MLP : Strong SELL


Seite 5 von 5
Neuester Beitrag: 22.05.24 18:22
Eröffnet am:20.01.06 13:10von: sneakyAnzahl Beiträge:112
Neuester Beitrag:22.05.24 18:22von: HolzfeldLeser gesamt:91.475
Forum:Börse Leser heute:35
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
>  

268 Postings, 6523 Tage caprikorn...keine Sorge W. W......MLP läuft...

 
  
    #101
29.12.23 12:17
in die richtige Richtung. Für 2024 erwarte ich 2-stellige Kurse, einstellig wird's m. E. danach nicht mehr.

Weil wir hier ja im Finanzbereich sind: Warum Kohle für aktuell 4 % anlegen, wenn schon die Dividenden-rendite von MLP höher ist und die weitere Kursentwicklung mehr als ein Sahnehäubchen ?.

Es ist an der Zeit, dass dieser Thread umbenannt wird in MLP : Strong BUY  

93 Postings, 1557 Tage Nobody62auch als langjähriger MLP-Aktionär

 
  
    #102
09.01.24 10:22
kann ich diese Aussage überhaupt nicht nachvollziehen. Während ich anderswo bis 100.000,- € einlagengesichert für 4,2 % Zinsen als Tagesgeld anlegen kann, habe ich bei MLP nicht nur das Kursrisiko (z.B. minus 2,9 % in 6 Monaten) wie bei jeder Aktie zu berücksichtigen, sondern weiß ja noch gar nicht, ob und welche Dividende ausgeschüttet wird.
Und wer weiß, wie lange ich warten muss, bis ich bei ggf. fallenden Kursen wieder auf meinen Einstandskurs komme?

Optimismus ist ja eine schöne Sache, aber gerade bei finanziellen Angelegenheiten sollte man Realist sein.

Viel Erfolg uns allen mit MLP :-)  

2513 Postings, 1771 Tage Vania1973gerade

 
  
    #103
01.02.24 15:40
NEWS: EBIT   EBIT unterhalb der Prognose  liegen  ( 15uhr37 )  

2513 Postings, 1771 Tage Vania1973passiert

 
  
    #104
01.02.24 15:47
nix  - ich habe schon befürchtet die testet die € 4,80  

21990 Postings, 1055 Tage Highländer49MLP

 
  
    #105
07.03.24 11:02
GJ 2023: MLP beweist die Widerstandsfähigkeit des Geschäftsmodells - konsistenter Dividendenvorschlag, Wachstumsziel 2025 bestätigt
https://mlp-se.com/press/press-releases/...or-the-business-year-2023/
Was ist Eure Meinung zu dem Ergebnis und den Aussichten?  

17487 Postings, 6879 Tage ScansoftMal wieder sehr gute Zahlen

 
  
    #106
2
15.05.24 09:24
im Q1, verstehe nicht, warum der Kurs hier weiter rundümpelt. Diese MLP ist nicht mehr der reine Finanzvertrieb von früher, sondern ein breit diversifizierter Finanzkonzern.

21990 Postings, 1055 Tage Highländer49MLP

 
  
    #107
1
15.05.24 11:43
Q1 2024: MLP stellt einen neuen Umsatzrekord auf - erfolgreicher Start ins Jahr
https://mlp-se.com/press/press-releases/...or-the-first-quarter-2024/  

17487 Postings, 6879 Tage ScansoftJetzt zieht der Preis nach

 
  
    #108
1
16.05.24 15:42
den sehr guten Zahlen wenigstens doch einmal ein bisschen an. MLP hinkt noch erheblich hinter der Finanzwerte Hausse hinterher.

1086 Postings, 3364 Tage BerlinTrader96Hi Scan,

 
  
    #109
17.05.24 13:06
kannst du ein bisschen mehr zur neuen Aufstellung von MLP aus deiner Sicht preisgeben. Bin nach einer gefühlten Ewigkeit mal wieder auf diesen Wert nach den Quartalszahlen gestoßen. Danke!  

17487 Postings, 6879 Tage Scansoftdas wäre extrem umfangreich, weil

 
  
    #110
1
17.05.24 14:02
MLP nun so stark diversifiziert ist. Schau dir mal das Research von Nuways an. Gibt es kostenlos und verschafft einen guten Überblick.

17487 Postings, 6879 Tage ScansoftSehe MLP weiterhin als eine

 
  
    #111
1
17.05.24 14:17
Aktie mit einem sehr guten CRV, man hat Verdopplungspotential und nach Unten sehe ich fast keine Risiken. Für die Wartezeit gibts dann eine Dividendenrendite von 5%

1231 Postings, 2583 Tage Holzfeldbin mal eingestiegen

 
  
    #112
22.05.24 18:22
...in der Hoffnung dass MLP kontinuierlich weiterläuft. Die ca. 30 Cent Dividende Ende Juni 2024 nehme ich auf jeden Fall mal mit. Die Kursziele liegen ja alle im Bereich von 8-12 Euro in den nächsten 12 Monaten.
Frage an die Experten: Könnte MLP ein Übernahme-Kandidat sein oder werden ? DANKE !!    

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben