Die Bullengruppe


Seite 1 von 10
Neuester Beitrag: 30.03.09 18:39
Eröffnet am: 17.12.08 21:22 von: TGTGT Anzahl Beiträge: 241
Neuester Beitrag: 30.03.09 18:39 von: TGTGT Leser gesamt: 18.450
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTDie Bullengruppe

 
  
    #1
16
17.12.08 21:22
Hallo an alle,
da es aktuell so viele bärische Meinungen gibt, wollte ich mit diesem Thread einmal eine gute Plattform für mich als Bullen und natürlich für alle die mit diskutieren wollen, schaffen.
In diesem Thread sind zunächst einmal nur die Interessen von Bullen gewünscht, das bedeutet, dass hier zunächst bullische Meinungen gepostet werden können, damit sich einmal jeder über die Meinung von uns Bullen informieren kann. Bitte begründet eure Meinung mit Charts, Analysen und (oder) ähnlichem.
Später können in diesem Thread auch gerne Diskusionen zwischen Bullen und Bären geführt werden.
Ich hoffe auf eine rege Beteiligung bei den Bullen.

MfG
TGTGT  
215 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTLöschung

 
  
    #217
6
24.01.09 16:24

Moderation
Zeitpunkt: 28.12.09 21:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTLöschung

 
  
    #218
5
24.01.09 16:41

Moderation
Zeitpunkt: 28.12.09 21:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTLöschung

 
  
    #219
6
24.01.09 20:24

Moderation
Zeitpunkt: 28.12.09 21:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTInteressantes Longsignal ließe sich aus dem

 
  
    #220
10
25.01.09 01:14
Bund ableiten, dieser hat seinen langzeitigen Aufwertstrend in der letzten Woche nach unten hin durchbrochen, sollte sich der Trend bestätigen wäre dies klar short, der bund ist meist auch ein wichtiger Indikator für den Dax, spräche somit für dax long, auch wenn dieser Trend noch nicht eindeutig ist, die nächste Woche wird zeigen ob es hin haut oder nicht:  
Angehängte Grafik:
chart_bund.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
chart_bund.jpg

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTLöschung

 
  
    #221
6
25.01.09 18:11

Moderation
Zeitpunkt: 28.12.09 21:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTLöschung

 
  
    #222
7
28.01.09 18:52

Moderation
Zeitpunkt: 28.12.09 21:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTNa bitte, hat doch genau hin

 
  
    #223
5
28.01.09 22:13
gehauen, Dow ist schön im Trendkanal geblieben und stetig gestiegen, sehr schön für die Long, wünsche allen eine gute Nacht und hoffe ihr hattet ähnlich viel Erfolg wie ich heute, xD.  

90 Postings, 4665 Tage kaktus12@mille

 
  
    #224
2
02.02.09 14:21
hier der chart  
Angehängte Grafik:
zwischenablage-1.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
zwischenablage-1.png

90 Postings, 4665 Tage kaktus12@mille

 
  
    #225
2
02.02.09 14:25
 
Angehängte Grafik:
zwischenablage-1.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
zwischenablage-1.png

3469 Postings, 5135 Tage KnitzebreiHeute wieder zum Mittag das allseits beliebte

 
  
    #226
3
02.02.09 14:36
Bullen-Geschnetzelte an Verlustrahmsoße, dazu feiner Pleitesalat.

Zum Dessert Insolvenzeis mit heißer Frustsoße und einigen handverlesenen Verzweiflungsfrüchten...

:)

90 Postings, 4665 Tage kaktus12@mille s&p

 
  
    #227
1
03.02.09 13:02
 
Angehängte Grafik:
zwischenablage-1.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
zwischenablage-1.png

90 Postings, 4665 Tage kaktus12@vali

 
  
    #228
1
04.02.09 23:53
 
Angehängte Grafik:
zwischenablage-1.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
zwischenablage-1.png

301 Postings, 4600 Tage SharySieht nach allgemeiner Bodenfindung aus !

 
  
    #229
05.02.09 05:20
Habe mir mal die Mühe gemacht ALLE Titel aus Dax, TecDAX, MDAX und SDAX chartmäßig zu checken. Die gute Nachricht dabei: Über 70 % aller Titel haben wohl nachhaltig ihren Boden gefunden.

Also, die Bären sollten langsam umdenken, denn die Börse ist zum Geldverdienen da !  

8 Postings, 4521 Tage _stocktrader@shary - zum Umdenken noch zu früh?

 
  
    #230
05.02.09 06:47
vll. hast Du recht, @shary, möglicherweise vollzieht sich zur Zeit - auch nachhaltig - die Bodenbildung. Die Fragezeichen, die hierbei bleiben sinid aber, sind die Probleme wirklich im Griff und greifen die angedachten Lösungen? Ich halte es noch für verfrüht, die Antwort im positiven Sinne zu geben.

Was den DAX angeht, hier liegt im Moment eine "bullish divergence" vor. Der Momentum Oszillator hat in den vergangenen 14 Tagen ein neues "high" ausgebildet, nicht aber der Index. Deshalb heißt es "AUFGEPASST!".

Insgesamt bleibt kfr. der DAX "neutral", mittel- und langfristig ist der Trend nach wie vor "bearish".  

301 Postings, 4600 Tage SharyEin völlig durchgeknallter Fondsmanager ...

 
  
    #231
2
06.02.09 03:35
... hat gestern bei n-tv die 2.500 Punkte beim Dax proklamiert, so nach dem Motto, derzeit sei ja alles möglich. Ich hab mich gefragt, was der wohl genommen hat. Der hat doch nicht alle Latten am Zaun ! Dreimal dürft Ihr raten, welche Fonds-Art der Spinner vertreibt: Natürlich reine Rentenfonds. Eigentlich müßte man den Typen wegen unlauterer Methoden und Volksverhetzung anklagen.

Das mußte ich jetzt mal loswerden.  

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTEin Bilderbuch W im Dax, wunderschön, der

 
  
    #232
5
07.02.09 13:12
Schenkel hat noch theoretisch bis 5100 Punkte gut Platz, wobei es Widerstände, besonders im 4700er Bereich soweie bei 4870 gibt, jedoch könnte sich der Trend, insovern das Packet nicht wieder abverkauft wird, in den nächsten Tagen fortestzen, ich denke zumindest, dass, das gut hinhauen könnte.  

301 Postings, 4600 Tage Shary@ TeGe

 
  
    #233
08.02.09 04:19
Hi TeGe,

du hast recht, klares W - aber leider etwas linkslastig. Andersrum wär`s mir lieber. Trend noch nicht gebrochen. Bei 4.800 - vorausgestzt sie behaupten sich nachhaltig - bin ich wieder Voll-Bulle.

Grüsse

Shary  

90 Postings, 4665 Tage kaktus12@mille

 
  
    #234
16.02.09 21:41

90 Postings, 4665 Tage kaktus12@millele

 
  
    #235
16.02.09 21:42
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
unbenannt.jpg

90 Postings, 4665 Tage kaktus12@mille

 
  
    #236
17.02.09 15:44
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
unbenannt.jpg

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTSchon seltsam und beeindruckend mit welcher

 
  
    #237
5
24.02.09 12:09
Mischung aus gezieltem Abverkaufen und vermeiden vonPanik hier vorgegangen wird. Es treten kaum größere Käufer auf und selbst wenn, dann werden diese sofort wiederabverkauft. Die fed stützt seit Mitte Januar die Märkte nicht mehr und die Big Player übernehmen wieder die Kontrolle. Dabei soll keine Panik entstehen sondern nur die Indizes einem anderen Niveau angepasst werden. Wo dieses liegt ist wohl die Frage, aber Unterstützungen stellen für diese Player im Markt kaum ein Hinderniss da. Die Gegenwehr ist gering, zukäufe werden schnell abverkaut und die Märkte sind überverkauft. Wenn nun noch die 6600 brechen sollte, stehen für mich die Grenzen offen. Der Dax ist heute auch wieder schwach, nur die Asiaten stützten die letzten Tage etwas. Der Dow dürfte heute entweder noch weiter fallen oder weiter abwerts laufen, im Falle eines unerwarteten Hochkaufens würde dies bis 7350 Platz haben, Unterstützungen liegen noch bei 7150, 7100, 7070 und 7020, weiter unten noch bei 6980 und 6950, im Dax bei 3840 und 3820 sowie 3790, lg Tim.  

90 Postings, 4665 Tage kaktus12@all bitte um meinung

 
  
    #238
1
26.02.09 18:58
ist das noch zu traden. Ich meine NEIN  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
unbenannt.jpg

90 Postings, 4665 Tage kaktus12bild etwas klarer.

 
  
    #239
2
26.02.09 19:00
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
unbenannt.jpg

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTDer Dax ist schon ein Schlingel, hält

 
  
    #240
4
26.02.09 19:26
sich strickt an den Abwertstrend, xD. Ic habe diesen Trend hier mal grob eingezeichnet und er trifft schon seit dem 10. Februar zu und wurde schon zig mal gestestet, was die Stabilität dieses Trends verstärkt. Ausbruch über 3978 müsste zum Bruch dieses Trends gelingen, sonst läuft da vorerst nichts, der Intradayaufwertstrend ist auch durch und so könnte es wieder auf 3820 laufen, insovern die Amis ihre noch vorhandende Unterstützung brechen, lg Tim.  
Angehängte Grafik:
daxx.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
daxx.jpg

3873 Postings, 4692 Tage TGTGTAUD/NZD, sehr interessant zum

 
  
    #241
4
30.03.09 18:39
CFD shorten. Wie auf dem Chart zu sehen ist diesr klar im Abwertstrend, kleinere Erholungen könnten gut zum shorten genutzt werden, zudem lief das Währungsverhältniss nach dem Bruch des Aufwertstrend nochmal an diesen heran und prallte dort ab, dies verstärkt den Trend noch. Die an manchen Tagen enorm hohe Vola bietet sich zudem zum setzten von einem TP an, SL sollte, wenn man diesen setzten möchte, jedoch weit vom aktuellen Kurs entfernt liegen, da dieser Intraday sonst schnell ausgelöst werden kann:
Angehängte Grafik:
aud_nzd.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
aud_nzd.jpg

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben