurde durch die COVID-19-Regeln begründet, die nicht wesentliche Grenzübergänge mindestens bis September verbieten.

Standard transportierte seine 10-Millionen-Dollar-Pilotanlage zur modularen Extraktion vor der Pandemie in Teilen von Kanada nach El Dorado und begann im Mai mit der Produktion von Lithiumchlorid in Süd-Arkansas.

COVID verschob jedoch die Pläne, eine weitere Testanlage an die El Dorado-Einheit anzuschließen
"Ich würde gerne wieder in Arkansas sein, weil dort unten so viel cooles Zeug los ist und weil wir eine Kristallisationsanlage haben, die wir in Kanada als Begleitstück für die Extraktionsanlage gebaut haben", sagte Mintak Arkansas Business in einem Telefon Interview im letzten Monat.

"Aber als COVID traf, erkannten wir, dass das Team, das es gebaut hatte, wirklich vor Ort sein musste, um einsatzbereit zu sein, und dass sie auch nicht reisen konnten."

Trotz bereits in El Dorado abgeschlossener Vorbereitungsarbeiten, einschließlich des Fundaments und der ortsspezifischen mechanischen Elemente, beschloss Mintak, die Kristallisationsanlage in Kanada zu testen, zu optimieren und später nach Arkansas zu versenden. "Wir hoffen, es dort unten zu haben, hoffentlich im späten dritten oder frühen vierten Quartal, wenn sich die Dinge für Reisen öffnen."
Vorhandene Infrastruktur nutzen

Standard möchte eine einzigartige Anlage nachweisen, die die vorhandene Infrastruktur des Partners Lanxess AG nutzt, der seit langem Brom aus dem unterirdischen Sole-Meer in Süd-Arkansas gezogen hat.

Die Rohre, Pumpen und Einrichtungen von Lanxess, einem deutschen multinationalen Unternehmen, erschließen die Smackover-Formationssole unterhalb der Grafschaften Union und Columbia. Die Sole, die voller Mineralien aus der Jurazeit ist, machte Süd-Arkansas zu einem weltweit führenden Unternehmen in der Bromproduktion und lieferte den Rohstoff für landwirtschaftliche Chemikalien, Farbstoffe, Insektizide und Flammschutzmittel.

Die Lithiumgewinnung könnte letztendlich mit der Bromproduktion im Staat konkurrieren, hofft das Unternehmen, und Mintak sagt, dass der Betrieb in Arkansas den Vereinigten Staaten eine heimische Quelle für ein wichtiges industrielles Element geben könnte. Das von Standard entwickelte neue Verfahren zum Filtern von Lithium bietet eine umweltfreundlichere Versorgungsalternative für die Lithium-Ionen-Batterieindustrie weltweit - im Gegensatz zur Herstellung aus abgebautem Gestein oder zum Absetzen in riesigen Sedimentationsteichen, wie es am häufigsten abgeleitet wird.

Dutzende von Lanxess-Brunnen pumpen Sole aus und senden sie über Pipelinenetzwerke an Brom produzierende Anlagen. Nachdem dieses Element entfernt wurde, wird in der Testanlage von Standard das Wasser für Lithium abgebaut. Nach der Mineralgewinnung wird die Abfallsole wieder in den Grundwasserleiter der Smackover-Formation injiziert.

"Wir haben großartige Ergebnisse erzielt, und wir wären im Grunde nur ein paar Wochen hinter dem Zeitplan zurück, wenn die Grenze offen wäre und Reisen möglich wären", sagte Mintak. „Wir erhalten Ergebnisse, die im Grunde genommen unsere Annahmen bestätigen… Wir hoffen, in naher Zukunft an einem Punkt angelangt zu sein, an dem wir den Proof of Concept für die Extraktions- und Reinigungstechnologien, die wirklich die wichtigsten sind, mit einem Daumen nach oben zeigen können Meilensteine ​​für uns, um eine endgültige Investitionsentscheidung für den Bau eines großen kommerziellen Werks mit Lanxess zu treffen. “

Mintaks letztendliches Ziel ist eine Lithiumgewinnungsanlage im Maßstab einer Wasseraufbereitungsanlage. Er sagt, dass zusätzliche Anlagen in die Pipeline aufgenommen werden könnten, wenn der Lithiumbedarf steigt.
Eine inländische Versorgung

Angesichts der COVID-Krise und des wirtschaftlichen Chaos in den USA und Kanada könnte das Timing nicht besser sein, sagte Mintak. "Es ist wirklich zu Hause, dass Sie nicht alle Ihre Rohstoffe und Ihre kritischen Lieferketten auslagern können", sagte Mintak. "Sie müssen eine sichere Versorgung mit etwas haben, das für die Wirtschaftstätigkeit so wichtig ist wie dieses."

Standard Lithium gab Mitte Juni bekannt, dass seine Testanlage zur Kristallisation von Lithiumcarbonat ihre Inbetriebnahmephase in Kanada begonnen hat, wo es von Saltworks Technologies Inc. im Großraum Vancouver gebaut wurde. Mintak sagte, dass das kanadische Ende des Betriebs Chargen von Lithiumfluorid aus dem Werk in El Dorado entnimmt und den Prozess der Umwandlung in eine Chemikalie in Batteriequalität oder besser für den Lithium-Ionen-Markt testet.

Laut Andy Robinson, President und Chief Operating Officer von Standard, soll das Verfahren 99,9% reines Lithiumcarbonat produzieren. „Die Kristallisationsanlage ist so konzipiert, dass das Zwischenprodukt aus dem direkten Lithiumextraktionsverfahren in eine Lithiumchemikalie in Batteriequalität (oder besser) umgewandelt wird, die von den Herstellern in der Lithium-Ionen-Batterieversorgungsanlage verwendet wird“, sagte das Unternehmen im Mai . In Kanada werden seit einigen Monaten Tests der Kristallisationsanlage durchgeführt.

„Saltworks hat eine fantastische Arbeit geleistet, indem es diese hochmoderne Lithiumcarbonat-Kristallisationsanlage geliefert hat
https://www.arkansasbusiness.com/article/132588/...t-defying-pandemic  

85 Postings, 7285 Tage KingAlfStandard Lithium

 
  
    #458
01.09.20 12:31
Mit neuen Nachrichten zur Pilotanlage müsste es bald mit dem Kurs in den zweistelligen Bereich gehen !!!  

550 Postings, 2573 Tage ZupettaZweistellig? Wow!!

 
  
    #459
02.09.20 10:49
Etwas ambitioniert, oder?  

85 Postings, 7285 Tage KingAlfStandard Lithium

 
  
    #460
06.09.20 17:51
Sorry sollte heißen über 1,00 € gehen !!!

 

32 Postings, 50 Tage selsingenStandard - Lanxess

 
  
    #462
06.09.20 21:38
Proof-of-Concept für Demonstrationsanlage bis Ende des Jahres erwartet
Der Betrieb in Arkansas strebt eine Lithiumcarbonatproduktion von 21.000 Tonnen pro Jahr an
"Wenn Sie die Nachfrage benötigen, können Sie den Solefluss erhöhen. Wenn die Branche jedoch ein Überangebot sieht, können Sie den Zapfen herunterdrehen und nicht so viel produzieren", sagte er. "Es ist viel skalierbarer und reduziert das Gesamtkapitalrisiko."

Im Gegensatz zu anderen vorgelagerten Lithiumbetrieben in abgelegenen Gebieten Australiens und Südamerikas hatte Mintak laut Standard in der Nähe von El Dorado, Arkansas, mehrere Vorteile, darunter einen zuverlässigen Zugang zu lokalen Lieferketten, regionalen Arbeitskräften, wichtigen Fertigungsmärkten, Wasser und kostengünstigem Strom.

Mintak sagte, die bevorstehende Fertigstellung des Proof-of-Concept für die LiSTR-Demonstrationsanlage werde das geplante Joint Venture von Standard mit Lanxess offiziell abschließen, da sich die beiden Unternehmen auf die Erweiterung des Geschäfts vorbereiten.
 

32 Postings, 50 Tage selsingen2

 
  
    #463
06.09.20 21:42
"Niemand ist so weit fortgeschritten wie wir im Bereich der direkten Extraktion, und ich könnte wahrscheinlich ein halbes Dutzend nennen, die sich mit der direkten Extraktion über das breitere Fairway befassen", sagte Mintak.  

14 Postings, 1038 Tage Calvados09Aussage

 
  
    #464
06.09.20 22:27
Mintak sagte, die bevorstehende Fertigstellung des Proof-of-Concept für die LiSTR-Demonstrationsanlage werde das geplante Joint Venture von Standard mit Lanxess offiziell abschließen,

da sich die beiden Unternehmen auf die Erweiterung des
===========================================
Geschäfts vorbereiten.
===================

Macht mir sehr viel Hoffnung!
 

32 Postings, 50 Tage selsingenSeptember 09, 2020

 
  
    #465
1
09.09.20 12:18
20.000 Liter Lithiumchloridprodukt werden verschickt
Das Technologie- und Lithiumprojektentwicklungsunternehmen hat sein erstes großes Volumen an Lithiumchloridprodukt aus der Demonstrationsanlage für direkte Lithiumextraktion (DLE) des Unternehmens zur endgültigen Umwandlung in Lithiumcarbonat geliefert.
https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...nsas-Facility.html  
Angehängte Grafik:
499e5613-24e1-4246-a1d6-f4c4b2aeb08d.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
499e5613-24e1-4246-a1d6-f4c4b2aeb08d.jpg

32 Postings, 50 Tage selsingenEnde der Talsohle erreicht haben ?

 
  
    #466
09.09.20 17:45
Die Nachricht kommt wohl besser an als gedacht :-))
 
Angehängte Grafik:
standard.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
standard.jpg

32 Postings, 50 Tage selsingenStandard testet zwei Methoden

 
  
    #467
09.09.20 20:18
Standard testet zwei Methoden zur Carbonatumwandlung, bei denen die 20.000-Liter-Sendung zwischen einem nicht näher bezeichneten Lieferanten in Illinois und der Pilotverarbeitungsanlage von Standard in British Columbia aufgeteilt wurde.

Andy Robinson, Präsident und COO von Standard Lithium, sagte, es sei eine "sehr aufregende Zeit" für das Unternehmen, "weil wir uns dem Punkt nähern, an dem wir die kontinuierliche Gewinnung von Lithium aus Smackover-Sole und die Umwandlung in Material in Batteriequalität demonstrieren können". .
https://www.mining-journal.com/...ithium-ships-first-lithium-chloride  

32 Postings, 50 Tage selsingenMaydornsmeinung zu Standard Lithium

 
  
    #468
15.09.20 16:33
Angehängte Grafik:
st.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
st.jpg

581 Postings, 1013 Tage PogrozAktie vor Ausbruch

 
  
    #469
15.09.20 19:43
Letzter Proof of Concept läuft. Bei Erfolg ist die Technologie bestimmt das 3fache wert.
Bei Misserfolg ist sie nix wert.....
Aber sieht ganz gut aus. Ist aber trotzdem high Risk invest mit sehr hohen Potential.  

14 Postings, 1038 Tage Calvados09Standard wird der Standard

 
  
    #470
16.09.20 12:24
Standard hat bereits gezeigt das die Anlage läuft! Ob Standard wirklich höchstspekulativ ist, dass kann ich nicht sagen! Allerdings muss die Anlage rentabel sein! Wir werden bis Jahresende hoffe ich noch viel Spaß haben!

Ich sehe persönlich den Wert bei 2,50€-3,00€ wenn alles passt!

Wie seht Ihr die Zukunft in den nächsten 6 Monaten?  

85 Postings, 7285 Tage KingAlfStandard Lithium

 
  
    #471
1
16.09.20 16:26
Über 2,00 € war Standard Lithium schon 2018 ohne JV mit Lanxess und Pilotanlage.

Mit steigenden Lithium Preisen sollte auf Sicht von 1-2 Jahren auch mehr drin sein.  

89 Postings, 908 Tage MKGTHschaut gut aus

 
  
    #472
16.09.20 18:02

mir gefällt die Entwicklung und von mir darf es gern so weitergehen:-)  

986 Postings, 789 Tage SynopticFrage in die Runde:

 
  
    #473
16.09.20 20:27
Wo ist die Heimatbörse für diesen Wert?
Danke  

1516 Postings, 2056 Tage Carvin_MSynoptic

 
  
    #474
16.09.20 20:47
TSX Venture Canada  

32 Postings, 50 Tage selsingenKanada

 
  
    #475
16.09.20 20:59
STANDARD LITHIUM LTD.  
Angehängte Grafik:
st.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
st.jpg

986 Postings, 789 Tage SynopticDanke, danke )

 
  
    #476
16.09.20 21:10
wir sind dort gerade am Wiederstand angekommen...  

986 Postings, 789 Tage Synopticim Moment

 
  
    #477
18.09.20 17:57
sieht es so aus, als ob wir den Wiederstand übersprungen haben. Mal sehen, wo wir am Ende des Tages stehen  

380 Postings, 4430 Tage zoro de la bourseEgal ob Lanxess oder nicht, mit dem Verfahren ist

 
  
    #478
18.09.20 19:01
...mit dem  "Lanxess" Verfahren ist
die Gewinnung von Lithium  sicher.

Da USA /... Canada auch unabhängig sein möchte.... wird alles getan...

BYD, TESLA, VW ...alle suchen momentan nach Lithium

 

89 Postings, 908 Tage MKGTHDaumen hoch

 
  
    #479
19.09.20 06:40

Ja es wird langsam und die derzeit Entwicklung sehe ich einfach positiv ,weiter so.  

32 Postings, 50 Tage selsingenGLOBE NEWSWIRE - Standard Lithium

 
  
    #480
19.09.20 12:26
18.09.2020    15:20
Standard-Lithium nimmt den Betrieb in einer einzigartigen direkten Lithium-Extraktionsanlage in Arkansas auf.
Virtueller Lithiumextraktionsprozess

EL DORADO, Ark., 18. September 2020 (GLOBE NEWSWIRE) - Standard Lithium Ltd., ein innovatives Technologie- und Lithium-Projektentwicklungsunternehmen, markiert die Inbetriebnahme der LiSTR Direct Lithium Extraction-Anlage des Unternehmens mit einem virtuellen Bandschneiden Event- und Videotour mit einem Rundgang durch die Anlagen- und Extraktionstechnologie.
Wer: Co-Hosting von Robert Mintak, CEO und Dr. Andy Robinson COO von Standard Lithium, und Projektpartner LANXESS USA CEO Antonis Papadourakis.
Anmerkungen des Gouverneurs von Arkansas, Asa Hutchinson, der Senatoren John Boozman und Tom Cotton, Mitglied des Kongresses Bruce Westerman, lokaler Beamter und anderer Interessengruppen.

Was: Die erfolgreiche Inbetriebnahme und Inbetriebnahme dieser weltweit einzigartigen Demonstrationsanlage für die direkte Lithiumextraktion im industriellen Maßstab ist der Höhepunkt einer dreijährigen engagierten Arbeit.
Lithium ist ein wesentlicher Bestandteil von Batterien für Elektrofahrzeuge (EV). Mit dem rasanten Anstieg der EV-Käufe steigt auch der Bedarf an Batterien, was wiederum die Lithiumnachfrage beflügelt.

Wann: Montag, 21. September um 14 Uhr
Wo: Besichtigung des LiSTR-Werks im LANXESS South-Werk, etwa 10 Minuten von El Dorado, Arkansas.
Auch zu sehen auf der Website des Unternehmens und auf dem YouTube-Kanal gehostet.

Kritisches Mineral: Die wachsende Bedeutung von Lithium spiegelte sich in einer Anordnung der Trump-Administration wider. Das Weichmetall gehörte zu den 35 „kritischen Mineralien“, für die die Regierung die Inlandsproduktion steigern und die starke Abhängigkeit von Importen verringern will.

"Es wird die Politik der Bundesregierung sein, die Anfälligkeit der Nation für Störungen in der Versorgung mit kritischen Mineralien zu verringern, was eine strategische Anfälligkeit für die Sicherheit und den Wohlstand der Vereinigten Staaten darstellt", heißt es in der von Präsident Trump unterzeichneten Executive Order 13817 Ende 2017.

Die US-Importe von Lithium haben sich seit 2014 nahezu verdoppelt, was zum Teil auf die steigende Nachfrage von Tesla, SK Innovation Co und anderen, die Batterieanlagen im Land bauen, gemäß dem US-amerikanischen Geological Survey zurückzuführen ist.
In den USA wurde seit fast 60 Jahren keine neue Lithiummine gebaut, und das Land produziert derzeit weniger als 2% der weltweiten Lithiumproduktion.
Das Lithium-Projekt von Standard Lithium in Süd-Arkansas bietet die unmittelbarste Gelegenheit, dies zu ändern.
Derzeit wird die schrittweise Entwicklung der Projekte geplant - mit einer angestrebten anfänglichen jährlichen Produktion von 20.900 Tonnen Lithiumchemikalien in Batteriequalität, was etwa dem Fünffachen der aktuellen Inlandsproduktion entspricht.

Deutlich längere Erholungszeit - von einem Jahr auf mehrere Stunden
Signifikante Effizienzgewinne - 90% Erholung gegenüber 40-60%
Verbesserte Reinheit des Endprodukts
Erschließung unkonventioneller Ressourcen wie Arkansas Smackover Brines
https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...t-in-Arkansas.html  
Angehängte Grafik:
2.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
2.jpg

32 Postings, 50 Tage selsingenMontag, 21. September um 14 Uhr

 
  
    #481
19.09.20 13:03
Wann: Montag, 21. September um 14 Uhr
Wo: Besichtigung des LiSTR-Werks im LANXESS South-Werk, etwa 10 Minuten von El Dorado, Arkansas.
Auch zu sehen auf der Website des Unternehmens und auf dem YouTube-Kanal.
https://www.youtube.com/channel/UCv0guxExZmQWZxR9TcouoyQ  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 20  >  
   Antwort einfügen - nach oben