Flow Traders - Die ideale Aktie als Goldersatz ?


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 21.04.23 10:12
Eröffnet am:06.05.20 12:23von: investresearc.Anzahl Beiträge:40
Neuester Beitrag:21.04.23 10:12von: lexus66Leser gesamt:27.254
Forum:Börse Leser heute:17
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 >  

86 Postings, 3410 Tage investresearchFlow Traders - Die ideale Aktie als Goldersatz ?

 
  
    #1
1
06.05.20 12:23
Flow Traders ist ein Liquiditätsprovider und profitiert von Börsencrashs, was den Titel wertvoll macht um Depots abzusichern.
Eine Analyse gibt es auch im folgenden Video:

https://www.youtube.com/watch?v=mOBo1nAajY4

 
14 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

9 Postings, 1323 Tage bumsbertq1 trading update ist raus

 
  
    #16
20.04.21 10:19
natürlich nicht auf niveau des q1 von 2020, aber dennoch weit besser als von analysten eingeschätzt, hatte gestern 0,80€ gelesen als eps-schätzung, liegt jetzt aber 70% höher: https://www.flowtraders.com/sites/flow-traders/...rading%20Update.pdf
Market ETP Value Traded increased by 26% quarter-on-quarter and decreased 15% vs Q120
Flow Traders ETP Value Traded increased 12% quarter-on-quarter and decreased 6% vs Q120
Flow Traders recorded NTI of €142.2m in Q121 reflecting strong trading performance across the board.
This compares to NTI of €130.3m in Q420 and €495.0m in Q120
Total operating expenses of €63.0m incurred in Q121 which includes €0.7m of one-off COVID-19 and
business continuity plan-related expenses
566 FTEs as at 31 March 2021 compared to 554 FTEs as at 31 December 2020
Q121 EBITDA reached €79.3m with a margin of 56%
Q121 Net Profit amounted to €61.6m with basic EPS of €1.39
Regulatory Own Funds Requirement (OFR) as at 31 March 2021 was €226m resulting in excess capital of
€190m as at 31 March 2021. Trading capital stood at €755m at the end of the first quarter
Completed €25m share buyback announced in February 2021. Announces additional repurchase of shares
of up to €20m commencing on 20 April 2021 over a period of 12 months in connection with employee
incentive plans

interessant finde ich:
Continued to support new issues as Lead Market Maker - acted as Lead Market Maker for the VanEck Vectors Social Sentiment ETF (BUZZ) which saw the third highest volume ever traded for a new ETF launch


und für alle dividendenjäger: die finale dividende für 2020 wird am 30.04. überwiesen, die interimsdividende für 2021 dann schon mitte august:
Preliminary Financial Calendar
23 April 2021 AGM
27 April 2021 FY20 final dividend proposed ex-dividend date
28 April 2021 FY20 final dividend proposed record date
30 April 2021 FY20 final dividend proposed payment date
30 June 2021 Start Silent Period ahead of H121 results
23 July 2021 H121 results release (incl. analyst conference call)
17 August 2021 Proposed 2021 interim dividend ex-dividend date
18 August 2021 Proposed 2021 interim dividend record date
20 August 2021 Proposed 2021 interim dividend payment date  

6650 Postings, 6087 Tage Obelisk1,39 ist voll okay

 
  
    #17
1
20.04.21 12:18
und etwa im Rahmen des Q4. Mit etwas höherem Umsatz, dafür aber etwas niedrigerem Gewinn. Bleibt die Frage, was man für das Gesamtjahr erwarten kann. Ich denke, Q2 + 3 werden schwächer, außer es gibt einen schärferen Indexeinbruch und die Vola würde steigen. Wenn alles ruhig bleibt schätze ich mal so € 4 für das Gesamtjahr. Bei 70% Ausschüttung würde das passen.  

10 Postings, 1042 Tage SilkepdvxaLöschung

 
  
    #18
24.04.21 01:28

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 22:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: -

 

 

9 Postings, 1323 Tage bumsbert2,50€ finale dividende besclossen

 
  
    #19
24.04.21 19:46

2 Postings, 1042 Tage SophiajfscaLöschung

 
  
    #20
24.04.21 21:52

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 1041 Tage AntjeglloaLöschung

 
  
    #21
25.04.21 00:22

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:20
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

507 Postings, 1785 Tage MoneyboxerDividende

 
  
    #22
1
03.07.21 09:40
In folgendem Video habe ich FlowTraders als spannenden Dividenden Wert kurz vorgestellt: https://youtu.be/8GRwaP_763I  

548 Postings, 2544 Tage Dr. QHalbjahreszahlen

 
  
    #23
23.07.21 09:19
Hier die Zahlen für Q2/H1. Erwarteter Rückgang im Vergleich zum Corona-Crash Zeitraum. Wundere mich, dass der Markt das so übel aufnimmt.

https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...-Q221-RESULTS.html  

6650 Postings, 6087 Tage ObeliskDann musst du

 
  
    #24
1
23.07.21 10:07
eine andere Zahlenbasis als ich haben. Der Umsatz hat sich im Hj im Vergleich zum Vorjahr gedrittelt, der Gewinn geviertelt. Der Gewinn des Q2 hat sich zum Q1 nochmals mehr als halbiert. Habe meine kleine wiki Position sofort gegeben. Den Wert muss man aktuell nicht haben.  

157 Postings, 2795 Tage rulez09Zahlen

 
  
    #25
23.07.21 11:22
die sind richtig übel, dementsprechend wird verkauft  

66 Postings, 2171 Tage crepuscularFlowTraders

 
  
    #26
23.07.21 11:33
2 Euro EPS im Halbjahr bei steigenden Märkten? Das ist doch unglaublich viel?!  

157 Postings, 2795 Tage rulez09Zahlen

 
  
    #27
23.07.21 11:47
naja die Reaktion des Marktes ist eindeutig und dass die Märkte in absehbarer Zeit stärker korrigieren ist eher unwahrscheinlich

der Trend geht stark nach unten:
Q221 Net Profit amounted to €28.7m with basic EPS of €0.66  

548 Postings, 2544 Tage Dr. Q@Obelisk

 
  
    #28
1
23.07.21 11:56
Aber das war doch zu erwarten. Flow Traders ist doch eben dann stark, wenn der Markt crasht und ihre "Dienste" beansprucht.
Dementsprechend war der Corona-Crash ein profitables Umfeld.
Jetzt ist der Markt schon länger stetig am steigen und Flow Traders hat dementsprechend weniger Umsatz. Man konnte also große Einbußen erwarten. Ich glaube wir sehen dieselben Zahlen, haben nur unterschiedliche erwartungen gehabt.

Ich bin nicht so tief drin in dem Titel, hatte aber in etwa das hier auf dem Schirm im Vorfeld.
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...quartal-bekannt-10311806
 

851 Postings, 3837 Tage Homer_Simpsonrulez09

 
  
    #29
1
23.07.21 12:06
Zahlen übel... bei 2,05 EUR EPS für H1, 2021.  Was hast du erwartet? EPS von 5 EUR?

mir laufen wohl bei ca. 3,20 - 3,50 EUR EPS für 2021 raus, was ein KGV von 10-12 entspricht. (0,66 EPS für 3-4/21 angesetzt, wobei das Volumen im Jahresende eher zunimmt .
Das ist alles andere als übel, erst recht bei einer Dividende von 8 %.

Das einzige was nicht besonders rosig ist, ist natürlich der Vergleich zum Vorjahr, dabei war allen bewusst, dass 2020 eine Ausnahme war. Das sieht auf dem Papier halt übel aus.

Wenn man sich auf Dauer bei einem EPS von >3 EUR p. a. etablieren kann, bei einer Dividendenrendite von 8 %. bei einem Marktführer in kostemarmen Geschäft, kann man langfristig wohl nicht so arg viel falsch machen. Zumindest ist das CRV  weiterhin alles andere als "übel".  

548 Postings, 2544 Tage Dr. QArtikel

 
  
    #30
1
01.09.21 10:30
Hier ein ganz guter Artikel von Seeking Alpha, der schön zusammenfasst.
https://seekingalpha.com/article/...rice-for-this-portfolio-insurance  

327 Postings, 1817 Tage merkasZahlen

 
  
    #31
1
28.10.21 09:13
https://www.finanznachrichten.de/...aders-q321-trading-update-399.htm

wie erwartet schlecht, verwunderlich das der Kurs sich zuvor noch so gut gehalten hat,

0,2 EURO EPS in Q3, Q4 bleibt die Vola niedrig  

548 Postings, 2544 Tage Dr. Q2021 Zahlen

 
  
    #32
10.02.22 10:31
Hier die Zahlen: https://www.globenewswire.com/news-release/2022/...-Q421-RESULTS.html

Wundert mich, dass die Aktie so gut lief die letzten Wochen, eigentlich war das Ergebnis ja zu erwarten.
Bzgl. des Krypto-Themas, muss ich erst noch verstehen, ob und warum das wirklich so schlecht sein soll.
 

188 Postings, 840 Tage DerWeltenbummlerFlow Traders - ideale Depotabsicherung

 
  
    #33
1
10.02.22 14:38
Bei mir bleibt Flow Traders im Depot...ideale Depotabsicherung in Krisenzeiten (siehe Corona-Crash in 2020) und Dividendentitel. Die Ausschüttungsquote beträgt ja normalerweise mindestens 50%.

Das Krypto-Thema sehe ich sehr positiv, die haben sich zu einem großen Player im Krypto-ETP-Bereich im europäischen Markt entwickelt und wie wir alle wissen, sind Kryptos ja sehr volatil sind und nicht jeder Anleger hat "diamond hands" und betreibt das "hodln" als Hobby nebenbei ...Flow Traders sollte also von dieser Anlageklasse und den Emotionen (Angst und Gier) der Menschen profitieren.

Der nächste Crash kommt bestimmt und solange erfreue ich mich an der Dividenden der Aktie.  

548 Postings, 2544 Tage Dr. QDepotabsicherung.. Naja

 
  
    #34
22.07.22 10:04

Der Depotabsicherungscharakter darf bei Salamicrash zumindest in Frage gestellt werden. Bin relativ enttäuscht mit der Entwicklung momentan. Die Zahlen werden der Vola der letzten Monate nicht gerecht. Eine Restposition halte ich aber wohl ewig, da mir "die Idee gefällt".


Value Traded Overview

€billionQ222Q122ChangeH122H121Change
Flow Traders ETP Value Traded 448.8521.9(14%)970.8767.926%
EMEA192.8238.2(19%)431.0366.318%
Americas230.3255.2(10%)485.5356.236%
APAC ex China25.728.5(23%)54.345.420%







Flow Traders' non-ETP Value Traded1,1651,434(20%)2,5991,86839%
Market ETP Value Traded513,67615,085(9%)28,76017,31666%
EMEA567767(26%)1,3341,06126%
Americas11,95113,305(10%)25,25614,53374%
APAC1,1581,01314%2,1701,72226%
APAC ex China4003922%79270313%
€millionQ222Q122ChangeH122H121Change
Normalized total income86.2148.3(42%)234.5236.9(1%)
Normalized net trading income83.7148.4(44%)232.1236.6(2%)
EMEA50.4108.5(54%)158.8143.311%
Americas18.621.6(14%)40.256.3(29%)
APAC14.718.3(20%)33.037.0(11%)







Normalized other income2.5(0.1)-2.40.2-
Normalized employee expenses128.554.0(47%)82.485.7(4%)
Technology expenses14.913.88%28.724.1(20%)
Other expenses26.35.97%12.28.741%
Normalized operating expenses49.773.7(32%)123.4118.54%
Normalized EBITDA136.574.6(51%)111.1118.4(6%)
Depreciation / amortisation3.93.8
7.77.5
Write off of (in) tangible assets-0.2
0.2-
Normalized profit before tax32.670.7(54%)103.2110.8(7%)
Normalized tax6.414.7
21.321.3
Normalized net profit26.156.0(53%)82.189.5(8%)
Normalized basic EPS3 (€)0.601.29
1.882.03
Normalized EBITDA margin42%50%
47%50%
 

597 Postings, 2766 Tage keysersozedie Zahlen für 2022

 
  
    #35
09.02.23 12:43
EPS: 3,45€
Dividende: 1,50€ (0,70  + 0,80 Rest dieses Jahr)  
Angehängte Grafik:
bild9.png (verkleinert auf 84%) vergrößern
bild9.png

2810 Postings, 7270 Tage Cadillac10% Minus heute

 
  
    #36
21.04.23 09:24
was ist los?  

2810 Postings, 7270 Tage Cadillacex dividende ist es nicht

 
  
    #37
21.04.23 09:29
erst am 28.04.2023 ist ex Dividende Tag zu 0,80 EUR, nicht heute.  

2810 Postings, 7270 Tage CadillacQ1 23 Handelsaktualisierung

 
  
    #38
21.04.23 09:36
Amsterdam, Niederlande - Flow Traders Ltd . (Euronext: FLOW) gab am 21.04.2023 seine ungeprüfte Handelsaktualisierung für das 1. Quartal 23 bekannt .

Höhepunkte

Flow Traders verzeichnete in Q123 einen normalisierten Gesamtertrag von 111,6 Mio. €, der sich aus einem normalisierten NTI von 110,4 Mio. € zusammensetzt, der ein anhaltend aktives Handelsumfeld widerspiegelt, und einem normalisierten sonstigen Ertrag von 1,2 Mio. €, der aus dem strategischen Anlageportfolio des Unternehmens stammt.

Der ETP Value Traded von Flow Traders verzeichnete trotz eines leichten Rückgangs auf dem ETP-Gesamtmarkt solide Zuwächse im Quartalsvergleich. Der Anstieg im Aktienhandel wurde durch einen geringeren Handel mit festverzinslichen Wertpapieren und Währungen, Krypto und Rohstoffen ausgeglichen, was erneut die Vorteile der fortgesetzten Diversifizierung des Geschäfts demonstrierte.

Die normalisierten Betriebskosten lagen in Q1 23 bei 63,8 Mio. €, verglichen mit 65,7 Mio. € in Q4 22, wobei die festen Betriebskosten leicht unter Q422 lagen.

Zum 31. März 2023 beschäftigten Flow Trader 667 FTEs, verglichen mit 660 zum 31. Dezember 2022.
Das normalisierte EBITDA in Q123 belief sich auf 47,9 Mio. €, was einer Marge von 43 % entspricht, verglichen mit 48,2 Mio. € in Q422 und einer Marge von 42 %.

Q1 23 Der normalisierte Nettogewinn belief sich auf 34,3 Mio. €, mit einem normalisierten unverwässerten Gewinn je Aktie von 0,79 €.

Das Handelskapital belief sich zum Ende des ersten Quartals auf 647 Mio. €, was einer Rendite von 65 % auf das Handelskapital entspricht.

Das Eigenkapital der Anteilseigner belief sich am Ende des Quartals auf 622 Mio. € gegenüber 606 Mio. € am Ende des 4. Quartals 22, mit einer normalisierten Eigenkapitalrendite von 22 %.

... und warum stürzt die Aktie dann ab?  

2810 Postings, 7270 Tage Cadillac22,99 € -12,02%

 
  
    #39
21.04.23 09:51
-3,14 € heute!

fällt wie ein Stein  

1 Posting, 315 Tage lexus66Europa-Rückschlag bei Flow Traders

 
  
    #40
2
21.04.23 10:12
Beruht wohl u.a auf dieser Analysteneinschätzung.

Hier die deutsche Übersetzung (Link kann von mir nicht eingebaut werden, da noch keine 10 Beiträge [wer macht solche Regeln?):
"Asien ist laut ING gut.

(ABM FN-Dow Jones) Die Ergebnisse des ersten Quartals von Flow Traders waren enttäuschend. Das sagten ING-Analysten am Freitag.
Das Handelsergebnis belief sich auf 110,4 Millionen Euro, wo 115,9 Millionen Euro erwartet worden waren. ING führte diesen Rückschlag auf die Region Europa zurück. Andererseits stellte ING fest, dass Flow Trader in Asien positiv überraschten, während Amerika ebenfalls nicht enttäuschte.
Auch die Kosten waren mit 70,3 Mio. EUR aufgrund höherer Fixkosten höher als von ING erwartet.
ING hat eine Hold-Empfehlung für Flow Trader mit einem Kursziel von 17,92 EUR. Die Aktie fiel am Freitag um 11,3 Prozent auf 23,18 Euro."

Zu 17,92 ist noch ein deutliches Potential nach unten, leider.  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben