Forex Broker in Schieflage


Seite 120 von 121
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:14
Eröffnet am:16.01.15 13:56von: M.MinningerAnzahl Beiträge:4.006
Neuester Beitrag:25.04.21 03:14von: KlaudiaistkaLeser gesamt:566.611
Forum:Hot-Stocks Leser heute:34
Bewertet mit:
27


 
Seite: < 1 | ... | 117 | 118 | 119 |
| 121 >  

2356 Postings, 5398 Tage jacomelooder hier wo sind se die pusher lol

 
  
    #2976
16.06.15 15:32

40 Postings, 3411 Tage Hundert ProzentHier ist einer

 
  
    #2977
16.06.15 17:21

924 Postings, 3858 Tage IHIHGJemako,

 
  
    #2978
16.06.15 22:09
wessen Interessen vertrittst du? Oder bist du schort? Ich meine, wie langweilig muss es einem sein um irgendwo die Zeit zu verschwenden um Mühl zu posten!?  

8801 Postings, 5197 Tage Resol_ijo

 
  
    #2979
19.06.15 22:23

.................;Beifall

 

924 Postings, 3858 Tage IHIHGWie Wahrscheinlich ist es,

 
  
    #2980
23.06.15 08:35
dass die Klage durchgeht?

Robbins Arroyo LLP: FXCM Inc. (FXCM) Misled Shareholders According to a Recently Filed Class Action http://www.cnbc.com/id/102779157

 

227 Postings, 3658 Tage DoglandHm....

 
  
    #2981
23.06.15 12:06
in den USA wird eh viel geklagt gegen alle und jedermann. Falls es zu einer offiziellen anzeige kommt und man einigt sich außergerichtlich so können bei so einen verfahren Jahre vergehen. Falls dieses Jahr so ein verfahren starten sollte ist es nicht frühesten 2018 endschieden .  
Bei der Aktie ist für mich interessant dieses Jahr und Anfang 2016.

  Gruss DL        

40 Postings, 3411 Tage Hundert ProzentHallo zusammen

 
  
    #2983
24.06.15 16:45
Sagt mal, war nicht am 26.06.15 der Termin, wo die Calls auslaufen?
Und falls dem so ist, weis jemand die Uhrzeit ?

Danke im Voraus
HP
 

22 Postings, 3422 Tage spacer2005Wechselkurs

 
  
    #2984
28.06.15 09:53
Jetzt wenn der Euro schwächelt wird unsere Aktie steigen ;-)
muss sagen, ist recht ruhig hier geworden.  

40 Postings, 3411 Tage Hundert ProzentJa, das ist es

 
  
    #2985
28.06.15 13:58
Ich musste doch tatsächlich selber nachsehen, weil keiner meine Frage beantwortet hat :-))

Ich bin mal gespannt, wie weit der EUR fällt.
Vielleicht kommen ja noch zusätzlich gute wirtschaftliche Nachrichten aus den USA 👍
Das würde den Draw Down noch beschleunigen.  

5788 Postings, 4878 Tage AktienflüsterinDenke es wird wackeln

 
  
    #2986
1
28.06.15 21:58
und die Woche volatilen Handel geben, aber einen kleinen Crash wird es nicht geben, da man sich ja seit Wochen auf die Pleite vorbereitet hat, da diesen Lügenbolden von Gr.Regierung eh doch seit Monaten niemand mehr ein Wort glaubt.
Jetzt hat es auch die schlaue Merkel und Brüssel und und und gemerkt das sie allesammt seit 2009 systematisch bis auf den letzten Euro auf Nimmerwiedersehen abgemolken und so grenzenlos verarscht worden sind, wie es in der Geschichte noch nie vorgekommen ist.

Das traurigste..... die oberen lachen sich süffisant ins Fäustchen und der kleine Mann zahlt die Zeche !!!!

Bravo..... das habt "IHR" "GUT" gemacht.... würg... ;-)  

5788 Postings, 4878 Tage AktienflüsterinAlso wenn man bei Günter Jauch

 
  
    #2987
1
28.06.15 23:04
den Wirtschaftsberater von Griechenland, Herrn Theodoros Paraskevopoulos sieht, bekommt man das panische Gefühl diesem Vollpfosten einen Knebel zu verpassen und einen Tritt zu Tür hinaus zu verpassen.
Unglaublich mit welcher Ignoranz dieser Mensch auftritt und sich auch noch super schlau findet. Abartig.
Also ich bin gespannt ob und hoffentlich man sofort der Regierung von Griechenland den Geldhahn zudreht. Es sollte endgültig Schluß damit sein.
über 230 Milliarden Hilfe plus jetzt neu nochmal 90 Milliarden. Und die Typen lachen uns noch immer aus.
Ich bin mehr als gespannt was das Griechische Volk in den nächsten Wochen unternimmt.
Das wird alles mehr als spannend !  

6765 Postings, 5399 Tage KurshellseherHaben wir hier nicht alle gehofft

 
  
    #2988
29.06.15 21:07
in 5 Monaten wieder bei 4 bis 6  Euro zu stehen ?

Tja, Börse ist leider unberechenbar ....

GuteN8   KH  

219 Postings, 3774 Tage stksat|228720934Fxcm

 
  
    #2989
29.06.15 22:46
@Kurshellseher, ja viele wollten gleich einen Kurs von 5 - 6 Euro wieder sehen (natürlich auch ich) aber tja so ist es leider (noch) nicht gekommen, aber es wird kommen, denn wenn man sich das Geschäft von Fxcm anschaut, dann sieht, man, dass immer mehr Menschen das Portal von der FXCM nutzen und das ist sehr wichtig :) mehr User mehr Geld und sonst hat sich nicht verändert außer der eine blöde Tag von den Schweizern. Fxcm konnte auch einige Ihre Töchter verkaufen und bald wird der Kredit bezahlt sein und dann gehts mit einem graden Strich up und die Fxcm steigt und steigt :). PS: Geduld ist die halbe Miete :)  

1768 Postings, 3890 Tage GurkenheiniSeitwärts

 
  
    #2990
02.07.15 10:17
Seit Juni läuft Fxcm Seitwärts.Denke mal das in den nächsten Wochen die 2 Dollar geknackt werden.
Sehr gute Kurse zum Nachkaufen.
Habe nochmal 4k Nachgekauft.
 

102 Postings, 4880 Tage delonline.. nächte Ratenzahlung ?...

 
  
    #2991
02.07.15 12:01
... es dürfte doch bald wieder eine Ratenzahlung geben !?  

22 Postings, 3422 Tage spacer2005Zukunft

 
  
    #2992
02.07.15 18:53
ja, habe auch noch mal 5k nachgekauft, aber wie man sieht, zwei Tage zu früh.
Aber Zeit ist Geld ;-)  

472 Postings, 4849 Tage Miefy...

 
  
    #2993
1
24.07.15 09:12
FXCM Inc.: FXCM Announces 1-for-10 Reverse Stock Split  

472 Postings, 4849 Tage MiefyLöschung

 
  
    #2994
16.09.15 10:32

Moderation
Zeitpunkt: 16.09.15 14:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

4857 Postings, 4836 Tage Lucky2020kleine info

 
  
    #2995
1
30.12.15 13:02

Perf. seit Threadbeginn:   -70,32%
          §    

78 Postings, 3121 Tage Kilmisteraktuelles

 
  
    #2996
1
30.12.15 13:05
auch hier nochmal extra für lucky

ich hab nun  eine weile mitgelesen und mích nun extra angemeldet.

soweit ich die aktuellen infos verstanden habe, möchte ich dazu etwas schreiben.

anfang dez. kam die meldung des aktienrückkaufs... die pressemitteilung sagte aus, das 130 Millionen investiert werden. Laut Presse wurden vor Dezember schon für 65 Millionen Dollar Aktien gekauft. Der Rückkauf wurde wohl schon vor dem Crash im Januar beschlossen.

bleiben also noch die anderen 65 Millionen, für die FXCM wohl aktuell Aktien zurückkauft. Anfang Dezember stand der kurs bei 6-10 Dollar. und wir haben nun eine extreme Fluktuation in der Aktie.
wenn man den Kurs anfang Dezember sieht, hätte FXCM bei 5 Millionen Aktien die hütte 2mal selbst aufkaufen können.
da die das langsam machen, steigt der kurs natürlich weiterhin. ausserdem gab es eine meldung, das FXCM zum einen den Kredit im 1. Quartal 2016 zurückzahlen will, und die gleichzeitig mit Luk in Verhandlungen stehen, den Kreditvertrag neu zu verhandeln.

soweit zu den Dingen die ich gelesen und so verstanden habe.

ob das der Richtigkeit entspricht, weiss ich auch nicht genau.

gruss    

4857 Postings, 4836 Tage Lucky2020haha

 
  
    #2997
1
30.12.15 13:11

bis die sec's kommen  rappelt es vorher

:-O


Perf. seit Threadbeginn:   -70,32%
          §    

78 Postings, 3121 Tage KilmisterLUCKY

 
  
    #2998
30.12.15 13:15
belege doch einfach mal deine thesen.

spammst erst in dem einen thread und nun kramst den alten hier raus...

was ist denn deine motivation, in verschiedenen threads zu schreiben?  

4857 Postings, 4836 Tage Lucky2020was ist denn deine motivation

 
  
    #2999
1
30.12.15 13:16

Perf. seit Threadbeginn:   -70,32%



gelle....  

78 Postings, 3121 Tage Kilmister70,32

 
  
    #3000
30.12.15 13:20
da hast du recht!  ich bin allerdings bei 6 Euro eingestiegen. schreib doch da mal da Plus...  

Seite: < 1 | ... | 117 | 118 | 119 |
| 121 >  
   Antwort einfügen - nach oben