Nachrüsteinheit für saubere Dieselverbrennung


Seite 99 von 100
Neuester Beitrag: 12.05.21 13:38
Eröffnet am: 08.07.19 22:42 von: Ahorncan Anzahl Beiträge: 3.493
Neuester Beitrag: 12.05.21 13:38 von: miggu Leser gesamt: 458.982
Forum: Börse   Leser heute: 220
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 |
| 100 >  

40 Postings, 99 Tage Bergi04Empfehlung

 
  
    #2451
10.04.21 10:42
Ein neuer Player startet jetzt:

https://hillcrestenergy.tech/
 

2500 Postings, 2516 Tage Kater MohrleABE

 
  
    #2452
10.04.21 18:03
Also keiner kann mir einen Link zur ABE nennen?
Das KBA hatte mir geschrieben:
"""" Sehr geehrter Herr xxx, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir haben für die Firma DynaCert eine Genehmigung ausgestellt. Falls Sie diese Genehmigung benötigen oder Fragen dazu haben, so melden Sie sich bitte an den Hersteller."""
Mit freundlichen Grüßen Ceren Bär Kraftfahrt-Bundesamt Abteilung Typgenehmigung Fördestraße 16 24944 Flensburg Telefon: 0461 316 -1542 Telefax: 0461 314 1737 E-Mail: ceren.baer@kba.de Internet: www.kba.de

Also ist sie nur heisse Luft. Eine Genehmigung? Was heißt das?
Genehmigung= ABE???

Wer kann mir eine ABE schwarz auf weiß zeigen und was drin steht?

Betrugsbude zum Sammeln von "stupid money"

 

7 Postings, 42 Tage DieselguyABE

 
  
    #2453
14.04.21 17:14

Man merkt, daß Du nicht aus der  Automobilbranche kommst.

Kein Hersteller stellt seine ABE freiwillig online  zum Download bereit.


ABEs wie für Zubehör-Felgen und Endschalldämpfer, sind meistens online zu finden. Diese Dinge kann fast jeder Endverbraucher in seiner Einfahrt selbst montieren.


Alle anderen ABEs sind normalerweise ausschließlich in Papierform dem Produkt beigefügt, wenn man es kauft. Die ABE muß im Fahrzeug mitgeführt werden.

Der Hersteller bezahlt für das Erstellen der ABE  für ein Produkt eine meistens 5-6 stellige Summe, und möchte alleine schon deshalb nicht, daß jeder Zugriff darauf hat.

Die Verfügungsbefugnis über die ABE hat der Auftraggeber, deshalb bekommt man bei KBA auch keine ABE ausgehändigt auf Nachfrage.

 

7 Postings, 42 Tage DieselguyZusammenhang?

 
  
    #2454
14.04.21 17:22

Was hat ein Steuerungshersteller für Elektromotoren mit Dynacert zu tun?


Außer, daß sie die Firmenlogo Farben kopiert haben?

 

2500 Postings, 2516 Tage Kater Mohrlein der KBA Datenbank

 
  
    #2455
15.04.21 09:59
muss sie doch unter einer Nummer aufgeführt sein.
Ein Verwendungsbereich muss genannt sein.

So wie hier als Beispiel:
https://www.kba.de/DE/Typgenehmigung/.../ABE_NOx_Pkw/ABE_NOx_Pkw.html


Nicht mehr und nicht weniger will ich sehen.  

36 Postings, 31 Tage DownshifterFalls Dynacert

 
  
    #2456
15.04.21 18:29
das könnte, was sie versprechen, müsste die Nachfrage sich in den Geschäftszahlen widerspiegeln.

Das das nicht geschieht, lässt zumindest den Schluss zu, dass das Produkt aktuell nicht verkaufsfähig ist.

Das kann technische Gründe haben, aber auch markttechnische Gründe.
Ich kann mich erinnern, dass ein Tüftler mal einen longlife Ölfilter für PKW entwickelt hat, der nicht nur den Ölfilterwechsel, sondern auch den Ölwechsel (!) ein Autoleben lang überflüssig gemacht hätte.

Aber welcher Autohersteller will denn das wirklich? Und welcher LKW-Hersteller möchte Emissionen durch Nachrüstsätze senken, wenn er doch schöne neue LKW in der Produktion hat.

Nun könnten zwar LKW Eigentümer umrüsten, aber wem gehört denn heute schon noch der LKW? Die meisten dürften doch geleast sein und dort darf man sicher keine Nachrüstungen Dritter einbauen...

Also lange Rede kurzer Sinn:

Ich halte hier genau 1000 Stücke für den Fall, dass ich falsch liege.
Ich denke aber (leider), dass dieser Fall wohl nicht eintreten wird...leider...  

2500 Postings, 2516 Tage Kater MohrleÖlwechsel (!) ein Autoleben lang überflüssig

 
  
    #2457
15.04.21 19:48
und die Heinzelmännchen tun immer wieder neue Additive ins Motoröl?

Wenn ich so einen Quatsch lese!  

36 Postings, 31 Tage Downshifter400t

 
  
    #2458
15.04.21 20:44
Stahl können auch fliegen, wenn sie ein Jumbo Jet sind,  Atome kann man spalten und statt Brieftauben haben wir jetzt...aber was solls.
 

36 Postings, 31 Tage DownshifterDa

 
  
    #2459
16.04.21 11:18
ich mich aus diesem Forum mangels konstruktivem Austausch verabschiede, hier einmal das Stichwort zum Ölfilter: "Trabold".

Ich finde, die Stories haben eine bemerkenswerte Ähnlichkeit, nur das Herr Trabold nicht an die Börse gegangen ist.

Welche Schlüsse man aus den Parallelen zieht, ist jeden selbst überlassen.

Ich habe jedenfalls nur Spielgeld investiert - Gründe siehe vorherigen Beitrag - und natürlich einen nahen SL.

Auch wenn es andere Meinungen gibt, an die ich gerne glauben würde...

Inv3st.de/kommentare/nel-asa-dynacert-everfuel-wie-geht-es-weiter­-bei-wasserstoffaktien

...fehlt mir einfach die Überzeugung, dass die schwindenden Börsenumsätze und die fehlenden Unternehmensumsätze grundlos sind.

Ich wünsche allen Investierten gute Gewinne und allen, die nicht zocken wollen,  das sie sich später nicht ärgern müssen.  

2366 Postings, 6741 Tage duffyduckOh

 
  
    #2460
16.04.21 17:04
Still alive  

7 Postings, 42 Tage DieselguyLKW Zulassungen

 
  
    #2461
17.04.21 10:15

Downshifter schrieb

Aber welcher Autohersteller will denn das wirklich? Und welcher LKW-Hersteller möchte Emissionen durch Nachrüstsätze senken, wenn er doch schöne neue LKW in der Produktion hat.

**************************************************


Die LKW Hersteller haben hier gar keinen so großen Einfluß, denn ca 75% der LKW die 2030 immernoch fahren werden, sind jetzt schon gekauft und zugelassen.

Allein dadurch wird deutlich, daß Verkäufe von Neufahrzeugen einen eher geringen Einfluß auf die Ziele der Politik haben werden, sondern es auf Maßnahmen an der Bestandsflotte hinausläuft.


 

2366 Postings, 6741 Tage duffyduckVersprochen haben sie viele

 
  
    #2462
19.04.21 14:32
Big news vor Monaten.

https://www.investorideas.com/News/2021/...e/04190Hydrogen-Market.asp

Ich hänge schon zu Ostern nach den Bug news gesucht. Nix gefunden.  

2366 Postings, 6741 Tage duffyduckKommt da noch was

 
  
    #2463
19.04.21 14:55
Hr. Sprott ist noch dabei!?
 

2366 Postings, 6741 Tage duffyduck35000

 
  
    #2464
1
19.04.21 16:28
Stück an der Heimat Börse in der ersten Handelsstunde. Irre. Die Aktie will kleiner mehr kaufen.  

18 Postings, 701 Tage SamuelaxVeräufer fühlen sich frei!

 
  
    #2465
20.04.21 18:36
Man will hoffen , die Verkäufer von Dynacert fühlen sich "jetzt"frei.
Bin gespannt wie es Ende der Woche "heißen wird"
Stichwort, Klimagipfel am 22.4-23.4 der führenden Industriestaaten-Ausarbeitung von Strategien und Lösungen zur  schnellstmöglichen CO2 Reduktion-Schon mal daran gedacht das "zufälligerweise" gerade zu diesem Zeitpunkt alle H2-Werte abverkauft wurden und eine Trendwende (die gewaltig sein wird) ansteht.
Lassen wie uns "verbliebenen" überraschen  

18 Postings, 701 Tage SamuelaxPolitik

 
  
    #2466
20.04.21 18:59
Ist es keinem aufgefallen das gerade Dynacert von den betreffenden UNO-Gremien  als eine der wenigen
"H2-Firmen gelobt"wurde. Dynacert ist eine Firma die mit den Globalisten auf "engste"zusammen arbeitet, und was die "sogenannten Globalisten"durchsetzen wollen, das schaffen sie "zur Zeit" auch oder besser noch.  

106 Postings, 692 Tage h24allWerde bald nachkaufen.

 
  
    #2467
20.04.21 19:51
Sehe die Trendwende bald kommen. Dya wird davon profitieren. Freigabe KBA der Nachfolger + Verra werden die Wende einleuten. Aufträge kommen dann schon ..

 

2366 Postings, 6741 Tage duffyduck@samuelax

 
  
    #2468
21.04.21 11:12
das Thema mit der UNO finde ich sehr spannend. Hättest du diesbezüglich auch einen vertrauenswürdigen Link wo man das nachlesen kann. Würde gerne einen grünen Stern dann dafür vergeben. Ich finde nichts brauchbares...

Solange Firmen wie D&R oder Mosolf anscheinend nicht kaufen, wird es schwierig.
Mosolf und D&R scheint ja wirklich draußen zu sein. Warum? Funktioniert die Technik nicht oder möchten sie staatliche Förderungen für den Kauf und Einbau?  

106 Postings, 692 Tage h24allKZ 2,2 CAD

 
  
    #2469
21.04.21 14:19

2366 Postings, 6741 Tage duffyduckVerkäufe

 
  
    #2470
22.04.21 07:59
Gestern leider wieder runter.
Jedoch war gestern etwas mehr Volumen wobei drei größere Verkäufe dabei wären. Hier gab der Kurs nach. Mal sehen ob das Insider waren.  

106 Postings, 692 Tage h24all@duffy

 
  
    #2471
22.04.21 12:48
Wo schaust du nach den umsätzen?
Schönen Tag  

2366 Postings, 6741 Tage duffyduckBei den geringen Umsätzen

 
  
    #2472
22.04.21 17:33
Reicht es wenn man sich den Chart hier ansieht.
https://ceo.ca/dya?4fd8784c031f  

2366 Postings, 6741 Tage duffyduckAuch hier im Wochen Chart

 
  
    #2473
22.04.21 17:35
Gut ersichtlich wo es runter ging
https://money.tmx.com/en/quote/DYA  

2366 Postings, 6741 Tage duffyduckIrre

 
  
    #2474
22.04.21 19:49
dynaCERT's existing Alkaline Hydrogen Electrolisers are best suited for non-pressurized hydrogen production up to 500 litres per hour and can be stacked for higher hydrogen demand."

Das ist aus einem Artikel den dynacert auhof seiner hp verlinkt hat...
https://finance.yahoo.com/news/...ogen-market-low-cost-120000911.html

Das stimmt doch gar nicht wass da steht.
Wollen die irreführe? Oder was meinen die hier?  

106 Postings, 692 Tage h24allProdukterweiterung mit elektrolyseure

 
  
    #2475
23.04.21 14:49
.. im letzten report schreiben sie von einer produkterweiterung. Hier nachzulesen unter "Non-Core Electrolyser Research & Development" .. https://dynacert.com/FileServer/customforms/...rategy%20Coalition.pdf  

Seite: < 1 | ... | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 |
| 100 >  
   Antwort einfügen - nach oben