Deutschland steckt in der Bierkrise


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:41
Eröffnet am: 30.01.20 13:54 von: TonyWonder. Anzahl Beiträge: 3
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:41 von: Leauhnda Leser gesamt: 375
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

4242 Postings, 1393 Tage TonyWonderful.Deutschland steckt in der Bierkrise

 
  
    #1
1
30.01.20 13:54
ABSATZ UM MILLIONEN LITER EINGEBROCHEN
Deutschland steckt tief in der Bier-Krise

Die Deutschen kehren ihrem Lieblingsgetränk den Rücken zu: In der Bundesrepublik wird immer weniger Bier getrunken!
Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte, sank der Bierabsatz 2019 auf 9,2 Milliarden Liter. Das waren demnach 1,9 Prozent oder knapp 180 Millionen Liter weniger als im Vorjahr.

Seit 1993 ging der Bierabsatz nach Angaben der Statistiker insgesamt um zwei Milliarden Liter oder fast 20 Prozent zurück.

https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/...-67656112.bild.html

LG Tony  

2336 Postings, 1892 Tage VanHolmenolmendol.Komisch. Ich trinke mehr

 
  
    #2
2
30.01.20 13:56
Bier als früher. Z.B. keine Cola mehr, sondern dafür Bier.  

27180 Postings, 4761 Tage KryptomaneKein Bier vor vier

 
  
    #3
1
30.01.20 14:09

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Gearman