NIKE buy


Seite 27 von 30
Neuester Beitrag: 12.06.24 23:06
Eröffnet am:07.09.05 08:17von: B GhostAnzahl Beiträge:726
Neuester Beitrag:12.06.24 23:06von: LYNCHP.Leser gesamt:288.066
Forum:Börse Leser heute:43
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 24 | 25 | 26 |
| 28 | 29 | 30 >  

4951 Postings, 2276 Tage neymarNike

 
  
    #651
05.10.21 17:51
Nike: Not A Very Attractive Risk-Reward Situation

https://seekingalpha.com/article/...-attractive-risk-reward-situation  

Optionen

1468 Postings, 1170 Tage Mr. MillionäreNike Investition

 
  
    #652
05.11.21 20:49
Hätten meine Eltern vor 40 Jahren 1.250 US-Dollar in diese Aktie für mich investiert, wäre ich heute US-Dollar-Millionär!

(05.11.21, 14:28 Fool.de)



Geht es dir auch manchmal so, dass du dich über eine Aktie ärgerst, die du selbst gar nicht im Depot hast? Mir passiert dies immer dann, wenn ich auf einen Wert stoße, der sich sehr gut entwickelt hat, ich ihn aber leider nicht besitze. Dann ärgere ich mich schon manchmal ein wenig, dass ich nicht die Weitsicht hatte, dort zu investieren. Oder aber meine Eltern. Denn es gibt Titel, die eine so atemberaubende Langfristperformance hingelegt haben, dass ich mir wünschte, meine Eltern hätten hier vor Jahrzehnten für mich investiert.

Ein solcher Titel ist hier ganz ohne Zweifel die Aktie des amerikanischen Sportartikelherstellers Nike. Jedes Mal, wenn ich hier den Langfristchart betrachte, stelle ich mir vor, welch tolles Ergebnis ein Investment gebracht hätte. Und es ist wirklich unglaublich, dass ich heute US-Dollar-Millionär wäre, wenn meine Eltern vor 40 Jahren nur 1.250 US-Dollar in die Nike-Aktie für mich investiert hätten.



Rechnen wir einmal nach

Ich orientiere mich im heutigen Artikel an der US-Währung, weil sie die Heimatwährung von Nike darstellt. Somit können natürlich auch sämtliche Währungsumrechnungen entfallen. Denn damals gab es ja schließlich noch die D-Mark. Ich denke, dass dies die Angelegenheit wesentlich einfacher gestalten sollte. Wie stellt sich die Lage also dar?

Man muss wissen, dass Nike im Zeitraum von 1983 bis 2015 insgesamt sieben Aktiensplits im Verhältnis 2:1 vorgenommen hat. Dies bedeutet, man bekam für eine Aktie jeweils zwei neue zugeteilt. Im Langfristchart des Unternehmens aus Beaverton (Oregon) kann man für den 03.11.1981 einen splitbereinigten Aktienkurs von 0,203 US-Dollar ausmachen. Hätten meine Eltern also damals 1.250 US-Dollar in die Nike-Aktie investiert, dann besäße ich heute ein stolzes Paket von rund 6.158 Stück dieses erstklassigen Wertpapiers.

Und jetzt wird es eigentlich ganz einfach. Aktuell notieren die Nike-Papiere in New York auf einem Kursniveau von 167,83 US-Dollar (02.11.2021). Multipliziert mit 6.158 ergäbe dies jetzt für mich einen Wert von 1.033.497,14 US-Dollar. Hier hätten mir meine Eltern also wirklich etwas Gutes tun können. Und dies mit einer Investition von lediglich 1.250 US-Dollar.



Blicken wir auch auf andere Zeiträume

Nun ist es aber durchaus so, dass natürlich 40 Jahre einer sehr langen Zeitspanne entsprechen. Es könnte für uns also interessant sein, wenn wir uns auch einige andere Anlagezeiträume etwas näher betrachten. Denn nicht jeder hat ja eventuell die Möglichkeit, sein Kapital über vier Jahrzehnte hinweg an eine Aktie zu binden.


Auch wenn die Performance über 25 Jahre hinter der 20-Jahres-Performance zurückbleibt, kann man meines Erachtens erkennen, dass die Nike-Aktie wohl ein echter Marathonläufer ist und für die Langfristanlage absolut geeignet erscheint. Aber auch aktuell zeigt sie eine gute Leistung und notiert derzeit in New York bereits wieder rund 37 % höher als noch vor zwölf Monaten (Stand: 02.11.2021).



Fazit

Was kann man nun aus den in diesem Artikel vorgestellten Ergebnissen ableiten? Zum einen natürlich, dass es durchaus lohnenswert sein könnte, wenn man einer Aktie über lange Zeiträume hinweg die Treue hält. Zum anderen, dass sich auch der Nachwuchs riesig freuen könnte, wenn man ihm frühzeitig die richtigen Aktien ins Depot legt.

Der Artikel Hätten meine Eltern vor 40 Jahren 1.250 US-Dollar in diese Aktie für mich investiert, wäre ich heute US-Dollar-Millionär! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.
 

21849 Postings, 1050 Tage Highländer49Nike

 
  
    #653
04.12.21 15:18
Die Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2022 kommen am Montag, den 20. Dezember 2021
https://investors.nike.com/investors/news-events-and-reports…  

21849 Postings, 1050 Tage Highländer49Nike

 
  
    #654
14.12.21 15:42
Nike übernimmt Sneaker NFT Studio RTFKT. Das macht Sinn oder was sagt Ihr dazu?

https://sneaker.de/news/nike-uebernimmt-sneaker-nft-studio-rtfkt  

418 Postings, 1672 Tage MiaSanMiaGute Zahlen

 
  
    #655
21.12.21 07:46
Der Nettogewinn stieg um sieben Prozent auf 1,34 Milliarden Dollar, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Der Umsatz verbesserte sich um ein Prozent auf 11,36 Milliarden Dollar. Analysten hatten nur mit 11,25 Milliarden Dollar im Durchschnitt gerechnet. In Nordamerika, dem größten Markt Nikes, kletterten die Umsätze um zwölf Prozent.  

21849 Postings, 1050 Tage Highländer49Nike

 
  
    #656
21.12.21 11:31
Was sagt Ihr zu den Zahlen, ich denke das sieht doch ganz positiv aus?

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...uckt-corona-erfolgskurs  

21849 Postings, 1050 Tage Highländer49Nike

 
  
    #657
21.12.21 11:31
Hier noch die offizelle Pressemitteilung zu den Zahlen.
https://s1.q4cdn.com/806093406/files/...s-Release-Schedules-FINAL.pdf  

311 Postings, 1459 Tage Digitale KunstBei der Bewertung so lala

 
  
    #658
21.12.21 11:47
Für mich ist NIKE ein buy and hold und ich bleibe einfach dabei. Frisches Geld lege ich aber woanders an. Die Bewertung ist schon sehr optimistisch.  

4951 Postings, 2276 Tage neymarNike

 
  
    #659
27.12.21 09:57
Nike: 45x Earnings For Shoes And Social Justice

https://seekingalpha.com/article/...ings-for-shoes-and-social-justice  

Optionen

21849 Postings, 1050 Tage Highländer49Nike

 
  
    #660
1
22.03.22 10:33
Nike überrascht mit Q3 Zahlen
https://investors.nike.com/investors/...-Quarter-Results/default.aspx

Was haltet Ihr von den Zahlen und wie schätzt Ihr die weiteren Aussichten ein?  

21849 Postings, 1050 Tage Highländer49Nike

 
  
    #661
22.03.22 10:35
Nike schneidet besser als erwartet ab - Entspannungssignale in China
https://www.ariva.de/news/...chneidet-besser-als-erwartet-ab-10059080  

4951 Postings, 2276 Tage neymarNike

 
  
    #662
04.04.22 19:20

418 Postings, 1672 Tage MiaSanMiaZahlen

 
  
    #663
28.06.22 06:18
(PLX AI) – Nike Q4 revenue USD 12,234 million vs. estimate USD 12,100 million.
• Q4 net income USD 1,439 million vs. estimate USD 1,300 million
• Q4 EPS USD 0.9 vs. estimate USD 0.81
• Q4 gross margin 45% vs. estimate 46.6%  

13970 Postings, 4829 Tage crunch time#664

 
  
    #664
2
28.06.22 17:04

Also die Zahlen waren mau und der aktualisierte schwache Ausblick hat die Stimmung  nochmal weiter getrübt.

Nike enttäuscht mit weniger Gewinn - https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-titel-leichter-11481530 "...Im wichtigen Auslandsmarkt China, wo sich Nike schon länger schwertut, brachen die Verkäufe jedoch um fast 20 Prozent ein. .... leidet Nike weiter unter hartnäckigen Lieferkettenproblemen, die den internationalen Handel behindern. Der Lagerbestand stieg kräftig an, viele Waren hängen fest. Auch im Heimatmarkt Nordamerika fiel der Umsatz um fünf Prozent.....Nike habe mit den Zahlen für das vierte Geschäftsquartal leicht enttäuscht, hieß es von JPMorgan. Ein Händler bemängelte vor allem den Ausblick für die Bruttomargen.

Von daher heute klare Abgaben bei der Aktie. Aus charttechnischer Sicht verläuft der langfristige Aufw.trend bei ca. 90 $. Aktueller Aktienkurs ist bei ca. 106$. Von daher gut vorstellbar man nutzt die gegenwärtige Korrektur, um im Sommer einen Retest dieser langjährigen Linie anzusteuern. Eile mit Käufen scheint also erstmal nicht geboten zu sein solange kein Boden erkennbar wird.

 
Angehängte Grafik:
chart_free_nikeb_-.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
chart_free_nikeb_-.png

418 Postings, 1672 Tage MiaSanMiaKurs

 
  
    #665
28.06.22 17:49
Perfekt für den Sparplan  

5967 Postings, 2771 Tage dome89Auf meiner Watchlist hattevich sich 92 Dollar

 
  
    #666
28.06.22 22:00
Eingetragen für eine erste Tranchen gerade in einer evtl Reccesion könnte dies aber auch noch zu teuer sein. Momentane Bewertung einfach für das geringe Wachstum zu hoch. Nike ist aber der Top Pic mit 40 Prozent direct to Consumer Sales.  

Optionen

21849 Postings, 1050 Tage Highländer49Nike

 
  
    #667
29.06.22 10:26
Nettogewinn und Umsatz fallen: Nike-Aktie stürzt nach Quartalszahlen ab
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-stuerzt-quartalszahlen  

1935 Postings, 5486 Tage ParadiseBirdnaja, recht starker Rückschlag

 
  
    #668
30.06.22 12:52
Weniger Umsatz wegen China-Lockdowns, und ansonsten auch Lieferkettenprobleme sind jetzt nicht wirklich aufregend. Da könnte sogar einiges an Umsatz später nachgeholt werden.

Vermutlich gute Kaufkurse derzeit.  

1615 Postings, 1736 Tage CiriacoLöschung

 
  
    #669
19.09.22 06:40

Moderation
Zeitpunkt: 19.09.22 12:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

1615 Postings, 1736 Tage Ciriacodaneben

 
  
    #670
19.09.22 08:14
m.E. sind  es augenblicklich Einkaufspreise, insbesondere zum Oktoberfest in München läßt sich langfristig nachweisen, das auch Kachelmann zu den Käufern gehört.
Kachelmann sorgt sich um das Wetter doch, eben!  

549 Postings, 2365 Tage Ghost0012-10%

 
  
    #671
30.09.22 09:33
Völlig übertrieben. Habe nachgelegt.  

21849 Postings, 1050 Tage Highländer49Nike

 
  
    #672
30.09.22 10:26
Nike-Aktie lässt kräftig Federn – weg damit?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...t-kraeftig-federn-damit  

1935 Postings, 5486 Tage ParadiseBirdviele externe Einflüsse

 
  
    #673
30.09.22 12:30
Inflation, steigende US-Zinsen, eine mögliche Rezession mit Kaufzurückhaltung, stärker gestiegene Logistikkosten, der starke $ und damit die $-Wechselkurse, China-Lockdowns.

Alles Faktoren - die sich hier stark auswirken - auf die Nike keinen richtigen Einfluss hat. Bleibt nur aussitzen, bis sich das alles gelegt hat, denke ich.  

187 Postings, 1455 Tage nouveau_richeLäger laufen über, Ware wird verramscht

 
  
    #674
30.09.22 15:44
Hallo zu Nike!

Zu viel Ware, ein unübliches Problem in diesen Tagen. Und Nike hat sich verkalkuliert. Nun muß die Ware mit hohen Rabatten raus.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...4f-9e0f-713d06dd19b7

VG
NR  

55 Postings, 1197 Tage dete100Kaufkurse

 
  
    #675
30.09.22 19:27
sind das vielleicht noch nicht. Es könnte bestimmt noch schlimmer kommen.
Langfristig ist die Aktie ein kauf für mich.  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 24 | 25 | 26 |
| 28 | 29 | 30 >  
   Antwort einfügen - nach oben