Gold+Silber Aktien mit Gewinn oder Dividende


Seite 2 von 5
Neuester Beitrag: 30.07.21 14:52
Eröffnet am: 21.08.20 12:30 von: 1ALPHA Anzahl Beiträge: 106
Neuester Beitrag: 30.07.21 14:52 von: Brennstoffze. Leser gesamt: 39.201
Forum: Börse   Leser heute: 55
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 >  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAAuch Sumitomo und Mitsui,

 
  
    #26
31.08.20 08:31
sind aktiv bei Edelmetallen - und nicht nur bei Gold.
und Buffett lobt das Investment bei den Japanern öffentlich:
https://boerse.ard.de/aktien/buffett-kauft-in-japan-ein100.html
 

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAUmschichtungen

 
  
    #27
01.09.20 08:43
auch beim PIF, der aber nicht direkt geht, sondern über ETF's.

die RBA weitete überraschend die Bankliquidität aus, was Rückschlüsse ermöglicht auf die EZB Sitzung nächste Woche. Falls zwischendurch wirklich der "erwartete" Crash beim DOW kommt, sollte der in erster Linie Auswirkungen auf die KO's haben und die unsoliden Werte in den schwachen Händen.
 

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAChinas Minengesetz

 
  
    #28
1
01.09.20 09:07
wird heute in Kraft gesetzt: http://govt.chinadaily.com.cn/s/202009/01/...ke-effect-on-sept-1.html

Die Auswirkungen betreffen natürlich nicht nur Ying Silver Mine, Shizishane Mine und andere Chinesen, sondern globale Minen allgemein.  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHADer Gran Colombia Gold

 
  
    #29
02.09.20 15:41
Aktienrückkauf zeigt, wie sinnvoll EBT starke Werte mit Dividende sind.
http://www.grancolombiagold.com/...for-Its-Common-Shares/default.aspx

 

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAhöhere Steuern

 
  
    #30
03.09.20 08:35
https://nuernberger-blatt.de/2020/09/...-corona-schulden-vorantreiben

Schaut man sich die Billionen € Hilfsprogramme an, so kommt da ganz schön viel an Steuern auf die erfolreichen Anleger zu. Physisches Gold soll aber - zunächst - bedingt steuerfrei bleiben.  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHADroht die Übernahme?:

 
  
    #31
04.09.20 08:49

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHASilber+Technik

 
  
    #32
04.09.20 09:52
Batterie (Akku) und drahtlose Energie-Übertragung sind neben antiviraler Wirkung des Silbers Anwendungen, die die nächsten Jahre zusätzliche Nachfrage erzeugen könnten.
Dazu kommen die bekannten Gebiete wie z.B. Energiegewinnung, Elektroauto, Drohnen, Militärtechnik, Satelliten,... so dass die rückläufigen Bestände in den Bergwerken teurer werden sollten, auch ohne dass die Anleger zum Vermögensschutz physisches Silber erwerben.
Feindliche Übernahmen sind auch einzukalkulieren und nicht nur durch Wettbewerber in der Minenindustrie, sondern auch durch integrierte Konzerne, die sich die Versorgung sichern wollen.  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHA"First gold pour...

 
  
    #33
04.09.20 11:31
First gold pour is expected in early October 2020" https://www.fortunasilver.com/investors/news/2020/...oject-argentina/

Damit stellt sich demnächst auch hier die Frage, was mit den hohen Erträgen gemacht wird:
Dividende, Übernahme, Aktienrückkauf...?  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAkeinen Goldstandard

 
  
    #34
1
04.09.20 15:31
und "reject Judy Shelton’s Fed nomination" verlangen die Unterzeichner:  https://www.thewealthadvisor.com/article/...y-sheltons-fed-nomination

Kommentar: nun ja, ohne stabiles Geld läßt sich das Geld auch leichter "aus dem Nichts" schöpfen, auch wenn dabei für Geld hart Arbeitende und Sparer betrogen werden...  

4291 Postings, 2600 Tage BrennstoffzellenfanNewmont Mining kommt bald wieder

 
  
    #35
04.09.20 16:20
Newmont Mining (NEM) scheint auch wieder mal einen Blick wert:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/

Bei diesen Goldpreisen und im aktuellen Umfeld könnte bald wieder was gehen.....  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHADer Buffett Kauf

 
  
    #36
04.09.20 18:20
der japanischen Handelshäuser wurde vom Markt immer noch nicht verstanden.  Deshalb noch einmal, wie schon in 25+26 geschrieben: Berkshire Hathaway hat damit MASSIV in Silber+Gold Bergwerke investiert, denn diese japanischen Handelshäuser besitzen selbst teils hohe Anteile an Silber+Gold fördernden Bergwerken. (siehe Geschäfts-Berichte)  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHADie Aussagen

 
  
    #37
07.09.20 14:59
auf Stockhouse zu Gran Colombia Gold sind im Grunde richtig:
"(...) 2020/2021 proceeding ideas as follows:
(1) Massive buy-back event of e.g. 2, better 3 mio. shares NOW, followed by
(2) Stringent buyback of constant 100k shares EVERY week + related weekly communication in combination with
(3) Stringent insider buying (e.g. GCM top 5 mgmt.) of a few but constant number of shares EVERY week.
(4) Promise of NO further dilutions."

Auch die Aussage stimmt: "knappe Güter sind wertvoll". Das gilt für Aktien wie für Gold.

Im Grunde ist die Gran Colombia Situation doch einfach: Konsequent 50% vom Quartalsüberschuss (net earnings) in Aktienrückkäufe stecken oder alternativ 50% des net earnings als Dividende ausschütten  (nach Tilgung der Gold-bonds).
 

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHABesonders bei Gold+Silber

 
  
    #38
07.09.20 20:47
Private Placements tummeln sich gerade ziemlich viele Betrüger, die die tatsächlich interessanten Aussichten bei Gold+Silber nutzen, um wertlose oder minderwertige Anlagen gegen gutes Geld an naive Anleger zu bringen.
Neben der Überprüfung der IP-Adresse, manche Betrüger machen sich nicht einmal die Mühe, ihre IP hochverschlüsselt zu verbergen, kann man sich z.B. hier schlau machen: https://www.finma.ch/de/finma-public/warnliste/ oder bei den jeweiligen Stellen der Nachbarländer.



 

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHADas wiederholte angekündigte Entkoppeln

 
  
    #39
08.09.20 08:44
der chin. Industrie vom USA geführten Block stellt auch die Frage, in welchem Land sich die einzelnen Minen befinden. Es ist durchaus möglich, dass, wie im Fall russischer Aktien, auch Aktien aus dem chin. Einflussbereich in absehbarer Zeit niedriger bewertet werden.
https://www.reuters.com/article/...g-economy-from-china-idINKBN25Y1V9
 

4291 Postings, 2600 Tage BrennstoffzellenfanDividende-Tag bei grösstem Gold-Förderer

 
  
    #40
08.09.20 17:14
Die grossen Goldproduzenten als sicherer Hafen in unsicheren Zeiten........

Der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) übrigens mit Dividende diese Woche (Record-Date am 10.09.2020) - Dabeisein lohnt sich:

https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/nem/dividend-history  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAInterview mit Gran Colombia Gold Chef

 
  
    #41
1
09.09.20 05:53

4291 Postings, 2600 Tage BrennstoffzellenfanWeltgrösster Gold Produzent morgen mit Divi

 
  
    #42
1
09.09.20 16:33
Newmont Mining (NEM) - der weltgrösste Goldproduzent - bezahlt den Aktieninhabern in 2 Wochen wieder die Dividende (Record-Day ist morgen Donnerstag) - dabei sein lohnt sich:

https://www.investing.com/equities/newmont-mining-dividends

Gold und insbesondere die grossen Goldproduzenten (mit einem Hebel auf den Goldpreis) dürften im Hinblick auf die US-Wahlen Anfang November und diverser welt- und finanzpolitischer Schauplätze (Brexit, Mittlerer Osten, Negativzinsen, riesige Stimulus-Programme, Volatilität usw.) weiterhin stark gefragt sein:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/    

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAScholz

 
  
    #43
11.09.20 08:47
will in der EU die Steuern erhöhen, um die "Corona" Hilfs-Billionen EU-weit wieder einzusammeln. Transaktionssteuer und höhere KEST liegen auf dem Tisch. WICHTIG: bisher bleiben Gewinne auf PHYSISCHES Gold nach 12 Monaten Haltezeit steuerfrei. Die in #18 angesprochene Strategie wurde deshalb auch für die gestern eingenommenen Gelder der mit hohem Gewinn verkauften FSM KO's umgesetzt.  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHADer erzwungene Rio Tinto

 
  
    #44
11.09.20 08:54
Rücktritt zeigt, dass neben Covid-19, polit. Problemen und sinkenden Reserven der Minen (z.B. stark in SA), auch kulturelle Faktoren zu beobachten sind.  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAAnmerkung zu Gran Colombia Gold:

 
  
    #45
12.09.20 08:40
https://content.jwplatform.com/videos/CP9DGzdL-gJjLxEC2.mp4

und Gran Col Tochter Caldas Gold:
https://content.jwplatform.com/videos/qFV6LNHy-gJjLxEC2.mp4

Es enscheide bitte Jeder selbst, warum Gran Colombias Board jetzt so viel Werbung macht.
Meine Unterstellung: Der Typ, der billig Aktien+Wts. zum Sonderpreis bekam - bitte nicht verwechseln mit überteuerten PP's, die nur der Abzocke dienen - dieser Typ - vielleicht mit oder ohne Andere - oder Andere alleine - drohen eine feindliche Übernahme an, was dem Board die Einkünfte kosten würde.
Bei geschätzt kombiniert 700 - 1000 t Gold im Boden und alleine im Marmato Gebiet von rd. 1300 t Silber, schon jetzt guten Gewinnen+Div. und bestehender Infrastruktur gut möglich - oder irgend was ist "faul".
Wie immer entscheide jeder selbst.  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAAugust Zahlen Gran Col. Gold

 
  
    #46
14.09.20 14:17

4291 Postings, 2600 Tage BrennstoffzellenfanGoldminentitel und Goldpreise

 
  
    #47
14.09.20 16:25
Der Goldpreis legt wieder einen Zacken zu und beflügelt die Minenaktien (mit einem Hebel auf den Goldpreis):-)

Kein Wunder bei tiefen Ölpreisen (Kosten / Aufwand) und hohen Goldpreisen (Einnahmen / Ertrag) sowie diverser Katalysatoren (Covid-19, US-Wahlen, Brexit, massive Staatsverschuldung, riesige Wirtschaftsförderprogramme uvm.)

Go https://www.newmont.com/home/default.aspx go! Der weltgrösste Goldproduzent ist finanzstark und bestens positioniert um kräftig zu profitieren.......  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAKonsequent weiter

 
  
    #48
15.09.20 08:20
die - zugegeben mit alleine gestern bis zu rd. +30% extrem hohen - Gewinne bei den "solide+Div." Silber+Gold Aktien KO's - aktuell besonders Fortuna Silver, die die Faktor 2 Schwelle durchschritten - zu 50% in Physisches und zu 50% in Derivate der soliden Nachzügler tauschen. Die soliden Divi. Silober+Gold Aktien laufen lassen und weiter die Div. einnehmen.
Bitte nicht vergessen: Silber+Gold werden wahrscheinlich noch sehr viel weiter steigen.
Am Ende werden aber nur die PHYSISCH gesicherten Werte echt sein.  

10481 Postings, 5200 Tage 1ALPHAneues Interview zu Gran Colombia-Caldas Gold

 
  
    #49
16.09.20 11:56

4291 Postings, 2600 Tage BrennstoffzellenfanFED-Entscheid heut Abend u. Goldminentitel

 
  
    #50
16.09.20 14:52
Das US-FED-Meeting heute Abend könnte den Goldminenaktien wieder etwas Schub verleihen...…

Der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) steht in den Startlöchern:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM?p=NEM

Hohe Goldpreise (Einnahmen) und tiefe Ölpreise (Ausgabe / Produktionskosten) wirken unterstützend für die Goldproduzenten..... neben diversen ökonomischen und politischen Katalysatoren.........  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 >  
   Antwort einfügen - nach oben