Löschung


Seite 2 von 3
Neuester Beitrag: 17.04.10 00:29
Eröffnet am: 13.04.10 00:49 von: gate4share Anzahl Beiträge: 61
Neuester Beitrag: 17.04.10 00:29 von: gate4share Leser gesamt: 3.913
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 |
| 3 >  

10765 Postings, 5204 Tage gate4shareGlaube probiere das gleich mal

 
  
    #26
15.04.10 23:23
Habe schon mal das Wichtigste über Vereine gelesen.
Unsere Mama, ihr Freund  eine GMBH und den Rest der 7 Mitglieder bilden dann Angestellte von mir.

Zwei Leute werden zum Vorstand gewählt, und ich bin Vorstandsvorsitzender. Der Verstand wird von der Mitgliederversammlung beauftragt einen Anstellung und Vergütungsvertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden abzuschliessen. Auch sonstige Verträge, Miet- und Beratungsverträge, Einkäufe etc.

Die Gründungsmitglieder zahlen keinen Beitrag.

Tja und dann gehts los.........

10739 Postings, 7738 Tage Al BundyZuerst solltest Du Wissen

 
  
    #27
1
15.04.10 23:41
wie man ne GmbH schreibt und daß man dafür mindestens 25.000 € Stammkapital benötigt.
Desweiteren bist Du Gewerbesteuerpflichtig.
So, los gehts!

10765 Postings, 5204 Tage gate4shareGeselschaft mit beschränkter Haftung sind schon

 
  
    #28
15.04.10 23:46
mehrere da!
Auch immer eine auf Vorrat!
Wenn die GmbH keine Umsätze macht bzw. überhaupt nicht geschäftlich handelt, ausser evtl das Stammkapital als Festgeld anlegen oder so , fallen keine Abgaben oder Steuern an. Auch die IHKs fordern keine MItgliedsbeiträge, in einem Fall haben die mir sogar mal rückwürkend was zurück gezahlt, weil eben die Gesellschaft noch nicht handelte!

Aber die Gmbh soll nur Mitglied sein dass ich dann nochmals, so ganz sichershalber mit 2 Stimmen dabei bin.

95440 Postings, 7120 Tage Happy EndDas ist doch ein alter Hut

 
  
    #29
1
15.04.10 23:47
diese Abmahnungen wegen fehlender Inhaberkennzeichnung...

:-)  

29429 Postings, 5379 Tage sacrificeis das asozial...

 
  
    #30
1
15.04.10 23:47

10765 Postings, 5204 Tage gate4shareErzähl Happy!

 
  
    #31
15.04.10 23:48

10739 Postings, 7738 Tage Al BundyJa sicher doch

 
  
    #32
2
15.04.10 23:49
Jetzt wird schon das Stammkapital, das hinterlegt wird zum Festgeldsatz verzinst.
In welcher Republik lebst Du?

129861 Postings, 6075 Tage kiiwiihab grad erfahren, Tante Elsbeth fällt aus...

 
  
    #33
4
15.04.10 23:50

10765 Postings, 5204 Tage gate4shareEhrlich gesagt, habe ich mich da auch schon drüber

 
  
    #34
15.04.10 23:50
gewundert , dass da nicht schon viele andere drauf gekommen sind......

Aber, habe ja auch gleich weiter gedacht!

Wie ist es mit   Preisauszeichnung? In den Schaufenstern , an der Ware, - das zunächst bei "normalen" Waren?
Das sind schon in den allermeisten Geschäften, bei blosser Durchsicht, schon Verfehlungen erkennbar.
Bei Lebensmitteln, wo ich jetzt gar nicht die aktuellen Regeln so weiss, mit Sicherheit noch viel mehr! Und das nicht nur auf Märkten oder in ausländischen Geschäften, sondern auch in Supermärkten.
 

95440 Postings, 7120 Tage Happy EndPreisauszeichnung

 
  
    #36
15.04.10 23:52

10765 Postings, 5204 Tage gate4shareAl Bandy, was willst du mir jetzt sagen?

 
  
    #37
15.04.10 23:55
Also ich bin sicher kein GmbH Spezialist. Bin zwar offiziell Eigentümer von 2 und auch von anderen  3 wieder nur Geschäftrführer. Aber diese Gesellschaft sind jeweils nur für ein Objekt zuständig.
Die Geschäftsführung lassen diese gegen Honrar von einer andren Firma erledigen.

Sinn und Zweck ist den Fälle ganz einfach , die Immobilien, die jeweils die GmbH besitzt , nicht erneut der Grunderwerbessteuer unterzogen werden. So wird dann einfach die gesamte Gesellschaft verkauft , inkl der Immobilie.
Aber das ist auch hier nicht das Thema - wenn es dir besser geht, dann lasse ich das weg und ein nachbar wird auch noch Mitglied.

2373 Postings, 3868 Tage ElCondorgate 4share

 
  
    #38
3
15.04.10 23:56
Aha du willst also auf unredliche Art dein Geld verdienen.Geh arbeiten wie andere auch.Und wenn Du sonst nichts in der Birne hast dann halt was mit den Händen.
Leute gibt...

129861 Postings, 6075 Tage kiiwiiTante Elsbeth

 
  
    #39
16.04.10 00:09
kriegt diesen Monat keinen  Ausgang...  

2373 Postings, 3868 Tage ElCondor@gate

 
  
    #40
2
16.04.10 00:11
ich habe gerade mal einen deiner Beiträge gelesen.Da schimpfst du über das Rauchverbot.Bist bestimmt selbst Raucher.
Solche Opportunisten wie du sind wirklich die Geiseln der Menschheit.Immer auf Ihrem Recht bestehen,und andere abzocken.

14716 Postings, 4287 Tage Karlchen_VWenn man sich unbeliebt machen will, soll

 
  
    #41
6
16.04.10 00:19
man das machen. Es könnte aber sein, dass man an den Falschen kommt, und es nie wieder machen wird. Immer diese zerstochenen Autoreifen, die Steine, die durchs geschlossene Fenster fliegen - und der Molly, der hinterherkommt.

Nee nee - das wär mir zu aufregend. Und nachts kann man auch nicht mehr alleine raus. Nee nee.  

10765 Postings, 5204 Tage gate4shareEl Condor- genau so in der Art hätte ich gern noch

 
  
    #42
1
16.04.10 00:20
so ein paar Statements gehört. Die aber auch durchaus dem positiv gegenüber stehen!

Bin da echt stark am Zweifeln. Einerseits ist das nicht richtig redlich verdientes Geld! Andererseits gibt es heute eine Fülle von anderen Sache , in die jeder immer wieder stolpern kann und wo er ausgebeutet wird, ohne, dass es für ihn vorhersehbar oder abänderlich gewesen wäre.  

2373 Postings, 3868 Tage ElCondor@gate

 
  
    #43
1
16.04.10 00:36

Bin da echt stark am Zweifeln

Jemand der auch nur ein bißchen nach ethischen und moralischen Gesichtspunkten agiert,der kommt gar nicht auf solch einen Gedanken.

Natürlich gibt es einige die "positive Statements" abgeben doch der Anteil ist eher gering.

Wie Karlchen_V schon bemerkte,man kann immer an den falschen kommen.Und glaube mir wenn mich einer abzocken möchte dann muß er seinen Namen preisgeben.

Was machst Du eigentlich hier auf ARIVA,du bist doch nur in Foren unterwegs welche sich abseits von Boerse bewegen.So viel 'Zeit und im Profil "Kaufmann,harte Arbeit.Wem willst Du weiss machen Inhaber von mehreren GmbHs zu sein ?.Profilneurose sag ich da nur.Sonst nichts hin bekommen im Leben,und überlegen ohne viel Aufwand anderen das Geld aus der Tasche ziehen.

Das war jetzt aber mein letzter Kommentar zu diesem Thema.

 

 

 

 

 

 

 

1106 Postings, 3839 Tage Hülkinator#1 Du bist krank!

 
  
    #44
2
16.04.10 00:41
Such dir lieber einen Spezialisten, wenn der dann noch Arzt ist hast du gewonnen!

Das kalte Herz und die vermeindliche Assoziation kannst du übrigens wegschmeißen!

Leo  

245706 Postings, 5428 Tage buranich bin auch krank

 
  
    #45
2
16.04.10 02:15
ich komme mit  

245706 Postings, 5428 Tage buranwir können uns ja hier therapieren

 
  
    #46
2
16.04.10 02:20

11452 Postings, 3861 Tage exquisitdieter

 
  
    #47
2
16.04.10 08:22
wenn es Geld gäbe fürs Ultradummlabern, wärst schon längst der reichste.

Ansonsten verweise ich auf #41 von Karl. Da würde es kaum einen geben, der nix unternehmen würde...wenn dus verstehst!


Und, wie hieße dann die Firma???     "Denunziation" GmbH ???  

45435 Postings, 6214 Tage joker67Das ist doch nun wirklich schon uralt...

 
  
    #48
1
16.04.10 13:56
Fakt ist, dass dem Abmahnenden (u.U. einem Anwalt) grundsätzlich nur die Kosten für die
Abmahnung zustehen.Weiterhin muss der Abmahner einigen Aufwand leisten, um seine Abmahnkosten gerichtlich durchzusetzen.

Der Anspruch folgt aus dem Rechtsinstitut der sog. Geschäftsführung ohne Auftrag.
Mittlerweile kann man auch prüfen lassen, ob es sich um  eine ungerechtfertigte Massenabmahnung handelt. Darüberhinaus kann man überlegen, ob nicht die Rechteinhaber selber (sofern diese im Mittelpunkt der Abmahnung stehen) über ihre Rechtsabteilungen abmahnen müssten.

Zuviele wenn und aber...von der moralischen Seite mal ganz abgesehen.

8190 Postings, 4307 Tage thai09deshalb musste ich auswandern..

 
  
    #49
1
16.04.10 14:28
zu viele Gesetze und Abmahner.
Regeln und Knete auf Kosten der Freiheit.
Die Nachfahren werdens danken,
da eine Umkehr solcher Spiralen meist unmoeglich sind.
Mfg TH  

10765 Postings, 5204 Tage gate4shareHuch, jetzt ist das gelöscht worden....

 
  
    #50
16.04.10 23:14
Das es keine moralische Glanzleistung ist, das hatte ich ja selber ständig gesagt...

Ob das jetzt jedoch eine "Tippabsprachenm"  ist, mag sein - illegal ist immer etwas, was ungesetzlich ist.
Und da hängt man sich gern mal bei ariva aus dem Fenster!

Würde sagen, ob gesetztlich in Ordnung oder nicht, belassen wir es einfach mal dabei . Grundsätzlich geht es aber nicht Usern zu unterstellen ,sie würden illegal handeln. Wenn dem so sei, dann möge bitte ariva Anzeige erstatten , aber nicht hier Menschen verleumden, bitte!
Kann voll damit leben, dass hier gelöscht wurde und akzeptiere das auch. So eine Entscheidung ist die Ureigene  des Webseitenbetreibers, und da braucht und soll man auch nicht dran rütteln - das ist völlig berechtigt.

Nur ehrlich gesagt weiss ich immer noch nicht mehr was ich machen soll.......

Es ist ja nicht so, dass ich das aus einer Notsituation machen würde, also ich sonst keine Möglichkeit hätte Standesgemäss zu leben, das geht schon.
Jedoch stelle ich mir das dermassen ertragreich vor, selbst wenn es voll mit eben Umsatzsteuer und auch voller Einkommenssteuer, und auch gern noch Sozialabgaben belastet würde.
Andererseits bin ich ja nicht der einzige "Schlaue" bzw. der einzige der nicht ganz so moralisch streng denkt und dem so was auffällt bzw gelesen hat.
Einfach sein lassen?

Wenn ich das mit den meisten, damals meiner wichtigsten Geschäftsidee gemacht hätte, einfach vergessen, dann wäre ich heute auch ein  armer Teufel!

Seite: < 1 |
| 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben