Jahresdepotspiel 2021


Seite 2 von 9
Neuester Beitrag: 09.05.21 00:52
Eröffnet am: 10.12.20 21:16 von: hoddle Anzahl Beiträge: 208
Neuester Beitrag: 09.05.21 00:52 von: steluk Leser gesamt: 47.881
Forum: Börse   Leser heute: 158
Bewertet mit:
38


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  

14491 Postings, 5738 Tage ScansoftCegedim hätte ich natürlich

 
  
    #26
8
18.12.20 10:59
auch nehmen können, wäre aber zu langweilig geworden. Zudem will ich auch nicht sofort mit einem Klotz am Bein starten. Reicht mir schon fürs Realdepot:-)

Bei Serviceware sehe ich die Gefagr von "komplett in die Hose gehen" bei der aktuellen Bewertung allenfalls in einer Nullnummer, Verluste halte ich hier für eher unwahrscheinlich. Aber am Ende hat man ja meistens 1-2 Flops dabei in solchen Spielen. Rechne auch nicht damit damit weit nach oben zu kommen, da bei allen werten das Upside Potential wohl "nur" bei 100% liegt. Ein Tenbagger ist einem Jahr ist nicht dabei.

19 Postings, 3398 Tage BiffAlles mit +F+ hohoho

 
  
    #27
6
18.12.20 21:54
würde gerne mitspielen

5 werte zu je 20 prozent

FUBO TV        -    A2QBYF   NYSE -VON  COMDEFEKT
FUELCELL     -    A2PKHA    FCEL      NASDAQ
FIVERR INT   -    A2PLX6    FVRR      NASDAQ
FATE THERA -   A1W50M    FATE      NASDAQ
FORTINET    -   A0YEFE       FTNT     NASDAQ

FIREEYE     -    A1W4G7        FEYE    NASDAQ    MUSS HIER IM SPIEL NOCH ZURUCKKOMMEN;-))
UM INS DEPOT IM AUSTAUSCH  AUFGENOMMEN ZU WERDEN

DANKE UND ALLEN VIEL GLÜCK


 

10723 Postings, 7752 Tage GruenspanGruene Gracher

 
  
    #28
8
19.12.20 19:00
Vorbehaltlich möglicher Änderungen!

20% Twilio    A2ALP4  US -  TWLO
20% Okta      A2DNKR  US -  OKTA
20% Etsy      A14P98   US - ETSY
20% Chewy  A2PL6S  US - CHWY
20% Sqare    A143D6  US - SQ

Frohe Weihnachten und Guten Rutsch wünscht der Span!  

1863 Postings, 2737 Tage BICYPAPAEs ist sehr schwer

 
  
    #29
8
19.12.20 20:01
Es ist sehr schwer dieses Jahr für mich.
Ich versuche mich ja fast immer mit deutschen Biotechwerten. Doch der gesamte Sektor ist doch dieses Jahr sehr gut gelaufen und ich rechne doch mit einer längeren Konsolodierungsphase, die fast alle Werte betreffen wird. Deshalb bietet sich für mich in Deutschland im Augenblick  nur ein Ausnahmewert an, bei dem entscheidende Ereignisse anstehen und der doch noch ein Outperformer werden könnte. Heidelberg Pharma. Weitere Informationen gibt es in diesem Board zu Heidelberg Pharma und man sollte bei Interesse mal dort reinschauen.
Ich nehme als zweiten Wert zur Unterstützung einen US Wert, der ebenfalls mit einlizensierten  ADC Wirkstoffen von Heidelberg Pharma arbeitet und der jetzt auch langsam in die entscheidenden Phasen eintritt.  Ich rechne nächstes Jahr nicht mit so einer großen Performance von weit über 100% wie in diesem Jahr. Doch sie werden wahrscheinlich den Markt outperformen können. Mal sehen, ob es klappt.

50% A11QVV Heidelberg Pharma
50% US55910K1088 Magenta Therapeutics  

685 Postings, 690 Tage NutzlosJahresdepotspiel 2021

 
  
    #30
7
19.12.20 20:28
Aschenputteldepot

25%  ArcelorMittal  A2DRTZ
25%  Masterflex 549293
25%  S&T A0X9EJ
25% Wacker Neuson WACK01

Symptomfreie Feiertage und ein erfolgreiches Jahr bzw nicht ganz nutzlos  

243 Postings, 2699 Tage league leaderJahresdepotspiel 2021

 
  
    #31
6
20.12.20 13:40
20 %     7C Solarparken WKN: A11QW6
20 %    Heliad Equity Partners WKN: A0L1NN
20 %    NanoRepro WKN: 657710
20 %    Varta WKN: A0TGJ5
20 %    Visa WKN: A0NC7B

schönes Weihnachten und einn erfolgreiches Jahr 2021 !  

10 Postings, 3392 Tage cherry-buffytach!

 
  
    #32
5
21.12.20 19:10
ich versuche ma ein biolastiges-tech depot

je 25 prozent bitte - danke

1.  AVALARA  A2JNYN  AVLR
2. IDEXX  LAB  888210   IDXX
3. NANO DIMEN  A2PTUS  NNDM
4. MARATHON PAT A2PEVX  MARA  

69 Postings, 7165 Tage Wilma feat.FredDepot

 
  
    #33
6
21.12.20 20:04
MongoDB
A2DYB1  MDB

Curalief
A2N8GY  CURLF

BNC
923202  BNCC

Shockwafe Med
A2PEF3  SWAF

Bilibili
A2JG7L  BILI

Zu je 20 Prozent gewichten




 

90 Postings, 350 Tage ViktoHallo!

 
  
    #34
6
21.12.20 20:14
40% A2PWWB EHang
40% A2QDF9 Velodyne
20% A11QVV Heidelberg Pharma  

1005 Postings, 5485 Tage SolventzoMein Depot 2021

 
  
    #35
6
22.12.20 11:20
A2DGXH  Innovative Industrial Properties
A1JC82   Enphase Energy
A2N464  Livent
A2QA4J  Palantir
A1JA81  Plug Power

alle 20%  

1497 Postings, 2496 Tage MitschJahresdepot 2021

 
  
    #36
9
22.12.20 12:03

@hoddle: Auch von mir herzlichen Dank. Super Arbeit und klasse, dass du dir weiterhin die Mühe machst.

Ich gehe mit folgenden fünf Werten an den Start:

NameWKNGewichtung
Lang & Schwarz AG645932
20%
Unidevice AGA11QLU
20%
Ökoworld AG540868
20%
UMT AG A2YN70
20%
Softline AG A2DAN1
20%


Lang & Schwarz:

LuS ist meine mit Abstand größte Position im Depot. Die operative Performance ist beeindruckend. Und Q4 dürfte Q3 noch mal deutlich toppen. Ich rechne mit einem EPS >11,50€ für das Gesamtjahr. Im nächsten Jahr dürfte klar werden, dass der Laden auch ohne Corona brummt und ein EPS von mindestens 11€ bis 12€ möglich ist. L&S profitiert hier von einigen Trends, die meiner Meinung noch länger anhalten werden. Zum einem entdecken immer mehr Privatanleger die Börse für sich und nutzen dabei verstärkt Neobroker wie z.B. Trade Republic, bei dem beispielsweise alle Trades über L&S abgewickelt werden. Und zum anderen verschieben sich die Handelsaktivitäten schon seit Jahren immer mehr von klassischen Handelsplätzen wie XETRA und Frankfurt zu Finanzdienstleistern wie L&S und Tradegate. Aber auch alle anderen Bereiche, in denen L&S aktiv ist, wachsen stark. Wikifolio z.B. ist in diesem Jahr auch wieder sehr stark gewachsen und hat das Wachstum im November und Dezember sogar noch mal beschleunigt. Alles in allem eine sehr günstig bewertete Wachstumsaktie, die auch im nächsten Jahr von übergeordneten Trends profitieren wird. KGV20e 5 ist definitiv zu günstig.

Mein Kursziel 150€.

Unidevice:

Operativ läuft es beim Smartphone-Broker wie auf Schienen. Der Vorstand macht hier meiner Meinung nach einen sehr guten Job und hat mein vollstes Vertrauen. Der Ansatz “underpromise overdeliver“ gefällt mir äußerst gut. So habe ich habe ich keinen Zweifel, dass die Prognose für dieses Jahr geschlagen wird und die Erwartungen für das kommende Jahr ebenfalls geschlagen werden. Mit KGV21e von 7 und einer Dividendenrendite >5% deutlich zu günstig.

Mein Kursziel 4,50€.

Ökoworld:

Die Ökoworld Aktie ist trotz starker Performance in diesem Jahr noch relativ unbekannt und wird in Foren und Börsenmedien kaum besprochen. Das sehe ich klar als Vorteil für die weitere Kursentwicklung an. Ökoworld ist eine Fonds-Gesellschaft, die – wie der Name schon sagt – voll auf Nachhaltigkeit setzt. Und das sehr erfolgreich. In diesem Jahr konnte man das verwaltete Vermögen um über 50% auf schätzungsweise rund 2,5 Mrd. € steigern. Da ESG voll im Trend liegt, nun auch vermehrt Sparkassen die Ökoworld-Fonds auf der Empfehlungsliste haben und ESG ab 2021 bei der Beratung Pflicht ist, ist weiteres Wachstum quasi vorprogrammiert. Mit 5% Ausgabeaufschlag und 1,76% Verwaltungsgebühren sind die Fonds zwar sehr teuer, gehen aber trotzdem weg wie warme Semmeln.
Für 2021 halte ich eine Steigerung der AUM auf 3,5 – 4 Mrd. € für eine realistische Zielgröße. Mittelfristig strebt der Vorstand 10 Mrd. € an. Und da alles ohne weiteres Personal möglich ist, werden sich schön Skaleneffekte zeigen.
Der Nachteil ist, dass Ökoworld Bilanz und GuV leider nur auf AG-Basis veröffentlicht. Da der Konzerngewinn aber deutlich über dem AG-Gewinn liegt, ist die günstige Bewertung auf den ersten Blick leider nicht sichtbar. Dennoch bin ich der Meinung, dass die Aktie allein durch den Namen, starkes Wachstum und positiven Newsflow vermehrt in den Fokus rücken wird. Mittelfristig wird Ökoworld ein Milliarden-Unternehmen werden (MK aktuell ca. 250 Mio. €).

Mein Kursziel: 100€

UMT:

Nach starker Performance des Fintech- und Mobile-Payment-Spezialisten in diesem Jahr, traue ich der Aktie auch im nächsten Jahr einiges zu. Großer Kritikpunkt ist hier die Transparenz. Man hört nur selten was vom Unternehmen und Berichte werden auch nach Belieben verschoben. Andererseits war die Ausrede, dass aufgrund des boomenden Geschäfts dafür keine Kapazitäten vorhanden sind bzw. diese lieber dem operativen Geschäft zur Verfügung gestellt werden. Die Zahlen geben dem Vorstand da sogar durchaus recht. Wobei es als Anleger natürlich trotzdem sehr unschön ist. Aufgrund mangelnder Transparenz würde ich hier maximal eine kleine Position eingehen. Aber das könnte sich auszahlen. Trigger sind hier gewaltiges Wachstum (>100% auf allen Ebenen für 2020 angekündigt), Uplisting vom Freiverkehr in den General Standard, günstige Bewertung (KGV20e: 7), steigende Unternehmensgröße, Aufnahme einer Dividendenzahlung, Aufbau von Nettocash.

Mein Kursziel: 24€

Softline AG:

Softline ist eine Mischung aus Übernahme- und Turnaround-Spekulation. Die zuvor von der Softline AG unabhängige Softline Group hat kürzlich 63,4% der Anteile an der Softline AG erworben. Dadurch sollen Kräfte gebündelt werden um international zu wachsen. Gut vorstellbar, dass die Softline Group in Zukunft die komplette Softline AG übernehmen will.
Aber auch fundamental gesehen ist die Softline AG sehr interessant. Man hat sich in Q3 von der verlustbringenden Frankreich-Tochter getrennt und will 2021 wieder auf den Wachstumsweg zurückkehren. Der Zielkorridor beim Umsatz liegt für das nächste Jahr bei 29 bis 30 Mio. und im Jahr 2022 bei 33 bis 35 Mio. € (zum Vergleich 2020e 26 Mio. €). Unter dem Strich soll es 2022 einen Überschuss von 2,4 bis 3,2 Mio. € geben. Bei einem aktuellen Börsenwert von 14 Mio. € kann sich jeder selbst ausmalen, was hier für ein Potenzial schlummert. Und durch die Übernahme der Softline Group hat sich die „Wahrscheinlichkeit erhöht, unsere für die Zukunft festgelegten Pläne möglicherweise zu übertreffen“. Das CRV ist daher aus meiner Sicht hervorragend.

Mein Kursziel: 15€

Gruß Mitsch

 

1221 Postings, 3061 Tage ZimtsternJahresdepot 2021

 
  
    #37
5
22.12.20 17:33

50 % Lang & Schwarz AG WKN: 645932
30 %   Livent WKN: A2N464
20 % Heliad Equity Partners WKN: A0L1NN
 

57 Postings, 3917 Tage Prickly PearDepot von PP

 
  
    #38
6
22.12.20 20:47
Crispr Thera -   A2AT0Z
C3AI   - A2QJVE
Crowdstrike  - A2PK2R
Zillow  - A14NX6
SunOpta  - 784556

Zu je 20 Prozent bitte!

 

5124 Postings, 4106 Tage mikkkiLöschung

 
  
    #39
22.12.20 21:08

Moderation
Zeitpunkt: 23.12.20 21:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

29930 Postings, 5912 Tage BackhandSmashJahresdepotspiel 2021

 
  
    #40
3
23.12.20 11:10
25 % NanoRepro WKN: 657710
25 %  EQS Group WKN: 549416
25 %  Magforce WKN: A0HGQF
25 % 7C Solarparken WKN: A11QW6

2236 Postings, 6617 Tage MeckiMeine Aktien für 2021

 
  
    #41
3
23.12.20 11:23
Solaredge - A14QVM
2G Energy - A0HL8N
MTU Aero Engines - A0D9PT
Resmed - 895878
Las Vegas Sands - A0B8S2

Alle mit 20 % gewichtet.

Und danke für die Arbeit, und dass das Spiel hier so schön am Laufen gehalten wird.

273 Postings, 759 Tage Moneyboxer2021 Pferdchen im Rennen

 
  
    #42
4
23.12.20 12:08
Danke Hoddle für die Orga! Finde ich super interessant durch zu gucken.
Ich bin jetzt etwas "unter Druck" die Schmach von diesem Jahr auszubügeln :)

Hier meine Top5 zu je 20 %

- Lang & Schwarz AG 645932 : Mitch hat es schon super zusammengefasst. Bei mir privat die zweitgrößte Depotposition
- Energiekontor 531350 : Ähnlich zu den SaaS Unternehmen erwarte ich hier eine Anpassung der Bewertungslogiken. Wiederkehrende Erträge aus Wind- und Solarparks werden zukünftig noch höher bewrtet werden.
- DFV AF A2NBVD : Nächstes Jahr geht CareFlex an den Start. Die pflegeversicherung für die Chemische Industrie. Die DFV ist hier in einem 3er-Konsortium und erhält zum einen direkt die Prämien zum anderen den Kundenzugang für weitere Sales. Dies sollte ein Kurskatalysator werden und die DFV den break-even schaffen.
- KAZATOMPROM A2N9D5 : Weltmarktführer für Uran. Energiebedarf weltweit steigt (Digitalisierung), Atomakraftwerde werden zugebaut und das Uran Angebot derzeit verknappt. Es könnte zu einem sehr starken Urananstieg kommen von dem Kazatomprom extrem profitieren würde.
- Meyer Burger A0YJZX : Technologievorsprung  von Meyer Burger bei Heterojunction/SmartWire technologie für Solar Dachanlagen. Ein Europäisches Unternhemen, das perfekt zum EU Green Deal passt. Haben die alten Soalrworld Anlagen aufgekauft.
 

25641 Postings, 5829 Tage Terminator100SUPER - bin auch wieder dabei

 
  
    #43
2
23.12.20 15:07
Terminator100

15%  Metro St.    BFB001
15%  Tesla            A1CX3T
20%  Nikola         A2P4A9
25%  Curevac       A2P71U
25%  Moderna   A2N9D9

499 Postings, 5885 Tage karmaWerte 2021

 
  
    #44
3
23.12.20 15:36
Hier meine 5 Favoriten mit ganz kurzem Investmentcase, bitte alle gleichgewichten zu 20%:

3U Holding  516790  
Cloud-Tochter webclapp als Wachstumstreiber

Ernst Russ  A16107  
Schifffahrtsgeschäft / Charterraten sollten weiter Auftrieb geben

Ashford Hospitality Trust  A2P9D0  
Hotel - Real Estate Investment Trust, durch Corona stark gelitten, 2021 Reboundpotenzial….oder Totalverlust

Tuscan Holdings  A2PFTF  
SPAC, (mögliche) Fusion mit Microvast

Home24  A14KEB  
Online-Handel dürfte weiter wachsen, Börsengang der brasilianischen Tochter
 

113 Postings, 297 Tage PinnebergInvestWerte 2021

 
  
    #45
4
23.12.20 17:10
20% UniDevice        WKN: A11QLU
20% CTT                     WKN: A1W9RB
20% Cytosorbents  WKN: A12GDU
20% Cegedim           WKN: 895036
20% Nutanix             WKN: A2ACQE

Ich werde es dieses Mal etwas offensiver angehen. Mit CTT, Cegedim und Nutanix sind drei meines Erachtens sehr aussichtsreiche Turnaround Plays dabei, mit begrenzter Downside. Bei den drei genannten findet seit einiger Zeit eine Transformation des Geschäftsmodells statt. Insbesondere bei CTT und Nutanix wird beim zweit Blick klar, dass sie im Ziel-Kerngeschäft deutlich wachsen: CTT (Parcel), Nutanix (Cloud).
 

38 Postings, 3408 Tage go-greenVolle Power Energy

 
  
    #46
3
23.12.20 18:25
Daq New Energy  A1KAFV
Cbak Energie  A2DKLR
Ocean Power  A2PFQU
ITM Power A0B57L
Pacifik Ethan A1WY0T

Ersatz ist  VivoPower A2DJ2D falls ein Wert durchfällt!

Jeweils 20 Prozent  

38 Postings, 3408 Tage go-greensorry

 
  
    #47
2
23.12.20 18:28
VivoPower  A2DJ2T  

144 Postings, 2290 Tage SkodaWürde auch gerne wieder mitmachen.

 
  
    #48
2
23.12.20 18:34
Ich hoffe es reicht noch nach Weihnachten.
Bitte einen Platz freihalten.

Danke  

157 Postings, 1940 Tage RomanovaVielen Dank für die Mühe!

 
  
    #49
2
24.12.20 17:00
40%: HelloFresh A16140
40%: Global Fashion Group A2PLUG
20%: SNP 720370  

1 Posting, 2653 Tage share-chiccaChina am Start!

 
  
    #50
2
25.12.20 14:37
A1C0QD  Xinjiang 50 Prozent
A2JNY1   Xiaomi  50 Prozent  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 9  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Libuda, wavetrader1