Nachzügler ehemalige Börsenstars Q-Cell/Sky/Citig


Seite 4 von 15
Neuester Beitrag: 31.01.14 12:24
Eröffnet am:20.02.11 11:48von: Geldmaschin.Anzahl Beiträge:367
Neuester Beitrag:31.01.14 12:24von: Sachsendreie.Leser gesamt:73.206
Forum:Hot-Stocks Leser heute:13
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15  >  

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerVorstand schmeißt Handtuch. Alle in Deckung gehen.

 
  
    #76
1
05.05.11 11:19
Q-Cells SE: Gerhard Rauter legt Vorstandsmandat nieder

Q-Cells SE / Schlagwort(e): Personalie

05.05.2011 / 11:00

PRESSEMELDUNG

Q-Cells SE: Gerhard Rauter legt Vorstandsmandat nieder

Bitterfeld-Wolfen, 05. Mai 2011 - Gerhard Rauter hat sein Amt als Mitglied des Vorstands der Q-Cells SE auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Der Aufsichtsrat der Q-Cells hat diesem Wunsch in seiner Sitzung am 4. Mai entsprochen.

Gerhard Rauter (53) war seit Oktober 2007 als Chief Operation Officer (COO) für Q-Cells tätig und zuletzt für Produktion und Technologie verantwortlich. In dieser Zeit hat er insbesondere die Zellproduktion in Thalheim professionalisiert, die Zellproduktion in der Q-Cells eigenen Fabrik in Malaysia sowie die Modulproduktion in der Dünnschichttechnologie (Solibro) erfolgreich aufgebaut. Darüber hinaus hat er das Portfolio von Solarmodulen zusammen mit internationalen externen Produktionspartnern entwickelt. Der Aufsichtsrat dankt Gerhard Rauter ausdrücklich für seine Verdienste um das Unternehmen auch in der schwierigen Umbruchphase im Jahr 2009 und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Die bisherigen Aufgaben von Gerhard Rauter wechseln zunächst direkt in das Ressort des Vorstandsvorsitzenden Nedim Cen. Unterstützt wird er dabei für den Bereich Produktion von Jirko Lohse sowie für den Bereich Technologie von Peter Wawer.



Kontakt
Q-Cells SE
OT Thalheim, Sonnenallee 17 - 21
06766 Bitterfeld-Wolfen, Germany
www.q-cells.de

Q-Cells Corporate Communications
Ina von Spies, Alberta Rohardt
Tel.: +49 - (0)3494 - 6699 10121
presse@q-cells.com

Q-Cells Investor Relations
Stefan Lissner
Tel.: +49 - (0)3494 - 6699 10101
investor@q-cells.com



Über Q-Cells SE
Die Q-Cells Gruppe zählt zu den führenden Photovoltaikunternehmen weltweit. Das umfangreiche Produktportfolio reicht von Solarzellen und Modulen bis hin zu kompletten Photovoltaik-Systemen. Q-Cells entwickelt und produziert seine Produkte am Konzernsitz in Bitterfeld-Wolfen, Deutschland und vermarktet sie über ein weltweites Vertriebsnetz. Eine zweite Produktionsstätte befindet sich in Malaysia. Über 200 Wissenschaftler und Ingenieure arbeiten bei Q-Cells daran, die Technologie zügig weiterzuentwickeln, um das Ziel des Unternehmens zu erreichen: die Kosten der Photovoltaik schnell und dauerhaft zu senken und die Technologie wettbewerbsfähig zu machen. Die enge Verzahnung von Forschung, Entwicklung und Produktion ermöglicht Q-Cells, Innovationen schnellstmöglich in die Massenfertigung zu überführen und damit eine technologische Spitzenstellung in der Photovoltaikbranche zu übernehmen. Die Q-Cells SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (QCE; WKN 555866) und im deutschen Technologie-Index TecDAX gelistet.


Ende der Corporate News  

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerSpatzen Pfeiffen es von den Dächern und keiner

 
  
    #77
05.05.11 11:23
will mich Lesen! Da habt ih Pech gehabt.  

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerHätte meine Info euch viel Geld eingebracht?

 
  
    #78
05.05.11 11:25
Q-Cells SE: Gerhard Rauter legt Vorstandsmandat nieder

Q-Cells SE / Schlagwort(e): Personalie

05.05.2011 / 11:00

PRESSEMELDUNG

Q-Cells SE: Gerhard Rauter legt Vorstandsmandat nieder

Bitterfeld-Wolfen, 05. Mai 2011 - Gerhard Rauter hat sein Amt als Mitglied des Vorstands der Q-Cells SE auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Der Aufsichtsrat der Q-Cells hat diesem Wunsch in seiner Sitzung am 4. Mai entsprochen.

Gerhard Rauter (53) war seit Oktober 2007 als Chief Operation Officer (COO) für Q-Cells tätig und zuletzt für Produktion und Technologie verantwortlich. In dieser Zeit hat er insbesondere die Zellproduktion in Thalheim professionalisiert, die Zellproduktion in der Q-Cells eigenen Fabrik in Malaysia sowie die Modulproduktion in der Dünnschichttechnologie (Solibro) erfolgreich aufgebaut. Darüber hinaus hat er das Portfolio von Solarmodulen zusammen mit internationalen externen Produktionspartnern entwickelt. Der Aufsichtsrat dankt Gerhard Rauter ausdrücklich für seine Verdienste um das Unternehmen auch in der schwierigen Umbruchphase im Jahr 2009 und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Die bisherigen Aufgaben von Gerhard Rauter wechseln zunächst direkt in das Ressort des Vorstandsvorsitzenden Nedim Cen. Unterstützt wird er dabei für den Bereich Produktion von Jirko Lohse sowie für den Bereich Technologie von Peter Wawer.



Kontakt
Q-Cells SE
OT Thalheim, Sonnenallee 17 - 21
06766 Bitterfeld-Wolfen, Germany
www.q-cells.de

Q-Cells Corporate Communications
Ina von Spies, Alberta Rohardt
Tel.: +49 - (0)3494 - 6699 10121
presse@q-cells.com

Q-Cells Investor Relations
Stefan Lissner
Tel.: +49 - (0)3494 - 6699 10101
investor@q-cells.com



Über Q-Cells SE
Die Q-Cells Gruppe zählt zu den führenden Photovoltaikunternehmen weltweit. Das umfangreiche Produktportfolio reicht von Solarzellen und Modulen bis hin zu kompletten Photovoltaik-Systemen. Q-Cells entwickelt und produziert seine Produkte am Konzernsitz in Bitterfeld-Wolfen, Deutschland und vermarktet sie über ein weltweites Vertriebsnetz. Eine zweite Produktionsstätte befindet sich in Malaysia. Über 200 Wissenschaftler und Ingenieure arbeiten bei Q-Cells daran, die Technologie zügig weiterzuentwickeln, um das Ziel des Unternehmens zu erreichen: die Kosten der Photovoltaik schnell und dauerhaft zu senken und die Technologie wettbewerbsfähig zu machen. Die enge Verzahnung von Forschung, Entwicklung und Produktion ermöglicht Q-Cells, Innovationen schnellstmöglich in die Massenfertigung zu überführen und damit eine technologische Spitzenstellung in der Photovoltaikbranche zu übernehmen. Die Q-Cells SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (QCE; WKN 555866) und im deutschen Technologie-Index TecDAX gelistet.


Ende der Corporate News  

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerKurse unter 2,4 € sind heute möglich und die komme

 
  
    #79
05.05.11 11:32
nden Tage wird es schlimmer!  

1066 Postings, 5342 Tage Bezugspunktblödsinn

 
  
    #80
05.05.11 11:33

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerIch wollte euch um 11.00 Uhr aufmerksam machen

 
  
    #81
05.05.11 11:39
aber das Ging leider nicht weil ich im Traid gesperrt bin. da habt ihr eben Pech gehabt. Ich war gleich short gegangen.  

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerAb 2,50 € kommt dann der Turbo in den Süden!

 
  
    #82
05.05.11 11:43

917 Postings, 5299 Tage zmrslinaadios

 
  
    #83
05.05.11 11:44
schönes sauer erspartes Geld
Pleitegeieraktie  

28336 Postings, 5347 Tage Weltenbummlerzmrslina ! Bin seit 2,98 € short und heute kommt

 
  
    #84
05.05.11 11:45
viel Geld in meine Kasse.  

917 Postings, 5299 Tage zmrslinahast wahrwscheinlich für

 
  
    #85
05.05.11 11:49
2,20 eingesammelt
toll für dich
ich könnte die Q-sell den Hals abdrehen
kaufte sie obwohl ich sie immer vermeiden wollte
aber wegen den blööden Japsen habs ich gewagt
naja solange die keine Insolvenz anmelden ist es ja noch ok
aber irgendwie sehe ich einen Pfleiderer effekt
dieselbe Kake
und da wird am Bildschirm einem vermittelt man soll in deutsche unternehmen investieren
alles Blöödsinn  

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerJetzt schon unter 2,50 €

 
  
    #86
05.05.11 11:53

917 Postings, 5299 Tage zmrslinaohne Worte

 
  
    #87
05.05.11 11:55

531 Postings, 5131 Tage Lucky StarterJetzt ist es vorbei

 
  
    #88
2
05.05.11 11:56
mir geht diese scheiß Aktie so auf die Nerven mit diesen Hornochsen im Vorstand!  

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerAm 12.5.2011 Kommen Zahlen und das er heute zurück

 
  
    #89
3
05.05.11 11:58
getretten ist, ist ein sehr schlechtes Zeichen.  

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerDer Rücktritt bedeutet das er die miesen Zahlen

 
  
    #90
05.05.11 12:11
die evtl. kommen nicht vertretten will. Da zieht er sich aus der Verantwortung.

Q-Cells SE: Gerhard Rauter legt Vorstandsmandat nieder

Q-Cells SE / Schlagwort(e): Personalie

05.05.2011 / 11:00

PRESSEMELDUNG

Q-Cells SE: Gerhard Rauter legt Vorstandsmandat nieder

Bitterfeld-Wolfen, 05. Mai 2011 - Gerhard Rauter hat sein Amt als Mitglied des Vorstands der Q-Cells SE auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Der Aufsichtsrat der Q-Cells hat diesem Wunsch in seiner Sitzung am 4. Mai entsprochen.

Gerhard Rauter (53) war seit Oktober 2007 als Chief Operation Officer (COO) für Q-Cells tätig und zuletzt für Produktion und Technologie verantwortlich. In dieser Zeit hat er insbesondere die Zellproduktion in Thalheim professionalisiert, die Zellproduktion in der Q-Cells eigenen Fabrik in Malaysia sowie die Modulproduktion in der Dünnschichttechnologie (Solibro) erfolgreich aufgebaut. Darüber hinaus hat er das Portfolio von Solarmodulen zusammen mit internationalen externen Produktionspartnern entwickelt. Der Aufsichtsrat dankt Gerhard Rauter ausdrücklich für seine Verdienste um das Unternehmen auch in der schwierigen Umbruchphase im Jahr 2009 und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Die bisherigen Aufgaben von Gerhard Rauter wechseln zunächst direkt in das Ressort des Vorstandsvorsitzenden Nedim Cen. Unterstützt wird er dabei für den Bereich Produktion von Jirko Lohse sowie für den Bereich Technologie von Peter Wawer.



Kontakt
Q-Cells SE
OT Thalheim, Sonnenallee 17 - 21
06766 Bitterfeld-Wolfen, Germany
www.q-cells.de

Q-Cells Corporate Communications
Ina von Spies, Alberta Rohardt
Tel.: +49 - (0)3494 - 6699 10121
presse@q-cells.com  

1551 Postings, 7353 Tage Krickywas ist denn hier für ne panik

 
  
    #91
1
05.05.11 13:32
endlich geht diese Manager -Niete ! für was bekam denn dieser Typ eigentlich monatlich Kohle ?
Seit der in der Mitverantwortung ist fiel der Kurs über 90 % in etwas mehr als 3 jahren

wird zeit,d ass bei der Q aufgeräumt wird, uns solche Versager gehen
Das ganze ist positiv !  

28336 Postings, 5347 Tage WeltenbummlerDas ist keine gute Nachricht!

 
  
    #92
1
05.05.11 14:28
Q-Cells: Vorstand nimmt seinen Hut – Verkaufssignal droht

05.05.2011 (www.cleantech-aktien.de) - Bei Q-Cells gehen nicht nur die Leiharbeiter, sondern auch ein Vorstand. Gerhard Rauter, der als Chief Operation Officer für Produktion und Technologie verantwortlich war, verlässt das Unternehmen freiwillig. Seine Aufgaben übernimmt Vorstandschef Nedim Cen, der im Bereich Produktion von Jirko Lohse sowie im Bereich Technologie von Peter Wawer unterstützt werde. Der Aufsichtsrat habe Rauters Rücktrittsgesuch angenommen, teilt das TecDAX-notierte Solarenerieunternehmen am Donnerstag mit – wenige Tage bevor der Konzern Zahlen für das erste Quartal vorlegen wird und kurz nachdem Meldungen über Produktionskürzungen bei Q-Cells laut wurden.

Gründe für den Rückzug teilen die Bitterfelder nicht mit, sodass der Spekulation Tür und Tor geöffnet werden könnte. Zuletzt hatten unter anderem First Solar und Sunways auf eine sehr schlechte Nachfrage im Markt verwiesen – hierunter dürfte auch Q-Cells zu leiden haben, was die Entlassungen und die Produktionskürzung erklärt. Die Aktie des Konzerns kommt im heutigen Handel erneut deutlich unter Druck. Mittlerweile droht ein klares Verkaufssignal, nachdem das Papier sich hiervor am Mittwoch noch mit einem Rebreak über 2,65 Euro retten konnte. Das heutige Tagestief ist bei 2,49 Euro angesiedelt, gegen 13,20 Uhr notiert das Papier bei 2,55 Euro.  

83 Postings, 5437 Tage Bangebüchse@Kricky

 
  
    #93
05.05.11 14:40
Hallo,
seit VW St. nichts mehr von dir gehört, bin noch immer dabei.

Hier stimme ich dir aber nicht zu!
Vorstand geht, Mitarbeiter werden entlassen,
das klingt doch sehr nach (weiteren) schlechten Nachrichten!  

917 Postings, 5299 Tage zmrslinahola

 
  
    #94
05.05.11 14:41
bin jetzt wieder zurück und die Kuh hat sich erholt
kann ja sein das die Börse jetzt positiv gelaunt ist
ist doch eine gute Nachricht wenn eine Pfeife den Hut nimmt?
wenn schon keine anderen guten Nachrichten im Blätterwald gibt
ich verdrück mich lieber wieder
und geniese den Sonnenschein
vielleicht steigt sie ja noch weiter  

16 Postings, 4827 Tage anonym310Nunja...

 
  
    #95
05.05.11 15:43

Din dann mal mit 2,55 raus. Ausblick definitiv negativ, schade.

 

14178 Postings, 5396 Tage Geldmaschine123Der Aktionär am besten man hat keine Q-Cells!

 
  
    #96
05.05.11 22:27
14:40 Uhr
                                                  §
Q-Cells - der Letzte macht das Licht aus
Alfred Maydorn

Das deutsche Solarunternehmen Q-Cells wird ab sofort nur noch von drei Vorständen geführt. Vorstandsmitglied Gerhard Rauter hat überraschend sein Amt niedergelegt. Weniger überraschend sind die Abschläge bei der Aktie, die rund vier Prozent an Wert verliert.

Am Donnerstagvormittag gab Q-Cells bekannt, das der Chief Operation Officer (COO) Gerhard Rauter sein Amt auf eigenen Wunsch mit sofortiger Wirkung niedergelegt hat. Der Aufsichtsrat von Q-Cells habe diesem Wunsch in seiner Sitzung am 4. Mai entsprochen. Rauter war seit Oktober 2007 bei Q-Cells und zuletzt für die Bereiche Produktion und Technologie verantwortlich.


Wechselspiele

Die genauen Hintergründe des plötzlichen Abgangs sind unklar. Aber wenn ein Vorstandsmitglied nach fast vier Jahren von heute auf morgen sein Amt niederlegt, kann man davon ausgehen, dass es zu Unstimmigkeiten gekommen ist. Zunächst wird der Vorstandsvorsitzende Nedim Cen die Aufgaben von Gerhard Rauter übernehmen. Cen selbst ist erst seit gut einem Jahr Vorstandschef von Q-Cells. In den letzten Jahren kam es beim Bitterfelder Solarkonzern zu häufigen Wechseln in der Vorstandsetage.

Schwierig einzuschätzen warte vorerst mal noch ab!
Zeichen sind momentan noch negativ!
Hier der Artikel!

Die Anleger reagieren mit Verkäufen auf den erneuten Verlust eines Vorstandes und schicken die Aktie rund vier Prozent nach unten. Durch die jüngsten Kursabschläge ist die Aktie nun auch charttechnisch angeschlagen.

Weiträumig umfahren

Operative Probleme, niedrige Margen und jetzt auch noch Unruhe im Vorstand - es gibt viele Gründe, sich von Q-Cells-Aktien zu trennen. Am Besten ist es allerdings, man hat erst gar keine. Denn was für die Vorstände gilt, lässt sich auch auf die Aktionäre von Q-Cells übertragen: Der letzte macht das Licht aus.  

14178 Postings, 5396 Tage Geldmaschine123Das hört sich vorerst mal nicht gut an!

 
  
    #97
05.05.11 22:42
Ich warte hier mal noch ab mal sehen
wie es weitergeht hatte bei 3,17€ die Reißleine gezogen!
Jetzt kommen auch noch die Märkte zurück!
Auch Sky Citigroup HD momentan sehr angeschlagen!

Schaut Euch mal Freenet an
anderer tread von mir da gibt es 9,5 % Dividende
im Juni und Drillisch hat seinen Anteil dort erhöht!
Nicht so spekulativ wie Q-Cells!
Steuerfreie Dividende Freenet macht es möglich!!

Schönen Abend und viel Erfolg Euch!  

14178 Postings, 5396 Tage Geldmaschine123Moneymoney 2€ Kaufkurse?!

 
  
    #98
06.05.11 13:48
06.05.2011, 11:02 Uhr
Welche Aktienkurse sind bei Q-Cells Kaufkurse?
Liebe Leser,

der Vorstandsumbau beim Solarunternehmen Q-Cells geht weiter. Gerhard Rauter habe mit sofortiger Wirkung sein Amt als Produktionsvorstand niedergelegt, teilte die im MDax notierte Gesellschaft in Bitterfeld-Wolfen (Sachsen-Anhalt) mit. Der 53-Jährige war das letzte Mitglied des Vorstands aus der Zeit vor dem Konzernumbau unter dem neuen Chef Nedim Cen. Damit besteht der Q-Cells-Vorstand zunächst nur noch aus drei Vertretern. Rauters Aufgaben sollen zunächst an das Ressort von Cen übergehen.

Q-Cells News
Wir informieren Sie kostenlos,
wie es mit den Aktien von
Q-Cells weitergeht!



Tragen Sie sich jetzt in den Aktiennews Verteiler von MoneyMoney ein und Sie erhalten alle Neuigkeiten, Analysen, Kauf- und Verkaufslimits, sowie die Einschätzung der Redaktion zu Q-Cells kostenlos per E-Mail zugesandt!

Der Aktienkurs kennt schon längere Zeit wieder nur den Weg nach unten und zunächst sieht es auch nicht so aus als würde sich daran etwas ändern. Die 2,50 Euro sehen wir als nächste Unterstützung, die gehalten werden muss. Der Aufwärtstrend wurde schon gebrochen und jetzt muss Q-Cells zunächst einen Boden finden. Diese kann bei 2,50 Euro aber auch erst bei 2 Euro sein. Q-Cells sollte man sicher auf der Watchlist haben, aber ein Kauf drängt sich jetzt nicht auf. Unter 2 Euro sehen wir aus Tradingsicht wieder gute Kaufkurse.

Sollte sich unsere Einschätzung zu dieser Aktie ändern, werden wir Ihnen dies kostenlos per Email mitteilen, wenn Sie sich jetzt in den Aktiennews Verteiler von MoneyMoney eintragen.
Hinweis laut §34b WpHG: Die Redaktion/der Autor ist in den entsprechenden Wertpapieren/Basiswerten derzeit nicht investiert. Die in diesem Artikel enthaltenen Angaben stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.

   

531 Postings, 5131 Tage Lucky StarterIst das

 
  
    #99
06.05.11 16:22
jetzt eine leichte Erholung oder blos die Ruhe vor dem Sturm  

14178 Postings, 5396 Tage Geldmaschine1231Million Dollar Frage!

 
  
    #100
06.05.11 16:29
Ich kann es zur Zeit überhaupt nicht einschätzen!
Für eine Erholung ist die Gegenbewegung sehr dürftig!?

Charttechnisch weiter negativ!
Schnäppchenjäger oder Investoren?
Ich tippe auf das erste!  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben