Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon


Seite 1 von 141
Neuester Beitrag: 09.12.19 23:01
Eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 4.505
Neuester Beitrag: 09.12.19 23:01 von: Plattenulli Leser gesamt: 258.326
Forum: Börse   Leser heute: 9
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
139 | 140 | 141 141  >  

50 Postings, 881 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

 
  
    #1
11
26.05.19 00:28
 
3480 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
139 | 140 | 141 141  >  

679 Postings, 248 Tage Mesiaskaufe heute nach

 
  
    #3482
06.12.19 16:25
Der Zug rollt  

Optionen

5281 Postings, 3791 Tage tagschlaeferdas sind wohl die auswirkungen der schutzzölle

 
  
    #3483
06.12.19 17:50
die händler weltweit (!) kaufen schon mal auf halde - sogar in europa? die amis murmeln schon, dass der china handelsstreit nur ein geplänkel sei, bevor man europa anvisiert ^^
insbesondere dann, wenn trump wiedergewühlt würde...
mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

19787 Postings, 2404 Tage Max84Wie recht er hat!:

 
  
    #3484
06.12.19 21:37
 

Optionen

Angehängte Grafik:
4a9cb94a-fd6c-4a91-bc91-cf406d79e1b6.jpeg (verkleinert auf 93%) vergrößern
4a9cb94a-fd6c-4a91-bc91-cf406d79e1b6.jpeg

1177 Postings, 3205 Tage PlattenulliRückblick 49. KW bzgl AMD

 
  
    #3485
5
07.12.19 17:56
Am 1.12. schrieb ich das bei $39 eine Unterstützung aufgebaut wird. Am 3.12 fiel der Kurs nach der Trump Äußerung bzgl China es wurden die $38 unterschritten und einige Stops wurden ausgelöst. Der Kurs fiel auf $37.15 und erholte sich bis zum Schluss auf $38,93. Am Donnerstag und Freitag wurden die $40 getestet, der Kurs fiel aber auf $39,62 bzw. $39,63 zum Schluss zurück. Nervöse Leute sollten sich auf neue Trump Äußerungen einstellen. Diese werden für kurzzeitige Schwankungen sorgen. Da sich aber weitere Hedge-Fonds bei AMD eingekauft haben werden die Kursrücksetzer bestimmt wieder aufgefangen. Einige Analysten haben ihre Kursziele von AMD angehoben und weitere werden folgen. AMD wird zu den Q4 Zahlen den Punkt wieder genau treffen, Mehreinnahmen werden zur weiteren Schuldentilgung genutzt, so das AMD 2020 Schuldenfrei sein wird. Dadurch wird AMD bei Moody ein besseres Rating erhalten, was dann für neuen Spielraum genutzt werden kann. Die Forschungsausgaben werden mit Sicherheit nicht weniger, bei den Aussichten auf 5nm Fertigung, die schon im Jahr 2021 erfolgen kann.
Nach eigenen Beobachtungen hat sich die Verfügbarkeit bei den Ryzen 39xx Prozessoren verbessert.
RX 5500 XT kommt am 12.Dezember, 15:00 Uhr wird als Termin genannt. Ob einige Hersteller die Karte mit 8 GB-GDDR6 Speicher anbieten, ist noch nicht bekannt, schön wäre es. Für sie  AMD Radeon RX 5600 XT: 6 GB GDDR6-VRAM wird ein Startdatum für das erste Quartal 2020 angepeilt. Das  wird im Grafikkarten Bereich wider mehr Anteile bringen. Die Karten werden schon an Tester ausgeliefert, Berichte werden zum Veröffentlichungstermin kommen.


Mein Ausblick für 2020:
Intel wird 2020 durch die kommende Ryzen 4000 mit 7nm+ Produktion von AMD weiter Marktanteile verlieren. Im HPC Bereich wird AMD den Abstand vergrößern. Im GPU-Bereich fällt Nvidia bei der Produktion zurück, ob AMD dies zu seinen Vorteil ausnutzen kann, wird sich erst zeigen. Der Abstand zwischen NVA+AMD wird auf jeden Fall geringer. AMD wird im Grafikbereich Marktanteile dazu gewinnen. Wer einen Ryzen im Rechner einbaut, bevorzugt auch eine AMD Grafikkarte. Der Wachstum ist aber begrenzt, da viele Programmierer an CUDA festhalten. Die beiden Spielkonsolen von Sony und Microsoft werden im 2H 2020 erscheinen. Dadurch wird der Umsatz gut steigen und die Gewinne in  diesem Bereich werden zunehmen.

Umfrage-Auswertung: Wie ist der Ersteindruck zu AMDs Ryzen Threadripper 3000?
https://www.3dcenter.org/news/...ruck-zu-amds-ryzen-threadripper-3000

AMD Ryzen 3 3250U Mobility APU Gepunktet, mit detaillierten Spezifikationen und Benchmarks
https://wccftech.com/...3250u-mobility-cpu-specs-benchmarks-leak-out/

Mainboards mit AMDs X570- und TRX40-Chipsatz werden genügsamer
https://www.planet3dnow.de/cms/...-trx40-chipsatz-werden-genuegsamer/

Intel-CEO interessiert sich nicht mehr für die Jagd nach Marktanteilen in CPU, spricht über 10-nm-Probleme, 7-nm-Roadmap und mehr
https://wccftech.com/intel-ceo-beyond-cpu-7nm-more/
In dem Bericht sehe ich eine schnelle Antwort von Bob Swan auf das Interview mit Mark Papermaster auf Tomshardware und dem Bericht vom 5.12.19 damit die Aktionäre beruhigt werden.
>>> AMD 'Zen 4' 5nm-Produkte werden im Jahr 2021 auf den Markt gebracht. Der Ertrag von 5nm hat bereits 7nm überschritten https://wccftech.com/amd-zen-4-5-nm-launching-2021/  <<<
 

19787 Postings, 2404 Tage Max84Was für ein Post! Bin ganz bei dir!

 
  
    #3486
07.12.19 20:02
2020 wird der AMD-Jahr schlicht hin!  

Optionen

3211 Postings, 4609 Tage maverick77Bin sogar optimistischer

 
  
    #3487
07.12.19 20:54
AMD wird mindestens zwei goldene Jahre haben.
Und falls es in der Zwischenzeit zu einer Marktkorrektur kommen sollte, so denke ich wird sich die Aktie schneller als der Markt erholen.

Meine Investitionsstrategien müsste ich neu überdenken  

3211 Postings, 4609 Tage maverick77Somit dürfte es höchstwahrscheinlich sicher sein

 
  
    #3488
07.12.19 21:03
dass AMD im Schnitt bei x86 mindestens 30% Marktanteile in den nächsten zwei Jahren holt.
Kurse von $100 wären dann die logische Schlussfolgerung.  

3211 Postings, 4609 Tage maverick77Wovon ich auch ziemlich sicher ausgehe ist

 
  
    #3489
07.12.19 21:13
dass AMD die notwendigen Kapazitäten von TSMC in Zukunft definitiv bekommen wird. Eine Verdreifachung der Kapazität und mehr vom jetzigen Zeitpunkt aus wird für TSMC keine Hürde sein.  

1177 Postings, 3205 Tage PlattenulliMaverick- 2020+2021 sind noch gut.

 
  
    #3490
1
08.12.19 00:54
Hier meine persönliche Meinung zur weiteren Entwicklung.  
Intel hat keine vernünftige 10nm Ausbeute, die 10nm Prozessoren sind langsam, die größe der Chips ist auf wenige Kerne begrenzt da sonst die Ausbeute gering ist. Intel hat noch kein Chiplet Design am laufen. Was sie beherrschen ist der 14nm Prozess. Was können sie bis Anfang 2021 hinbekommen. Sie werden 2020 mehrere 10nm CPUs rausbringen. Die Benchmarks werden dann genauere Aufschlüsse über die Leistung geben. Im Laptop Bereich werden sie versuchen AMD auf Distanz zu halten. Vom 7nm Prozess von Intel sollten erst ein paar Labormuster auftauchen damit sie wieder Glaubwürdigkeit zurück gewinnen, oder AMD versuchen AMD zu erschrecken.  
AMD hat bisher keine GPU oder APU im Chiplets Design vorgestellt. Bisher verfolgen sie in diesem Bereich das Ziel, durch einen besseren Produktionsknoten Vorteile in der Leistung zu erzielen. Durch diese Verbesserung werden die APUs und GPUs schneller. Die Chipfläche bleibt ungefähr gleich und reicht aus um Rückstände auf NVA und Intel Mobile Bereich aufzuholen. Diese kleinen Fortschritte müssen sie sich aber schwer erarbeiten und es braucht viel Zeit.
Maverick deshalb sehe ich für AMD 2020 weiteres Wachstum. Für 2021 ist mit der Ryzen 4000 Familie noch gutes Geld zu verdienen. Für Ende 2021 ist ein neues Prozessor-Typ notwendig mit PCI 5.0, DDR 5.0 Rams einen neuen Sockel und neuen Chipsatz. Das wird wahrscheinlich der  Ryzen 5000 sein. Dafür muß die Leistung um mind. 25% steigen sonst wird es wenige Käufe geben.

Intel Markets Core i5-9600KF 6 Core-CPU Besser als AMD Ryzen 7 3800X 8 Core-CPU in China, vergleicht Core i3-9100F mit Ryzen 5 3500X
https://wccftech.com/...ore-i3-i5-cpus-better-than-3rd-gen-amd-ryzen/

Radeon Boost kommt mit AMD Adrenalin 2020 Edition
https://wccftech.com/...boost-coming-with-amd-adrenalin-2020-edition/

AMD: Zen 4 auf gutem Weg für 2021, TSMC mit 3 nm ab 2022
https://www.pcgameshardware.de/CPU-CPU-154106/...C-3-nm-2022-1338808/  

5281 Postings, 3791 Tage tagschlaeferim 21. jhd geht es nicht mehr um intel vs amd

 
  
    #3491
08.12.19 03:26
sondern intel & amd vs nvidia & qualcomm/arm ...
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

3211 Postings, 4609 Tage maverick77Plattenulli

 
  
    #3492
08.12.19 08:04
Intels10 Nanometer ist tot. Erst mit einer neuen MCM Architektur in 7 Nanometer kann Intel frühestens zurückschlagen.
Bei den Notebooks wird AMDs 7 Nanometer APU das Maßstab alle Dinge sein.
 

2762 Postings, 768 Tage AMDWATCHFrüher sah ich

 
  
    #3493
08.12.19 08:42
Die AMD Grafiksparte skeptisch,
Aber heute wirkt alles irgendwie stimmig, schlüssig.
Die Synergien, die sich insbesondere für Industrielösungen für AMD, ergeben sich gigantisch.
Das muss auch so sein, da ARM TECHNOLOGIE, besonders China, am X 86 Monopol nagt.

Sollte es AMD schaffen (Lisa), weitestgehend schuldenfrei zu werden, können wir erstmals in der Geschichte von AMD, als shareholder schlafen.

Die Dividende kommt dann zwangsläufig  

Optionen

3211 Postings, 4609 Tage maverick77tagschlaefer

 
  
    #3494
08.12.19 10:17
Das ist erstmal zweitrangig. Wichtige ist das AMD entscheidende Marktanteile von Intel und eventuell von Nvidia ab Jagd um endlich nachhaltig und kräftig Geld zu verdienen.
Wobei ich auch bei GPUs optimistisch bin da mit Sicherheit Chiplets zum Einsatz kommen.
Und AMD beherrscht die effizienteste Verbindung in Form von Infinity fabric.
Wie ich schon des öfteren erwähnt habe mir macht die ständige enorme Verbesserung bei IPC sehr bullish.

2020 laut glaubwürdigen Gerüchten 15-20 mehr IPC gegenüber Zen

2021 höchstwahrscheinlich in 5 Nanometer, und da wird es mit Sicherheit allein schon aus schrumpfung Gründen noch mal eine zweistellige IPC Verbesserung geben gegenüber Zen 3
Und was der Samsung Deal abwerfen wird.

 

1177 Postings, 3205 Tage PlattenulliNeue Graka 5700 xt im eingenen Rechner

 
  
    #3495
2
08.12.19 14:43
Habe mir eine neue Radeon 5700 xt - Red Devil gegönnt. Ich stelle fest das sie schnell ist, ohne Übertaktung.
 
Angehängte Grafik:
gpu_benchmark_8.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
gpu_benchmark_8.jpg

19787 Postings, 2404 Tage Max84beachtet mal die 2te Tabelle ;) Wer ist da auf

 
  
    #3496
1
09.12.19 15:02
Platz 1 wohl?

https://www.marketwatch.com/story/...you-2019-12-09?mod=mw_quote_news  

Optionen

12 Postings, 22 Tage SilverSurverToday: AMD at the UBS Global Tech Conference

 
  
    #3497
4
09.12.19 19:55
Some highlights:
- "In server we have currently a market share of 7% based on IDC sold items"
- "When competition comes back in process node and if we are in parity we think we will lead in
   architecture, which is our core competency - our DNA"
- " We partner very deeply with our partners, they are very deeply involved in our roadmap"
- "Our partners find us an easier company to partner with than perhaps our competition"
- "Because we solve problems from a technology perspective and not necessarily business model
  first"

Hatte von Ruth Cotter bislang noch nix gelesen/gehört, aber die Nummer mit UBS hat sie souverän durchgespielt, der UBS-Interviewer hatte mehr was von einem stotternden Kleinkind...    

12 Postings, 22 Tage SilverSurverund das war nur aus den ersten 15 Min.

 
  
    #3498
4
09.12.19 20:26
hier geht's weiter; das Interview war wirklich erste Sahne und mit einer Klarheit + Treffsicherheit argumentiert, Burner-Woman.

Wer sich das in der Summe anhört und bislang bei AMD dabei war, versteht warum die Lisa immer sagt "The best is yet to come" + "We just started".

- in the notebooks space we have done also very well; we have invested a lot in security and managability in the notebook are

- therefore we had some nice commerical wins in the notebook area and we follow that up with our 7nm notebook offering early next year

-  our customers see, that our roadmap has not changed over the last 2 years and that is very, very compelling to them - it has lot of stability and credibility
- we are now showing leadership to the market
- so you are saying, that even if your competition would go fabless you still would have an architectural advantage: „yes“
- the leadship which we represent in the high-end-market with threadripper really represents a halo effect for the market in terms of influence
- on black friday we were in the top 10 selling area CPU on amazon and on the graphics side we filled 4 places out of the top 5

- our historic market share in desktop was 25% in notebooks 17%  and we see no reason why we won’t go through these numbers !!!!
- we are quite lean on allocation on dollar- innovation is really based on focus and that is exactly what Lisa emphaszid on when she came in
- we focus on process technology/archtictute which you then can levarage throughout the entire company and all products
 

12 Postings, 22 Tage SilverSurver...und hier noch der link

 
  
    #3499
3
09.12.19 20:47
zum kompletten transcript auf Seeking Alpha

https://seekingalpha.com/article/...-global-tmt-conference-transcript

mein Mitschnitt, war on the fly mitgetippt, von dem was ich verstanden hatte  

1177 Postings, 3205 Tage PlattenulliAMD präsentiert sich auf der UBS Global

 
  
    #3500
4
09.12.19 20:48
Advanced Micro Devices, Inc. (AMD) präsentiert sich auf der UBS Global TMT Conference (Transcript)
https://seekingalpha.com/article/...mail&utm_source=seeking_alpha

Wie China alles Ausländische aus Millionen Computern bekommen will - Das Staat-Menü
Umstellung in allen Behörden - Wie China alles Ausländische aus Millionen Computern bekommen will
Auf Grund dieser Nachricht von heute morgen ist die Aktie heute im Minus. Ich glaube nicht das der Plan in 5 Jahren zu schaffen ist. Die benötigte Software wird auch kein Exportschlager. Ausländische Firmen werden sich es 3x Überlegen ob sie das Risiko eingehen.
https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/...eht-das-a-1300359.html

NVIDIA registriert Hopper-GPU-Marke - eine MCM-GPU der nächsten Generation?
https://wccftech.com/nvidia-registers-hopper-gpu/

 

19787 Postings, 2404 Tage Max84Ja, sehr zuversichtliche Worte

 
  
    #3501
1
09.12.19 20:49
Das mag ich an dem AMD Team so sehr: konsequent die gesetzte Strategie verfolgen
Lisa like!

Liesa färbt ganz schön ab in ihrem Team!  

Optionen

19787 Postings, 2404 Tage Max84Mit Lisas Weitsicht können wir auf noch mehr

 
  
    #3502
09.12.19 21:03
modularer Bauweise von PS5 und XBOX Scarlett hoffen!

Kann mir vorstellen, dass die Grafikkarte und CPU leicht zu upgraden sein werden. Und wir 3 Versionen in den nächsten 7 Jahren sehen werden. Jede 2 Jahre stärkere Versionen...
Auch in 5nm usw.  

Optionen

19787 Postings, 2404 Tage Max84Wenn NAVI mit Konsolen in Mind entwickelt worden

 
  
    #3503
1
09.12.19 21:06
sind dann Bestimmt nicht nur für eine Generation

+ VR bei PS5 wird wohl auch kommen. Vielleicht mit Wireless Technologie von AMD! Diese hat AMD ja vor 3-4 Jahren eingekauft gehabt.
+ Apples AR kommt auch 2020 - vielleicht auch mit AMD Inside  

Optionen

336 Postings, 971 Tage NdrewUmstellung

 
  
    #3504
09.12.19 21:34
Chinesischer Behörden-Computer auf welche ohne ausländische Teile. Den oben geposteten Link habe ich auch gelesen.

Wenn China das wirklich zu Ende verfolgt, könnte das wahrscheinlich schon einen großen impact haben. Wenn darüber die einheimische HW + SW Entwicklung kräftig angekurbelt wird, könnte es ja auch sein, dass man das auch alles in die privaten Bereiche rein  bekommen möchte. So würde man sich weniger von Importen abhängig machen und natürlich auch von der gelieferten IT-Security.  

Optionen

3211 Postings, 4609 Tage maverick77GPUs MCM

 
  
    #3505
09.12.19 22:04
Vermute eher das AMD zuerst damit auf den Markt kommt, wahrscheinlich schon im nächsten Jahr.
Um dies zu machen gehört eine mehrjährige Planung. Denke nicht dass Nvidias Ampere dafür geeignet ist. Mit den CPUs hat AMD da schon zweijährige Erfahrung.  

1177 Postings, 3205 Tage PlattenulliAMD will zurück zu 26 Prozent bei Servern

 
  
    #3506
09.12.19 23:01
AMD Stocks High-Flying Run wird dank Intel fortgesetzt
Chipzilla gerät immer mehr in Schwierigkeiten, wenn Kunden AMD mehr Geschäfte machen wollen.
https://www.fool.com/investing/2019/12/09/...-continue-thanks-to.aspx

AMD will zurück zu 26 Prozent Marktanteil bei Servern
https://www.planet3dnow.de/cms/...26-prozent-marktanteil-bei-servern/



 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
139 | 140 | 141 141  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Alfret, Arkane, CedrikvanHelsing, cloudxx, Israeli1, Norris82, Patersky, Salomonn