First Cobalt - A2ASGU - Preisexplosion !?


Seite 1 von 59
Neuester Beitrag: 03.09.21 15:52
Eröffnet am: 29.05.17 23:03 von: Börsenpirat Anzahl Beiträge: 2.465
Neuester Beitrag: 03.09.21 15:52 von: Vermeer Leser gesamt: 397.541
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 129
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 59  >  

5230 Postings, 3982 Tage BörsenpiratFirst Cobalt - A2ASGU - Preisexplosion !?

 
  
    #1
4
29.05.17 23:03
"Kobalt ist als Rohstoff für E-Auto-Batterien von zentraler Bedeutung. Bei der Kobaltproduktion gibt es Besonderheiten, die den Stoff extrem knapp machen. Eine weitere Preisexplosion ist vorprogrammiert. Davon profitiert der Kobaltwert First Cobalt massiv.

Quelle: Der Aktionär, Heft 13/2017

Nach den Rücksetzern der letzten Wochen jetzt wieder zu einem hervorragenden Einstiegspreisen zu haben.

Meine persönliche Meinung....!  
1440 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 59  >  

2149 Postings, 1498 Tage andi2322money

 
  
    #1442
30.03.21 12:53
TORONTO , 30. März 2021 / CNW / -  First Cobalt Corp. (TSXV: FCC) (OTCQX: FTSSF)  (das "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass es eine Exklusivitätsvereinbarung mit einem führenden Finanzinstitut (dem "Unternehmen" geschlossen hat) Kreditgeber ") für eine Fremdfinanzierung in Höhe von 45 Mio. USD zur Finanzierung der Kapitalkosten im Zusammenhang mit der Wiederinbetriebnahme und Erweiterung der First Cobalt Refinery. Die Exklusivitätsfrist bildet die Grundlage, auf der der Kreditgeber seine verbleibenden Sorgfaltspflichten vor der Aushandlung endgültiger Unterlagen erfüllen wird.
Der Finanzierungsprozess, der von CIBC Capital Markets geleitet wird, wird voraussichtlich vor Bekanntgabe einer formellen Bauentscheidung abgeschlossen sein. Im Dezember 2020 kündigten die kanadische Regierung und die Regierung von Ontario eine gemeinsame Investition von 10 Mio. USD in die First Cobalt Refinery an, um die Inbetriebnahme und Expansion zu beschleunigen.

Die Genehmigung liegt weiterhin im Zeitplan und unterstützt den Baubeginn Mitte 2021. Das starke Treasury des Unternehmens hat Vorbereitungsaktivitäten unterstützt, einschließlich Beschaffungsaktivitäten für lange Lead-Ausrüstungsaufträge.

Trent Mell , President & Chief Executive Officer, kommentierte:

"Wir sind auf dem besten Weg, unser Ziel zu erreichen, Mitte 2021 mit dem Bau zu beginnen und in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 die volle Inbetriebnahme vorzunehmen. Der Übergang in eine Exklusivitätsphase für eine Kreditfazilität ohne Lizenzgebühren oder Strom ist ein wichtiger Meilenstein für die Sicherung des verbleibenden benötigten Kapitals die erste Kobaltraffinerie neu zu starten und uns unserer Vision, das nachhaltigste Kobalt der Welt zu produzieren, einen Schritt näher zu bringen. "

Über First Cobalt

Die Mission von First Cobalt ist es, der nachhaltigste Hersteller von Batteriematerialien zu sein. Das Unternehmen besitzt die einzige in Nordamerika zugelassene Kobaltraffinerie, die für die Entwicklung und Herstellung von Batterien für Elektrofahrzeuge von entscheidender Bedeutung ist. First Cobalt besitzt das Cobalt-Kupfer-Projekt Iron Creek in Idaho, USA , sowie mehrere bedeutende Kobalt- und Silbervorkommen im kanadischen Cobalt Camp.

Weder TSX Venture Exchange noch sein Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.


so jetzt haben wir den schotter  

10 Postings, 149 Tage BirgitaxkfaLöschung

 
  
    #1443
24.04.21 01:59

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 149 Tage BirgitjpwzaLöschung

 
  
    #1444
24.04.21 13:52

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 149 Tage ChristinrhqyaLöschung

 
  
    #1445
24.04.21 23:59

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

2149 Postings, 1498 Tage andi2322usa geld

 
  
    #1446
29.04.21 14:40
TORONTO , 28. April 2021 / CNW / - Die  First Cobalt Corp. (TSX-V: FCC) (OTCQX: FTSSF) (das "Unternehmen") gab heute bekannt, dass sie vom Critical Materials Institute des US-Energieministeriums finanziert wurde ( CMI), ein Energy Innovation Hub, für die Erforschung innovativer Mineralverarbeitungstechniken für sein Kupfer-Kobalt-Projekt Iron Creek in Idaho .
Diese interdisziplinären, kollaborativen Forschungsanstrengungen werden in Zusammenarbeit mit dem Kroll Institute for Extractive Metallurgy (KIEM) an der Colorado School of Mines über einen Zeitraum von zwei Jahren durchgeführt, um effizientere und umweltfreundlichere Methoden zur Verarbeitung von Kobalterz aus Pyrit zu ermitteln Material. Die Finanzierung durch CMI wird über einen Zeitraum von zwei Jahren aus 600.000 US-Dollar bestehen , wobei das Unternehmen im Rahmen eines Gesamtprogramms in Höhe von 1,2 Millionen US-Dollar Sachleistungen erbringt . Die Arbeit ist ein weiterer Schritt im strategischen Plan von First Cobalt, der weltweit nachhaltigste Hersteller von Batteriematerialien zu werden.  

2149 Postings, 1498 Tage andi2322nachricht

 
  
    #1447
17.05.21 13:00
von @newswire am 17. Mai 2021, 12:45

First Cobalt informiert über die Inbetriebnahme der kanadischen Raffinerie

 

TORONTO , 17. Mai 2021 / CNW / - Die  First Cobalt Corp. (TSXV: FCC) (OTCQX: FTSSF) (das "Unternehmen") gab heute ein Update zur Erweiterung und Wiederinbetriebnahme ihrer hydrometallurgischen Raffinerie mit geringem CO2-Ausstoß nördlich von Toronto . Das Unternehmen bleibt im Zeitplan, die Anlage im vierten Quartal 2022 wieder in Betrieb zu nehmen. Zu diesem Zeitpunkt wird es der einzige Raffinerie für Kobaltsulfat in Batteriequalität in Nordamerika und der zweitgrößte außerhalb Chinas sein .

Höhepunkte

Der Auftrag zum Bau des Kobaltsulfat-Kristallisators wurde vergeben und wird in den USA gebaut

Neue Genehmigung zur Wasserentnahme durch das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Parks von Ontario, die es dem Projektteam ermöglicht, vor Ort zu mobilisieren, um die Stromversorgung des Raffineriekomplexes wiederherzustellen und sich auf bevorstehende Bautätigkeiten vorzubereiten

Das Eigentümer-Team von First Cobalt wächst weiter, indem ein Site Services Superintendent und ein Environmental Superintendent hinzukommen

Stipendienprogramm zur Unterstützung lokaler indigener und nicht-indigener Abiturienten, die eine höhere Bildung anstreben

Die Gespräche der Kreditgeber über eine Kreditfazilität in Höhe von 45 Mio. USD schreiten voran, ergänzt durch das derzeitige Betriebskapital in Höhe von 18 Mio. CAD sowie eine zusätzliche Investition der kanadischen Regierung und der Regierung von Ontario in Höhe von 10 Mio. CAD in Richtung der Kapitalkosten der Raffinerie

"Dank des Fokus und der harten Arbeit des First Cobalt-Teams setzen wir unseren strategischen Geschäftsplan fort und bleiben für die Inbetriebnahme 2022 im Zeitplan", sagte Mark Trevisiol , Vizepräsident für Projektentwicklung. "Die rechtzeitige Bestellung des Kobaltkristallisators war ein wichtiger Schritt im Bauplan, und der Schwerpunkt verlagert sich jetzt auf das Anbieterpaket für die Lösungsmittelextraktion.

"Wir sind dankbar für die Unterstützung und den Enthusiasmus innerhalb der Gemeinde und setzen uns weiterhin dafür ein, ein lokales Führungsteam einzustellen und die wirtschaftlichen Möglichkeiten für die lokale und regionale Wirtschaft zu maximieren."

Der Kobaltsulfat-Kristallisator wird in den USA gebaut und in weniger als 44 Wochen an den Standort geliefert. Diese Ausrüstung ist der letzte Schritt im hydrometallurgischen Raffinationsprozess von First Cobalt und führt in einer wässrigen Lösung konzentriertes Kobalt zu einem Pulver namens Kobaltsulfat.

Ein Kristallisator besteht aus verschiedenen mechanischen Komponenten, einschließlich Wärmetauschern, Pumpen, Rohrleitungen, Trocknern und Verdampfern. Sie sind so zusammengebaut, dass optimale Verarbeitungs- und Wartungsbedingungen möglich sind. Diese Einheit erstreckt sich über mehrere Betriebsetagen innerhalb der Verarbeitungsanlage und ist die höchste Struktur vor Ort (Abbildung 1).

Das Unternehmen und Ausenco Engineering Canada arbeiten derzeit an einem detaillierten Engineering und der Beschaffung der letzten beiden Aufträge für lange Bleigeräte: Lösungsmittelextraktionstanks und Filter.

Das Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Parks von Ontario hat am 10. Mai eine neue Genehmigung zur Entnahme von Wasser aus dem Timiskaming-See für die Trinkwasserversorgung und die industrielle Nutzung erteilt . In den kommenden Monaten werden zwei weitere Genehmigungsanträge für Luft- und Lärmschutz sowie für industrielles Abwasser erwartet.

In den nächsten Wochen werden die Besatzungen vor Ort mobilisieren, um die Raffinerie wieder mit Strom zu versorgen, Wasserpumpen einzuschalten, geotechnische Bohrungen für neue Gebäude durchzuführen und bestehende Büros zu renovieren.

Zwei weitere Mitarbeiter wurden eingestellt, um sich dem Team des First Cobalt-Eigentümers anzuschließen, das mit dem EPCM-Auftragnehmer Ausenco Engineering Canada zusammenarbeitet. Hayden Fiset trat als Site Services Superintendent und Cristy Knott als Environmental Superintendent bei. Beide leben in der örtlichen Gemeinde und werden voraussichtlich nach Inbetriebnahme der Raffinerie in das Betriebsleitungsteam wechseln. Weitere Teammitglieder werden in den kommenden Monaten eingestellt.

First Cobalt verpflichtet sich zu einem kontinuierlichen Dialog mit lokalen Interessengruppen, First Nations und indigenen Gemeinschaften, der durch Genehmigung und Bau und Betrieb fortgesetzt wird. First Cobalt hat in den letzten sechs Monaten drei öffentliche Tag der offenen Tür für die örtliche Gemeinde sowie 24 weitere Konsultationstreffen abgehalten. Die Treffen bieten allen Beteiligten ein offenes Forum, um Umweltfragen und wirtschaftliche Entwicklungsmöglichkeiten zu erörtern.

Als Teil unseres Engagements zur Unterstützung unserer lokalen Gemeinschaft hat First Cobalt den First Cobalt Excellence Award für die Abschlussklassen von 2021 an vier örtlichen Gymnasien vergeben: der Englehart High School, der Timiskaming District Secondary School, der Kirkland Lake District Composite School und der École Secondaire Catholique Sainte Marie . Jeder Preis in Höhe von 1.000 USD wird an einen verdienten indigenen oder nicht-indigenen Studenten vergeben, der sein Engagement für das Lernen und seine Absicht, eine postsekundäre Ausbildung zu absolvieren, unter Beweis gestellt hat.

Die geplante Kreditfazilität in Höhe von 45 Mio. USD befindet sich in der Due-Diligence-Phase und wird zusammen mit dem aktuellen Betriebskapital und den zugesagten staatlichen Investitionen voraussichtlich die verbleibenden Mittel bereitstellen, die für den Abschluss des Projekts erforderlich sind.

 

2149 Postings, 1498 Tage andi2322verkauf beendet

 
  
    #1448
10.06.21 18:47

3758 Postings, 3309 Tage exit58verkauf beendet

 
  
    #1449
19.06.21 18:03
war ja genügend Zeit einige Stücke zu werfen nachdem der Kurs die 0,36 CAD nicht nachhaltig überwinden konnte. Trent hat einigen Kredit verspielt weil er die optimistischen Deadlines nicht einhält sondern immer wieder nach hinten schiebt. Das war zumindest für mich der Grund über die Tradingposition hinaus Stücke zu verkaufen. Derzeit kaufe ich aber wieder zurück. Staffellimits von 0,31 CAD bis 0,26 CAD sind teilweise schon bedient und zur Sicherheit habe ich mich heute entschieden auch noch 2 stop buy Order zu platzieren, für den Fall dass Trent mal mit wirklich guten Meldungen aus dem Busch springt.
Im Zuge der derzeitigen Marktschwäche wäre es mir natürlich lieber due Stücke unter 0,3 CAD einzusammeln, aber man soll ja nicht gierig sein. Hauptsache es geht bis zum Jahresende mal wieder über die 0,4 CAD.
 

3758 Postings, 3309 Tage exit58Update

 
  
    #1450
13.07.21 14:20
zum Fortschritt der aber etwas hinter dem Zeitplan liegt.
https://stockhouse.com/news/press-releases/2021/...nery-commissioning

Auf stockhouse hatte sich Unmut breit gemacht, dass Trent nix von sich gibt. Viel neues hat er halt
auch nicht zu berichten. Wahrscheinlich sah er sich genötigt mal ein paar Zeilen und ein paar
Bildchen zu veröffentlichen um den Kursverfall etwas zu bremsen.

Fakt ist dass die für Q2 versprochene Finanzierung und die vollständige Genehmigung nicht
abgeschlossen sind. Da Trent derzeit auch keine neuen Zeitangaben macht wird es in Q3
wahrscheinlich auch nix werden. In Q4 kommen größere Rechnungen, da sollte er die Finanzierung
unter Dach und Fach haben, sonst wird es eine schlechte CR geben.

Aber noch ist ja Hoffnung, das alles klappt.  

3758 Postings, 3309 Tage exit58einkauf vorerst beendet

 
  
    #1451
1
20.07.21 23:39
wie am 19.06.21 geschrieben hatte ich Order mit Staffellimits von 0,31 CAD bis 0,26 CAD platziert von denen die  letzten in gestern und heute bedient wurden.
Ich habe jetzt nur noch absolute Abstauberlimits bei 0,22 und 0,18 CAD liegen, die wahrscheinlich aber nur im Zuge eines Crashs oder schlechten News von Trent Mell zum tragen kämen.

Trent hat nach wie vor Schwierigkeiten die Finanzierung abzuschließen und die Zeit läuft ihm davon.
Entweder stimmt der BC nicht (was ich nicht hoffe) oder es liegt an den noch ausstehenden Genehmigungen für Teilbereiche der Raffinerie. Ich hoffe dass Trent nun in Q3 alle Genehmigungen und eine non dilutive Finanzierung auf den Tisch legt.

 

3758 Postings, 3309 Tage exit58Punktlandung

 
  
    #1452
1
21.07.21 18:13
mit den letzten Nachkäufen. Heute rumort die Gerüchteküche wegen TH Jervois.
Gleich mal die 0,325 CAD für erste Gewinnmitnahmen einer kleinen Tradingposi genutzt.
Mal sehen ob es nachhaltig ist oder nur ein Strohfeuer.

CT bräuchte einen Kurs von 0,355 CAD damit es richtig nach oben geht.
Look and see und die Euros aufheben, die FCC rum liegen lässt.

Danke und weiter so !  

3758 Postings, 3309 Tage exit58Update

 
  
    #1453
1
31.07.21 08:04
nach dem "Jervois-Hype" der sich dann doch als Ente herausstellte (was man aber gut nutzen konnte um ein paar Euros zu ertraden) konnte Trent leider immer noch nix zur Finanzierung sagen.
Auch in der Virtual Investor Conference vom 27.07.21 wärmte er nur alte Versprechen auf und entschuldigte sich für die Verspätungen mit dem Hinweis man solle sich keine Sorgen machen.

Die Finanzierung ist nun über einen Monat überfällig und die Retail Anleger werden nervös. Da helfen auch keine Filmchen von ein paar Arbeiten an der Raffinerie oder der Besuch von Politkern.

Ich habe gestern den Rutsch unter 0,3 CAD genutzt um wieder eine Tradingposition die ich bei 0,33 CAD
verkauft hatte zurückzukaufen. Eine Kauforder liegt noch bei 0,275 CAD und eine bei 0,26 CAD.
Mal sehen was eher kommt, die 0,26 CAD oder die Finanzierung !  

13 Postings, 175 Tage fbo|229328133Hier mal was relativ neues...

 
  
    #1454
1
18.08.21 18:26

13 Postings, 175 Tage fbo|229328133Finanzierung ?ber 45 Millionen soll durch sein...

 
  
    #1455
1
23.08.21 21:53

13 Postings, 175 Tage fbo|229328133Und noch ein Update zur Raffinerie...

 
  
    #1456
23.08.21 23:50
Aktueller Bericht zur Raffinerie, Mensch was nun alles f  

13 Postings, 175 Tage fbo|229328133Raffinerie Update 23.8.2021

 
  
    #1457
23.08.21 23:51

3758 Postings, 3309 Tage exit58Dilution zu 0,25 CAD

 
  
    #1458
24.08.21 18:01
kommt nicht so gut an. Da verkaufen einige zu Kursen über 0,27-0,28 CAD um bei der CR billiger wieder rein zu kommen. Mit einer Tradingposition kann man das versuchen, mit dem Bestand wäre ich vorsichtig Der Schuss kann schnell nach hinten losgehe, aber who knows.

Mittelfristig sieht es jetzt nicht so schlecht aus, kurzfristig kann Druck aufkommen.
Habe unten bei der 0,25-0,26 CAD noch Kauflimits liegen. Mal sehen ob man noch was einsammeln kann.  

7412 Postings, 5495 Tage VermeerHandelsaussetzung und dann

 
  
    #1459
25.08.21 09:36
gehts auf exakt demselben Preisniveau weiter wie zuvor... Die haben sich das selbst wohl auch anders vorgestellt.  

13 Postings, 175 Tage fbo|229328133Gute Neuigkeiten und...

 
  
    #1460
25.08.21 15:05
..Nichts passiert!
Versteh die Welt nicht mehr, mein die Finanzierung scheint einigen nicht  zu passen, aber sehen wir es mal aus einer anderen Perspektive:

Das Projekt FIRST COBALT ist durch diese Finanzierung in der Lage das Projekt fertig zu stellen, und das ist mehr als was wir bis zum jetzigen Zeitpunkt erwarten konnten.

Ist nur meine Pers  

13 Postings, 175 Tage fbo|229328133Bin mal gespannt was gleich kommt!?

 
  
    #1461
25.08.21 17:16
LIVE @BNNBloomberg Interview today at 11:40am ET!  President & CEO @TrentMell will provide a company update. $FCC $FTSSF #EVs #NorthAmerica  

13 Postings, 175 Tage fbo|229328133Sehr interessanter...

 
  
    #1462
02.09.21 19:47
Artikel👍 die Medieale Pr  

13 Postings, 175 Tage fbo|229328133Mediale Pr?senz wird gr??er..

 
  
    #1463
02.09.21 19:48

3758 Postings, 3309 Tage exit58Hop oder Top

 
  
    #1464
03.09.21 10:48
nach dem Tradinghalt werden wir sehen ob die Finanzierung inkl. Dilution
positiv oder negativ aufgenommen wird.
Mittelfristig sollte es jetzt aber up gehen, wenn es auch eventuell noch mal einen
kurzen Dip nach unten gibt.  

7412 Postings, 5495 Tage VermeerNe, weder noch!

 
  
    #1465
03.09.21 15:49
Innerhalb kurzer Zeit zum zweiten Mal Handelsaussetzung, zum zweiten Mal danach keinerlei Kursreaktion.  

7412 Postings, 5495 Tage VermeerDie Aktie erinnert mich an

 
  
    #1466
03.09.21 15:52

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
57 | 58 | 59 59  >  
   Antwort einfügen - nach oben