Merger-Play!?


Seite 6 von 76
Neuester Beitrag: 30.11.12 12:37
Eröffnet am: 24.03.10 18:56 von: dunel14 Anzahl Beiträge: 2.882
Neuester Beitrag: 30.11.12 12:37 von: Monchi1080 Leser gesamt: 128.133
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 18
Bewertet mit:
42


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 76  >  

277 Postings, 4268 Tage dunel14Gewinnmitnahme

 
  
    #126
2
05.05.10 01:54
Ich hoffe Ihr habt Gewinne mitgenommen und habt Euren Einsatz wieder raus!

Morgen/heute wird .001 nochmal getestet, dabei muss aber die MA(200)-Linie .0007 als Unterstüzung halten. Sollte .001 gebrochen werden, ist das nächste Ziel .0018.

Da ClayTrader bereits einen Chart erstellt hat, erspare ich mir die Arbeit.

Viel Erfolg!  
Angehängte Grafik:
sc.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
sc.png

317 Postings, 4215 Tage cruzhawie verhält sich bp

 
  
    #127
1
05.05.10 09:09
im golf von mexiko?
auch das könnte den kurs pushen!  

673 Postings, 4348 Tage Janitus Schorfoshehe

 
  
    #128
05.05.10 12:33
du bist lustig: Leise spruddelt das ÖL!LOL:-)

Neee mal ernsthaft: Die arbeiten immer noch an Ihrer Kuppel! Das kann aber dauern bis die fertig ist!!

Viel interessanter ist der wunderschöne Konverter!!

Wir brauchen News,News,News!! Wenn die einen Mega Auftrag bekommen sind wir fein raus!  

673 Postings, 4348 Tage Janitus Schorfosmal schaun wie es weitergeht!

 
  
    #129
05.05.10 15:48

225 Postings, 4173 Tage Sprittiehbyuhuu

 
  
    #130
05.05.10 21:32
Habs endlich geschafft anteile zu bekommen, nu kanns losgehen :D  

673 Postings, 4348 Tage Janitus Schorfos??

 
  
    #131
05.05.10 22:29
Wieso hattest Du den Probleme welche zu bekommen?

Wo hast Du die den versucht zu kaufen?  

225 Postings, 4173 Tage Sprittiehberm

 
  
    #132
05.05.10 22:53
Ich hab keine Ahnung mehr. Hat au jedenfall gedauert bis ich sie zu dem Kurs bekommen habe den ich wollte.
Aber leider wieder in good ol germany  

673 Postings, 4348 Tage Janitus SchorfosWieso hast

 
  
    #133
06.05.10 09:10
du die nicht am Nasdaq gekauft?  

225 Postings, 4173 Tage SprittiehbWeil...

 
  
    #134
06.05.10 09:13
... meine scheiß Bank das nicht mitmacht ;)

Ich hoffe auf Berlin :D  

673 Postings, 4348 Tage Janitus Schorfosok dann mal auf ein Neues!

 
  
    #135
06.05.10 15:39
Hoffentlich gehts nicht in die falsche Richtung!  

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalEs

 
  
    #136
06.05.10 20:50
tüt sich was  
Angehängte Grafik:
p.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
p.gif

4882 Postings, 5104 Tage Schaunwirmalenvironment-solutions

 
  
    #137
06.05.10 21:15
geschrieben am: 2010.05.06
Ölpest, neue toxische COCKTAIL, Geschenk von BP, jubelt AMERICA!
Ben B. Boothe, Sr., von Venedig, Louisianna
Ölpest, TOXIC Cocktail von BP


BP Cocktail, Cheers alles, was Sie
Jungs in Amerika!Bericht aus Venedig, Louisianna

von: Ben Boothe, Global Perspectives

Die 70 Meile Streifen des Mississippi von New Orleans, kann eine der konzentriertesten Strecken der chemischen Industrie in der Welt sein. Es ist nicht nur die auf den gesamten Fluss Trichter, all das Abfließen von Chemikalien, Dünger, Stadt Abfälle Systeme, Tausende von Schiffen, Chemikalien, konzentriert sich hier. Für diejenigen, die ihre Meeresfrüchte mit Öl gekocht, wie haben die Britsh ein Geschenk an den Golf geschickt. 6.000.000 + Liter Öl!

Bundesbehörden haben, geschlossen und verboten kommerzielle Fischerei von Venedig bis nach Florida, weil der Ölpest. Jeder Fischer untätig beschädigt wurde, durch den Verlust des gegenwärtigen Einkommens, und vielleicht langfristig Schäden an der Fischerei auf den Golf. Einige glauben, Hunderte von Millionen von Fischen und anderen Arten sterben wird, oder zumindest, Ingest und tragen Giftstoffe, die Auswirkungen für die Jahre kommen könnte.

Die große chemische flow aus dem Mississippi, schafft ein Gerinne Algen in der Golfregion, dass alle ißt der Sauerstoff, und es gibt jetzt eine tote Zone im Golf von Mexiko so groß wie der Bundesstaat Massachusetts, und es wächst. "Nichts kann in der toten Zone leben. Es gibt keinen Sauerstoff. Es ist wegen der BP Ölpest "Stephen Soloman, Autor des Buches Öl wächst, sagte der epischen Kampf für Reichtum, Macht und Zivilisation, mich.


BP Oil Dome, 4 Stockwerke hochDer Schaden ist bereits geschehen

Mit Schätzungen reichen von 1.000 bis 5.000 Barrel (manche sagen, so hoch wie 20.000) Barrel Öl unter ausgespien pro Tag, bevor der "Containment" Kuppeln, und vor der Ventile wurden repariert, was BP nächsten tut, ändert nichts an der Tatsache, dass der Schaden ist bereits getan worden. Es sind 42 Liter Öl pro Barrel, so dass Sie die Mathematik zu tun. 5000 x 42 x 30 Tage = 6.300.000 Gallonen Öl in den Golf von Mexiko. Das Öl ist da. Es ist nun Teil unserer Nahrungskette und Ökosystem. BP die Nutzung von 45 "tall" Collector Dome "ist zu wenig, zu late.Steve klicken, wird eine Sanierung Experte sagte:

"Menschen rund um den Golf lernen, dass diese winzigen Partikel von Öl, zusammen hängen und wachsen in Büscheln im Laufe der Zeit. Wenn sie nicht sind, oder nicht Mantel den Boden des Golfes, wird auf die Küsten, die mit Teer gespickt werden float und Chemikalien für 50 Jahre, vielleicht länger, um gefressen werden


Venice Marina, La, Fischindustrie BeschädigteLand Vögel und Tiere, auch für uns. "

Der Konsens aus Fischern und der Sachverständigen in den Golfstaaten, einschließlich Larry Swaggart, Präsident der National Wildlife Federation, ist, dass "der BP-Wahl, um noch mehr Chemikalien in den Golf gießen, um das Rohöl auszuzahlen hat einfach viel des Unglücks aus der erzwungenen Blick unter Wasser, oder vermischten sich mit Gewässern des Golfs. Vieles davon ist auf den Boden sinken. Es kann eine gute Politik zu bewegen, weil die Augen der Presse weniger zu sehen. Aber auf lange Sicht, kann es mehr Schaden anrichten, weil es auf der Unterseite des Golfs Jahren sein wird, Auswirkungen der Fischerei auf den Golf. "

Ich besuchte eine vietnamesische Familie. Die Hände des Mannes waren fettig, als er über die Arbeit an seinem Motorboot gebogen, während seine beiden kleinen Mädchen gespielt. Seine Frau lächelte und sagte: "Wir können jetzt nicht arbeiten, so sind wir nur darauf warten." Rund um ihnen den Docks mit inaktiven Fischerbooten gefüllt waren. Die Straße hinunter in Boothville war ein Zeichen von Hand bemalt, lehnte sich gegen die Mail-Box in ihrem Vorgarten, lesen: "Obama, US-HELP". Bei einem großen Marina, östlich von Boothville wurden shrimpers sitzen, trinken Bier und überlegte, wie lange sie ohne Arbeit sein. Einer sagte: "Das könnte unser Geschäft seit Jahren auswirken. Aber jetzt wollen wir nur, um wieder auf das Wasser, so können wir unsere Zahlungen "zu machen. Gulf Coast Unternehmen, von Louisiana bis Florida berichten wirtschaftliche Folgen. Hotels berichten von Stornierungen, erzählte ein Immobilienentwickler mir: "Wir sind wegen der Wirtschaft zu kämpfen, und diese Ölpest ist der Nagel in unserem Sarg. Unsere Eigenschaftswerte sind, fast über Nacht, weil dieser "John Kelly hat mir gesagt. Ein Mitarbeiter eines Sea Food Restaurant, die seinen Namen behalten anonymen bevorzugt, in New Orleans hat mir gesagt: "Wir sind besorgt, dass Fisch-Preise explodieren. Niemand weiß das Gesundheitsrisiko. "

Venedig ist das Ende der Landzunge, die den Mississippi hat 70 Meilen in den Golf gebaut. Es ist ein Dorf durch chemische und Ölfirmen dominiert. Die Straßen sind nach Öl-Unternehmen genannt. Es gibt Berge von alten Schiffen, Stahlschrott, Ölfässer, Junk aus dem Ölgeschäft aufgeschichtet. Hinter hohen Zäunen sind teure Gebäude an der Öl-und Golf-chemischen Vorgänge Haus. Als ich vorbeifuhr, waren die Menschen bis in gefüttert und bekommen Hilfe bereinigen zu verschütten. Arbeitslose Fischer, Soldaten der Nationalgarde, Wildtiere Menschen, alle wollen ihren Teil der Aufräumarbeiten zu tun. Es wurde geschätzt, dass dieser Ölpest, aufräumen, und Schäden werden von $ 10,000,000,000.00 (Mrd.) und die Schätzungen sind steigende Kosten.

Ich saß an der Marina in Venedig, mit Larry Swaggart, Präsident der National Wildlife Federation, wie wir sahen Entwicklungen in Venedig. Er sagte: "Die Wirkung ist so breit und so langfristig, können wir gar nicht quantifizieren. Für ein Chemie-Unternehmen, um zu versuchen, um ein Problem mit mehr Chemikalien Heilung ist typisch. Diese Perlen sind nun von Öl Zusammenarbeit in der Golf-Wasser vermischt, werden einige von Fisch, Austern, Muscheln genommen werden die giftigen Cocktail zu konzentrieren, und es wird die Nahrungskette auswirken und Gesundheit in einer Vielzahl von Möglichkeiten. Alles über die Art und Weise genähert BP Dies hat eine Reihe von Fehlern wurde. Schaden nicht an die Fischer beschränkt, sondern zu jeder isst Fisch. Schaden ist nicht zu Vögeln oder Tieren beschränkt, sondern zu jedem Lebewesen Teil dieses Ökologie. Diese Chemikalien sind giftig. Der Golf ist, wo 50% der USA Garnelen, 40% der Auster, 30% unserer Fischen stammen. Für jeden einen Teil des Wassers, magnify Austern es 1000 Mal, und wie ein Staubsauger zu dienen, erzeugt eine konzentrierte chemische Wirkung, was in den Ozean, aber wir und andere Lebewesen essen Austern. Es ist wie eine riesige Bissen konzentrierten Chemikalien. Alle Arten, die in und um den Golf betroffen sind. Diejenigen, Meeresschildkröten, starb, ohne Zweifel von Chemikalien. Unsere Mitgliedschaft ist sehr aufgeregt, in ein paar Momente, die wir tun, eine Live-Telefon Treffen mit über 10.000 Mitgliedern sind. "

Steve klicken, insgesamt 600 Landwirte in Missouri, zeigte Pellets von "Switch grass", die natürlich absorbieren würde das Öl gemacht, er will www.goshowmeengergy.com 816 365 7952. Steve ist bereit, um ein Produkt zu spenden, um mit dem Aufräumen zu helfen, und zeigen es "natürliche" Effektivität. Es funktioniert wie folgt, mit einem einfachen Besprengung mit dem "alphalfa wie" Pellets auf die Oberfläche des Wassers, und wie es absorbiert Öl, kann es dann leicht gesammelt und entsorgt werden bis. Wir versuchen, mit BP beschäftigen, diese Lösung zu bieten, aber bisher kein Glück mit ihnen.

Advanced Recovery Schadstoff Phillip Ward hat auch eine Lösung erarbeitet. Er zeigte uns ein Glas "Rohöl" aus dem Schlick, dass er gerade aus dem Golf erholt. Er glaubt, BP's Methode des Schlagens des Öls mit ihren Chemikalien (156.000 Gallonen bisher) verursacht das Öl auf den Boden sinken, "Fisch zu essen auf dem Weg nach unten, aber dann ist es für 50 oder mehr Jahren. Die Fischereiindustrie hat schlechte verletzt worden. Putting das Öl auf der Unterseite des Golfs, hält das Öl weg von den Stränden, sondern auf den Ozean, die Millionen von Baby-Fisch, Austern, Garnelen, wirst sterben und nicht überleben. Unsere Lösung ist eine bessere, sagt er. Seine Telefonnummer 251 605 2949, www.recoverUS.com

Ein TV-Team kam auf mich zu und sagte: Was macht Ihr Unternehmen tun? Ich habe ihnen gesagt, "Wir sind ein Beratungsunternehmen Umwelt und kann eine unabhängige 'produzieren Certificate of Damage" oder ein in der Tiefe Dokumentation Bericht zeigt, wie viel sie, ihr Geschäft oder ihr Eigentum, weil dieser Ölpest beschädigt wurde. Ein paar Leute versammelten sich um zuzuhören. "Ich habe beschädigt worden", sagte ein Fischer, "Me too", sagte ein Dockschiff Service Firmeninhaber. Ich sagte: "Wir wollen helfen. Wir hoffen, Sie können alle diese Katastrophe zu überleben. "Ihre dankbaren Augen sagten alles.

Reporting aus dem Golf von Mexico, irgendwo zwischen Venedig und Pensacola am Golf von Mexiko

Ben B. Boothe, Sr.

www.environment-solutions.com

817 738 9595

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalDas loch zu

 
  
    #138
09.05.10 17:59
stopfen ist fehlgeschlagen.
gut für uns, jetzt schnell den konverter umgebaut und ensol liefert chemiekalien.

673 Postings, 4348 Tage Janitus Schorfoshoffe du behältst Recht!

 
  
    #139
09.05.10 21:22
Ist irgendwie ein allgemeiner Abwärtstrend zu erkennen! Als ob die Märkte durchdrehen!
Hoffe die stabilisieren sich bald wieder  

317 Postings, 4215 Tage cruzhaaufwärtstrend ist wieder erkennbar

 
  
    #140
14.05.10 17:39
berlin sollte bald die 0,002 knacken!  

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalDie

 
  
    #141
15.05.10 13:10
frage ist kriegen die ein auftrag von bp oder nicht ?
würde sagen der kurs sagt ja.

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalWeiß

 
  
    #142
16.05.10 18:57
den einer von welcher firma die chemiekalien geliefert werden die jetzt benutzt werden sollen ?

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalEnvironmental

 
  
    #143
16.05.10 19:42
scheint <der Grosse Abräumer zu seins.

von UNS finde ich zur zeit nix.

Text zum Bild:
VENEDIG, bewegt La - Preston Kott der US Environmental Services Ölabsorptionsmittel Boom in einer Lagerhalle ...
Angehängte Grafik:
mop.jpg
mop.jpg

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalAus dem amiboard

 
  
    #144
16.05.10 19:59
Geschrieben von: dfw5150    Datum: SONNTAG, 16 Mai 2010 12.51.09  
In Antwort auf: AdultProdigy Wer schrieb msg # 28153  Post # von 28.161      

[PMDP Partnerfirma] "Environmental Solutions, LLC (Ensol) hat erfolgreich seinen Bericht über die Umweltsituation Laboruntersuchungen über die Sommermonate an der Ensol Labor geschieht auf Basis abgeschlossen. Die Ergebnisse zeigen, Kürzungen in gelöster Stickstoff und stark verbesserte Ergebnisse in gelöstem Sauerstoff im Wasserwater. Die Testergebnisse wurden durch natürliche Prozesse, die keine Gefahr für die Umwelt an und für sich selbst zu vertreten wurden. "

"Dr. Williams Staaten, sind wir mit den Ergebnissen der Umweltprüfung zufrieden. Wir haben bewiesen, testing. We have demonstrated Kürzungen in Höhe von verschmutztem Wasser mehr als 90%. Das Wasser muss aufgeräumt werden, bevor es wieder in die St. John's River eingeführt wird, und dann in die Seen und Ozeane. Wir sind stolz darauf, Teil bei der Säuberung eines der größten der Erde die natürlichen Ressourcen nehmenresources. "


Info am St. Johns River:

"Der St. Johns River ist der längste Fluss in den US-Bundesstaat Florida und seine wichtigsten kommerziellen und Freizeit. Bei 310 Meilen (500 km) lang, sie windet sich durch Grenzen oder zwölf Grafschaften, von denen drei der Staat der größte . Der Rückgang in Höhe vom Quellgebiet bis zur Mündung beträgt weniger als 30 Fuß (9,1 m); wie die meisten Wasserstraßen Florida, hat die St. Johns eine sehr langsame Fließgeschwindigkeit auf ein Drittel einer Meile pro Stunde (0,2 Stundenkilometer) , und wird oft als "faul" bezeichnet. [2] Es ist eines der wenigen Flüsse in den Vereinigten Staaten nach Norden laufen. Zahlreiche Seen sind durch den Fluss oder Strömung hinein gebildet wird, sondern wie ein Fluß seiner breitesten Stelle ist 3 Meilen (4,8 km) breit, über mehrere Meilen zwischen Palatka und Jacksonville, wobei letztere die größte städtische Gebiet am Fluss. Die schmalste Stelle befindet sich im Quellgebiet, ein unbefahrbar Marsh in Indian River County. Insgesamt leben 3,5 Millionen Menschen innerhalb der verschiedenen Einzugsgebiete, dass Futtermittel in den St. Johns River. "

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalAber

 
  
    #145
16.05.10 20:01
wer ist nun wer ???
Die      Environmental Solutions, LLC (Ensol)
oder
Die      MOP ENVIRONMENTAL (O (USOTC:MOPN)

673 Postings, 4348 Tage Janitus Schorfos@all

 
  
    #146
18.05.10 16:21
Also ich verstehe gar nix mehr:

Kann man den Angaben seiner Bank trauen???

Habe heute meine 10.000.000 am Nasdaq zum verkauf angeboten!

Habe als Limit "Bestens" ausgewählt und jetzt eine Rückbestätigung bekommen das die Order ausgeführt wurde!

Das Ding ist nur der Kurs.....unter Ausführungskurs steht 0,001$!!!

Das gibt es doch gar nicht....das würde ja bedeuten ich hätte hier 100% gemacht!!  

404 Postings, 4272 Tage Heiko T.@Janitus

 
  
    #147
19.05.10 01:51

Hi,
leider hast Du wohl keine 100 % gemacht.Ist nur für die ein Problem die Stellen ausreichend darzustellen.
High/ Low an der Nas war heute 0.0006  -  0.0005 .Also hast Du wahrscheinlich zu 0.0005 vertickt.
Moderation
Zeitpunkt: 19.05.10 19:51
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Regelverstoß - anlegen einer Doppel ID  - > Heiko T.  + Kostoleuschel < Nana ...das brauchst du doch nicht ...oder?

 

 

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalSo auf TH geschlossen

 
  
    #148
20.05.10 22:04
Angehängte Grafik:
p.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
p.gif

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalIst

 
  
    #149
30.05.10 09:53
ja ganz schön funkstille bei plateau.
gutes oder schlechtes zeichen ?
von der tochterfirma ensol hört man auch nichts mehr.

4882 Postings, 5104 Tage SchaunwirmalNa kommt bewegung rein ?

 
  
    #150
10.06.10 22:06

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 76  >  
   Antwort einfügen - nach oben