Juventus Turin Aktie wird boomen


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:13
Eröffnet am:07.09.17 18:56von: GoldmanSach.Anzahl Beiträge:60
Neuester Beitrag:25.04.21 00:13von: Katharinatek.Leser gesamt:29.922
Forum:Hot-Stocks Leser heute:11
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

8 Postings, 2365 Tage GoldmanSachsAnaly.Juventus Turin Aktie wird boomen

 
  
    #1
1
07.09.17 18:56
Die Aktie wird in den nächsten 5 Jahren einen Kurs von 3 Euro je Aktie erreichen. Denn Juventus Turin ist auf dem gleichen Stand wie Borussia Dortmund vor 6 Jahren. Juve tilgt die Schulden jährlich, bei steigerndem Umsatz und Gewinn, was zwangsläufig dazu führt, dass Juventus schuldenfrei wird. Der Moment, wo das passiert, wird der Kurs langfristig den gleichen Verlauf wie der vom BVB nehmen. Die letzte Saison (2016/17) erreichte Juventus einen Umsatz von 314,9 mio. Euro. Die Schulden fielen demzufolge auf 174,1 mio. Euro.
6 Jahre hintereinander den Ligatitel, 3 Jahre hintereinander den italienischen Pokal, sowie 2 mal im Champions League Finale in den vergangenen 3 Jahren. Die kommende Saison wird wahrscheinlich wieder an Juventus gehen, Champions League wäre noch die Krönung.

Ich habe mit vielen Analysten die letzten Jahre gesprochen, die viel Geld in Juventus gesteckt haben, deren Einstiegskurs sich inzwischen vervierfacht hat. Nachdem Zwangsabstieg wollten viele erst einmal die Finger von der Aktie lassen, die sich inzwischen sehr stabilisiert hat und wieder zu den Top 2 Fußballaktien gehört. (Neben dem Wertpapier vom BVB) Alle sagten, die Aktie ist Stand heute, unterbewertet. Realistisch wäre ein momentaner Kurs von 1-1,20 Euro.

Kursziel für diese Saison: 1,60 Euro

Ich hoffe, ich konnte vielen von euch weiterhelfen, momentan ist ein guter Zeitpunkt zum Einsteigen!  
34 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

13 Postings, 2365 Tage Savicevic_94CL/ Serie A

 
  
    #36
12.10.17 06:52
Na gut, im Vergleich zum starken 0-0 in Barcelona (Viertelfinalrückspiel der CL 16/17) war das 0-3 der diesjährigen Saison dagegen blamabel, v.a. aufgrund der maroden Defensive. Bonucci weg, Chiellini verletzt, Rugani auf der Bank... wer oder was bleibt dann noch? Im Grunde darf sich Juventus auch über stärkere Konkurrenz in der Liga freuen - Napoli, die Roma und Inter werden da ordentlich Paroli bieten, bei Milan bin ich mir nicht sicher.  

13 Postings, 2365 Tage Savicevic_94Aktie

 
  
    #37
13.10.17 01:27
Die Juventus-Aktie ist in meinem Portfolio auch der einzige Titel, bei dem ich im Minus bin. Stört mich aber nicht weiter, da Juventus von der jetzigen Struktur her noch ein recht junges Unternehmen ist (auf die Börse bezogen). Das Stadion steht erst seit ein paar Jahren, und von der Teamentwicklung her gesehen hat Juve noch ordentlich Luft nach oben, um weiter wettbewerbsfähig zu sein, was die érste Reihe in Europa angeht.

Ich muss nur mal auf den BVB gucken, die waren 2006 fast pleite, die Aktie im absoluten Keller. Und jetzt? Da bin ich massiv im Plus (73%). Der BVB ist ein topgesundes Unternehmen, zwar auch mit einem jährliche. Aderlass gesegnet, was wirklich gute Abgänge betrifft. Aber leistungstechnisch sehe ich Juventus klar vor dem BVB in Europa.

Juventus hat für mich noch massiv Luft nach oben, somit bleibe ich auch investiert.  

713 Postings, 2499 Tage Power1993ai ai ai

 
  
    #38
14.10.17 19:54
Die Ligaspiele werden verschenkt und an Glück fehlts auch !

Ich ahne nichts gutes - Kurs wird nach dem Lazio Spiel gut fallen !

Was ein Mist .......

 

713 Postings, 2499 Tage Power1993Dybala ist soooo behindert !

 
  
    #39
14.10.17 19:57
Der junge kann nichtmal Elfer reinschiessen ! verdammte scheisse man , was ein Idiot !  

1666 Postings, 3830 Tage WählscheibeMit solchen Emotionen bist du an der Börse fehl am

 
  
    #40
15.10.17 12:14

713 Postings, 2499 Tage Power1993Bin Juve Fan :)

 
  
    #41
15.10.17 20:31
Aber stimmt .....


Mittwoch ist sehr sehr wichtig .

Aber 2 unnötige Punktverluste .

Es fehlt Pjanic und Höwedes wäre auch ideal hinten .  

10 Postings, 2378 Tage BeatZaBin echt am überlegen zur Zeit.

 
  
    #42
1
16.10.17 10:58
Hab grad noch 6 % Plus und werde vielleicht verkaufen, auch wenns kein großes Plus ist.
Sollte Juve so weiter spielen wie bis her, wird der Kurs hier auch weiter fallen und ich könnte wieder deutlich günstiger als mein jetziger EK von 70c einsteigen, da ich auch überzeugt von Juve bin und in den nächsten Jahren gute Kurse erwarte. Dieses Jahr gefällt mir Juve aber leider gar nicht und so langsam zweifel ich an guten Kursen in diesem Jahr! Juve ist nach 8 Spieltagen nur 4ter und hat jetzt schon 5 Punkte Rückstand auf Neapel. In der CL Gruppe ist noch alles offen, sollte gegen Sporting allerdings kein Sieg her, sehe ich selbst den 2ten Platz in Gefahr. Sollte Juve wirklich dann als 3ter fliegen und *nur* in der Euroleague spielen, könnte es bei weiterer schlechter Performance vielleicht sogar wieder bis 55 c gehen. Ich werde das Heimspiel gegen Sporting in der CL noch abwarten, sollte das kein Sieg werden, bin ich erstmal raus.  

713 Postings, 2499 Tage Power1993Aktie ist unterbewertet

 
  
    #43
18.10.17 18:44
Die Aktie müsste einen Wert von 1,15 Euro haben .

Forbes Marktwert durch die Shares = 1,15 Euro.

Also alles easy alles cool . Der Ball muss rollen und die Tornetze müssen wackeln und Dybala sollte Higuain den Rang abgeben bei Elfern.

Der schiesst bestimmt keine mehr. Nach heute sollte es wieder Richtung 1 gehen.

Viel Glück Juve.  

10 Postings, 2378 Tage BeatZaJa natürlich ist die Aktie unterbewertet.

 
  
    #44
1
19.10.17 11:51
Aber darum geht es zur Zeit ja auch nicht. Man muss sich im Moment eher die Frage stellen warum der Kurs überhaupt steigen sollte. Was könnte kommen? Zahlen grade erst dagewesen. Und sportlich bis jetzt naja. Juve sollte den Anspruch haben solche Spiele, wie gegen Sporting zu gewinnen. Ok haben sie ja auch, grade so! Es gibt bei solchen Leistungen die Juve zeigt (gestern fande ich das Spiel auch wieder nicht gut), einfach keinen Grund für einen rasanten Anstieg Richtung 1 dieses Jahr (bis jetzt^^ vielleicht berappeln sie sich auch wieder und gewinnen die CL! Hoffen wir es!!).

Dass die Aktie den Euro knackt ist eigentlich klar, die Frage ist nur wann.

Und ich habe einfach keine Lust hier noch ein weiteres Jahr rumzudümpeln.
Da gibt es auch andere Papiere, wohin ich mit meinem Geld könnte.

Darum geht es mir.  

713 Postings, 2499 Tage Power1993stimme dir in allen Punkten zu

 
  
    #45
19.10.17 12:01

263 Postings, 3760 Tage Kodi1986Ja schaut euch mal die

 
  
    #46
22.10.17 08:11
Lazio roma Aktie an ;)

Ein small-cap unter den Fußballaktien mit enormen Aufholpotential. Das kapiert der Markt wohl auch so langsam. Alleine diese Woche stieg der Kurs von 85 Cent auf 1,25 EUR. Und die Marktkapitalisierung ist dabei aktuell immer noch ein Witz. Schafft Lazio den Sprung in die CL, dann sollte der aktuelle Kurs um weiten übertoffen werden.

Alleine der Handel wurde letzte Woche 5x eingefroren aufgrund dessen die Nachfrage das Angebot überstieg. Über 10 Millionen Aktien wurden gehandelt, der freefloat beträgt gerade mal 22,4 mio Stück bei insgesamt 67,6 mio...

Zumindest eine spekuposition sollte man mal ins Auge fassen, da könnte kurz- bis mittelfristig noch einiges möglich sein!  

713 Postings, 2499 Tage Power1993geht ab

 
  
    #47
22.10.17 15:35
die Lazio Mannschaft ist auch bockstark !

Aber Juve ist mir da ein besseres Invest auf längere Sicht .

Da muss nur einer ein grösseres Paket verkaufen und dann Glückwunsch :)  

5367 Postings, 7015 Tage atitlanbitte sehr

 
  
    #48
26.10.17 09:49

713 Postings, 2499 Tage Power1993lebt ihr alle noch ?

 
  
    #49
28.11.17 22:34

10 Postings, 2378 Tage BeatZaJa klar :D

 
  
    #50
07.03.18 10:35
Bin halt nicht mehr investiert zur Zeit. Hatte damals mit leichtem Plus verkauft.

Ich denke ich werde diese Saison noch abwarten und dann vielleicht wieder investieren.
Wie vor nem halben Jahr geschrieben sieht es stark danach aus, dass ich günstiger als 70 c reinkomme :)

Meisterschaft wird sehr schwer und CL ebenfalls nach dem Hinspiel.
Heim 2 Tore kassiert :/ Das wird sehr eng heute Abend in London.

Du bist noch dabei? oder Ende Januar bei den 87 c verkauft? Wäre nen guter Zeitpunkt gewesen ;D
 

1666 Postings, 3830 Tage WählscheibeWenns heute Abend ein weiterkommen zu feiern geben

 
  
    #51
07.03.18 17:47
sollte und Juve in der Meisterschaft vorn dabei bleibt werden wir hier auch einen Ruck nach oben sehen da bin ich sehr zuversichtlich..  

1666 Postings, 3830 Tage WählscheibeEiskalt die Alte Dame gestern. Die Ampeln stehen

 
  
    #52
08.03.18 08:35

1666 Postings, 3830 Tage WählscheibeRonaldo Effekt ?

 
  
    #53
04.07.18 11:43

38 Postings, 3705 Tage MotharLatthäusDie Frage ist

 
  
    #54
05.07.18 09:48
wer die Ablöse dahinter bezahlt und ob der Wechsel tatsächlich stattfindet. So oft, wie Ronaldo angeblich schon irgendwo im Gespräch war, kann ich gar nicht mehr zählen. Bin hier nicht investiert, wäre aber spannend dann zu traden. Aktuell spiegelt sich der angebliche Transfer noch nicht wieder.  

17603 Postings, 5416 Tage M.MinningerRonaldo-Transfer zu Juventus

 
  
    #55
05.07.18 12:40

62 Postings, 2094 Tage ikkkeDer Transfer

 
  
    #56
1
05.07.18 17:14
klingt wie ne fremdfinanzierte Übernahme in Niedrigzinszeiten. Zunächst gut, im Endeffekt zu teuer.  

1879 Postings, 2219 Tage SatoshiNakamotoDa hat Ronaldo nochmal zusätzl. Kasse gemacht *g

 
  
    #57
10.07.18 18:10
Ob der Kurs sich nachhaltig halten kann wird sich zeigen. Gibt leider keine vernünftigen Shortscheine.  

4454 Postings, 6257 Tage ExcellenceDer Kurs sollte noch deutlich ansteigen denn

 
  
    #58
11.07.18 09:19
mit Ronaldo kommt der ganz große Erfolg und Juve hat einen noch besseren Status

 

17603 Postings, 5416 Tage M.MinningerFolgt Zidane Ronaldo zu Juventus?

 
  
    #59
17.07.18 19:43

10 Postings, 1039 Tage KatharinatekiaLöschung

 
  
    #60
25.04.21 00:13

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben