Ein Sieg gegen den Dorfklub ist Pflicht...


Seite 2 von 8
Neuester Beitrag: 22.09.10 09:57
Eröffnet am:01.12.08 19:52von: Don RumataAnzahl Beiträge:196
Neuester Beitrag:22.09.10 09:57von: alemaoLeser gesamt:6.143
Forum:Talk Leser heute:0
Bewertet mit:
35


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

5781 Postings, 6338 Tage MoutonIch werd das Spiel einfach auf

 
  
    #26
3
01.12.08 20:45
mich zukommen lassen. Jedenfalls freu ich mich drauf. Wenn ich Hoeneß wäre, würd ich mal vor einem solchen Spiel sagen:"xxx hat die besseren Speiler als wir. Wir haben zwar Millionen für ribery und Toni ausgegeben, aber gegen einen so stark aufspielenden Aufsteiger haben wir keine Chance." Gleiches gilt auch für einen Klitschko. Der könnte ja auch mal vor einem Kampf sagen:" Der haut mir die fresse voll."


Aber warum machen die das nicht? Weils Schwachsinn wäre und weil sie gewinnen müssen. Außerdem haben sie den besseren Kader, aber der Uli weiß genau, dass sie am Wochenende auch verlieren können.

Zu Hoffenheim: Ich mag Hoffenheim und hoffe der Verein wir sich langfistig an der Bundesligaspitze etablieren können. Man waren das Zeiten, wo man als Bayernfan vor jedem Spiel gegen Dortmund aufgeregt war, da sich 2 gleichwertige Mannschaften gemesssen haben. Warum nicht jetzt Hoffenheim? Und den Bremern wünsche ich auch wieder bessere Zeiten.  

63294 Postings, 7721 Tage Don Rumatainteressanter Artikel

 
  
    #27
10
02.12.08 08:21
auf Spiegel.de

...
Jan Schindelmeiser wehrte sich gegen die Verbalattacken seines Münchner Kollegen. "Mit den Gehältern von Ribéry, Toni und Klose könnten wir unseren gesamten Kader finanzieren", sagte der 1899-Manager.
...
1899-Trainer Ralf Rangnick macht dieser Tage jedoch nicht den Eindruck, als denke er nur eine Sekunde daran, in München zu verlieren. "Wenn wir ganz couragiert auftreten, können wir auch dort was holen", sagte der 50-Jährige. Respektvolle Worte hat Franz Beckenbauer für die Hoffenheimer übrig. "Da kann man nur den Hut vor ziehen und gratulieren", sagte der Bayern-Präsident zu dem Aufstieg und kündigte an. "Die werden am Freitag in München verlieren, aber ich glaube, Hoffenheim wird trotzdem Herbstmeister."
...

der gesamte Artikel hier:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0,1518,593734,00.html

63294 Postings, 7721 Tage Don RumataFünf Gründe: Darum gewinnt Hoffenheim

 
  
    #28
9
02.12.08 11:25
http://sport.rtl.de/fussball/fussball_87987.php?media=galerie1

Ralf Rangnick
Der ’Professor’ ist der personifizierte Bayern-Schreck und weist gegen die Münchner die beste Bilanz aller aktiven Bundesliga-Trainer auf. In seiner Zeit beim VfB Stuttgart putzte er die Bayern in 344 Tagen drei Mal hintereinander. Mit Schalke triumphierte er in der Saison 2004/05 zwei Mal. Lediglich mit Ulm gab es 1999/2000 zwei Mal eins auf die Mütze.

Unbeschwert wie einst Kaiserslautern
War da nicht mal was? Genau, 1997 siegte schon einmal ein Aufsteiger bei den Bayern - und feierte später den sensationellen Titelgewinn: Der 1. FC Kaiserslautern. Auch die Hoffenheimer können unbeschwert aufspielen, der Druck lastet auf den Schultern der Münchner Spieler. Eine Pleite gegen Hoffenheim wäre eine Blamage für das Starensemble.

Abwehrschwäche vs. Sturmwirbel
Die Bayern haben jetzt schon so viele Gegentore kassiert, wie in der kompletten vergangenen Saison. 21 Mal klingelte es im Kasten von Torhüter Michael Rensing. Besonders die in der Vorsaison überragenden Lucio und Martin Demichelis leisten sich einen Bock nach dem anderen. Die Chemie zwischen dem Duo stimmt nicht mehr. Dagegen weist Hoffenheim mit 40 Treffern die Zauber-Offensive der Liga auf.

Vedad Ibisevic
Vor ihm zittert die ganze Liga. 17 Tore nach 15 Spielen - Vedad Ibisevic ist der Schreck einer jeden Hintermannschaft. Eine solche Treffer-Quote hatte seit Gerd Müller kein Bundesliga-Spieler mehr. Bei den Münchnern steht Ibisevic schon auf der Wunschliste. Doch bevor der Bosnier womöglich dem Ruf des Geldes an die Isar folgt, möchte er den Bayern noch ein paar Buden einschenken.

Taktik
“Spiele werden nicht durch Taktik entschieden, sondern durch die besseren Spieler“, sagte Bayern-Manager Uli Hoeneß und drückte damit die Ehrfurcht vor der innovativen Spielweise des Aufsteigers aus. Im Gegensatz zu den Münchnern haben die Hoffenheimer den schnellen One-Touch-Football schon verinnerlicht. Zudem hat Ralf Rangnick beim variablen Flügelspiel einige Ideen von Hockey-Gold-Coach Bernhard Peters abgekupfert.

63294 Postings, 7721 Tage Don RumataHopp kontert Hoeneß

 
  
    #29
10
03.12.08 13:18
...Der Auseinandersetzung auf dem Rasen geht bereits seit Tagen ein verbales Säbelrasseln voraus. Nun kontert Hoffenheims Boss Dietmar Hopp die Sticheleien von Bayern-Manager Uli Hoeneß.
...
1899-Mäzen Dietmar Hopp ist überrascht über die "Misstöne aus München". "In Hoffenheim wird sehr professionell gearbeitet - und mehr bezahlt, als sie überall rumerzählen", sagte Hoeneß. Diese Aussagen könne er "überhaupt nicht verstehen", sagte Hopp der BILD-Zeitung. "Bei der nächsten Gelegenheit werde ich ihn mal fragen, woher er diese Falsch-Information hat." Der 68-Jährige fuhr fort: "Ich würde nie im Leben solche Mutmaßungen in die Welt setzen."
Hopp, derzeit in Florida, zeigt sich überrascht von den Bayern-Sticheleien vor dem ersten Aufeinandertreffen in der Bundesliga-Geschichte. "Ich habe mit Franz Beckenbauer und Fritz Scherer ein gutes Verhältnis und dachte, das habe ich auch mit Uli Hoeneß. Doch da muss ich mich wohl getäuscht haben."
...

und weiter geht es hier:

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/...seite/artikel/501207

63294 Postings, 7721 Tage Don RumataRibery: "Ui, ein kleines Dorf wie bei Asterix"

 
  
    #30
8
04.12.08 10:49
Fußballspiele nicht durch Taktik entschieden werden, "sondern durch bessere Spieler - und die haben wir". Ein kleiner Gruß an die TSG 1899 Hoffenheim, die die Frechheit besitzt, am Freitag mit der jüngsten Elf der Liga als Tabellenführer in München aufzukreuzen. "Wir wollen dafür sorgen, dass die Geschichte etwa so ausgeht wie in den Asterix-Heften", konterte Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick - eine Anspielung auf den (respektvoll gemeinten) Satz des Bayern-Franzosen Franck Ribéry, der Hoffenheim nach Gallien verlegt hatte. "Ui, ein kleines Dorf wie bei Asterix. Isch kenne es nischt", hatte er gesagt. An Namen wie Ibisevic, Ba oder Salihovic hat sich die Liga inzwischen gewöhnt - aber wer sind die anderen Gallier? Ein Streifzug durchs Dorf....

weiter mit Bildern hier:

http://www.sueddeutsche.de/sport/501/450223/bilder/

3007 Postings, 9117 Tage Go2BedIch glaub, wenn Hoffenheim gewinnt,

 
  
    #31
3
04.12.08 10:54
gibt's überall in Deutschland (außerhalb Bayerns) Hupkonzerte und Feiertagsstimmung.  

13011 Postings, 7075 Tage WoodstoreAm Ende wird es aber wohl weiter das kleine,

 
  
    #32
04.12.08 10:58
unbeugsame Dorf bleiben... und die Bayern...
Tja, die werden vermutlich wie die Römer am Ende
lediglich durch ihren Imposanten Baustil in Erinnerung bleiben
...
Angehängte Grafik:
1860-arena1.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
1860-arena1.jpg

3007 Postings, 9117 Tage Go2BedSogar die französischen Fußballfans,

 
  
    #33
2
04.12.08 11:13
die sonst über die großen Clubs in Spanien und England reden, diskutieren über Hoffenheim. War ganz platt!  

10373 Postings, 6230 Tage unruhestandWoody, das ist aber die 60er Version!

 
  
    #34
2
04.12.08 11:16

1798 Postings, 8456 Tage RonMillerNeidhammel, elende

 
  
    #35
04.12.08 11:25

1847 Postings, 7334 Tage MeierIch denke Hoffenheim gewinnt

 
  
    #36
04.12.08 11:28
1:0. Das Tor fällt zwischen der 86. - 90. Minute durch einen unberechtigten Elfmeter. Zuvor bekommen die Bayern natürlich mindestens einmal Rot.  

1401 Postings, 7167 Tage Cuba Maß2:1 für Hoffenheim

 
  
    #37
04.12.08 11:32
Plodi wird eingewechselt und köpft in der 89. Minute ins falsche Tor.....  

3007 Postings, 9117 Tage Go2BedIch sach ma 3:1 für Hoffenheim.

 
  
    #38
1
04.12.08 11:39
Hoffenheim führt bis zur 90. Minute mit 3:0. Dann rennt Wurst-Uli in der Nachspielzeit mit hochrotem Kopf auf den Platz und semmelt das Ei wutentbrannt selbst ins Tor. Der Schiedsrichter, der gerade zur Uhr geguckt hat, sieht nur noch, wie der Torwart den Ball aus dem Netz holt und pfeift das Spiel ab. Die Linienrichter waren schon seit 2 Minuten gedanklich in der Kabine.  

14931 Postings, 5981 Tage objekt tiefRangnick: Bayern ist nicht das Maß aller Dinge

 
  
    #39
3
04.12.08 11:47
Rangnick: "Das bisschen, was ich wahrgenommen habe, ist eher so, dass es uns noch mehr Selbstvertrauen gibt. Es zeigt, wie die wahre Gemütslage bei den Bayern aussieht. Wenn sich so viele Menschen mit uns beschäftigen - bei einigen wusste ich gar nicht, dass sie noch bei Bayern sind -, dann zeigt das nur, wie brutal ernst die uns nehmen. Ich kann Ihnen nur sagen: Wenn Sie flotte Sprüche hören wollen, müssen Sie nach München gehen. Wenn Sie flotten Fußball sehen wollen, dann sind Sie hier richtig."

Kommentar Rangnick  

3576 Postings, 6976 Tage ByoersolanyHoppenheim? Ja, ich habe

 
  
    #40
1
04.12.08 11:47
auch gehört, dass es dort einen Fußballverein geben soll ...  

20343 Postings, 7850 Tage adminam anfang waren die beiträge noch sachlich....

 
  
    #41
1
04.12.08 11:48

3007 Postings, 9117 Tage Go2BedUnd jetzt sind sie

 
  
    #42
1
04.12.08 11:57
fachlich.:-)  

63294 Postings, 7721 Tage Don Rumataadmin, es ist doch bei Ariva selten anders, oder?

 
  
    #43
6
04.12.08 12:03
...aber da wir hier nicht auf Arbeit sind, darf auch eine ordentliche Flachserei nicht fehlen...

14931 Postings, 5981 Tage objekt tiefübrigens

 
  
    #44
6
04.12.08 15:59
Spiel FC Bayern - 1899 Hoffenheim in 168 Ländern live im TV

[ms] Frankfurt - Das Duell um die Herbstmeisterschaft zwischen der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Bayern München stößt weltweit auf großes Interesse bei den Fernsehpartnern.

In 168 Länder (inklusive Deutschland) wird das Top-Spiel zwischen dem Tabellen-Ersten und seinem Verfolger live übertragen. Rund um den Erdball und auf allen
Kontinenten können die Fans die Spitzenpartie verfolgen.

Die Bundesliga ist mittlerweile nach Angaben von The Sportsman Media Group, die die Auslandsvermarktung im Auftrag von bwin.com Interactive Entertainment AG betreibt, in über 170 Ländern empfangbar.


"JUST FOR INFO"
QUELLE: DIGITALFERNSEHEN.DE  

12104 Postings, 8150 Tage bernsteinwerd mal kurz gläubig werden,

 
  
    #45
2
04.12.08 16:11
und dafür beten das die großmäuler aus münchen einen über den rüssel bekommen.
dann kann uli sich zum fest ein fernglaß schenken lassen um hoffenhein in der tabelle
wieder zu finden.  

3576 Postings, 6976 Tage ByoersolanyUnd auf dem Mars wird es im dortigen

 
  
    #46
1
04.12.08 21:05
Mars-TV von Waldemar Hartmann kommentiert, weil er der einzige ist, der Marsianisch beherrscht. Auf der ISS guckt man es im hingegen im Kabel-TV, oder?!  

3186 Postings, 6020 Tage dolphin69wird ein geiles Spiel

 
  
    #47
3
04.12.08 21:16
beide Teams haben in der Defensive ihre Schwächen und werden daher mit offenem Visier ihr Heil in der Offensive suchen...ich tippe mal auf ein 3:3   :-)  
Spielverlauf: zur Halbzeit 0:3, danach wechselt Klinsi den total Sturm der Münchner aus (Toni, Klose und Poldi) und bringt zur Überraschung aller: Ulli H, Jürgen K. und Gerd M.    
der Bomber schießt dann in der Nachspielzeit mit einem Drehschuß aus drei Meter den Ausgleich und bekommt daraufhin ein Kiste Rotwein   :-))....war jetzt ein Scherz...dass, mit dem Rotwein !!!  

63294 Postings, 7721 Tage Don RumataWeiß jemand, ob es eine Übertragung im free-TV

 
  
    #48
5
05.12.08 08:59
gibt?
Das Stadion soll ja ausverkauft sein, allerdings gab es gestern abend noch 10 karten beim DSF zu gewinnen... ;-)

33505 Postings, 7032 Tage Pantaniich tippe

 
  
    #49
3
05.12.08 09:02
4:0 für Bayern,es ist Schluss mit Lustig
:-)

63294 Postings, 7721 Tage Don Rumatanein, das glaube ich nicht!

 
  
    #50
6
05.12.08 09:04
wenn die Hoffenheimer einen guten Start haben, dann haben die Bayern keine Chance. Wichtig ist auch wer die besseren Nerven behält!

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  
   Antwort einfügen - nach oben