Einhell - Empfehlungen kommen!!!!


Seite 1 von 27
Neuester Beitrag: 22.09.21 10:17
Eröffnet am: 31.01.05 12:58 von: letzau Anzahl Beiträge: 655
Neuester Beitrag: 22.09.21 10:17 von: Juliette Leser gesamt: 150.730
Forum: Börse   Leser heute: 18
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 27  >  

1336 Postings, 6216 Tage letzauEinhell - Empfehlungen kommen!!!!

 
  
    #1
6
31.01.05 12:58
In 2004 konnte Einhell (565493) bereits über 70 Prozent zulegen.

Aber das ist noch nicht genug!
Am Freitag konnte die 30-EUR-Marke (Allzeithoch) fallen!

Die Aktie ist fast völlig unbekannt. Das Unternehmen hat letzten Dezember erstmals an einer Präsentation teilgenommen. Weitere sollen folgen. Damit wird Einhell auch bekannter und Empfehlungen werden folgen!

Die Aktie hat alles was sich ein Anleger wünscht: gutes Management, Wachstumsphantasie
und eine sehr billige Bewertung. Eine neuerliche Performance von weit über 50 Prozent sollte heuer eigentlich gelingen.

 
629 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 27  >  

214 Postings, 323 Tage Nicolas95Interview mit Thannhuber

 
  
    #631
30.06.21 21:43

214 Postings, 323 Tage Nicolas95Rasenmäher bei Stiftung

 
  
    #632
04.07.21 21:08
Stiftung Warentest:
Das sind die Empfehlungen
Freitag, 02.07.2021
Der Testsieger unter den Akku-Rasenmähern ist der Einhell GE-CM 36/36...

https://www.google.com/amp/s/amp.focus.de/...hlungen_id_13446923.html  

214 Postings, 323 Tage Nicolas95Einhell beim Mobilitätsgipfel 2021

 
  
    #633
09.07.21 18:57
Sehr interessantes Interview

Beste Aussage: "Wir haben ein ambitioniertes Ziel... Wir wollen das Synonym für kabellose Freiheit für den Haus- und Gartenbereich sein."

https://youtu.be/W8bNO6W5nII

Mobilität beginnt daheim!  Doch wie läuft die Transformation von Benzin und Kabel hin zu Akku im Bereich Werkzeug und Gartengeräte ab? Woher kommt das Akku-Know-How bei Einhell?  Beim Interview auf dem WELT Mobilitätsgipfel spricht unser CEO Andreas Kroiss mit Moderator Thomas Exner von WeltN24 GmbH über die Mobilität in Haus und Garten.
 

1011 Postings, 1598 Tage xy0889im endeffekt bieten doch alle schon akkuseystme

 
  
    #634
19.07.21 17:12
aber man muss sagen das einhell es gut vermarktet und sooo ganz schlecht ist das zeug nicht mal mehr ...
(ich mir die letzten 2 - 4 Jahre bisl was gekauft ... aber mit den besten ausführungen von makita zb kanns nicht mithalten .. aber für so nen hobby handwerker mich reicht es allemal

ps. hab zu 155,xx noch ein paar gekauft grad .. konnte nicht wiederstehen  

66 Postings, 1061 Tage 95Prozent_TraderEs heißt Akku-"System"

 
  
    #635
2
19.07.21 18:05

... und das meine ich jetzt nicht auf Deinen Tippfehler bezogen cool

Bosch, Makita, und all die Anderen haben nicht ein Akkusystem ... nein, sie haben Akku-Systeme.

Der Vorteil des einen Akkusystems ist ja, dass man sich das erste Gerät mit Akku und Ladegerät kauft und dann alle weiteren Geräte vom gleichen Hersteller mit dem gleichen Akku betreiben kann. Bei Einhell gibt es für nahezu alle Akku-Geräte den einen Power-X-Change Akku (es gibt noch ganz wenige aus alten Zeiten stammende andere Akkus). Und Einhell hat ein sehr breites Portfolio an Power-X-Change Geräten. Die meisten Hobbyhandwerker und -gärtner werden in dem Sortiment für alle ihre Bedürfnisse fündig.

Boschs 36V Rasenmäherakku bekommst Du in kein anderes Bosch-Akku-Gerät. Selbst bei den Akkuschraubern hat Bosch unterschiedliche Akkuspannungen. Die Auswahl in der jeweiligen Akku-Klasse ist nicht so groß wie bei Einhell.

Bei Makita gibt es auch unterschiedliche Akku-Spannungen. Aber speziell im Gartenbereich ist Makita nicht so toll aufgestellt. Die haben da nur zugekaufte Billigware (meine Meinung)

Einhell hat die echte Ein-Akku-Strategie lange vor allen anderen aufgegriffen und konsequent aufgebaut. Heute wird ihre eigene Akku-Technik von Stiftung Warentest als beste Akku-Technologie bewertet. Sie sind nicht Irgendwer in einer Masse. Sie sind grade dabei, Bosch und Makita die Butter vom Brot zu ziehen (natürlich in ihrem Bereich - dem Hobby-Bereich)

Die "besten Ausführungen von Makita" können übrigens im Preis mit den Einhell-Geräten bei weitem nicht mithalten! Du vergleichst da Twingos mit E-Klassen! Selbstverständlich ist die E-Klasse technisch besser. Aber das sind zwei ganz unterschiedliche Klassen. Wer keine hohen Summen in ein Gerät investieren will, der kauft keine echten Profi-Geräte (sondern bei Einhellcool)

 

1011 Postings, 1598 Tage xy0889Einhell

 
  
    #636
21.07.21 12:26
schön ein insiderkauf um die 160 ... wenn ich hier ein Ziel von 220 / 230 Euro vor Augen habe dann kann man ja auch bei den kursen kaufen .. mal schauen wie es weiter geht
 

21 Postings, 254 Tage bucksboonyEinstieg?

 
  
    #637
21.07.21 14:01
Ich kannte Einhell zwar aus dem Baumarkt aber aktientechnisch bin ich erst gestern auf das Unternehmen aufmerksam geworden. Scheint ja gut bewertet zu sein und qualitativ interessant. Nachdem die Aktie in den letzten 1,5 Jahren ja sehr gut gelaufen ist und ich nicht einschätzen kann wie es nach Corona mit dem Geschäft weitergeht, hadere ich noch mit einem Investment. Der Kurs ist ja jetzt ein wenig zurückgekommen und wieder im Anstiegt. Die Geschäftsberichte habe ich überflogen aber kann den Ausblick nicht einschätzen. Würdet ihr reingehen?  

2717 Postings, 7588 Tage Bengali160 Unterstützung auf hohem Niveau

 
  
    #638
23.07.21 21:25

440 Postings, 392 Tage InvesthausZiemlich ruhig aktuell

 
  
    #639
1
30.07.21 18:04
Nachdem die 160 € nicht gehalten haben täte ich mich jetzt bei der weiteren charttechnischen Bewertung schwer.

Mit sehr viel Phantasie sieht es aus, als ob der Aufwärtstrend gebrochen ist, oder?
Der eingezeichnete orangene Abwärtstrend ist wahrscheinlich zu früh.

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
unbenannt.png

66 Postings, 1061 Tage 95Prozent_TraderTrendbruch bedeutet nicht Crash ;-)

 
  
    #640
2
01.08.21 14:27

Der Aufwärtstrend seit dem Corona-Crash ist mit der letzten Woche sowohl im Tages- als auch im Wochenchart formell gebrochen worden. Aber was bedeutet das? Das kommt auf die Rahmenbedingungen an.  Meistens verlaufen Kurse in Kurven. Und Kurven flachen zum Hochpunkt hin eben ab. Also verlässt der Kurs den Aufwärtstrendkanal schon vor dem Hoch. Insofern ist der Bruch des Trendkanals noch kein Grund zur Panik. Zumal man die Einflüsse des Gesamtmarkts hier mit berücksichtigen muss. Seit einiger Zeit konsolidieren die Märkte. Einhell hat sich hier zwischenzeitlich sogar dem Markt entgegen gesetzt. Seit Anfang Juli konsolidiert aber auch Einhell. Und in dem aktuell gen Süden tendierenden Markt (dank den Verunsicherungen aus China) kann der Trendbruch sogar bei zurückkehrendem Vertrauen wieder negiert werden (was nicht heißt, das ich davon ausgehe).

Wenn ein Wert stark gehyped wurde und bereits in eine Überbewertung hineingelaufen ist, dann droht nach einem Trendbruch eine Welle der Gewinnmitnahmen, die den Wert dann eher dreiecksförmig in einen Abwärtstrendkanal drückt. Bei Einhell sehe ich aber keinen Hype. Es gibt seit dem Tief hohe Gewinne, die unsichere Anleger in der aktuellen Marktlage gerne sichern. Aber trotzdem gibt es z.B. bis zum Kursziel von Warburg (195 €) aktuell 27% Potenzial. Selbst wenn man davon einen Sicherheitsabschlag abzieht, gibt es noch genug Gewinnpotenzial. Es gibt nicht übermäßig viele Werte, die noch so viel fundiertes Potenzial haben!

Corona ist nicht plötzlich aus der Welt. Der Cocooning-Effekt wird somit nicht plötzlich völlig abebnen. Somit ist die von Einhell abgegebene Prognose durchaus gut zu erreichen.

Fazit: Trendbruch bedeutet nicht, dass es nun abwärts gehen muss. Es kann sich auch auch einfach ein neuer, flacherer Aufwärtstrend herausbilden. Betrachtet man die Fakten und Chancen, dann spricht vieles für den flacheren Aufwärtstrend. Trotzdem kann ein vorübergehender Dip natürlich nicht ausgeschlossen werden. Aber den kann man ja auch dankend als Nachkaufgelegenheit nutzen ;-)

 

21 Postings, 254 Tage bucksboonyDanke...

 
  
    #641
02.08.21 20:18
...für diese Beiträge. Ich habe Einhell auf der Watchlist. Gefällt mir sehr gut. Nach dem China-Ausverkauf habe ich noch Cash, was weg muss :)  

214 Postings, 323 Tage Nicolas95Einhell wird Gold Partner des FC Bayern

 
  
    #642
3
10.08.21 12:47
https://www.youtube.com/watch?v=N3lJcUJN9Qk
Video mit Oliver Kahn...
mal abgesehen davon, wer Fc Bayern gut oder schlecht findet...sollte dies doch einen ordentlichen Schub in Sachen Bekanntheit geben.

Andreas Kroiss, Vorstandsvorsitzender Einhell Germany AG: „Der FC Bayern ist im Fußball eine Weltmarke mit einer klaren Strategie und einer DNA des starken Willens zum Erfolg. Diesen Anspruch leben wir bei Einhell ebenfalls. Als Anbieter für Werkzeuge und Gartengeräte  waren wir eines der ersten Unternehmen, das konsequent auf kabellose Freiheit setzt. In Deutschland sind wir bereits in zahlreichen Bereichen mit unseren Produkten Marktführer. Die Partnerschaft mit dem Rekordmeister und zweifachen Triple-Gewinner unterstreicht unseren Anspruch, künftig auf allen Märkten, auf denen wir tätig sind, eine marktführende Rolle einzunehmen. Zudem trägt sie dazu bei, die Bekanntheit der Marke Einhell international zu steigern, denn der FC Bayern  München ist weltweit ein Botschafter für erstklassige Qualität aus Deutschland.“

https://fcbayern.com/de/news/2021/08/...rd-gold-partner-des-fc-bayern

Der FC Bayern hat die Einhell Germany AG in den Kreis seiner „Gold Partner“ aufgenommen. Das niederbayerische Familienunternehmen aus Landau wird der „Official Home and Garden-Expert“ des deutschen Rekordmeisters. Die Kooperation, die heute im Rahmen eines Launch-Events offiziell vorgestellt wurde, hat eine Laufzeit von vier Jahren, mit der Option auf eine Verlängerung.

Ein riesiges FC Bayern Logo auf einer Wiese in der Nähe von München. Doch wer oder was steckt dahinter? Wir haben das Rätsel gelöst!
...Ab der kommenden Saison wird der FC Bayern München einen neuen Partner an seiner Seite haben: die Firma EINHELL. Bekannt ist EINHELL als Hersteller von Werkzeugen und Gartengeräten. Und was liegt da näher, als ein stilechtes Geschenk zum Beginn der Partnerschaft: gemeinsam mit einem Landschaftsbauer hat EINHELL das XXL FC Bayern Logo auf einer Wiese im Münchner Norden, unweit der Allianz Arena umgesetzt. Ein wirklich tolles Geschenk - finden wir!...

https://www.charivari.de/muenchen/aktuell/...steckt-dahinter/10546503  

214 Postings, 323 Tage Nicolas95Erhöhung der Prognose

 
  
    #643
17.08.21 12:00
Geschäftszahlen Juli 2021 / Erhöhung der Prognose

 

Die im Prime Standard der Deutschen Börse AG notierte Einhell Germany AG
(ISIN: DE 0005654933) gibt folgendes bekannt:

Der Einhell-Konzern konnte in den Monaten Januar bis Juli 2021 einen Konzernumsatz in Höhe von 544,3 Mio. EUR gegenüber 409,0 Mio. EUR im Vorjahr erzielen. Im Einzelmonat Juli konnte ein Umsatz von über 80 Mio. EUR erzielt werden.

Die Veröffentlichung der Halbjahreszahlen zum 30.06.2021 erfolgt am 23.08.2021. Der Konzernumsatz im ersten Halbjahr 2021 beträgt 463,4 Mio. EUR (Vj. 341,6 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Steuern beträgt 37,7 Mio. EUR (Vj. 23,3 Mio. EUR).

Der ungewöhnlich starke Geschäftsverlauf im Monat Juli und im aktuellen Monat August veranlasst den Vorstand des Einhell-Konzerns die Prognose zu erhöhen. Trotz der hohen Seefrachtraten und Rohstoffpreiserhöhungen geht der Vorstand für das Geschäftsjahr 2021 nun von Umsätzen in Höhe von ca. 830 bis 850 Mio. EUR sowie einer Rendite vor Steuern in Höhe von ca. 8,0 % aus.

Landau/Isar, 17. August 2021

 

4177 Postings, 4278 Tage JulietteDas ist echt schon mega stark,

 
  
    #644
17.08.21 13:13
trotz außergewöhnlich hoher Frachtkosten und Rohstoffpreisen zweimal die Prognose in diesem Jahr zu erhöhen.
Zu den Q1-Zahlen gab es eine Prognoseerhöhung von ca. 725 bis 755 Mio Umsatz bei 7% Rendite vor Steuern auf 800 Mio Umsatz und 8% vor Steuern. Jetzt zu Q2 erhöht man den Umsatz nochmal auf 830 bis 850 Mio.
Und das Wachstum scheint in Anbetracht der Aussagen zu Juli und August jetzt nochmal richtig Fahrt aufzunehmen  

4177 Postings, 4278 Tage JulietteWarburg Research erhöht Kursziel für Einhell Vz.

 
  
    #645
18.08.21 10:33
auf €195 auf €202. Buy. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

4177 Postings, 4278 Tage JulietteH2 Zahlen

 
  
    #646
23.08.21 11:38
Umsatz: 463,418 Mio. Euro
EBIT: 39,108 Mio Euro
EPS: 6,80 Euro

http://www.equitystory.com/Download/Companies/...-Q2-2021-EQ-D-00.pdf  

4177 Postings, 4278 Tage JulietteJuli-Umsatz von 80,88 Mio Euro

 
  
    #647
23.08.21 11:45
Läuft  bei Einhell  

2 Postings, 345 Tage hirnschmalzDa geht noch mehr

 
  
    #648
1
23.08.21 20:58
Einhell ist einer meiner Long Favoriten. Das Wachstum ist sehr stark, profitabel und hat noch reichlich Potential (z.B. international). Das Mgmt hat die richtige Strategie, bleibt fokussiert und auf dem Boden. Ich rechne mit einer weiteren Prognoseerhöhung nach Q3 auf über 900 Mio. Im kommenden  Jahr dann über 1Mrd.  Mit einem KGV 21 von rund 12 (oder besser) immer noch Luft nach oben.  

4177 Postings, 4278 Tage JulietteInsiderkäufe gehen weiter

 
  
    #649
24.08.21 14:32

214 Postings, 323 Tage Nicolas95Einhell USA

 
  
    #650
09.09.21 21:59
Geht es langsam voran?

https://instagram.com/einhellusa?utm_medium=copy_link

https://www.einhellusa.com/

https://m.facebook.com/einhellusa/



"Die Einhell Germany AG setzt zum weiteren Wachstum verstärkt auf die internationale Expansion. Das bestätigt auch eine aktuelle Studie von Warburg Research. Darin heißt es unter anderem: „Einhell hat einen starken Track Record im internationalen Wachstum. Die weitere regionale Expansion in ausgewählten potenziellen Märkten (USA, Thailand, Mexiko, Südafrika) wird ein zusätzlicher langfristiger Wachstumstreiber sein. Der US-Markt bleibt für Einhell hochinteressant.“ Dazu soll auch die vor kurzem abgeschlossene Vereinbarung mit dem FC Bayern München als Goldpartner und „Official Home and Garden Expert“ beitragen, die vor allem auf die weltweite Markenbildung positiv einzahlt. Der Vorstand erwartet aus der Partnerschaft mit dem deutschen Rekordmeister und zweifachen Triple-Gewinner eine international starke Wahrnehmung der Marke Einhell."  

214 Postings, 323 Tage Nicolas95Knaus Tabbert neuer Plattformpartner

 
  
    #651
1
12.09.21 10:16

214 Postings, 323 Tage Nicolas95E-Team neue Mission

 
  
    #652
12.09.21 10:23
Ab dem 16. September. Sind wir mal gespannt.

https://www.instagram.com/p/CTtsihDI8cR/?utm_medium=copy_link  

214 Postings, 323 Tage Nicolas95Neues Werbeformat

 
  
    #653
1
16.09.21 18:17
https://www.einhell.de/de-de/einhell-im-tv.html

Finde ich persönlich richtig gut gemacht. Ab 18 Uhr auf Instagram und Facebook online geschaltet. Schaut euch mal die Werbespots an. Sollen jetzt wohl im TV laufen. Sowas findet man im Vergleich zu anderen Herstellern nicht. Da hat man gutes Geld ins Marketing gesteckt aber ich denke gerade jetzt ist es genau der richtige Moment sich von den anderen zu behaupten. Mit dabei auch immer der neue Werbe Partner FC Bayern München. Die Spots werden wohl auch auf dem neuen Sender Bild TV gezeigt, zudem preist ja Bild in diversen Artikel den Einhell Akku als den Volksakku an. Gestern auch ein 90 min. live Video über die sozialen Medien in denen Produkte vorgestellt wurden und Interessierte konnten dazu Fragen stellen oder nach Produktneuheiten fragen. Die Bewertungen sind hier extrem gut.

Na wenn sich das nicht bald in den Umsatzzahlen widerspiegelt :-)  

4177 Postings, 4278 Tage JulietteHier nähere Infos zur Ausstrahlung der Spots

 
  
    #654
16.09.21 18:41
"...Das E-Team, das Kahn in der Kampagne umgibt, besteht auch nicht aus ganz Unbekannten: Die Arbeit mit den Akku-Geräten aus der Power-X-Change-Serie erledigen die Schauspieler Vinzenz Kiefer als "Crazy DIY", Sylta Fee Wegmann als "Skye", Michael Epp als "Frank" und Komi Togbanou als "Mike". Gemeinsam sollen die vier Actionhelden und ihr Leader dafür sorgen, auf kabelloses Gerät umzusteigen: "Unser Ziel ist es, noch mehr Menschen davon zu überzeugen, dass unsere Akku-Plattform die zeitgemäße Alternative zu Benzinmotoren und kabelgebundenen Geräten ist", erklärt Andreas Kroiss, Vorstandsvorsitzender von Einhell.

Der TV-Spot unter der Regie von Charley Stadler bildet den Kernpunkt der 360-Grad-Aktion. Ausgestrahlt wird er ab diesem Herbst nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, Ungarn, Schweiz, Spanien und Italien. Außerdem gibt es Verlängerungen in Print- und Online-Medien.

"Über die reichweitenstarken TV-Spots hinaus werden wir unsere Präsenz auch an allen Touchpoints sowohl online als auch offline in den Garten-, Bau- und Heimwerkermärkten verstärken", sagt Einhell-Marketingchef Julian Bohry. Auch die Partnerschaft mit dem deutschen Rekordmeister und zweifachen Triple-Gewinner FC Bayern München unterstreiche das Ziel, die Marke Einhell international zu stärken. "Wir sind bereit für das nächste Level und haben für das kommende Jahr noch einiges geplant", kündigt er an..."

https://www.horizont.net/marketing/nachrichten/...-von-einhell-194440  

4177 Postings, 4278 Tage JulietteNeues Produkt

 
  
    #655
22.09.21 10:17
Die Einhell Germany AG bietet ab Herbst 2021 einen neuen Akku-Nass-Trockensauger TE-VC 36/25 Li S im Sortiment an, der gleichzeitig Teil der Power X-Change Akku-Plattform ist.

https://www.presseportal.de/pm/60991/5026263  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 27  >  
   Antwort einfügen - nach oben