Jahresdepotspiel 2021


Seite 3 von 9
Neuester Beitrag: 09.05.21 00:52
Eröffnet am: 10.12.20 21:16 von: hoddle Anzahl Beiträge: 208
Neuester Beitrag: 09.05.21 00:52 von: steluk Leser gesamt: 47.877
Forum: Börse   Leser heute: 154
Bewertet mit:
38


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

144 Postings, 2290 Tage SkodaMeine Favoriten für dieses Jahr. Je 20%

 
  
    #51
4
25.12.20 15:28
Royal Dutch Shell A
WKN: A0D94M
Das Öl ist noch nicht am Ende. Und der Umbau von Shell geht voran.

Palantir Technologies Inc
WKN: A2QA4J
Die Amis spinnen

Qualcomm
WKN: 883121
Weltmarktführer für die Mobilfunk Chips
Für mich eines der Innovatives Unternehmen

NAGARRO SE NA O.N.
WKN: A3H220
Neues Softwareunternehmen
Abspaltung von Allgeier

Samsung SDI GD
WKN: 923086
Batteriehersteller  in einem Zukunftsmarkt  

3258 Postings, 1169 Tage Carmelitameine Werte

 
  
    #52
1
27.12.20 04:10
20% Bayer BAYN
20% Leoni LEO
20% K+S SDF
20% Südzucker SZU
20% Teva TEVA  

3258 Postings, 1169 Tage Carmelitaedit

 
  
    #53
3
27.12.20 04:14
20% Bayer BAY001
20% Leoni 540888
20% K+S KSAG88
20% Südzucker 729700
20% Teva 883035  

326 Postings, 3054 Tage CharlestonDepot 2021

 
  
    #54
4
27.12.20 09:17
Ich entscheide mich für folgende Werte und Gewichtungen:

30% Angi Homeservices A2H48X
30% Global Fashion Group A2PLUG
20% CTT-Correios De Portugal A1W9RB
10% Plug Power A1JA81
10% Ballard Power A0RENB

Sicher keine Überflieger, aber 30-50% Aufwärtspotenzial halte ich für möglich, auch bei stagnierendem Gesamtmarkt.  

1343 Postings, 4067 Tage 38downhillerstmals auch dabei

 
  
    #55
2
27.12.20 10:39
20% Pilbara Minerals WKN: A0YGCV
20% ElringKlinger WKN: 785602
20% ITM Power WKN: A0B57L
20% Weichai Power WKN: A0M4ZC
20% Nel Asa WKN: A0B733

alle hoffentlich stabil genug ein weiteres jahr zu überstehen. Vielen Dank an den Threadbetreiber
 

63 Postings, 572 Tage DerGepardMeine Werte 2021

 
  
    #56
3
27.12.20 11:05
Ziel ist es, das Jahr mit allen Werten im Plus zu beenden:

20% Lang&Schwarz: 645932
20% Wolftank-Adisa: A2PBHR
20% Haier: A2JM2W
20% IVU Traffic: 744850
20% Bains de Mer Monaco: 852401

Ich wünsche ein erfolgreiches Jahr 2021, Danke Hoddle für deine Mühen!

Gruß :-)  

102211 Postings, 7727 Tage KatjuschaAlso bei Haier hier die D-Aktien zu nehmen,

 
  
    #57
1
27.12.20 11:39
Ich weiß nicht ob das dem Sinn dieses Wettbewerbs entspricht.

Finde, da sollte man dann die Hauptbörse in Hongkong nutzen.

63 Postings, 572 Tage DerGepard@katjuscha

 
  
    #58
2
27.12.20 12:23
Was meinst du genau? Die Idee hinter der Nennung von Haier ist doch genau, dass die D-Shares sich an den Wert der H-Shares annähern. Welcher Discount gerechtfertigt ist, steht auf einem anderen Blatt. Aber was spricht denn jetzt gegen diese Nennung? Verstehe ich wirklich nicht.  

4 Postings, 4968 Tage janboDepot 2021

 
  
    #59
3
27.12.20 13:12
Arrowhead Pharmaceuticals  A2AGYB 25%
Carnival Corporation 120100  25%
Prologis  A1JBD1  25%
ANGI Homeservices  A2H48X 25%

Viel Erfolg allen Mitspielern  und Danke für die Orga  

5124 Postings, 4106 Tage mikkkiDepot 2021

 
  
    #60
3
27.12.20 13:21
25% Eutelsat
25% Hochtief
25% Ams
25% Cegedim

Wird wohl wieder ein volatiler Jahr. Setze auch eher auf m.M nach zurückgebliebene Werte.
Guten Rutsch.  

4136 Postings, 2278 Tage vinternetWerte 2021

 
  
    #61
1
27.12.20 13:33

20%Aeroports de Paris WKN: A0J2WM ISIN: FR0010340141
20%Axway WKN: A1JBGJ ISIN: FR0011040500
20%Laurent-Perrier  

4136 Postings, 2278 Tage vinternet#61 ... (da fehlt die Hälfte ... sorry)

 
  
    #62
3
27.12.20 13:37
20% Aeroports de Paris WKN: A0J2WM ISIN: FR0010340141
20% Axway WKN: A1JBGJ ISIN: FR0011040500
20% Laurent-Perrier WKN: 923069 ISIN: FR0006864484
20% Under Armour A WKN: A0HL4V ISIN: US9043111072
20% Tata Motors ADR WKN: A0DJ9M ISIN: US8765685024

Danke !  

102211 Postings, 7727 Tage KatjuschaDerGepard, ja eben!

 
  
    #63
27.12.20 13:58
Du setzt auf eine Anpassung an den Kurs in Hongkonk, der ja den eigentlichen Unternehmenswert repräsentiert.

Hier im Wettbewerb wird ja immer darauf hingewiesen, dass man den Kurs an der Hauptbörse nimmt, um eben solche Ungleichheiten zwischen den Börsenplätzen zu vermeiden. Und hier bei Haier wird das ja auf die Spitze getrieben.

Mir gehts aber eher darum, dass so ein Wettbewerb ja eigentlich dafür da sein sollte, Unterbewertungen zu erkennen bzw. operative Perspektiven eines Unternehmens. Im Falle der D-Aktien von Haier ist die einzige Idee dahinter, dass sich die Kurse an die H-Aktien annähern bzw. angleichen.  

63 Postings, 572 Tage DerGepard@katjuscha

 
  
    #64
2
27.12.20 14:08
Ok. Ich sehe ein bisschen was du meinst aber die Frage ist natürlich um was es in dem Spiel hier geht. Ich würde sagen: es geht darum, um was es auch an der Börse grundsätzlich geht; nämlich Gewinne zu machen. Ob durch Arbitrage, Value, Growth, Dividenden, Trendfolge, Charttechnik, prozyklisches oder antizyklisches Handeln, Copytrading, aktivistischen Investor, Short Squeeze, Aktiensplits (?), Makro- oder Mikroanalyse oder was auch immer. Am Ende soll ein Plus mit wenig Drawdown dastehen. Und wer dieses Jahr auf Tesla gesetzt hätte, der hätte alles richtig gemacht. Sie die unterbewertet? Nun ja, lässt sich drüber streiten. Hat sich die operative Perspektive dieses Jahr eklatant verbessert? Vielleicht auch nicht.
Noch konkret zu Haier: Sie sind in einem Wachstumsmarkt tätig, zahlen Dividenden und ehrlich gesagt: die D-Shares haben als Hauptbörse doch Frankfurt und nicht Hongkong, soweit ich weiß.
Ich nehme die Aktie gerne raus und ersetze sie, wenn die Regeln dieses Spiels verletzt sind. Aber so wirklich sehe ich keine Verletzung der Regeln.
Gruß  

102211 Postings, 7727 Tage Katjuschagibt ja auch keine Verletzung der Regeln

 
  
    #65
2
27.12.20 14:44
aber zu sagen, dass der Börsenplatz der D-Aktien Frankfurt ist, ist zwar faktisch richtig, aber darum gehts ja nicht. Denn der wahre Unternehmenswert wird ja in Hongkong bei den H-Aktien dargestellt.

Klar kann man arguemntieren, es geht an der Börse darum Gewinne zu machen, egal wie. Und wahrscheinlich werden dir auch die meisten User hier zustimmen. Für mich persönlich ist das aber nicht der Sinn so eines Wettbewerbs. Stell dir mal vor, du liegst mit deiner Idee richtig und hier gibt es nur aus irgendeinem Grund einen Verkäufer bei den D-Aktien, und der Kurs steigt schon Anfang Januar um 100%! Hat sich deshalb was am Börsenwert des Unternehmens geändert? Eigentlich nicht, da dieser Wert nunmal in Hongkonk gemacht wird.

Aber gut, wenn hoddle kein Problem damit hat, geb ich mich geschlagen. Ich werde jedenfalls Haier nicht in dieses 5er Depot hier aufnehmen, gerade weil ich das Potenzial der D-Aktie erkenne.

63 Postings, 572 Tage DerGepard@katjuscha

 
  
    #66
1
27.12.20 14:47
Genau. Der Wert des Unternehmens hat sich dann nicht geändert und ich habe 100% gemacht, genial, oder?  

8 Postings, 4437 Tage the reverendDepot:

 
  
    #67
4
27.12.20 15:31
ESSA   A2JKQ4
Miniso   A2QE9XO
Cohu  856506
Orthofix  A2NB0X
Inovio   A115GK

zu je 20 bitte
und
möge der herr seinen segen über eure depots sprechen  

8 Postings, 4437 Tage the reverendöh ...

 
  
    #68
1
27.12.20 15:53
Miniso A2QE9X  

561 Postings, 2743 Tage FehltraderFehltrader-Depot 2021

 
  
    #69
3
27.12.20 18:13
Vielen Dank, dass Du Dich weiterhin ums Jahresdepotspiel kümmerst, hoddle!

Ich versuche es nächstes Jahr mal mit folgenden Aktien:

Societa Sportiva Lazio A0BMUB 25%
CSC Financial                   A2DHWZ 25%
Neurones                           938282    25%
Varta                                     A0TGJ5   25%  

251 Postings, 1616 Tage hoddleHaier

 
  
    #70
2
27.12.20 18:16
Bei der Haier-Geschichte seh ich nicht durch, aber die im Eingangsposting aufgestellten Regeln sind wohl erfüllt, also ist die Nennung für mich OK.

@mikkki: Könntest du noch die WKNs nachreichen? Danke.  

742 Postings, 1530 Tage InstanzYo, bin auch wieder gerne dabei

 
  
    #71
3
27.12.20 22:45
Für die erneute Federführung des Threads  im kommenden Jahr und der auch damit verbundenen Auswertungsarbeit sei Hoddle an dieser Stelle auch von mir ausdrücklich gedankt.

Ansonsten einen phatten Gruß in die Runde und möge uns nicht nur das Börsenglück, sondern  auch Friede, Solidität und Gesundheit im kommenden Jahr 2021 begleiten.

Meine fünf Werte für das Depot-Spiel 2021 hier dazu anbei, Gewichtungen bitte zu je 20% pro Aktienwert vornehmen. Vielen Dank.

Fresenius (WKN 578560,  ISIN DE0005785604)  

China Mobile (WKN 909622,  ISIN HK0941009539)

Wheaton Precious Metals (WKN A2DRBP,  ISIN CA9628791027)

BP (WKN 850517,  ISIN GB0007980591)

Cameco  (WKN: 882017,  ISIN  CA13321L1085)

Good luck @ all.
 

8965 Postings, 6322 Tage WalesharkMeine 5 Werte sind.....

 
  
    #72
4
28.12.20 00:17
folgende.  Bitte alle mit 20% gewichten !
WKN  :  906866   Amazon
WKN  :  918422   Nvidia
WKN  :  A2QA4J   Palantir
WKN  :  881793    Fiserv
WKN  :  AOB57L   ITM Power

Nochmal Dank an Hoddle.
 

843 Postings, 1991 Tage goalgetterDepotspiel 2021

 
  
    #73
3
28.12.20 09:08
Gerne bin ich auch wieder dabei. Vielen Dank an Hoddle für die tolle Arbeit.

Bayer BAY001

Royal Dutch Shell B A0ER6S

Danone 851194

Gazprom 903276

BT Group 794796
jeweils mit 20 %

Es ist mir klar dass ich mit diesen Werten kein Depotspiel gewinnen kann , da die riskanten Werte fehlen. Hoffe trotzdem dass ich einen zweistelligen Zuwachs haben werde. Den anderen Mitspielern auch viel Glück , möge uns Börsenjahr 2021 im realen Depot Zuwächse generieren.  

656 Postings, 2724 Tage BigBen2013Moin, viel Erfolg & *Gesundheit* im 2021

 
  
    #74
3
28.12.20 09:27

Danke fürs mitspielen, hier meine Werte, Lg

Zaptec AS  NO0010713936 zu 30%
Heidelberg Pharma DE000A11QVV0 zu 30%
Curevac NL0015436031 zu 20%
CD Projekt PLOPTTC00011 zu 20%  

11 Postings, 336 Tage Matthias84Meine Champions 2021

 
  
    #75
4
28.12.20 09:34
25 % AMD         -> 863186
Tehnologisch hat sich die Firma bei CPUs dieses Jahr an die Spitze katapultiert.
PS5 und die neue XBox werden mit AMD Hardware gebaut.. diese sind restlos ausverkauft aktuell
trotz super Launch. Ich rechne damit das die Konsolen Verkäufe bis Mitte 2021 weiterhin stark ausfallen werden
und dieses sich auch auf die Bilanz von AMD auswirken wird. Mit den Grafikkarten hat AMD auch voll reingehauen. 16GB VRAM sind
ein extremes Verkaufsargument, die Leistung ist auch super... hier werden sie alles verkaufen was sie produzieren können...
Im Server Bereich wird es durch die Übernahme von Xilinx richtig abgehen... Da sich viele Hersteller auch gerade von Intel abwenden
sieht es hier aus meiner Sicht rosig aus.

Alles toll, den einzigen Zweifel den ich bei der Aktie habe ist die Frage ob Sie genug produzieren können. Bei den neuen Ryzen CPUs sieht die Verfügbarkeit aber aktuell gut aus.



25 % BYD         -> A0M4W9
Elektroautus mit nem super P/L Verhältnis, eigene Batterieproduktion und tolle Modelle.


25 % Jinko Solar -> A0Q87R
25 % Varta       -> A0TGJ5

bei Jinko und Varta geht meine Wette auf die erneuerbare Energien/Elektroautos und zudem Biden als US-Präsident. Ich gehe davon aus, das Biden ein riesiges Klima Paket Anfang 2021 auf den Weg bringt.
Bei Varta drücken die Shorties noch extrem. Aber wie ich das sehe laufen viele Leerverkäufe im Januar/Februar schon 1 Jahr. Ich denke die Aktie hat potenzial,
gerade durch die Förderung der Bundesregierung und die Bundesregierung wird ja nicht Varta soviel Geld gegeben haben, damit sie bessere Kopfhörerbatterien bauen....
Wenn die erstmal Elektroautobatterien bauen wird die Aktie sicher abheben.






Ich wünsche einen guten Rutsch!  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben