Dieter Nuhr wurde angezeigt. Warum?


Seite 5 von 8
Neuester Beitrag: 27.10.14 17:46
Eröffnet am: 24.10.14 16:26 von: mod Anzahl Beiträge: 180
Neuester Beitrag: 27.10.14 17:46 von: Groupier Leser gesamt: 9.864
Forum: Talk   Leser heute: 5
Bewertet mit:
48


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  

11011 Postings, 4501 Tage badtownboyEr ist KEIN Kabarettist

 
  
    #101
1
24.10.14 23:02
so muß es lauten.
Er macht lediglich Späße auf Kosten anderer,   nicht verboten grundsätzlich aber auch nicht besonders ehrenvoll.  

16571 Postings, 6648 Tage MadChartWenn solche Anzeigen Aussicht auf Erfolg hätten

 
  
    #102
3
24.10.14 23:12
säßen Leute wie Oliver Pocher schon seit Jahren im Knast. Viel Lärm um nichts.  

11011 Postings, 4501 Tage badtownboyDie üblichen Umfragen der Presse

 
  
    #103
4
24.10.14 23:13
und die Kommentare der Zeitungsleser,  die wohl noch zu den eher gebildeteren Bürger  der Gesellschaft zählen (  Bild ist keine Zeitung ) lassen vermuten, die Pauschalierungen, Islam=Islamismus=Salafismus = Terrorismus würden bei einem imperativen Mandat der
Bevölkerung die kurzfristige Ausweisung aller Moslems aus Deutschland nach sich ziehen.

Ich mag Religionen ja auch nicht,  es gibt aber zu denken,  wie schnell  der " Volkszorn " aktivierbar ist , man kann auch andere Bevölkerungsschichten finden,  morgen sind es vielleicht die Obdachlosen,  so wie in Ungarn.  

24619 Postings, 7082 Tage Tony FordVolkszorn...

 
  
    #104
3
24.10.14 23:49
Die Berichte über seine Islam-Kritik wird wohl wesentlich mehr Zorn wecken als seine Comedy selbst, weil die Spaßebene auf der Dieter Nuhr sich bewegt, gar keinen Hass und Zorn zulässt.
Kein Zuschauer im Raum wird durch eine solch kritische Show irgendwelche negativen Gefühle gegen den Islam empfinden, weil solch negative Gefühle nach oder während einer solchen Show gar nicht möglich sind zu fühlen.
Um Hass fühlen zu können, braucht es auch eine trübsalige Untergangsstimmung, eine innere Unzufriedenheit mit sich und der Welt, usw.
Davon sind seine Shows weit davon entfernt.

Naja und ansonsten kann man über Geschmack streiten bzw. lohnt es sich nicht darüber zu streiten.  

2422 Postings, 2367 Tage GroupierTony! Fanatiker denken nicht die glauben.

 
  
    #105
3
25.10.14 00:08
Und handeln nachdem was sie glauben.

Nuhr riskiert mehr als du dir Vorstellen kannst.
Den zwischen glauben und handeln passt wg. der systembedingten Intolleranz
des Fanatikers kein funken Humor.

Denk nur mal an Salman Rushdie.  

36711 Postings, 6217 Tage TaliskerBzgl Völkerwanderung und der eminent wichtigen

 
  
    #106
1
25.10.14 08:31
Frage: "wer brachte wem die Linse":

http://www.ariva.de/forum/...ntlich-ein-Arier-500664?page=1#jumppos34

Damit das dann auch mal abschließend geklärt ist.

24619 Postings, 7082 Tage Tony Ford@groupier...

 
  
    #107
25.10.14 09:03
du handelst doch auch nach glauben!??  

27398 Postings, 3263 Tage ex nur ichpotz #35

 
  
    #108
5
25.10.14 10:18
Dann nimm doch aus windot's #30 das Wort "Ureinwohner" raus!!

Deine "Linsen-Beiträge" sind lustiger wie der Nuhr!
Ist nicht böse gemeint, aber
da fällt mir gleich Wulff, potzl, potzli, potzlin, potzline und potzlinse ein.

Da bin ich Deiner Meinung, dass er in den letzten Jahren stark abgebaut hat.

gez.: Schweinefleischfresser bin ich zwar nicht, aber ein Ungläubiger.  

21410 Postings, 2606 Tage potzzzblitz@ex... Der Begriff steht bei ihm nun einmal

 
  
    #109
25.10.14 12:34
zentral im Beitrag. Den kann man nicht einfach entfernen, was man auch an seiner Bezeichnung "Multikulti-Kat" für Katjuscha unterstreicht.

Ich bin natürlich gegen eine Unterlassungverfügung gegen Nuhr. Der Mann macht billige Scherze zur Unterhaltung von Menschen.

Es ist keinesfalls würdig, sowas vor einem Gericht verhandeln zu müssen. Mittlerweile sollte das Mittel der Überspitzung in der Kunst ausreichend geschützt sein.

Aber dass wir heute so einen liberalen Umgang mit persönlichen Meinungen haben, ist keinesfalls das alleinige Werk von "Urdeutschen". Das wurde mit internationaler Hilfe erst in Deutschland möglich gemacht. Deshalb die Kritik an windots Beitrag.

 

21410 Postings, 2606 Tage potzzzblitzunterstreicht = erkennt

 
  
    #110
25.10.14 12:35

29411 Postings, 4957 Tage 14051948KibbuzimDer ganze Islam ist doch nur schlechtes Kabarett

 
  
    #111
4
25.10.14 12:46
und alles andere als Unterhaltsam.  

2617 Postings, 5376 Tage diabolo11Hetzen ist nur gegen Christen erlaubt!

 
  
    #112
7
25.10.14 12:49

6666 Postings, 2218 Tage Rasenmähen#111 Auf alle Radikalreligiösen bezogen

 
  
    #113
2
25.10.14 12:52
würd ichs unterschreiben.

 

33947 Postings, 5588 Tage Juto#112

 
  
    #114
2
25.10.14 13:12
kann er auch ;-)  köstlich :


 

21410 Postings, 2606 Tage potzzzblitz#114 Er lobt die Bibel als tolles Buch

 
  
    #115
25.10.14 13:20
Das ist so ziemlich das Gegenteil von seiner Aussage über den Koran.  

33947 Postings, 5588 Tage Jutonun

 
  
    #116
2
25.10.14 13:27
er zieht sie auch ziemlich
durch den kakao.
vielleicht etwas harmloser,ok.
 

21410 Postings, 2606 Tage potzzzblitzWenn man sich #1 ansehe

 
  
    #117
25.10.14 13:38
Seine Aussage "Al Kaida hat mehr Muslime umgebracht als George Bush." kann man auch umdrehen.

In den USA sterben jährlich über 30.000 Menschen durch Schusswaffen. Das waren alleine in der achtjährigen Amtszeit von George Bush mehr Christen, die von Christen ermordet wurden, als es alle Muslime, egal ob islamistisch-terroristisch oder nicht, weltweit seit dem Zweiten Weltkrieg geschafft haben.  

21410 Postings, 2606 Tage potzzzblitzansieht...

 
  
    #118
25.10.14 13:39
omg.. Isch habe Sprackprobläme..  

6666 Postings, 2218 Tage RasenmähenUmwertung aller Werte

 
  
    #119
2
25.10.14 13:40
Das sind Zarathustras Worte.

 

21410 Postings, 2606 Tage potzzzblitzUnd diese Praxis wird ja beibehalten.

 
  
    #120
1
25.10.14 13:46
Des weiteren spricht Nuhr von den intellektuellen Mängeln im Nahen Osten (wenige  Bücher, Patente, hoher Analphabetismus), ohne die Tatsache zu benennen, dass Wissenschaft und Kriege nicht wirklich zusammenpassen.

Die Menschen dort seien anscheinend selbst schuld, dass die USA dort Krieg führen. Aha.

Im gesamten arabischen Raum würden weniger als 20 Patente angemeldet werden, behauptet er. Woran das wohl liegt? Interessiert ihn nicht.

Hier mal ein Link zur Universität Bagdad - sogar in deutscher Sprache:
http://ge.uobaghdad.edu.iq/ArticleShow.aspx?ID=133

"
809 Forschungsarbeiten und 42 Patente binnen zwei Jahren
[...] sodass die Universität Bagdad im Zuge dieses Rankings z. B. besser als die Universitäten von Ohio und San Francisco bewertet wurde. Unsere Universität hat bisher in internationalen Zeitschriften mit Impact Factor und auf internationalen Foren 809 Forschungen und 42 Patente vorgestellt, die von Weltklasse sind. Allein in diesem Jahr haben Wissenschaftler der Universität Bagdad elf Patente registrieren können."

Hauptsache gelacht...  

21410 Postings, 2606 Tage potzzzblitzSaatgut-Patente im Irak

 
  
    #121
25.10.14 13:53
Vorsprung für Monsanto, Bayer und Co.

Damit schnürt man die Agrarindustrie im Irak komplett ein. Wie soll da eine nützliche Forschung und Vermarktung betrieben werden?
 

6666 Postings, 2218 Tage RasenmähenAha, wieder USA & böse Konzerne, allet klar

 
  
    #122
2
25.10.14 14:06
Und was war vorher, vor USA usw. ?

Dass vllt eine Kultur der vielfältigen Tabu`s Verantwortung für die Rückständigkeit tragen könnte, ist manchem noch nicht in den einfachen Sinn gekommen.

 

21410 Postings, 2606 Tage potzzzblitzDavor war

 
  
    #123
25.10.14 14:36
"Das geht Dich nen Scheiß an"-Country.

Und so hätte es auch bleiben sollen.  

4031 Postings, 4050 Tage Versucher1ich mag den Nuhr !

 
  
    #124
3
25.10.14 15:04
Er ist klug, differenziert, angenehm leise, zitiert oft und nimmt das dann aufs Korn, tja ... und wenn man den Islam bzw. Koran und die dortigen Vorschriften/Regeln fürs Leben der Gläubigen anschaut, dann bleibt bei einer inhaltlichen Wertung auf Basis westlicher Normen und Lebensweise oft nur der Schluss ... nee nee ... macht ihr das mal so bei euch zu Hause, hier nicht ! Der Satz  -der Islam ist nur da tolerant wo er keine Macht-  den find ich gut und richtig.        

1089 Postings, 7418 Tage supermax#21 wenn du ein Arschloch sehen willst

 
  
    #125
25.10.14 15:27
empfehle ich  dir einen Blick in den Spiegel  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  
   Antwort einfügen - nach oben