Dortmund Deutscher Meister 2011


Seite 25 von 29
Neuester Beitrag: 03.12.12 09:56
Eröffnet am:01.02.11 07:11von: kaufen1232k.Anzahl Beiträge:724
Neuester Beitrag:03.12.12 09:56von: PornEmpireLeser gesamt:99.613
Forum:Börse Leser heute:14
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 22 | 23 | 24 |
| 26 | 27 | 28 | ... 29  >  

2717 Postings, 8529 Tage BengaliFehlten leider ein paar Minuten :(

 
  
    #601
18.09.11 17:24

1320 Postings, 6094 Tage mmm.aaaohhhhhhhhhhhh..mein gott..........

 
  
    #602
1
18.09.11 17:25
wie oft noch............80 minuten überlegen......und zu dämlich vone richtig zuzulegen.......könnte 3 eimer voll ko...en !!!!!!!!  

2007 Postings, 5609 Tage Timo1986Ich

 
  
    #603
1
18.09.11 17:37
könnte so ausrasten. Immer das gleiche. Wie dumm...Egal, hier kannste nix mehr schönreden.

Ist einfach sehr traurig was die hier spielen. Habe das Gefühl dass nach der Super Meistersaison eine Saison ohne internationalen Platz folgt. das ist ja nur noch traurig, was die abliefern.
Das einzigst Gute was jetzt ist, dass Götze wieder Spielen kann. Hoffe auch auf einen Einsatz von Barrios.
Ich hoffe die2,00€ werden irgendwie gehalten, sonst ist mein Aktienpaket weg.  

288 Postings, 5017 Tage century21ja!

 
  
    #604
3
18.09.11 17:42

wenn so weiter spielt wir werden bald €1,50 sehen!!

 

1 Posting, 4599 Tage pascal2310passiert!

 
  
    #605
3
18.09.11 18:07

Die Tabelle ist noch sehr eng zusammen! Es müssen nun Siege gegen Mainz und Augsburg her, dann wird es schon wieder ganz anders aussehen! Bis dahin sollte man einfach ruhig bleiben und diese Situation zum Nachkaufen nutzen!!!

 

1320 Postings, 6094 Tage mmm.aaanein pascal...eben nicht !!

 
  
    #606
18.09.11 18:21
das kann einmal passieren...aber nicht andauernd gerade...!

keiner von den gut verdienenden beim bvb hat erkannt, dass wir ein problem im sturm haben !

ohne barrios..und angepasste auftsellung...soll heissen offensives mittelfeld..kagawa -götze etc. die toe machen.geht nahezu nichts !..und genau da liegt der hund begraben- wenn s dort auch klemmt...is wie heute wieder----spielerich überlegen...nahezu 80 minuten..aber zu erbärmlich um deckel drauf zu machen!

..wenn kuba die blindnase bei dem einen ball den großkreuz knapp verpasst hat, nicht wieder drauf knüppelt wie ein vollidiot, sondern mal die polnische rübe hochnimmt und angepasst nach innen gibt,..schepperts !..aber das ist bei dem auch zuviel verlangt........ich werde morgen meinen kompletten bestand von 15 tsd. stück abdrücken und mir auch das ding in mainz weder bei sky-noch live- ansehen !!!..das ist doch zum kotzen so ne ständige nullnummern veranstaltung  

2507 Postings, 5108 Tage elbaradoohje ohje bvb

 
  
    #607
18.09.11 18:28
das war nix jetzt klappts nicht mal mehr national....das sie in der königsklasse untergehen werden war ja wirklich vorherzusehen, aber jetzt scheinen sie ja nicht mal dem nationalen geschäft standhalten

also bitte nicht falsch verstehen, letztes jahr sind sie verdient meister geworden, hatten aber auch keine konkurrenz aufgrund der schwachen bayern

ich seh da schon wieder die uefa 5 jahreswertungspunkte schwinden

auf lange sicht bestehen halt nur top vereine, und da gehört der bvb nunmal definitiv nicht hin

also mein fazit als investment nie nie une niemals nicht geeigent....finger weg von dieser aktie  

1130 Postings, 4599 Tage primärsoncrash

 
  
    #608
18.09.11 18:59
die aktie wird morgen nicht über 2 euro zu halten sein.mein tip für ende der woche ist unter 1,50 euro. diese mannschaft kann einfach nicht mehr gewinnen. bereits in der letzten saison hats am toreschießen gehapert. so gehts nun weiter. auch klopp steht neben sich. stellt 10 minuten vor schluss die abwehr um. jetzt noch 3 punkte vorsprung zum abstiegsplatz. cl platz in weiter ferne. die brauchen mal nen stürmer !!!und ich meine nicht barrios. der kann auch nicht viel. klose wäre der richtige mann gewesen. egal. ich verkauf am montag so früh wie möglich. verlustbegrenzung. es stehen ganz trübe zeiten bevor.  

4857 Postings, 4750 Tage Lucky2020und genauso

 
  
    #609
18.09.11 19:07
Mainz. Jetzt nerven behalten sonst dürfte es krachen.  

1394 Postings, 5397 Tage AKTIENPROFI1990ruhig

 
  
    #610
18.09.11 19:30
bleiben.
es fehlen 3 absolute stammspieler
götze-barrios-bender
ziel ist es laut herrn watzke sich für den europäischen fussball zu qualifizieren ( aussage letzten sonntag im dopelpass )
also 6.platz
das werden sie schon erreichen.
auch wenn ich eher denke das sie zweiter oder dritter werden.
ausser bayern ist keine mannschaft besser als der bvb, die punkte werden noch kommen

226 Postings, 4835 Tage Bisasack...

 
  
    #611
18.09.11 19:44

hier gibt es nicht mehr viel zu zu sagen... außer die woche über fleißig unter 2€ nachkaufen :)

bitte um panikverkäufe :D

nee im ernst - ist scheisse gelaufen heute - normalerweise sollte dort das 2 und 3:0 fallen und die 3 pkt sind sicher. sowas kann mal passieren mit, wie schon erwöhnt den fehlenden drei stammspielern sieht die sache wieder anders aus!

 

1130 Postings, 4599 Tage primärson2 jahre abschlussschwäche

 
  
    #612
1
18.09.11 20:03
ja, es kann M A L passieren. aber es passiert ständig. immer das spiel dominiert, immer die chancen herausgespielt. immer chancen nicht genutzt. letzte saison oft trotzdem gewonnen. aber dieses jahr klappt das nicht mehr, weil auch die abwehr wackelt. es muss ein ordentlicher knipser her. wenn die den letzte saison schon gehabt hätten, wäre auch die vorrunde im eurocup überstanden worden. ich finde es einfach fahrlässig, dass eine offenbar fähige führungsetage incl. trainer, zwar auf der einen seite tollen fussball zustande bringt und junge spieler zu spitzenprofis formt, auf der anderen seite aber sich diesen tollen erfolg selbst wieder kaputt macht, in dem man seit numehr 1,5 jahren nicht erkennt, dass die mannschaft eine unterirdische chancenverwertung hat. mit einem sehr guten stürmer stünde man auch heute wieder auf einem cl platz. dazu hätte man letzte saison den pokal und den europapokal gewinnen können, so geil wie diese truppe drauf war. aber ohne tore wirds eben nix (erst recht international). und das ist einfach ungemein schade, denn der rest der mannschft funzt. jetzt noch einer der die tolle spielweise auch in zählbares umwandelt, dann gehts wieder hoch. hoffentlich wird in der winterpause endlich endlich reagiert. lewandowski weg. perisic weg, zidan weg, blaszcykowski weg. von dem geld ne richtige granate eingekauft. barrios darf dann auf der bank platz nehmen. ist sicher ne super ergänzung. dann werden die spiele endlich wieder gewonnen, die man 90 minuten dominiert. ist ja nicht mehr auszuhalten, seit monaten dieses geheule zu hören: "ach hätten wir nur mal die ein oder andere chance genutzt" wie oft denn noch ? mensch, reagiert endlich auf diese sturmmisere !!!!  

226 Postings, 4835 Tage Bisasackunglaublich eigneltich

 
  
    #613
1
18.09.11 20:14

wären die letzten 5 minuten von heute anders gelaufen und der bvb hätte hier 3 punkte mitgenommen. und hier hätte man wieder riesige löbeshymnen gelesen und der bvb als cl gruppen siegen gepriesen.

um auf dem boden zu bleiben, die mannschaft hat probleme im abschluss - aber mit barrios ist die offensive gut genug.

kagawa und gerade perisic sind richtig aufgeblüht. ich hab trotzdem ein gutes gefühl alles in allem.

 

6979 Postings, 5840 Tage XL10Das so etwas

 
  
    #614
1
18.09.11 21:35

wie jetzt passieren kann, wollte keiner hören. Alle, die etwas negatives sagten wurden als Basher abgestempelt.

Ich werde morgen gespannt den Aktienverlauf verfolgen.

Mein Tipp: Start gleich unter 2 Euro und Tagesende um die 2 Euro.

Ich bin selber wahnsinnig enttäuscht über den heutigen Spielverlauf. Hatte nach den ersten 10 Minuten ein richtig gutes Gefühl. Doch genau wie gegen Arsenal hat der BVB mal wieder bewiesen, dass sie eine echte Abschlussschwäche haben. Doch ob das unbedingt an den Stürmern liegt glaube ich nicht. Die Stürmer bekommen nicht die passenden Bälle serviert. Was hat doch Kagawa vor seiner Verletzung gezaubert, heute blieb er bis aus auf das Tor weitestgehend unauffällig. Piszczek und Schmelzer haben in der vergangenen Saison die Schönsten Flanken geschlagen...seh davon nichts mehr.

Wisst ihr, wann der BVB den letzten Auswärtssieg feierte???? Das war am 26.02.2011 gegen Bayern München.

 

5115 Postings, 6677 Tage ackeraber an diesem 26.02.2011

 
  
    #615
18.09.11 21:49
denken wir doch gerne zurück.
;-)

jeder bvb-fan wurde heute bis ins mark geschockt ohne frage, wie war es möglich diesem sicher geglaubten sieg gegen diese defensiv stehenden hannoveraner zu verspielen?!?

aber auch das ist fussball,und der favorit leidet doppelt nach so einem debakel!  

42014 Postings, 8689 Tage Robinheute

 
  
    #616
19.09.11 07:56
dürfte die Euro 2 getstet werden. Sieht man schon an der Taxe in Frankfurt  

42014 Postings, 8689 Tage Robindie ziehen

 
  
    #617
19.09.11 08:20
bei Tradegate schon eine 1,90 durch. Die Schweine  machen sich die Taschen voll. haben nämlich eine 2,17 zuerst durchgezogen und jetzt eine 1,90. Die Dreckschweine  

42014 Postings, 8689 Tage Robindie große Unterstützung

 
  
    #618
2
19.09.11 08:24
bei BVB liegt bei Euro 1,82 - 1,84 ( siehe Jahreschart)  

114 Postings, 6796 Tage MelloEinstiegskurse

 
  
    #619
1
19.09.11 08:41

1878 Postings, 4907 Tage kaufen1232kaufenDenke das da

 
  
    #620
19.09.11 08:45

in der Transfer Pahse nach einer Verstärkung geschaut wird , und da wird dann bischen Geld in die Hand genommen .

Aber das der Meister auf dem Level weiter spielt scheint mir fast ausgeschlossen ! 

Der BVB wird sich berappeln , die Aktie hoffentlich auch

Gehe heute von Kursen um die 1,90 - 2,05 als Schlusskurs aus , die Frage ist natürlich ob der Kurs dann in den kommenden Tagen steigen oder Fallen wird.

Aber wir werden es ja sehen :)

 

288 Postings, 5017 Tage century21ja!

 
  
    #621
1
19.09.11 08:55

Danke ich warte bis €1,50!!

 

1320 Postings, 6094 Tage mmm.aaa.....nun wird es aber eben immer brenzliger

 
  
    #622
1
19.09.11 09:17
..ist sozusagen wie bei ner schlittenfahrt........je weiter es nach unten geht am hang, umso schneller wird es.....

im übertragenen sinne.........meine ich hier.........seit spiel berlin...wird jedes spiel immer bedeutungsvoller..bzw. wird druck enorm erhöht und unsicherheit auch...!

wenn jetzt noch in mainz verloren wird,...dann gute nacht !!..............century21...zu deinem post vielleicht noch einen satz-  ...die sache mit 1, 50€ etc. hat aber einen hänger !.......wenn die karre dermassen verfahren ist, dass z.b. 1,30-1,60 im kurs erreicht werden, setzt das ja vorraus, dass noch weiter in folge verloren wird, und man wie z.b. vfb stuttgart im letzten jahr durchsackt !....und nahe abstiegszone rumkurvt !..........glaubst du allen ernstes, dann dass das papier so mir nichts dir nichts wieder über 2,00-2,50€ steigt ???...!...das würde doch dann nur geschehen, wenn man z.B. das glück einer serie hätte...also vielleicht 5-6 spiele oder mehr in folge gewinnt !  
und man braucht wohl keinem fussballkenner zu erklären, wie selten so etwas in einer derartigen situation dann geschieht..

..also meiner meinung nach sollte man sich das -weder aus sportlichen gründen, noch aus anlagegründen- wünschen !

das gestern war das schlimmste waas seit saisonstart geschehen konnte meiner meinung nach !......das war wirklich ..das so oft zitierte 6 punkte spiel !...das vergeigt wurde ..fast schon mehr als das..würde ich sagen-....denn wie bereits erwähnt,..kommt nun gegen mainz noch ne schlappe ..dann brennt aber der baum...denn dann schaut man sich die sache aber von sehr, sehr weit unten in der tabelle an ..!!  

619 Postings, 4907 Tage cyrus_ownAlso...

 
  
    #623
1
19.09.11 09:39
Klar ist das kein guter Saisonstart..
Klar ist das keine tolle Situation für die Aktionäre..

Aber das Unternehmen BVB steht so gut da wie schon sehr lange nichtmehr, was im Umkehrschluss heisst, dass die Aktie bei 1,5 meiner Meinung nach total unterbewertet wäre! Das ist sie jetzt schon ...

Also ruhig bleiben ..  

2007 Postings, 5609 Tage Timo1986Keine

 
  
    #624
1
19.09.11 09:41
Punkte=Kein Erflolg heißt weniger Einnahmen.
Die Aktie hält sich knapp über 2€ das hätte ich vor 4 Wochen nie gedacht.

Die Börse hat wohl seine eigenen Regeln.

Etwas positivies gibt es vielleicht doch. Schmelzer, Hummels und Lewandowski sind wohl wieder gegen Mainz spielbereit.  

6979 Postings, 5840 Tage XL10@ cyrus_own

 
  
    #625
2
19.09.11 09:53

Schön reden geht noch?

Dann hast du sicherlich keine Aktie im Depot. Die Leute, die beispielshalber bei 2,60 gekauft haben sind tief rot. Und ehe da wieder, wenn überhaupt, in die Gewinnzone gedreht wird vergehen 10 kalte Winter. Wie mmm schon sagte, wird die Aktie sicherlich nicht innerhalb der nächsten Wochen/Monate drehen.

Stell dir mal vor, dass der BVB, was ich natürlich nicht hoffe, aus der CL ausscheidet. Ohoho, dann sehen wir hier schnell die 1,50.

 

 

Seite: < 1 | ... | 22 | 23 | 24 |
| 26 | 27 | 28 | ... 29  >  
   Antwort einfügen - nach oben