Die Vamorolone Wette


Seite 1 von 18
Neuester Beitrag: 18.12.23 12:02
Eröffnet am:01.05.21 17:52von: Evidencebase.Anzahl Beiträge:435
Neuester Beitrag:18.12.23 12:02von: TruelinerLeser gesamt:133.705
Forum:Hot-Stocks Leser heute:80
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

908 Postings, 2474 Tage EvidencebasedDie Vamorolone Wette

 
  
    #1
01.05.21 17:52
m.M.n. die interessanteste "Wette" in den nächsten Wochen. die Zukunft von Santhera hängt an den baldigen Phase 2B Daten von Vamorolone. Bei 2,50 CHF eine gute Wette...oder wie immer Totalverlust.  
409 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

908 Postings, 2474 Tage EvidencebasedCompany presentation Oktober 23

 
  
    #411
2
22.10.23 21:22
https://www.santhera.de/assets/files/content/...ra_Corporate_Deck.pdf

Am besten gefällt mir die letzte Seite…
Commercial launch EU Q1/24 durch Santhera . Ich frage mich nur durch wen dieser commercial launch durchgeführt soll.
Santhera hat genau 1 offene Stelle ausgeschrieben, oder es besteht bereits ein nicht kommuniziertes Vertriebsnetz.Es wird in jedem Fall eine extrem spannende Woche.  

138 Postings, 852 Tage TruelinerAlles Luft

 
  
    #412
23.10.23 12:08
Swissquote sucht Titel zum ausleihen.
Heute noch über 11 verkaufen!!!!  

138 Postings, 852 Tage TruelinerWissen

 
  
    #413
23.10.23 12:27
Da haben vermutlich einige schon Informationen...  

1802 Postings, 3119 Tage GlatzenkogelEvidencebased

 
  
    #414
23.10.23 12:49
die staffeln den Launch.
Q1 24 wird aller Voraussicht nach nur Deutschland betreffen.
In anderen EU Staaten folgen langwierige Verhandlungsrunden mit den Payern. In dieser Zeit kann man natürlich die Patienten gratis versorgen um die Marktpenetration voranzutreiben. Aber Geld wird sicherlich erstmal nur in Deutschland verdient werden.

Das ist einfach die Erfahrung aus einem meiner anderen rare disease Investments.

In UK ist der Launch für Q2 24 vorgesehen.

Bin insgesamt mal gespannt, welche Preise sich durchsetzen lassen. Erst dann kann man Santhera einigermaßen vernünftig bewerten

 

908 Postings, 2474 Tage EvidencebasedIrgendwie

 
  
    #415
2
24.10.23 15:41
geht bei mir gefühlt jeder zweite Post verloren. Egal, deswegen die Kurzfassung:
Deflazacort ist eine gute Benchmark fürs pricing und Bob Pooler hat dazu ausnahmsweise eine plausible Rechnung aufgestellt und kommt auf 900.- Euro pro kg und genau deshalb war die CHMP Empfehlung ohne Alterseinschraenkung (also ab 4 Jahre  ) so wichtig und zwar weil die schweren Jungs nicht die 4-7 jährigen sind.
Viel wichtiger ist somit für mich die Frage ob Vamorolone am Ende hält was es verspricht und wenn es das tut, wird es auch eine hohe Akzeptanz bei Patienten und Verschreibern geben.  

138 Postings, 852 Tage TruelinerBlabla

 
  
    #416
25.10.23 09:34
Das einzige was dieser Bude Auftrieb verleihen könnte, ist die Auswechslung des Managements oder eine Übernahme.
Ansonsten ist weiterhin dümpeln oder noch schlimmeres angesagt.  

138 Postings, 852 Tage TruelinerKurs

 
  
    #418
27.10.23 09:11
Alles im Kurs enthalten...  

1802 Postings, 3119 Tage Glatzenkogeldas aktuell

 
  
    #419
27.10.23 09:42
weit verbreitete Muster.
Aufgrund der hohen Zulassungswahrscheinlichkeit, war diese auch hier im PDUFA Run bereits antizipiert.
Möglich das es mit Öffnung der Nasdaq noch einen kleinen Schub gibt.

Das Macroumfeld ist aktuell halt im Arsch. Mittelfristig trennt sich bei den Bios aber in einem solchen Bärenmarkt die Spreu vom Weizen. Es wird einige Pleiten geben und unterbewertete Firmen, die derisked sind und in denen auf Strecke akkumuliert werden wird.

Big Money wird nicht auf ewig in den Bonds bleiben (die auch nicht die Inflation schlagen) aber aktuell halten wohl viele die Füße still.    

908 Postings, 2474 Tage EvidencebasedZulassung

 
  
    #420
27.10.23 10:22
FDA , auch hier schönes breites Label ab 2 Jahre. Denke dass das Abwaertspotential bei Santhera sehr stark begrenzt ist. Kurs technisch kommt es jetzt etwas auf den newsflow und die Aussichten an, sprich Japan Deal , Auslizensierung Lonodelestat und bestenfalls Übernahme . Langfristig gesehen werden natürlich die Verkaufszahlen und das pricing ausschlaggebend sein. Weniger als Deflazacort wird es wahrscheinlich nicht werden. Santhera hat immerhin 2 Medikamente durchgebracht, wobei das Festhalten an Idebenone in DMD und diese Friss oder Stirb Finanzierungen mit Highbridge der Genickbruch waren. Vamorolone muss jetzt diese Fehler kompensieren. Was den Gesamtmarkt anbelangt gebe ich @Glatzenkogel recht, soviele günstige Kaufgelegenheiten gab es schon lange nicht mehr und ich rechne auch mit einer nachhaltigen Jahresendralley.  

138 Postings, 852 Tage TruelinerBlabla

 
  
    #421
27.10.23 12:47
Das enzige was hilft, wäre weg mit dem Management.
Ab jetzt wurd es wieder ein Desaster...  

138 Postings, 852 Tage TruelinerPleitebude

 
  
    #422
27.10.23 16:31
Die ersten Investoren trennen sich bereits wieder von der Pleitebude.  

138 Postings, 852 Tage Trueliner9

 
  
    #423
27.10.23 16:33
Neue Kursprognose: 9 Franken.  

1802 Postings, 3119 Tage Glatzenkogelwie viele

 
  
    #424
27.10.23 20:14
Aktien sind aktuell im Umlauf? Die 8,5 Mio passen doch aktuell nicht mehr?!  

908 Postings, 2474 Tage EvidencebasedAktienzahl

 
  
    #425
1
29.10.23 07:11
Es sind momentan ca. 12,6 Mio ausstehend s.a. SIX exchange und letzte company presentation. Ich rechne allerdings jetzt schonmal ueber den Daumen mit 15 Mio. Ich denke nach dem Volumen der letzten Tage,  werden in den nächsten Wochen die ein oder andere Beteiligungsmeldung offengelegt werden müssen und dann sehen wir wohin die Reise hingehen könnte.  

138 Postings, 852 Tage TruelinerParty

 
  
    #426
30.10.23 09:18
Die Party ist vorbei.
Es wird von den Grossen nur noch verkauft.
Viel Spass beim zuschauen....  

138 Postings, 852 Tage TruelinerNichts wert

 
  
    #427
30.10.23 09:28
Man merkt allmählich, dass noch vieles nur heisse Luft ist.  

138 Postings, 852 Tage TruelinerMedikament

 
  
    #428
30.10.23 10:01
Vielleicht haben einige Investoren auch das Gefühl dass das Medikament gar nicht wie gewünscht reüssieren wird.
Zumal auch das Managemebt auch nicht gerade das Fähigste ust.  

138 Postings, 852 Tage TruelinerAusleihung

 
  
    #429
30.10.23 11:52
Gewisse Grossinvestoren haben sich mit Auskeuhen vollgesogen um grosse Gewunne mit tieferen Kursen zu machen. Das läuft weiter so.  

138 Postings, 852 Tage TruelinerKacke

 
  
    #430
30.10.23 13:44

138 Postings, 852 Tage TruelinerPleitetitel

 
  
    #431
31.10.23 10:04
Geht vermutlich trotz Zulassung Pleite.
 

138 Postings, 852 Tage TruelinerMedi

 
  
    #432
10.11.23 16:41
Vermutlich ist das Medi kaum verkäuflich...  

138 Postings, 852 Tage Trueliner....

 
  
    #433
23.11.23 08:24
Hoffe, dass nun alle eingesehen, dass sie für die Kacke zu euphorisch waren. Nach dem Motto Kacke bleibt Kacke.  

1768 Postings, 5090 Tage aktiengirlZulassung EMA heute bekommen

 
  
    #434
18.12.23 07:55

138 Postings, 852 Tage TruelinerUnnütz

 
  
    #435
18.12.23 12:02
Bringt den Schrott auch nicht weiter...  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben